Jump to content

Alle Clan-Mechs Im Überblick

Guide Battlemech Clan

70 replies to this topic

#1 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 16 June 2014 - 05:46 PM

Dieser Thread soll die (neuen) Clan-Mechs in einer ausführlichen Übersicht zeigen. Er ist offen für alle Beiträge und Kommentare. Ich werde es mir aber vorbehalten, die eigenen Beiträge durch sinnvolle Kommentare von anderen zu ergänzen und meine eigenen Beiträge in einem Index zu verlinken, damit man die Mechs schneller findet.

Die Clan-Mechs sind für uns alle neu, ich kann also nicht auf andere, bereits existierende Threads zurückgreifen. Ich bin also mehr denn je auf eure Hilfe angewiesen, wenn es darum geht, die Mechs anständig zu beschreiben und zu bewerten.

Dieser Thread findet seine Entsprechung für die "Inner Sphere"-Mechs hier.
Eine Legende für Abkürzungen, Anglizismen und anderes MWO-Kauderwelsch findet man ebenfalls im Thread der IS-Mechs.


Index

Light Omni-Mechs
Piranha (20 t)
Mist Lynx (25 t)
Kit Fox (30 t)
Arctic Cheetah (30 t)
Adder (35 t)
Cougar (35 t)

Medium Omni-Mechs
Viper (40 t)
Ice Ferret (45 t)
Shadow Cat (45 t)
Nova (50 t)
Huntsman (50 t)
Stormcrow (55 t)
Black Lanner (55 t)

Heavy Omni-Mechs
Mad Dog (60 t)
Hellbringer (65 t)
Ebon Jaguar (65 t)
Linebacker (65 t)
Summoner (70 t)
Nova Cat (70 t)
Timber Wolf (75 t)
Night Gyr (75 t)

Assault Omni-Mechs
Gargoyle (80 t)
Warhawk (85 t)
Executioner (95 t)
Dire Wolf (100 t)

IIC-Mechs
Jenner IIC (35 t)
Hunchback IIC (50 t)
Orion IIC (75 t)
Marauder IIC (85 t)
Highlander IIC (90 t)

Clan-Non-Omnimechs
Supernova (90 t)
Mad Cat MkII (90 t)
Kodiak (100 t)

"Zwittermechs" (Chassis mit Standardmech und Omnimech Varianten)
Arctic Wolf (40 t)




Bei den Omni-Mechs sollte unbedingt erwähnt werden, dass die Komponenten Kopf, beide Seitentorsi, Arme und Beine ausgetauscht werden können. Das bedeutet, dass Hardpoints nicht mehr fix, sondern variabel sind. Ich werde bei der Vorstellung der Mechs die Varianten so beschreiben, wie sie geliefert werden. Es ist unmöglich, alle möglichen Kombinationen ebenfalls darzustellen (so wie es bei den Mechs auch unmöglich ist, alle möglichen Waffenkombinationen zu berücksichtigen).
Besonderheiten wie den C-Arm des Kit Fox (Danke Sylvian Le Fabre) oder den A-Seitentorso des Nova werde ich allerdings berücksichtigen, da sie eine Besonderheit darstellen.



Das Bewertungssystem gibt es bisher noch nicht bei allen Mechs, es fehlt noch die Erfahrung oder das Feedback. In diesem Falle habe ich die "typischen" Bewertungen verteilt. Diese sind zwar recht allgemein, gelten aber grundsätzlich für die Klassen.


Es gibt eine sehr schöne Übersicht über alle Mechs bei MWO. Für einen Gesamtüberblick ist dieser Thread sehr zu empfehlen (english). Ich danke "stjobe" dafür.
List of current and announced Mechs

Für die "harten Fakten" habe ich Smurfys Mechlab zu Rate gezogen, daher auch dafür vielen Dank.

Edited by Catalina Steiner, 03 March 2018 - 10:46 AM.
Black Lanner added


#2 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 16 June 2014 - 06:06 PM

Kit Fox

Posted Image

Fünf Chassis-Typen sind verfügbar: KFX-Prime, KFX-D, KFX-S, KFX-C, KFX-G
Keine Champion-Version verfügbar, ein Hero-Mech verfügbar, der Purifier.
Seit September 2017 gibt es eine Loyalty-Variante, den KFX-G(L).

Klasse: Leichter Battlemech (light mech)

Gewicht: 30 Tonnen

Hardpoints: fast alle Varianten besitzen Energiewaffen-Hardpoints und einige verfügen über ballistische Hardpoints. Und einige verfügen über Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 210

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”)
97,2 km/h (106,9 km/h)

Der Kitfox ist einer der beiden neuen leichten Clan-Mechs. Die maximale Geschwindigkeit macht ihn zu einem eher defensiven Lightmech, der den IS-Lights in keiner Hinsicht das Wasser reichen kann. Allerdings ist er alles andere als wehrlos. Allein durch die Akkumulation von Missile-Hardpoints (durch Tausch von Omnipods) kann aus ihm ein bösartiger Frosch werden, der die angreifenden Lights mit Streaks in die Flucht schlägt.
Baut man in den Kit Fox den C-Arm ein (siehe weiter unten), wird er zum perfekten Supporter, den er bietet ECM und dreifaches AMS.


Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰✰✰★
Beweglichkeit ✰✰✰★
Feuerkraft ✰
Panzerung ✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰


KFX-Prime
  • Kein AMS Hardpoint
  • 2 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 180
  • C-Bills: 6,008,129
KFX-D
  • Kein AMS Hardpoint
  • 0 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 4 Raketen-Hardpoints (20, 15, 20 und 15 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 180
  • C-Bills: 5,949,429
KFX-S
  • Kein AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 180
  • C-Bills: 5,848,129
KFX-C
  • 3 AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • ECM ausrüstbar
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 180
  • C-Bills: 6,810,335
KFX-G
  • Kein AMS Hardpoint
  • 2 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 2 Raketen-Hardpoints (15 und 20 Raketenrohre)
  • ECM ausrüstbar
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 180
  • C-Bills: noch nicht für C-Bills verfügbar
Purifier
  • keine AMS Hardpoints
  • 4 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • ECM ausrüstbar
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 180
  • C-Bills: nicht für C-Bills zu erwerben

Besonderheit: der rechte C-Arm des Kitfox (seit Januar 2015 gibt es nun die C-Variante des Kit Fox)


Davon abgesehen, dass ja die Komponenten untereinander ausgetauscht werden können (beispielsweise kann der KFX-D Arm in den KFX-S eingebaut werden), ist es möglich, in allen drei Varianten den C-Arm zu verbauen. Dieser (rechte) C-Arm bietet wirklich völlig neue Möglichkeiten, denn er hat folgende Hardpoints:
ein ECM-, ein Energie- und drei AMS-Hardpoints!

Hier zwei kleine Screenshots, wie das aussehen wird: (Ansicht von vorn, Ansicht von hinten)
Posted Image Posted Image
(danke ProtoformX für die Bilder)


Bemerkungen:
  • Der Kit Fox ist nicht sonderlich schnell und eignet sich daher nur bedingt zum Scout oder Lightjäger.
  • Der Kit Fox ist der perfekte leichte Mech für eine Support-Rolle (vor allem mit dem neuen C-Arm).
Danke Sylvian Le Fabre für das Feedback zum C-Arm.

Edited by Catalina Steiner, 17 March 2018 - 01:48 PM.


#3 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 17 June 2014 - 02:36 AM

Adder

Posted Image

Vier Chassis-Typen sind verfügbar: ADR-Prime, ADR-A, ADR-D, ADR-B
Es ist eine Champion-Version verfügbar, der ADR-Prime(C). Es ist ein Hero-Mech verfügbar, der Cinder.

Klasse: Leichter Battlemech (light mech)

Gewicht: 35 Tonnen

Hardpoints: alle Varianten besitzen Energiewaffen-Hardpoints, einige besitzem ballistische Hardpoints. Und einige verfügen über Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 238

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”)
97,2 km/h (106,9 km/h)

Der Adder ist einer der beiden neuen leichten Clan-Mechs. Mit seinen 35 Tonnen ist er tatsächlich dem Raven nicht unähnlich, denn er ist für einen leichten Mech sehr wehrhaft. Da die Clanmechs besonders in dieser Klasse nicht gerade schnell sind, ist es beim Adder als leichtes Plus zu verzeichnen, dass er immerhin genauso schnell ist wie der leichtere Kit Fox.

Beim Adder kann man sich auf Energie- und Raketenbewaffnung konzentrieren. Der eine ballistische Hardpoint, den der ADR-D besitzt, wirkt fast ein wenig fehl am Platz. Immerhin findet in diesem Arm eine AC/20 Platz, falls sich jemand daran probieren will - bei der Geschwindigkeit und den Gewichtsverhältnissen ist das vielleicht gar nicht so unklug.
Die Hardpoints kann man getrost als vielseitig bezeichnen. Der Adder ist noch ein typischer leichter Clanmech, aber man merkt doch deutlich, dass er "härter" ist als der Kit Fox. Da er nicht über ECM verfügt, wird er immer gegenüber dem Kit Fox ein Aussenseiter bleiben, aber er ist ein solider und starker Light.


Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰✰✰★
Beweglichkeit ✰✰✰★
Feuerkraft ✰✰
Panzerung ✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰✰


ADR-Prime
  • 1 AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 210
  • C-Bills: 7,024,974
ADR-A
  • Kein AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 2 Raketen-Hardpoints (20 und 20 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 210
  • C-Bills: 6,937,211
ADR-D
  • Kein AMS Hardpoint
  • 2 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 2 Raketen-Hardpoint (20 und 20 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 210
  • C-Bills: 6,729,971
ADR-B
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 210
  • C-Bills: 6,938,004
Cinder
  • Kein AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 210
  • C-Bills: nicht für C-Bills zu erwerben

Bemerkungen:
  • guter Supporter und Lightjäger
  • man kann die Hardpoints so kombinieren, dass man alle Missile-Hardpoints in einer Variante vereinigt und so wird aus dem kleinen Adder ein gnadenloser Lightjäger, beispielsweise mit vier Streaks und einer Clan Active Probe

Edited by Catalina Steiner, 09 August 2017 - 01:12 PM.


#4 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 17 June 2014 - 03:58 AM

Nova

Posted Image

Sechs Chassis-Typen sind verfügbar: NVA-Prime, NVA-B, NVA-S, NVA-A, NVA-C, NVA-D
Es ist eine Champion-Version verfügbar, die NVA-S(C) und es ist ein Hero-Mech verfügbar, der Breaker.
Seit dem 6. Oktober 2015 gibt es eine Champion-Version, die NVA-D(L). Dieser Mech wurde im Rahmen des "2015 Customer Appreciation Program" verschenkt.

Klasse: Mittelschwerer Battlemech (medium mech)

Gewicht: 50 Tonnen

Hardpoints: fast alle Varianten besitzen Energiewaffen-Hardpoints, fast alle besitzen ballistische Hardpoints. Und einige Nova verfügen über Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 338

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”)
81,0 km/h (89,1 km/h)

Der Nova ist einer der beiden neuen mittelschweren Clan-Mechs. Er ist nicht so schnell wie der Stormcrow, obwohl er leichter ist. Man kann sehen, dass er sehr "laser-lastig" ist - erstmals gibt es auch 12 Hardpoints einer Waffengattung in einem Stockmech. Es ist jedoch kaum empfehlenswert, tatsächlich zwölf (oder sogar vierzehn, bei der richtigen Mischung der Omnipods) Laser zu verbauen. Man kann sie sowieso nur im Chainfire abschiessen, sonst bringt einen die Hitze um. Ich habe die beiden Prime-Omnipods in zwei verschiedenen Mechs untergebracht, was jeweils trotzdem einen harten Punch bedeutet (und ich nutze nur fünf von sechs Hardpoints).
Der Nova dürfte ein guter Supporter werden, wenn man Energiewaffen und Ballistik in seinen Mechs mag.


Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰✰✰
Beweglichkeit ✰✰✰
Feuerkraft ✰✰
Panzerung ✰✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰


NVA-Prime
  • Kein AMS Hardpoint
  • 12 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 250
  • C-Bills: 9,968,438
NVA-B
  • Kein AMS Hardpoint
  • 2 Energie-Hardpoints, 3 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 250
  • C-Bills: 8,803,938
NVA-S
  • 1 AMS Hardpoint
  • 6 Energie-Hardpoints, 4 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 250
  • C-Bills: 9,363,437
NVA-A
  • 2 AMS Hardpoints
  • 3 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 250
  • C-Bills: 9,722,437
NVA-C
  • Keine AMS Hardpoints
  • 1 Energie-Hardpoint, 1 Ballistik-Hardpoint, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 250
  • C-Bills: 8,799,437
NVA-D
  • Keine AMS Hardpoints
  • 0 Energie-Hardpoint, 1 Ballistik-Hardpoint, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 250
  • C-Bills: bisher nicht käuflich zu erwerben
Breaker
  • Keine AMS Hardpoints
  • 5 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 2 Raketen-Hardpoints (20x2 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 250
  • C-Bills: nicht käuflich zu erwerben

Besonderheit: der rechte A-Seitentorso des Nova (seit Januar 2015 gibt es die A-Variante des Nova)

Es ist möglich, in allen drei Varianten den einen alternativen Seitentorso zu verbauen. Dieser (rechte) A-Seitentorso bietet folgende Möglichkeit: 1 AMS-Hardpoint


Bemerkungen:
  • Der NVA-Prime bietet ja 12 Energie-Hardpoints. Baut man zusätzlich noch als rechten Seitentoso den NVA-B Teil ein, verfügt man über sage und schreibe 13!!! Energie-Hardpoints. Man kann also beispielsweise 13 C-ER Medium Laser tragen.
  • Der Nova ist ein guter Supporter, der sehr laser-lastig aufgestellt ist.

Edited by Catalina Steiner, 09 August 2017 - 01:23 PM.


#5 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 17 June 2014 - 04:04 AM

Stormcrow

Posted Image

Fünf Chassis-Typen sind verfügbar: SCR-Prime, SCR-C, SCR-D, SCR-A, SCR-B
Es gibt eine Champion-Version, den SCR-Prime (C). Ein Hero-Mech verfügbar, der Lacerator.

Klasse: Mittelschwerer Battlemech (medium mech)

Gewicht: 55 Tonnen

Hardpoints: fast alle Varianten besitzen Energiewaffen-Hardpoints, einige besitzen ballistische Hardpoints. Und einige Stormcrows verfügen über Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 370

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”):
97,2 km/h (106,9 km/h)

Der Stormcrow ist einer der beiden neuen mittelschweren Clan-Mechs. Die Hardpoints und die Geschwindigkeit lassen ihm zu einem der gnadenlosesten Light-Jägern werden, die MWO bisher gesehen hat.
Der SCR-D bietet beispielsweise fünf Missile-Hardpoints. Bei den IS-Mechs tut das nur der Golden Boy. Clan-Mechs können jedoch nicht nur SRM2-Streaks verbauen, sondern auch SRM4 und SRM6. Das Ergebnis ist erschütternd für jeden Lightpiloten. Ein Alphastrike von 60 entspricht ansonsten nur dem Schaden, der von drei AC/20's angerichtet wird! Oder man muss viermal mit der Gauss Rifle treffen. Auf einmal sollte man sie aber nicht verschiessen, denn der Cooldown ist recht hoch (6 Sekunden) und die Hitze macht einem zu schaffen. In Chainfire oder mit einem maximalen Alpha von drei jedoch kann man gut leben. Der mittelschwere Mech mit diesem Build kann es auch sehr gut mit einem Assault-Mech allein aufnehmen.


Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰✰✰
Beweglichkeit ✰✰✰
Feuerkraft ✰✰★
Panzerung ✰✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰


SCR-Prime
  • 1 AMS Hardpoint
  • 5 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 330
  • C-Bills: 11,113,382
SCR-C
  • Kein AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 0 Raketen-Hardpoints
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 330
  • C-Bills: 11,139,367
SCR-D
  • Kein AMS Hardpoint
  • 0 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 5 Raketen-Hardpoints (20, 20, 15, 20 und 20 Raketenrohre)
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 330
  • C-Bills: 11,187,742
SCR-A
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 3 Raketen-Hardpoints (20, 20 und 20 Raketenrohre)
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 330
  • C-Bills: 11,317,504
SCR-B
  • Kein AMS Hardpoint
  • 6 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 0 Raketen-Hardpoints
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 330
  • C-Bills: 11,685,354
Lacerator
  • 2 AMS Hardpoints
  • 2 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 330
  • C-Bills: nicht für C-Bills zu erwerben

Bemerkungen:
  • Ein schneller Light-Jäger und Harasser, der Möglichkeiten für ein Raketen-Feuerwerk bietet.

Edited by Catalina Steiner, 22 November 2016 - 11:02 AM.


#6 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 17 June 2014 - 04:25 AM

Summoner

Posted Image

Vier Chassis-Typen sind verfügbar: SMN-Prime, SMN-B, SMN-D, SMN-C
Keine Champion-Version verfügbar, ein Hero-Mech verfügbar, der Pride.
Seit dem 18. Oktober 2016 gibt es zwei Champion-Mechs, den SMN-F(L) und den SMN-M(L). Diese Mechs wurden im Rahmen des "Customer Appreciation Program 2016" verschenkt.

Klasse: Schwerer Battlemech (heavy mech)

Gewicht: 70 Tonnen

Hardpoints: fast alle Varianten besitzen Energiewaffen-Hardpoints, fast alle besitzen ballistische Hardpoints und fast alle Summoner verfügen über Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 434

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”):
81,0 km/h (89,1 km/h)

Der Summoner ist einer der beiden neuen schweren Clan-Mechs. Über ihn kursieren bisher eher negative Bewertungen, er wird als grosser Medium oder eben als zu kleiner Heavy beschrieben. Vor allem in punkto Bewaffnung muss man mit Einschränkungen leben. Mir gefällt aber vor allem die SMN-B Variante, weil sie viele Missile-Hardpoints hat und so als LRM-, SRM- oder Streak-Boat grossen Spass macht.

Hier einige Stimmen aus einem Thread über die neuen Clan Mechs:
Kshat beschreibt den Summoner eher als Medium, denn als Heavy. Auch Eisenkralle sieht das Problem, dass der Summoner wie ein Heavy gepanzert ist, aber nur die Tonnage an Waffen tragen kann wie ein Medium. Shevchen bemängelt, dass der Mech Ferro-Fibrous Panzerung verbaut hat anstatt einer Endo-Steel Struktur und gleich fünf JumpJets trägt, die eine Tonne wiegen und die man nicht ausbauen kann. Man kann auf jeden Fall sagen, dass Shevchen recht hat, wenn er schreibt: "Der Thor leidet notorisch an einer Unterbewaffnung für seine Tonnage".


Vorteile:
  • Schnellster und beweglichster Clan-Heavy
  • Hohe Ballistik-Hardpoints im Torso
  • Bietet die Möglichkeit für einseitige Builds
  • Flache Silhouette ermöglicht maximalen "twisting effect", auch vor allem im Vergleich zum Timber Wolf
Nachteile:
  • Wenig Tonnage im Vergleich zu seinem größten Konkurrenten, dem Timber Wolf
  • Weniger Loadoutvariation im Vergleich zu anderen Clanmechs wie z.B. dem Timber Wolf möglich.
Fazit:

Da der Summoner in direkter Konkurrenz zum Timberwolf steht, sieht man ihn leider relativ selten. Dennoch bietet er dank seiner hohen Beweglichkeit und seinen hohen Ballistik-Hardpoints unter Umständen Vorteile. Interessant sind hierbei meist Long- und Midrange Builds, aber auch Brawlbuilds sind möglich.


Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰✰★
Beweglichkeit ✰✰★
Feuerkraft ✰✰★
Panzerung ✰✰✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰


SMN-Prime
  • Kein AMS Hardpoint
  • 1 Energie-Hardpoint, 1 Ballistik-Hardpoint, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 350
  • C-Bills: 14,071,353
SMN-B
  • 1 AMS Hardpoint
  • 0 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 5 Raketen-Hardpoints (10x2, 20 und 10x2 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 350
  • C-Bills: 14,069,481
SMN-D
  • 2 AMS Hardpoints
  • 4 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 350
  • C-Bills: 13,899,241
SMN-C
  • Kein AMS Hardpoint
  • 2 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoints (20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 350
  • C-Bills: 13,957,711
SMN-F
  • Kein AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 350
  • C-Bills: noch nicht für C-Bills erhältlich
SMN-M
  • Kein AMS Hardpoint
  • 2 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoints (20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 350
  • C-Bills: noch nicht für C-Bills erhältlich
Pride
  • 1 AMS Hardpoint
  • 2 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 350
  • C-Bills: nicht für C-Bills zu erwerben

Bemerkungen:
  • Man sollte den Summoner eher wie einen Medium behandeln und vor allem als Supportmech betrachten. Er ist kein gefährlicher Brawler, wie es beispielsweise der Cataphract ist.
Danke an Kshat, Eisenkralle und Shevchen für ihr Feedback zu diesem Mech.



Hier ein Thread, wo ihr noch mehr erfahren könnt: Summoner

Edited by Catalina Steiner, 22 November 2016 - 11:57 AM.


#7 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 17 June 2014 - 04:35 AM

Timber Wolf

Posted Image

Fünf Chassis-Typen sind verfügbar: TBR-Prime, TBR-C, TBR-S, TBR-D, TBR-A
Es ist eine Champion-Version verfügbar und es gibt einen Hero-Mech, den Warrant.
Der Timber Wolf ist der erste Clan Mech, der einen Champion-Mech stellt, den TBR-C(C).

Klasse: Schwerer Battlemech (heavy mech)

Gewicht: 75 Tonnen

Hardpoints: alle Varianten verfügen über Energiewaffen-Hardpoints, fast alle Varianten verfügen über ballistische Hardpoints und wiederum alle besitzen Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 462

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”):
81,0 km/h (89,1 km/h)

Der Timber Wolf ist einer der beiden neuen schweren Clan-Mechs. Er bietet für mich die perfekte Mischung zwischen einem LRM-Boat und einem Brawler. Einen Mech mit LRM40 kann man ja ohne weiteres als LRM-Boat bezeichnen und trotzdem bietet der Timber Wolf noch genug Platz und Hardpoints (vor allem, wenn man die Omnipods klug mischt), um noch einen wirklich bösen Brawler zu bauen. Ausserdem ist er recht schnell für einen Heavy-Mech.

Für mich ist es erst der zweite Heavy-Mech (nach dem Quickdraw, den ich mir gegönnt habe und mit dem ich bisher noch nicht ganz warmgeworden bin, obwohl er perfekt für mich ist aufgrund der Jumpjets und der Geschwindigkeit, denn ich bin ja eigentlich eine leidenschaftliche Light-Pilotin), aber der Timber Wolf macht mir soviel Spass wie sonst nur ein Medium. Es ist die perfekte Mischung zwischen einerseits Schnelligkeit und Beweglichkeit und andererseits der Feuerkraft und der Tragfähigkeit von Waffensystemen.

Bisher ist der Timber Wolf für mich der beste Clan-Mech und ich dachte wirklich nicht, dass ich das von einem Vertreter der schweren Klasse sagen würde!


Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰✰★
Beweglichkeit ✰✰★
Feuerkraft ✰✰✰★
Panzerung ✰✰✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰✰✰


TBR-Prime
  • Kein AMS Hardpoint
  • 5 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 2 Raketen-Hardpoints (20 und 20 Raketenrohre)
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 375
  • C-Bills: 15,178,647
TBR-C
  • 1 AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 2 Raketen-Hardpoints (20 und 20 Raketenrohre)
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 375
  • C-Bills: 15,163,647
TBR-S
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 4 Raketen-Hardpoints (20, 15, 20 und 15 Raketenrohre)
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • 5 JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 375
  • C-Bills: 14,766,027
TBR-D
  • Kein AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 4 Raketen-Hardpoints (20, 15, 20 und 15 Raketenrohre)
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 375
  • C-Bills: 15,177,027
TBR-A
  • Kein AMS Hardpoint
  • 6 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 375
  • C-Bills: 14,769,027
Warrant
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoints, 2 Raketen-Hardpoint (20 und 20 Raketenrohre)
  • 1/1/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets ausrüstbar
  • Engine-Grösse: 375
  • C-Bills: nicht für C-Bills zu erwerben

Bemerkungen:
  • Der Timber Wolf ist wohl das klassische LRM-Boat, bei dem sich LRM40 schon fast zwingend aufdrängen.
  • Bei kluger Mischung der Hardpoints kann man ein LRM-Boat bauen, welches trotzdem sehr wehrhaft im Nahkampf ist.

Edited by Catalina Steiner, 22 November 2016 - 12:20 PM.


#8 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 17 June 2014 - 04:42 AM

Warhawk

Posted Image

Vier Chassis-Typen sind verfügbar: WHK-Prime, WHK-A, WHK-B, WHK-C
Eine Champion-Version verfügbar, den WHK-C(C), ein Hero-Mech verfügbar, der Nanuq.

Klasse: Überschwerer Battlemech (assault mech)

Gewicht: 85 Tonnen

Hardpoints: alle Varianten verfügen über Energiewaffen-Hardpoints, einige besitzen ballistische Hardpoints und fast alle Warhawks verfügen über Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 526

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”):
64,8 km/h (71,3 km/h)

Der Warhawk ist einer der beiden neuen superschweren Clan-Mechs.
Als "kleiner Bruder" des Dire Wolf scheint er nicht so beliebt zu sein wie sein grösserer Bruder, aber das gilt nicht für mich. Ob als LRM-Assault mit schwerer Laser-Backup-Bewaffnung oder als PPC-Monster, der Warhawk macht sehr viel Spass. Er ist auch schneller als der Dire Wolf, was für mich nicht uninteressant ist.


Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰
Beweglichkeit ✰
Feuerkraft ✰✰✰✰
Panzerung ✰✰✰✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰✰


WHK-Prime
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 340
  • C-Bills: 16,152,261
WHK-A
  • 1 AMS Hardpoint
  • 2 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 2 Raketen-Hardpoints (20 und 20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 340
  • C-Bills: 15,816,221
WHK-B
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 3 Raketen-Hardpoints (15, 20 und 15 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 340
  • C-Bills: 15,311,701
WHK-C
  • Kein AMS Hardpoint
  • 5 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 340
  • C-Bills: 15,473,201
Nanuq
  • Kein AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 340
  • C-Bills: nicht für C-Bills zu erwerben

Bemerkungen:
  • Für mich bisher der beste Clan Assault, auch wenn der Dire Wolf deutlich beliebter ist. Auf jeden Fall macht er mehr Spass als der Dire Wolf (Geschwindigkeit).

Edited by Catalina Steiner, 22 November 2016 - 12:23 PM.


#9 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 17 June 2014 - 04:51 AM

Dire Wolf

Posted Image

Fünf Chassis-Typen sind verfügbar: DWF-Prime, DWF-A, DWF-B, DWF-S, DWF-W
Es ist eine Champion-Version verfügbar, der DWF-W (C). Ein Hero-Mech verfügbar, der Ultraviolet.

Klasse: Überschwerer Battlemech (assault mech)

Gewicht: 100 Tonnen

Hardpoints: alle Varianten verfügen über Energiewaffen-Hardpoints, alle besitzen ballistische Hardpoints und fast alle verfügen über Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 614

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”):
48,6 km/h (53,5 km/h)

Der Dire Wolf ist einer der beiden neuen superschweren Clan-Mechs.
Der beliebteste Clan Assault zur Zeit und es sieht nicht so aus, als könnte der Executioner ihm diesen Rang ablaufen. Panzerung und Firepower sind aber auch schwer zu übertreffen. Der Dire Wolf ist einfach ein Monster. Die Omnipods und die Tonnage erlauben eine Menge unfassbarer Builds, die einem anderen Mech bei nur kurzer Sichtung den halben Torso abreissen können.
Die Geschwindigkeit ist natürlich ein Manko, da kommt einem sogar die King Crab sehr beweglich vor. Aber der Dire Wolf wird erstaunlich beweglich, zumindest in der Torso-Drehung, wenn er gemastered it.

Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰
Beweglichkeit ✰
Feuerkraft ✰✰✰✰
Panzerung ✰✰✰✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰✰



DWF-Prime
  • Kein AMS Hardpoint
  • 8 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 17,785,963
DWF-A
  • 1 AMS Hardpoint
  • 3 Energie-Hardpoints, 1 Ballistik-Hardpoint, 2 Raketen-Hardpoints (20x2 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 17,149,906
DWF-B
  • Kein AMS Hardpoint
  • 5 Energie-Hardpoints, 5 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 17,838,493
DWF-S
  • Kein AMS Hardpoint
  • 6 Energie-Hardpoints, 3 Ballistik-Hardpoints, 2 Raketen-Hardpoints (20 und 15 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 17,367,846
DWF-W
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoint (20 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 17,536,496
Ultraviolet
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 4 Ballistik-Hardpoints, 1 Raketen-Hardpoint (15 Raketenrohre)
  • 1/2/2 Modul Slots
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: nicht für C-Bills zu erwerben


Bemerkungen:
  • Der Brawler überhaupt und auch gut als Long-Range Support einzusetzen

Edited by Catalina Steiner, 22 November 2016 - 12:26 PM.


#10 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 22 June 2014 - 05:54 AM

Update: Endlich einheitliche Bilder aus der Mechbay wie im IS-Thread!

Ausserdem habe ich Beschreibungen und Bewertungen für den Kit Fox, den Nova, den Stormcrow und den Timber Wolf geschrieben.

Edited by Catalina Steiner, 22 June 2014 - 01:25 PM.


#11 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 25 July 2014 - 01:33 PM

Beschreibungen und Bewertungen für den Summoner und den Adder hinzugefügt.

Jetzt fehlen nur noch die beiden "Dicken", davor drücke ich mich noch ein wenig. Assaults liegen mir gar nicht. :)

In absehbarer Zeit werden aber Neuigkeiten folgen, ich bitte auch um euer Feedback, besonders beim Dire Wolf und dem Warhawk.


#12 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 24 September 2014 - 03:02 AM

Mad Dog

Posted Image

Fünf Chassis-Typen sind verfügbar: MDD-Prime, MDD-A, MDD-B, MDD-C, MDD-H
Keine Champion-Version verfügbar, aber es gibt zwei Hero-Mechs, den Bandit und den Revenant.

Klasse: Schwerer Battlemech (heavy mech)

Gewicht: 60 Tonnen

Hardpoints: fast alle Varianten verfügen über Energiewaffen-Hardpoints, einige Varianten verfügen über ballistische Hardpoints und einige Varianten haben Raketen-Hardpoints.

Maximal mögliche Panzerung: 402

Maximale Geschwindigkeit (mit “Speed Tweak”):
81,0 km/h (89,1 km/h)

Der Mad Dog ist der dritte schwere Clan-Mech. Sein Schwerpunkt liegt auf Missile-Hardpoints, doch auch Energy-Hardpoints sind ausreichend vorhanden.
Der Mad Dog ist manchmal mit Streaks oder SRM's zu sehen, doch er ist der perfekte LRM Mech. Besonders der MDD-A mit seinen sechs Missile-Hardpoints hat es mir angetan, da ich auf LRM5-Spam und Chain-Fire Builds stehe. Ein Schaden von 800-1200 kommt regelmäßig vor, selbst in schweren Zeiten (ECM und andere LRM-Konter).
Aber der Mad Dog ist nicht limitiert. Man kann auch schwerpunktmäßig Laser- oder Ballistik-Builds ins Augen fassen - allerdings sollte man dann darauf achten, dass die Seitentorsi schon recht mächtig sind. Ich fahre den Mad Dog gern im Hintergrund, vorn an der Front lebt er doch sehr gefährlich.


Hier ein grober Überblick:
Geschwindigkeit ✰✰
Beweglichkeit ✰✰
Feuerkraft ✰✰✰
Panzerung ✰✰✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰✰


MDD-Prime
  • AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 2 Raketen-Hardpoints (20 und 20 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 11,688,879
MDD-A
  • Kein AMS Hardpoint
  • 1 Energie-Hardpoint, 1 Ballistik-Hardpoint, 6 Raketen-Hardpoints (20, 10x2 und 20, 10x2 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 11,886,819
MDD-B
  • Kein AMS Hardpoint
  • 5 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 3 Raketen-Hardpoints (20, 20 und 10 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 12,042,879
MDD-C
  • Kein AMS Hardpoint
  • 0 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: 10,968,755
MDD-H
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 2 Raketen-Hardpoints (20 und 20 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: keine Information
Bandit
  • Kein AMS Hardpoint
  • 0 Energie-Hardpoints, 2 Ballistik-Hardpoints, 0 Raketen-Hardpoints
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: nicht für C-Bills verfügbar
Revenant
  • Kein AMS Hardpoint
  • 4 Energie-Hardpoints, 0 Ballistik-Hardpoints, 4 Raketen-Hardpoints (20, 10, 20 und 10 Raketenrohre)
  • Kein ECM
  • Keine JumpJets
  • Engine-Grösse: 300
  • C-Bills: nicht für C-Bills verfügbar

Bemerkungen:
  • Der Mad Dog ist DER Raketen-Mech schlechthin. Man kann ein wirklich böses LRM-Boat aus dem Mad Dog bauen.
Mad Dog (Vulture) Roundup



Vielen Dank an VitusFitzWoven für das Bild aus dem Mechlab

Edited by Catalina Steiner, 18 April 2018 - 02:41 PM.


#13 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,923 posts

Posted 24 September 2014 - 03:32 AM

View PostCatalina Steiner, on 17 June 2014 - 04:35 AM, said:

Timber Wolf

Bemerkungen:
  • Der Timber Wolf ist wohl das klassische LRM-Boat, bei dem sich LRM40 schon fast zwingend aufdrängen.
  • Bei kluger Mischung der Hardpoints kann man ein LRM-Boat bauen, welches trotzdem sehr wehrhaft im Nahkampf ist.

LRM sind nicht zwingend, sondern eine Möglichkeit.
Er funktioniert sehr gut als Brawler (z.B. 4SRM6A/4ERML) und als Laserboot. Das Laserboot ist vorallem im PUG der bester Allrounder, der auf jeder Karte funktioniert.

Edited by Catalina Steiner, 24 September 2014 - 04:06 AM.


#14 Laserhupe

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • 334 posts
  • LocationTreasure Beach

Posted 24 September 2014 - 04:28 AM

Bemerkungen:
  • Der Mad Dog Stalker/Timber/Dire ist DER Raketen-Mech schlechthin. Man kann ein wirklich böses LRM-Boat aus dem Mad Dog Stalker/Timber/Dire bauen.
Ich habs mal korrigiert, weil die Aussage so einfach nicht stimmig ist.


Bemerkung zum Dire:
Eine Liga für sich.

Die Sterne für den Dire hab ich mal richtig verteilt.

Geschwindigkeit - ✰
Beweglichkeit - ✰
Feuerkraft ✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰
Panzerung ✰✰✰✰✰
Tragfähigkeit von Waffensystemen ✰✰✰✰✰

;)

Edited by Laserhupe, 24 September 2014 - 04:28 AM.


#15 LiGhtningFF13

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Devoted
  • The Devoted
  • 1,375 posts
  • LocationBetween the Flannagan's Nebulea and the Pleiades Cluster

Posted 24 September 2014 - 04:43 AM

Ein wichitger Punkt fehlt noch Hupe, der Pilot bzw Mechwarrior, der in diesem Mech sitzt. Ebenso ausschlaggebender Punkt, der zu beachten ist -_- !

#16 crymoa

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Cub
  • The Cub
  • 817 posts

Posted 24 September 2014 - 04:58 AM

Kleiner Fehler: Der TBR-S hat Jump Jets.

Zur Einschätzung: Man kann aus dem Timberwolf so ziemlich alles bauen, Ballistikwaffen sind aber eher unvorteilhaft.

#17 Lily from animove

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Devoted
  • The Devoted
  • 13,871 posts
  • LocationOn a dropship to Terra

Posted 24 September 2014 - 05:09 AM

wieso hat die Stormcrow genausoviel sterne in der beweglichkeit wie die Nova? 81kph vs 97. ca 17% shcneller sein ist ja wohl kaum die gleiche kategorie. Zumal mad dog auch nur 2 sterne beweglichkeit besitzt und genauso schnell und agil wie nova ist.

stormcrow müsste also 4 sterne bekommen, wie adder und kitfox?

bzw weiß ich nciht wie du JJ's da hinbeinbeziehst. aber selsbtw enn, dann müsste kitfox eine stife über dem adder stehen.

genauso warhawk vs Direwolf, das ist ein merklicher untershcied der in die bewertung engehen sollte. 71,3 vs 53,5 immerhin 25% unterschied die der Warhawk schneller ist


gleiches gilt für feuerkraft, Warhawk ist nicht auf einer Stufe mit dem Direwolf.

kitfox udn adder in der feuerkraft sind auch nciht ganz korrekt, der Kitfix kann wenn ohne ECM, genausoviel bzw sogar mehr feuerkraft aufbringen. Und Mad dog hat deutlich mehr feuerkraft als angegeben wenn er 6x6srm 6 eipackt. du kannst ihn sogar zu einem validen lrm90 spam machen mit brauchbar ammo.

vllt solltest du mehr sterne einführen für bessere Abstufungen.

#18 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,923 posts

Posted 24 September 2014 - 05:13 AM

2 UAC5 passen rein mit 4ERML. Damit bekommt man etwas die Hitze in den Griff, seit die Laser mehr erzeugen. Das wäre aber auch die einzige Konfig mit AC, die viable ist, solange man mit de Clan-AC's umgehen kann.

Edited by HiasRGB, 24 September 2014 - 05:14 AM.


#19 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 24 September 2014 - 07:14 AM

View PostLas51, on 24 September 2014 - 04:58 AM, said:

Kleiner Fehler: Der TBR-S hat Jump Jets.

Zur Einschätzung: Man kann aus dem Timberwolf so ziemlich alles bauen, Ballistikwaffen sind aber eher unvorteilhaft.


Vielen Dank für dieses Feedback! Ich habe es im Thread berichtigt und vor allem auch weitergeleitet an Smurfy, denn dort habe ich die Daten her. Du hast also einen echt dicken Fehler aufgedeckt. Feedback für Smurfy

#20 crymoa

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Cub
  • The Cub
  • 817 posts

Posted 24 September 2014 - 07:41 AM

Nur die Torsi der -S Variante können JJs tragen, der Prime nicht ;)

Edit: Steht tatsächlich nicht auf der Übersichtsseite von Smurfy. Im Mechlab kann man sie aber auswählen.

Edited by Las51, 24 September 2014 - 07:42 AM.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users