Jump to content

Uav - Oder Wie Ich Meine Mechs Schneller Mastere


10 replies to this topic

#1 Flitzomat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The All Seeing
  • The All Seeing
  • 1,106 posts
  • Location@ the bowling alley

Posted 14 February 2014 - 01:12 AM

Moin Moin,
neben all dem lustigen Geschwafel hier will ich mal einen sinnvollen Beitrag leisten. Ich schreibe dieses Infotorial vor allem für Einsteiger, da man mit dem Einsatz der UAV viele XP beim skillen von Mechs quasi nebenher einsammeln kann und gerade der neue Pilot sich nicht darüber im Klaren ist, dass die Einsatzkosten durchaus sinnvoll sein können. Ich denke aber auch, dass der ein oder andere erfahrene Haudegen hier noch etwas lernen und nachlesen kann.

Allgemein
Ein Unmanned Aerial Vehicle – zu deutsch Drohne - ist ein Modul, welches zur Aufklärung des Gegners genutzt wird

Technische Infos:
Consumable Module: UAV
Kosten: 40.000 c-bills
Flugzeit: 45sec
Aufklärungsradius: 240m
Flughöhe: 150m

Consumable Module: Advanced UAV
Kosten: 15 MC
Flugzeit: 45sec
Aufklärungsradius: 240m
Flughöhe: 150m

Improved UAV
Kosten: 15.000 GXP
Nutzen: Verlängerung der Flugdauer auf 60sec

UAV Upgrade
Kosten: 15.000 GXP
Nutzen: Vergößerung des Aufklärungsradiusses um 25% auf 300m
(Die Upgrades für die UAV werden automatisch auf die Standard UAV appliziert, sobald ihr sie freigeschaltet habt)


Einkünfte:
Manch einer hat es vielleicht nicht mitbekommen oder ist sich der positiven Auswirkungen nicht bewusst, aber der Einsatz einer UAV bringt relativ viel XP.
1. Für das Aufschalten von Mechs, die noch nicht von einer anderen UAV entdeckt wurden --> nach 5 sec Aufschaltung werden 500 c-bills und 25 XP gutgeschrieben
2. Für das Countern von ECM --> nach 5 sec Aufschaltung werden 1500 c-bills und 25 XP gutgeschrieben
3. Wenn aufgeklärte Mechs, zu denen keine Sicht besteht oder die außerhalb der Radarweite sind, beschossen werden --> werden 2100 c-bills und 25 XP gutgeschrieben

Wirkung
Die UAV lässt das gesamte Team die Anzahl der Feinde erkennen. Nimmt man einen Mech ins Target (Taste "R") sieht man auch welcher Typ es ist, man sieht allerdings nicht welche Bewaffnung er trägt, oder ob er schon beschädigt ist. Dafür ist weiterhin direkte Sicht erforderlich.
Neben der Aufklärung des Feindes und seiner Laufrichtung (sollte er sich bewegen) ermöglicht es die UAV gegnerische Mechs zu locken, also für den Beschuss mit LRMs oder SSRMs freizuschalten.

Eine UAV deckt alle Mechs auf, die sich im Aufklärungsradius befinden auf. Auch und insbesondere eine unbegrenzte Anzahl von ECM Mechs. Sie können als Ziel erfasst werden und mit LRMs oder SSRMs beschossen werden. Sie ermöglicht aber wie schon beschrieben nicht die Aufschaltung von Zielinformationen (z.B. welche Komponenten sind beschädigt) im Folgenden „counter“ genannt. Dafür ist weiterhin eine direkte Sicht (Line of Sight) auf das Ziel notwendig.

Taktische Überlegungen:
Das Ziel sollte es also sein die UAV in der Nähe/inmitten einer größeren Sammlung feindlicher Mechs zu starten. Diese findet man häufig hinter Kuppeln und Hügeln, verborgen zwischen urbaner Bebauung und hinter Abbiegungen. Dabei gilt es nicht in die Gegner hineinzulaufen sondern sie aus der Deckung so abzuschießen, dass sie die Gegner dennoch innerhalb ihres Wirkungsradius erfassen kann (Je nach Ausbaustufe bis zu 300m). Die Königsdisziplin ist die UAV kurz hinter der feindlichen Gruppe zu starten, da sie dort kaum entdeckt werden kann.
Je näher die UAV am Feind steht, umso schwerer ist sie von ihm zu entdecken und zu bekämpfen. Mechs mit reiner Torso Bewaffnung haben eigentlich keine Chance die UAV runter zu holen, sollten sie in ihrem Wirkradius stehen.
Der Feind einer jeden UAV ist der Sniper in einiger Entfernung, der sie aufsteigen sieht und sie runterholt, bevor ihr einen Bonus zugeschrieben bekommt.

Generell empfehle ich dabei in der eigenen Hauptkamfgruppe zu bleiben bis Feindkontakt hergestellt wurde und man sich einen groben Überblick der Lage verschaffen konnte. Nun gilt es, aufbauend auf Map-Kenntnis und der eigenen Erfahrungswerte, einzuschätzen ob man auf die gegnerische Hauptkampfgruppe gestoßen ist oder auf versprengte, einzelne Gegner. Ist man sich sicher eine größere Ansammlung Feinde getroffen zu haben, heißt es anpirschen und die UAV starten. Ist ein anpirschen nicht möglich, ist es besser auf eine Lageänderung zu warten.

Andere Mechs können da durchaus anders gespielt werden. Mit der Spider/Locust kann man auch mal durch die Gegner rennen, mit einem Brawler steht ihr eh schon in vorderster Front mit vielen Gegnern um die nächste Ecke.

Die Entscheidung die UAV zu platzieren ist von verschiedenen Faktoren abhängig, lohnt sich aber erst richtig bei größeren Feindansammlungen. Spiele mit bis zu 600 XP nur durch Aufklärung sind somit aber das Öfteren möglich und erleichtern das farmen von XP ungemein, vor allem wenn man sonst nicht so viel Schaden machen kann. Auch verlorenen Spiele können somit noch einiges an Erfahrungspunkten abwerfen. Wer noch mehr XP will nimmt am besten noch ein TAG mit und hofft auf LRMs (oder fragt seine Premades ob sie mal welche mitnehmen)
Und neben dem ganzen Eigennutzen tut ihr noch was für euer Team, da es die Bewegungen, die Blickrichtung und Anzahl der Gegner erkennen und auswerten kann.

Posted Image

Worauf sollte man sonst noch achten:
Vorsicht1: Wenn ihr sterbt, bevor die UAV XP (im Chat) gutgeschrieben werden, bekommt ihr keine XP. Also keine Kamikaze Aktionen, ihr müsst mindestens 5 sec überleben. (Die UAV bleibt jedoch unabhängig von eurem Abgang am Himmel und gibt die Infos ans Team)
Vorsicht2: wenn schon eine UAV in der Luft ist, bekommt ihr keine XP wenn ihr eure im gleichen Wirkungsradius startet(zumindest ab dem 04.03. nicht mehr). Startet ihr, wenn die andere wieder vom Himmel ist, bekommt ihr jedoch wieder die Punkte.
Vorsicht 3: Wirst du von einem gegnerischen ECM gestört, so kann auch die Drohne die Infos nicht an dich weiterreichen
Vosicht 4: Steht ihr unter einem Dach, einem Felsen oder in einem Tunnel kann die UAV nicht platziert werden. Es wird ein schnarrendes Warngeräusch abgegeben, das Überdachung signalisiert. The Sky ist the limit.
Vorsicht 5: Die Flughöhe ist 150m. Wird die UAV hinter einem Berg platziert, der Höher ist, so wird die Reichweite von diesem beschränkt bzw. geblockt. Prominente Beispiele sind hierfür Forest Colony der Felsen auf F6 oder die vielen hohen Bergspitzen auf Grim Portico

Sonderthema UAVs abschießen:
Wenn ihr eine gegnerische UAV seht, dann könnt ihr sie abschießen. Es wird nicht nur die Aufklärung des Gegners gestört, sondern ihr bekommt dafür 50 XP gutgeschrieben.

Eine UAV hat 10 Schadenspunkt. Ein gut gezielter Schuss dürfte also bei den meisten Mechkonfigs reichen. Es gilt wie üblich die Waffenreichweite im Auge zu haben.

Ihr wisst, dass ihr die UAV im Ziel habt, wenn neben dem Fadenkreuz eine Entfernungsangabe auftaucht. Zielt ihr daneben in den Himmel erscheint das Unendlichkeitszeichen (8auf der Seite)
Beim Anvisieren muss die UAV-Bewegung bedacht werden und dementsprechend sollte mit dem Schuss gewartet oder vorgehalten werden. Oft bewegt sich die UAV in dem Moment des Schusses, so dass das Projektil verfehlt. Der Abschuss mit ACs ist besonders schwierig, da man die Flugbahn des Projektils noch beachten muss und dies auf Grund des kleinen Zieles nicht so einfach ist. Laser oder PPCs eignen sich besonders gut.

Der Abschuss per SRM ist möglich jedoch oft nicht ratsam (Munitionsverschwendung). Man sollte es nur machen wenn man a) keine Munitionsprobleme hat oder b sehr nah dran ist (z.B. auf einem Berg steht und die UAV fast vor der Nase schwebt).
Sollte die UAV von einem BAP aufgedeckt werden, kann sie auch von LRMs oder SSRMs gelocked werden.
Der (Glücks-) Abschuss per Arty oder Air Strike ist ebenfalls möglich.

Sondertham UAVs entdecken
UAVs sind kleine blau leuchtende Punkte, die sich in einem Intervall von 2-3 Sekunden leicht auf und ab bewegen. Sollte man Probleme haben eine UAV zu entdecken lohnt sich das Scannen des Himmels in Hitzesicht. Hierbei werden sie ziemlich deutlich als weiß leuchtender Punkt dargestellt.
Sollte sich ein mit BAP ausgestatter Mech in Reichweite befinden wird die UAV aufschaltbar wie ein Mech und wird auch auf der Minimap sichtbar.
Man kann die UAV auch schon während des Abschusses sehen, da man eine kleine Rakete aufsteigen sieht.

Des weitern Verweise ich auf den hervorragenden Infopost von Catalania Steiner (auf englisch aber mit Beispielbildern) UAV - How it works
Edit...und auch auf deutsch UAV - So funktioniert es

Edited by Flitzomat, 22 August 2016 - 07:11 AM.


#2 Natasz

    Member

  • PipPip
  • Survivor
  • Survivor
  • 30 posts
  • LocationGermany

Posted 14 February 2014 - 02:31 AM

Danke, habe das kleine Ding wohl völlig unterschätzt, ich quäle mich nämlich auch grade durch meine Locusts.
Mit den Tipps sollte es besser laufen, dafür, danke.

#3 Scotrock

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Giant Helper
  • Giant Helper
  • 779 posts
  • Facebook: Link
  • LocationSitting on the throne of Terra

Posted 14 February 2014 - 04:11 AM

Kleiner Tip noch zur Anwendung der UAV:
Dein Team bei Start fragen, ob jemand LRMs hat, und auch, das du eine UAV zünden wirst!
Auf Maps wie Frozen City z.B. freuen sich LRM-Boote besonders über diese kleinen Nachrichten im Teamchat und postieren sich oft dann schon so, das sie die 2 Standartpositionen der Gegner unter Feuer nehmen können, denn eine gut platzierte UAV ist nicht nur für dich als Scout rentabel!
Ich fahre ab und zu LRM-Boote und durch eine gut gelegte UAV komme ich oft auf Ergebnisse mit 1000+ Damage am Ende, das bringt Credits! :lol:

#4 Wilburg

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • 1,038 posts

Posted 14 February 2014 - 04:22 AM

Wenn LRMs im Team sind, UNBEDINGT spotten, auch wenn ihr gerade kein Tag habt. Wenn ihr dann noch den gelurmten Mech mit einem Laser anpisneln könnt, bekommt ihr 2-3 Spottings + einen Assist.

#5 Flitzomat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The All Seeing
  • The All Seeing
  • 1,106 posts
  • Location@ the bowling alley

Posted 18 February 2014 - 02:54 AM

Update

#6 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 19 February 2014 - 02:46 AM

Heute hatte ich einmal Zeit, mir den Thread einmal in Ruhe durchzulesen und ich habe ihn sowohl im Anfängerhilfethread, als auch in meinem eigenen UAV-Thread verlinkt. Vielen Dank dafür, es liess sich sehr schön lesen und ist eine sinnvolle Ergänzung zu meinem Thread. Er ist sogar noch praktischer, wo meiner sich eher mit der Theorie beschäftigt.

#7 Flitzomat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The All Seeing
  • The All Seeing
  • 1,106 posts
  • Location@ the bowling alley

Posted 19 February 2014 - 07:22 AM

Freut mich das ich helfen konnte, wenn ich etwas Muße habe übersetzte ich ihn vielleicht noch auf englisch

#8 Flitzomat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The All Seeing
  • The All Seeing
  • 1,106 posts
  • Location@ the bowling alley

Posted 05 August 2016 - 06:00 AM

Kleines Update und ergänzt um Flughöhe, Abschusstipps und Erkennen.
Wenn jemanden was auffällt was sich zum beschriebenen Stand geändert haben könnte bitte hier posten.

Ich würde gerne ergänzen unter welchen Bedingungen man eine UAV als Ziel anwählen kann, denn ich habe das leider noch nicht durchschaut aber manchmal geht es ja. Kann es sein, dass das nur in den ersten paar Sekunden nach Aktivierung geht? Wer etwas weiß bitte melden

#9 Raubwurst

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,284 posts
  • LocationGermany

Posted 08 August 2016 - 09:37 AM

Zum Anvisieren: Bin mir nicht sicher, aber man könnte mal testen ob es mit einer BAP zusammen hängt.
Zumindest war es mein Eindruck, dass eine BAP im Spiel ist, wenn ein UAV anvisierbar ist.

#10 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,809 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 08 August 2016 - 11:55 AM

View PostCatalina Steiner, on 19 February 2014 - 02:46 AM, said:

Heute hatte ich einmal Zeit, mir den Thread einmal in Ruhe durchzulesen und ich habe ihn sowohl im Anfängerhilfethread, als auch in meinem eigenen UAV-Thread verlinkt. Vielen Dank dafür, es liess sich sehr schön lesen und ist eine sinnvolle Ergänzung zu meinem Thread. Er ist sogar noch praktischer, wo meiner sich eher mit der Theorie beschäftigt.



Hab den jetzt auch erst heute entdeckt.Wird auf jeden Fall in meine ausbildung der nuen einfliessen. Danke für die arbeit Flitzo,guter mann weitermachenPosted Image o7

#11 el piromaniaco

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 920 posts
  • LocationVienna

Posted 11 August 2016 - 07:22 AM

UAV entdecken:

Wenn ein Mech mit BAP ausgestattet und ein feindliches UAV in seiner Reichweite ist, wird es auf der MAP sichtbar, kriegt ein rotes Dreieck im HUD und kann mit "R" gelockt werden.
(Hab auch schon gesehen daß eines mit LRMs abgeschossen wurde)

UAV abschießen:

Mit dem Fadenkreuz anvisieren (knapp oberhalb des Triebwerkstrahles) und auf die Entfernungsangabe achten. Wird nicht ∞ angezeigt sondern eine Distanz dann wißt ihr das ihr es punktgenau anvisiert habt und ob es in Reichweite eures Lasers ist. Hilft auch beim abschätzen ob ihr mit eure AC vielleicht etwas düber halten müsst.

Am besten im Testing Ground üben. UAVs (und auch Arty und Air Strikes) werden dabei nicht wirklich verbraucht.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users