Jump to content

Catapult-Maschinengröße / Überlegung


24 replies to this topic

#1 BUMMBUMM

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Philanthropist
  • 253 posts
  • LocationHannover

Posted 04 November 2013 - 05:16 AM

Moin Leute,

bin jetzt auch fast 3 Tage dabei und bin unentschlossen was ich in meinem ersten Mech upgraden soll.
_________________________
IST-Zustand:
CTLP-K2
2x ERPPC
1x AMS (1x ammo)
26x std Heatsink
std engine 260
---
Hardpoints 2xBal 4xEne 1xAms
Free Slots 27
---
Speed 64,8
65/65 t
Heat Eff 1,31
240 armor
---
Alle Upgrades Standart
ARME SIND LEER&OHNE ARMOR
________________________

Grundgedanke is jetzt erstens der sollte schneller werden also größere maschine rein und zweitens es sollte eine XL engine werden. das würde 1,5t gegenüber der stock engine sparen (315 is max) und LT&RT werden eh nur selten zerstört, ausserdem is genug platz da.

Die 315 XL kostet nur leider 5,1 mio cb also müsst ich noch 1,2 mio zusammengrinden.
Allerdings frage ich mich auch ob sich das lohnt die größte für den besten speed einzubauen oder sollte man doch lieber eine etwas kleinere nehmen und dafür mehr tonnage sparen (zb 290er XL 4,5t gespart).

Weil die restlichen tonnage einsparmöglichkeiten sind begrenzt:
  • struktur upgrade is noch das beste, würde 3t sparen und so wie ich das verstanden hab sind die extra belegten slots variabel, könnten also auf die leeren arme ausweichen, falls das richtig is..
  • FF armor bringt nur 0,8t im aktuellen setting
  • bleiben nur noch DoubleHeatsinks, massive 11t gewichteinsparung mit dem aktuellen setting wenn Heat EFF auf über die aktuellen 1,31 gebracht wird, allerdings sind die LT&RT dann voll und es müsst ein arm reaktiviert werden für weitere bewaffnung (+1,3t armor). Aber dann is der mech immer noch nicht schneller ^^

Also Kompromiss bei der Engine oder doch lieber die größte und dafür bei heatsinks tonnage sparen und zusehen wie man mit dem platz klarkommt.

Auch Vorschläge bezüglich bewaffnung würden mich interessieren, vllt auf ballistisch wechseln, bei 26 heatsinks is wohl auch einsparpotenzial vorhanden.
Spielstil is Sniper/camper bzw 2te reihe, also fernkampf. Für nahkampf reicht mein piloting skill und meine map kenntnis nicht aus hab ich mit den trialmechs festgestellt.

PS: Heatsinks in zerstörten armen sinken keine heat mehr oder? hab ich nichts zu gefunden..

#2 DLFReporter

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,193 posts
  • LocationAlpenfestung

Posted 04 November 2013 - 05:27 AM

Bei der letzten Frage hast Du recht, wenn die Arme weg sind, dann sind auch die Heatsinks raus.
Das klassische K2 Trollsetup ist ein K2 mit 2xGauss oder 2 UAC5er. Mom ich bastel Dir mal was. :(

Hier das Gaussapult mit 2xGauss und einer XL300: http://mwo.smurfy-ne...ef27bd2dea24e89
Der Clou: Du sparst die 1,5mille für die DHS. Das ist ein klassischer K2-Sniper, also keine Experimente damit wagen. :D

Oder hier ein 2xUAC5-Pult mit 4xML Backup: http://mwo.smurfy-ne...61fb1a4df091774
Das macht auch gut Schaden, ist schnell und relativ Kühl mit DHS. Und ist vollkommen ausreichend als ein 2. Reihe Mech. :D

Nimm einen 300er XL, die paar km/h sind es nicht wert in meinen Augen. Wenn es eine effektivere Engine gibt (vermute die 290er), dann weiß das gewiss unser lieber Karl. :ph34r:

Edited by DLFReporter, 04 November 2013 - 05:44 AM.


#3 Acid Phreak

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • The 1 Percent
  • 2,714 posts
  • LocationNiedersachsen

Posted 04 November 2013 - 06:21 AM

moin..

ich fahre meinen K2 mit;
XL 260
2*PPC
2*AC2
4t muni
restlichen Slots mit DHL vollpacken und rest tonnage auf die Armor verteilen!

kein AMS oder sonstigen schnickschnack....ist ein Mech für die Zweite Linie, macht spass und rockt!

greetz
AP

#4 xe N on

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,327 posts
  • LocationGermany

Posted 04 November 2013 - 10:20 AM

Ich kann das hier empfehlen:

http://mwo.smurfy-ne...a4c23a495b398c8

Vorteile: Keine XL-Selbstmord-Engine, kaum Hitzeprobleme
Nachteile: Mäßiger Alpha

Edited by xe N on, 04 November 2013 - 10:29 AM.


#5 BUMMBUMM

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Philanthropist
  • 253 posts
  • LocationHannover

Posted 04 November 2013 - 11:01 AM

300er engine wären 10 kmh schneller, 315 weitere 4. 300er würde also schon nen guten geschwindigkeitszuwachs bedeuten.

@ DLFReporter der dual gauss build sieht gut aus, wenn man es denn schafft sich an den verzögerten abschuss der gaussgewehre zu gewöhnen, nicht so einfach. der atlas trial hat ja eins. Ultra ac's jammen mir aber zuviel so wie das beim spectaten immer aussieht.

@ AP die idee mit ac2 zum ausweichen wenn die ppc's zuviel hitze gemacht haben is gut, aber 260er xl is trotzdem nicht schneller als der mech jetzt ist.

@ xe N on in einem catapult ist eine xl engine kein problem, ich hatte bisher alle 8-10 tode nur einen bei dem ein seitentorso vor dem hauptorso flöten gegangen is, die seiten torso sind einfach viel zu klein. die werden nur von raketen zerstört wenn man massiv von denen beharkt wird, aber da hilft ja das AMS gegen.

mittlerweile hab ich auch die kohle für ne max engine zusammen, aber bin noch am überlegen. das is so viel geld, dafür kriegt man ja schon nen zweiten cata. und der erste is auch schon ausgelevelt bei basic, würde also sinn machen den nächsten mech zu kaufen oder?

was wär denn sonst noch so als sniper plattform empfehlenswert?

PS:

Quote

Wenn es eine effektivere Engine gibt (vermute die 290er), dann weiß das gewiss unser lieber Karl.

Wie is das denn gemeint? Also die 300er scheint schon ganz gut zu sein, sie gibt 2 extra plätze im torso frei, welche genug platz für eine DHS machen würden. tonnage is bei 300er auch noch gut, die 305 hingegen wiegt schon 1,5t mehr statt den 0-0,5t schritten davor.

#6 Acid Phreak

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • The 1 Percent
  • 2,714 posts
  • LocationNiedersachsen

Posted 04 November 2013 - 11:08 AM

BummBumm

schneller nicht ..aber du hast mit der XL mehr tonnen frei^^

#7 DLFReporter

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,193 posts
  • LocationAlpenfestung

Posted 04 November 2013 - 10:11 PM

Wenn Du rein als Sniper spielst, ist die Verzögerungen der Gauss nicht so schlimm. Kritisch wird es erst im Nahkampf.

EIne andere schöne Sniperplattform ist der Jägermech. Schau Dir dort mal den JM6-A an, der ist ein echter Allrounder und kann quasi alles. Er hat auch die Balistic Hardpoits schön hoch hängen, also kannst Du schön "Hull-Down" hinter Felsen snipern.
Schau mal, ist das nix? http://mwo.smurfy-ne...b22d849b37249bd
Oder als Brawler: http://mwo.smurfy-ne...4fab65dae318cc4

Mit der 290er oder 300er XL Frage meinte ich das Preis-Leistungsniveau. ^^

Edited by DLFReporter, 04 November 2013 - 10:19 PM.


#8 Flitzomat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The All Seeing
  • The All Seeing
  • 1,108 posts
  • Location@ the bowling alley

Posted 05 November 2013 - 02:05 AM

Moin BUMMBUMM,
früher oder später kaufst du dir sowieso einen XL-Enginge. Du kannst ihn ja in deinen nächsten Catas (oder allen weiteren Mechs...) auch verbauen. Ich fahre alle, die ich habe. mit dem 300erXL (um dann vor allem mehr LRM-Muni mitzunehmen).

Seitentorso Problem stellt sich ja nicht so, hast du ja schon bemerkt und beschrieben

Du kannst auch 2 DH in deine 300XL Engine bauen. Die kühlen besonders effektiv.

#9 Dagger214

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • 186 posts
  • LocationGermany

Posted 05 November 2013 - 08:25 AM

Moin allerseits,

Ich hätte einmal diesen hier vorzuschlagen:
http://mwo.smurfy-ne...bd6f277c1c9db0d

Oder, etwas lahmer, dafür mit mehr Firepower:
http://mwo.smurfy-ne...6035e8cad742c9c

Fahren beide mit Dual AC10 als Hauptbewaffnung, die XL255 ist später in vielen anderen Chassis nutzbar, genau wie die XL300. Die 2-fach Effizienz der DHS wirkt nur bei den fest in der Engine verbauten Wärmetauschern! (maximal 10 bei 250er Engine-Mindestgröße) alle zusätzlich verbauten, egal ob in den Engine-Slots oder sonstwo im Mech, haben 1,4x.

Hab' ich ganz vergessen, wir haben ja hier DEN Experten in Sachen Mechbuilds:
http://mwomercs.com/...-schraubarbude/

Edited by Dagger214, 05 November 2013 - 09:01 AM.


#10 xe N on

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,327 posts
  • LocationGermany

Posted 05 November 2013 - 09:33 AM

@ Dagger214: Also von Munition im CT oden den ST würde ich wegen der Chance auf Explosion absehen.

@ BUMMBUMM: Im brawling bist du im zweifelsfall mit einer XL schnell geschichte. Wenn dir jemand die Arme abschießt wird seitlich sehr oft der Seitentorso getroffen.

Ich hatte bisweilen auch eine XL drinnen, bin aber auf Standard umgestiegen, auch wenns die Überlebenschance nur in 2 von 10 Fällen erhöht, macht man dadurch auf jedenfall schon mal 12% mehr Schaden ... den zerstörte Mechs machen keinen Schaden :)

Edited by xe N on, 05 November 2013 - 09:37 AM.


#11 Dagger214

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • 186 posts
  • LocationGermany

Posted 05 November 2013 - 10:41 AM

Ja, Munition im Torso ist nicht optimal, wird aber auch zuerst verbraucht (nach der im Kopf), daher ist relativ unwahrscheinlich, dass noch Mun da ist, wenn der CT frei liegt. Auf Munition im Kopf des Catapult habe ich aber bewusst verzichtet, da dieser im Vergleich zu anderen Mechs leichter zu treffen ist (Subjektive Ansicht, habe selbst schon mehrere Headshots bei Pulten erzielt).

Da BummBumm schrieb, er würde eine Rolle als Fernkämpfer bevorzugen, sehe ich die Verwendung einer XL auch nicht als sonderlich kritisch an. Die Geschmäcker sind aber natürlich verschieden.

Ich verwende selbst in etlichen Assault-Mechs XL-Maschinen, die Vorteile überwiegen meistens.

Quelle für die Mun-Verbrauchs Reihenfolge:
http://mwomercs.com/...-a-brief-guide/

unter ALS (Ammunition Location System)
sollte noch aktuell sein.

Edited by Dagger214, 05 November 2013 - 10:43 AM.


#12 BUMMBUMM

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Philanthropist
  • 253 posts
  • LocationHannover

Posted 05 November 2013 - 10:47 AM

@ Dagger214 der erste build 300er engine 2ac10 2 laser gefällt mir sehr gut, den werde ich auf jeden fall ausprobieren wenn ich mir ne 300XL gekauft hab.

hab mir allerdings erst mal noch einen cata gekauft, den mit 4 missle hardpoints, hat 2 20er lrm rechts, linker arm UND linker Torso sind leer/ohne PZ ^^

und im übrigen is es mittlerweile sogar noch seltener als einmal in 10 deaths, dass ein seiten torso bei dem cata K2 flöten geht und das obwohl ich da sogar etwas panzerung rausgenommen hab. ich hab deswegen jedenfalls keine hemmungen ne XL in nen cata einzubauen :)

#13 DLFReporter

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,193 posts
  • LocationAlpenfestung

Posted 05 November 2013 - 11:50 PM

Warum hast Du den Mech so unsymmetrisch aufgebaut? Da schießt Dir doch sofort jeder auf den Rechten Arm und dann bist Du waffenlos.

#14 Flitzomat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The All Seeing
  • The All Seeing
  • 1,108 posts
  • Location@ the bowling alley

Posted 06 November 2013 - 01:22 AM

So ist es, Waffern nicht in einer Location haben. Hättest du eine Lafette Links und Rechts könntest du auchmal eine Salve aus Halbdeckung abfeuern, die nicht im Berg hängenbleibt.

Hast du Artemis eingebaut (für mich ein Muß) und Tag (für mich auch ein Muß, andere verzichten drauf) und vor allem noch Med Laser? Eine (besser 2) Energiewaffen als Back-up?.. oder wenn mal was Leichtes hinterkommt. Ich war schon so oft leergeschossen am Ende und konnte mit 2 Lasern noch was ausrichten.

#15 DLFReporter

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,193 posts
  • LocationAlpenfestung

Posted 06 November 2013 - 01:32 AM

Oh Jesus, ich sehe grade, Du hast eine XL eingebaut und keine Panzerung im Linken Torso?
Hast Du einen Todeswunsch mit dem Mech?

Edit: Ich hoffe Du hast die Stock 260er Engine noch drin. ^^

Mal was sinnfreies, aber hey, wenn man LRM20er mag: http://mwo.smurfy-ne...f9ed678bd904c96

Edited by DLFReporter, 06 November 2013 - 01:38 AM.


#16 Suzano

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,409 posts

Posted 06 November 2013 - 03:38 AM

von einem Kanonencata würde ich zur Zeit prinzipiell abraten, die sind nur Fischfutter. Zu schwache Panzerung, AC 10 zu sehr gegenüber (U)AC 5 benachteiligt.

generell: Für einen Kanonencata ist IMMER eine 315er XL zu empfehlen (Vmax)
für alles andere reicht eine 300er XL (Heatsinkslots).

Der Catapult war mal ein sehr feines Gefährt- aber mittlerweile ist er generell unbrauchbar. Leider.
Ich würde ihn NIEMANDEM mehr empfehlen, der länger dabei bleiben will.

@DFL: netter Build, allerdings seiner Zeit etwas voraus. Der kommt erst, wenn das "Handwagen"-Modul rauskommt, möglicherweise gehts auch mit dem "Rucksack"-Upgrade (Munition wird ausserhalb des Mechs angebunden).

Edited by Suzano, 06 November 2013 - 03:41 AM.


#17 BUMMBUMM

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Philanthropist
  • 253 posts
  • LocationHannover

Posted 06 November 2013 - 04:08 AM

tja das sagste jetzt ^^
der cata war nur leider der einzige von wadde in seinem leitfaden vorgeschlagengen anfängermechs der mir zugesagt hatte.
muss dir aber zustimmen zumindest was die raketen versionen des cata betrifft. ich hab schon geschafft mit den 1080 lrms weniger schaden zu machen als mit den 2 medium lasern. ams spam, jumpjet evades, hauswand knutschen...

@ DLFReporter jojo, für die 300er xl hats immer noch nicht gereicht. und asymetrisch, weil man dadurch die panzerung im anderen arm und seitentorso spart und damit die wichtigen teile maximieren kann.

und aus halbdeckung kann man trotzdem noch schiessen, allerdings nur rechts ^^
aber ich schiess eh meistens aus VOLLDECKUNG, also null sicht und bloss genug luft nach schräg oben dass die lrms durchstarten können.
Weil ich mich so nicht auf zielsuche konzentrieren muss, kann ich darauf achten in einer position hinter meinem team relativ zum feind zu bleiben und somit feindkontakt zu vermeiden. weil feindkontakt sehr böse endet meist und auch bei halbdeckungsschiessen der voll gepanzerte arm viel zu schnell flöten geht.
Wegen dieser spielweise haben sich auch artemis etc mangels sichtkontakt zum feind noch nicht aufgedrängt.

Jedenfalls mache ich mit der k2 variante mittlerweile mehr als doppelt soviel schaden als mit dem lrm boot und da sind immer noch ppc's drinne. also ziemlich brauchbar, auch die neue jester version wird nicht unbrauchbar sein.
Doof nur dass man den nich für CB kaufen kann, wird die dritte variante des cata für mich wohl auf die C1 mit ppcs und streaks rauslaufen.

@ Suzano wieso meinst du dass der K2 die Vmax braucht, könntest du das bitte erläutern ?

Edited by BUMMBUMM, 06 November 2013 - 04:18 AM.


#18 Ladehemmung

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • 420 posts
  • LocationBerlin

Posted 06 November 2013 - 04:14 AM

View PostSuzano, on 06 November 2013 - 03:38 AM, said:

von einem Kanonencata würde ich zur Zeit prinzipiell abraten, die sind nur Fischfutter. Zu schwache Panzerung, AC 10 zu sehr gegenüber (U)AC 5 benachteiligt.

generell: Für einen Kanonencata ist IMMER eine 315er XL zu empfehlen (Vmax)
für alles andere reicht eine 300er XL (Heatsinkslots).

Der Catapult war mal ein sehr feines Gefährt- aber mittlerweile ist er generell unbrauchbar. Leider.
Ich würde ihn NIEMANDEM mehr empfehlen, der länger dabei bleiben will.

@DFL: netter Build, allerdings seiner Zeit etwas voraus. Der kommt erst, wenn das "Handwagen"-Modul rauskommt, möglicherweise gehts auch mit dem "Rucksack"-Upgrade (Munition wird ausserhalb des Mechs angebunden).


Ahja... mir fällt leider keine höfliche Beschreibung dazu ein...

Ein K2 und auch die anderen Catapulte können die gleiche Panzerung tragen wie ein Jaeger. Wäre mir neu, dass die Fischfutter sind...

Eine UAC5 mit einer AC10 zu vergleichen, ist genauso wie eine Kokosnuss mit einem Apfel zu vergleichen. Mit der Kokosnuss haue ich deinen Schädel zu Brei, mit dem Apfel habe ich bei gleichem Versuch Brei in der Hand.

Wieso sollte ein K2 schneller sein müssen wie ein Jaeger bei gleicher Bewaffnung?? An der Positionierung der Waffen sollte es wohl nicht liegen.


Der Kata ist immernoch sehr vielfältig und hat absolut seine Daseinsberechtigung. Für Anfänger ist er auch genauso geeignet wie ein Jaeger. Bisher würde ich Anfängern die keine Masochisten sind nur vom Dragon abraten. Wobei auch der spaßig sein kann.

Edited by Ladehemmung, 06 November 2013 - 04:16 AM.


#19 DLFReporter

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,193 posts
  • LocationAlpenfestung

Posted 06 November 2013 - 05:08 AM

Edit: Me war wrong.

Edited by DLFReporter, 06 November 2013 - 05:09 AM.


#20 Flitzomat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The All Seeing
  • The All Seeing
  • 1,108 posts
  • Location@ the bowling alley

Posted 06 November 2013 - 05:44 AM

View PostSuzano, on 06 November 2013 - 03:38 AM, said:

Der Catapult war mal ein sehr feines Gefährt- aber mittlerweile ist er generell unbrauchbar. Leider.
Ich würde ihn NIEMANDEM mehr empfehlen, der länger dabei bleiben will.


Ähhhja, BummBumm, lass dich nicht verunsichern, ist immer noch ein sehr feines Gefährt.

Meiner bescheidenen Meinung spielst du ihn mit den LRMs falsch (Ich finde der LRM Catapult ist nicht unbedingt ein Anfängermech). Du hast ja die Eigenschaften Geschwindigkeiten und Sprungfähig auf deiner Seite.

Mit Artemis kannst du zum Beispiel so spielen: Aus Deckung feuern, dann hochspringen Sichtkontakt herstellen während die Raketen einschlagen (am besten noch Tag draufstacken), wieder abtauchen.
Generell eher auf Sichtkontakt und 180-500m Distanz. Dann versenkst du auch nicht soviel im Gebüsch.
Target Decay Modul hilft auch gut (hast du wahrscheinlich noch nicht)
Da gibts so einige Taktiken mit den LRM-pults zu kämpfen, such mal im englischen Forum

Und glaub mir dein asynchroner Built ist suboptimal, lass dir das von den alten Hasen hier sagen :)

z.B. sowas C1 (Ich spiel den irgendwie leicht anders, hab das eben nur so ganz schnell zusammengehauen)

Edit: Schau mal die schöne Zusammenfassung zu LRMs von Chillicon an...

Edited by Flitzomat, 06 November 2013 - 06:37 AM.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users