Jump to content

CW-Dropdeck Kom­pen­di­um - der Diskussionsthread


46 replies to this topic

#21 Shikata nai

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Sickle
  • The Sickle
  • 2,517 posts

Posted 18 July 2015 - 09:02 AM

View PostSturmkraehe, on 18 July 2015 - 08:39 AM, said:

Würde ich auch für stimmen..
Einer macht sich einen Haufen Arbeit - und der Rest zerredet es.. Schade..


Ich verstehe nach wie vor nicht was das mit zerreden zutun hat.
Wenn jemand etwas in ein Forum stellt muss man damit leben dass jemand anders eine andere Meinung hat und diese kund tut. Dafür sind Foren da.
Die Diskussion zu entkoppeln ist trotzdem ok. Trotzdem sollte man in jedem Fall auf den jeweiligen Diskussionsthread verweisen.

#22 Memnon Valerius Thrax

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • FP Veteran - Beta 2
  • FP Veteran - Beta 2
  • 766 posts
  • LocationGermany

Posted 18 July 2015 - 09:57 AM

ich weiß auch nicht warum Kommentare aktiv sind bei sowas.

Das ist ein Guide von Reitmeier. Punkt. Seine Erfahrung und Ansichten.
Dann fangen alle an über Mechs zu quatschen, ja aber dies ist so und das ist so.

Leute wacht mal auf. ES GIBT KEINE META!
Es gibt nur viele Leute die den selben Mech gerne spielen, das heisst nicht das dieser Mech besser ist oder über.

Warum ist eine MadCat angeblich Meta??
ja richtig...... genau........ weil und so............. und trotzdem mach ich mit nem 15t weniger wiegenden Geier gerne sehr oft mehr Dmg und Kills, trotz meta.......


Jeder Mech ist effektiv, jeder einzelne, wenn er zum Spieler passt.
Was mein ihr warum es Daishi Spieler da draußen gibt.

#23 Shikata nai

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Sickle
  • The Sickle
  • 2,517 posts

Posted 18 July 2015 - 01:33 PM

View PostMemnon Valerius Thrax, on 18 July 2015 - 09:57 AM, said:

ich weiß auch nicht warum Kommentare aktiv sind bei sowas.

Das ist ein Guide von Reitmeier. Punkt. Seine Erfahrung und Ansichten.
Dann fangen alle an über Mechs zu quatschen, ja aber dies ist so und das ist so.

Leute wacht mal auf. ES GIBT KEINE META!
Es gibt nur viele Leute die den selben Mech gerne spielen, das heisst nicht das dieser Mech besser ist oder über.

Warum ist eine MadCat angeblich Meta??
ja richtig...... genau........ weil und so............. und trotzdem mach ich mit nem 15t weniger wiegenden Geier gerne sehr oft mehr Dmg und Kills, trotz meta.......


Jeder Mech ist effektiv, jeder einzelne, wenn er zum Spieler passt.
Was mein ihr warum es Daishi Spieler da draußen gibt.


1. Das hier ist ein Forum - im Forum wird diskutiert. Wenn jemand etwas in einen Forenthread stellt steht es jedem frei seine Meinung dazu zu äußern. Wenn sich dann leute drüber aufregen dass das passiert kann man auch nichtmehr helfen. Abseits davon sollte man imho schon allein deshalb davon absehen weil man dann jeden Rotz ohne Kommentare hier einstellen könnte. Ist jetzt bei Reitmeier nicht der Fall - im großen und ganzen Stimme ich ihm ja auch zu... aber wenn da jetzt so manch üblicher Forenverdächtiger nen Guide hochstellen würde und ein Anfänger dass dann liest und niemand dazu kommentieren darf dann spielt der ganz schnell nichtmehr :D

2. Wenn du wirklich abstreitest dass es Meta gibt dann... hast du leider keine Ahnung. Nur weil du in nem Geier mehr schaden als ne Madcat machst heißt dass nicht dass er gleich gut ist. Es gibt auch gute Spieler die durchschnittlich in nem Locust mehr Schaden machen als die meisten in ihrem Timber. Das liegt aber daran dass die einfach so gut sind dass sie auch in nem schlechten Mech mehr rausholen als ne Nulpe in nem Metamech. Der Locust ist trotzdem ein absoluter Rotzmech.

3. Als ob der Daishi ein schlechter Mech wäre :D

Edited by Lachesis Muta, 18 July 2015 - 01:36 PM.


#24 Memnon Valerius Thrax

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • FP Veteran - Beta 2
  • FP Veteran - Beta 2
  • 766 posts
  • LocationGermany

Posted 18 July 2015 - 01:48 PM

ich sagte nicht das der Daishi schlecht ist, aber er ist keine Meta. angeblich.
Und ich habe sehr viel Ahnung grade was das gequatsche von angeblichen Überwaffen angeht.

5 Jahre Esport prägen.
Wenn ich in Chiv mit den angeblichen Metawaffen spiele, wie norsesword, Brandistock, Messer, dann habe ich höhere sieg Chancen als wenn ich nen Breitschwert, ne Claymore oder nen Staff nehme.

Das ist aber nur die Theorie.
Wenn man es drauf hat braucht man keine Meta. Du kannst auch Müll nehmen und trotzdem alles weghauen. Wenn du die Meta nimmst dann kannst halt evt. viel. mehr weghauen (was in mwo aber nicht in dem Maße existiert.)

Viele Leute lassen sich zu sehr Meta treiben und denken zu wenig selbst. Man nehme einen Thor und spiele zb. auf Vitric. ja und dann stelle man fest, huch, er ist viel besser geeignet für diese Map als eine MadCat.

Es gibt keine Meta. Es gibt nur Mechs die für gewisse Situationen besser sind als andere. Und allround mechs die alles können, wie die MadCat, haben in speziellen Bereichen dann doch wieder ihre Schwächen. Viel. siehst du sie nur nicht bzw. hast dich nie mit Alternativen befasst.

in mwo,wo alles immer wieder generfed wird, ändert sich die ''meta'' alle paar Wochen. Zb. finden heutzutage alle Raketen doof. wir von der 19th nicht, wir regeln die Dinge extrem gut mit Raketen, trotz AMS und ECM Spam.

Jetzt wo das ECM schwächer wird, werden sowieso wieder dann mehr Raketen kommen. Ist aber dann keine neue Meta. Hat früher nämlich auch funktioniert, jetzt nur nochmal etwas besser.

Edited by Memnon Valerius Thrax, 18 July 2015 - 01:53 PM.


#25 Shikata nai

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Sickle
  • The Sickle
  • 2,517 posts

Posted 18 July 2015 - 01:56 PM

Es gibt in jeder Gewichtsklasse eine Handvoll Chassis bzw. Varianten die überproportional stark sind und das schließt auch Flexibilität auf dem Schlachtfeld mit ein. Diese Mechs sind per se erstmal besser als die anderen und sind damit Meta.

Ein Thor ist auch auf Vitric immer schlechter als eine Madcat ;) kein vernünftiger Spieler der erfolgsorientiert spielt würde den Thor der Madcat vorziehen.

Der Punkt ist nicht dass man mit einem nicht Meta-Mech nicht auch erfolgreich sein kannst. Man ist nur im Schnitt mit dem Metamech noch erfolgreicher und kein einziges competitives Team gimpt sich absichtlich mit dementsprechenden Maschinen. Das hat schon seine Gründe - gerade die dementsprechenden Spieler beschäftigen sich äußerst intensiv damit.

#26 Memnon Valerius Thrax

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • FP Veteran - Beta 2
  • FP Veteran - Beta 2
  • 766 posts
  • LocationGermany

Posted 18 July 2015 - 04:38 PM

das siehst du so.
das sehen viel. auch deine Kollegen so.

Und doch ist ein Thor besser.
Weil das sehe ich so.

Ich kann alle Vor und Nachteile aufzählen um deine Meta der MadCat zu zerstören aber die Diskussion führt zu nix.
Am Ende steht der Sieg. Ich siege mit einem Thor. Du mit ner MadCat.

Die Meta jedes einzelnen gewinnt. Denn das ist die Meta. Jeder hat seine eigene.
Sie existiert nicht auf dem Papier in festen Zahlen, Statistiken oder Siegeschancen

#27 Shikata nai

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Sickle
  • The Sickle
  • 2,517 posts

Posted 19 July 2015 - 02:41 AM

View PostMemnon Valerius Thrax, on 18 July 2015 - 04:38 PM, said:

das siehst du so.
das sehen viel. auch deine Kollegen so.

Und doch ist ein Thor besser.
Weil das sehe ich so.

Ich kann alle Vor und Nachteile aufzählen um deine Meta der MadCat zu zerstören aber die Diskussion führt zu nix.
Am Ende steht der Sieg. Ich siege mit einem Thor. Du mit ner MadCat.

Die Meta jedes einzelnen gewinnt. Denn das ist die Meta. Jeder hat seine eigene.
Sie existiert nicht auf dem Papier in festen Zahlen, Statistiken oder Siegeschancen


Dann nenn mir doch mal deine Vorteile vom Thor? Er hat nämlich keine die nicht vielfach durch andere Nachteile ausgeglichen werden würden.

Nur weil einzelne nicht Meta-Spielen heißt es nicht dass es keine Meta gibt - dass es sie gibt ist schon dadurch bewiesen dass die breite Masse diese Meinung teilt. Genau deshalb sieht man nämlich überproportional viele Hellbringer und Timberwolves und eben kaum Summoner ;) der wird eben im Schnitt als schlechter erachtet als die anderen. Nur weil du das anders siehst negiert dass nicht den Fakt dass deswegen der Timber Meta ist und der Summoner nicht.

Abseits davon sind wir aber jetzt wirklich sehr weit ab vom Topic...

#28 Kshat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 1,229 posts

Posted 19 July 2015 - 06:45 AM

Können wir uns darauf einigen dass er mit diesem Thread einem Einsteiger keine schlechten Ratschläge mit auf den Weg gibt?
Solang er damit niemanden in's offene Messer rennen lässt ist doch alles supi. Vielleicht seh ich ja dann mal endlich weniger Atlanten oder LRM-Krabben auf dem Schlachtfeld, wär ja schonmal ein Anfang.

Und bevor wir uns hier über "das Beste" dropdeck auslassen: das war doch garnicht seine Absicht.
Ausserdem hängt "das Beste" immer mit Deiner Spielweise zusammen. Wenn Spielverlauf und Map das hergeben pack ich auch mit nem Locust 1000 Schaden aus, nehm nen Vindicator als Sniper, geh mit 'nem Shadowhawk brawlen und baller mit nem Zeus die Gegner zusammen.

Und vielleicht sollte man festhalten dass solche guides ohnehin nicht für absolute Anfänger was das Spiel anbelangt gelten können da doch ein wenig Zeit aufgewandt werden muss um erstmal die Mechs zu haben.
Für absolute Neueinsteiger sollte man evtl einen guide entwickeln welcher vornehmlich mechs mit STD-Reaktor beinhaltet - und einen halbwegs aktuellen sticky pflegen mit welchen vier Trialmechs man sich im CW nicht den Kopf blutig haut.

#29 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 19 July 2015 - 10:11 AM

@mods: von mir aus kann der thread zu.
werde nichts weiteres mehr zu Decks schreiben.

Edited by Reitmeier, 19 July 2015 - 10:19 AM.


#30 Darth Hotz

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Ace Of Spades
  • Ace Of Spades
  • 459 posts
  • LocationOuter Rim of Berlin

Posted 19 July 2015 - 12:34 PM

Wenn C-Bills eine Rolle spielen (was bei Anfängern der Fall sein sollte), dann würde ich auch eher die 3 T-Bolt (5ss, 9se, und am besten noch ein 5ss) und ein Blackjack 1X Variante empfehlen. Die können sich Anfänger eher leisten als vier unterschiedliche Mechchassis (die ja auch hochgelevelt sein sollten). Wenn dann noch die Module rein müssen wird das schon teuer genug.

Außerdem scheitert es ja oft nicht am Mech, sondern am Spielstil. Wenn PUG Gruppen statt im Blob immer schön einzeln reinlaufen, dann hilft auch der beste Stalker nichts.

#31 Darth Hotz

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Ace Of Spades
  • Ace Of Spades
  • 459 posts
  • LocationOuter Rim of Berlin

Posted 19 July 2015 - 01:27 PM

@Reitmeier

Generell sind Deine Ratschläge wirklich gut. Fände ich schade wenn Du hier nichts mehr schreiben würdest. Ich hatte gedacht Du machst jetzt mit Strategie weiter. Da können PUG Gruppen auch viel Nachhilfe gebrauchen.

Edited by Darth Hotz, 19 July 2015 - 01:28 PM.


#32 Frater Sender

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • FP Veteran - Beta 1
  • FP Veteran - Beta 1
  • 732 posts
  • Locationretired

Posted 19 July 2015 - 01:28 PM

@Reitmeier
Ich finde der Thread ist gut und notwendig.
Vielleicht hätte man ihn aber etwas anders aufziehen sollen, in Richtung:
Ich bin der und der Kämpfertyp und habe dieses Deck (Link, Link, Link, Link)aus dem und jenen Grund.
Dazu ein Youtube-Video mit Schlüsselszenen und fertig ist die Chose.
Das macht dich und andere frei von "Ich muss jetzt um jeden Preis objektiv sein".
Zudem macht es jegliche Verteidigung warum man was wie und wo macht obsolet, da es ja jetzt subjektiv ist.

Es einfach niemand gänzlich frei und objektiv, wenn es um ein Kampfspiel geht das auf mehrere Weisen gespielt werden kann, sofern man es selbst spielt.

#33 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 19 July 2015 - 01:39 PM

View PostFrater Interitum, on 19 July 2015 - 01:28 PM, said:

@Reitmeier
Vielleicht hätte man ihn aber etwas anders aufziehen sollen, in Richtung:
Ich bin der und der Kämpfertyp und habe dieses Deck (Link, Link, Link, Link)aus dem und jenen Grund.
Dazu ein Youtube-Video mit Schlüsselszenen und fertig ist die Chose.
Das macht dich und andere frei von "Ich muss jetzt um jeden Preis objektiv sein".


Bin ich nicht der Typ zu...
Klar hätte ich schreiben können "Kniet nieder und höret mich an! Ich kämpfe seit Beginn der open Beta, Rang 19 Kurita, Rang 14 JF und Rang 11 FRR. Comp-Spieler der 228th!"
aber ja, war ich noch nie der Typ dafür xD

@DarthHotz:

Eigentlich wollte ich danach ein paar Dropdecks für verschiedene Karten vorstellen.
Mittlerweile habe ich vier für die IS für jeden Kartentyp (Kalt, Heiß, Verwinkelt, Offen) und ein Hero-only Deck fürs Cbill grinden.
Strategien ist ein noch weiteres Feld als Decks. Klar kann man Solisten ein paar Tipps geben was ihr Verhalten auf dem Schlachtfeld angeht, aber für richtige Strategien braucht man eben mehr Mitspieler.

Wie gesagt, meine Intention war es nur meine Erfahrungen (ja ich habe zu viel Zeit für MWO) weiterzugeben und nicht zu behaupten, dass das vorgestellte Dropdeck das Beste ist. Zudem sollten die vier Mechs den Spielern es ermöglichen sich verschiedene Spielweisen anzueigenen. Und dies ist in den Schlauchleveln von CW um einiges einfacher als im PUG.
Das ein 3TDR plus X Deck ziemlich gut sein kann (aber mir irgendwie bisschen langweilig und cheesy) ist klar, aber besser als Spieler wird man nicht. Alleine das waren meine Bewegründe für dieses "Standarddeck".

Kritik ist ok, wenn es den Kern/Intention meines Decks trifft.
Aber was wurde gepostet? "Nett, aber ICH find X toll" , "Mech X ist Mist, denn ICH finde das Y viel besser ist".
Plus eine Diskussion über CW/PGI allgemein, den künftigen BV und die Frage "wer oder was ist Meta?".
Mir hätte nur noch Todesklinge gefehlt der erklären will warum der XL400 Boars Head so OP ist und eine IS/Clan Balancing Diskussion.
Dann hätten wir alle Themen der letzten Monate aus dem dt. Forum vereint in einem Thread, der eigentlich was ganz anderes wollte.

Edited by Reitmeier, 19 July 2015 - 02:03 PM.


#34 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,950 posts

Posted 19 July 2015 - 09:28 PM

Ich finde deine Arbeit gut und richtig und denke, du solltest einfach deine weiteren Übelegungen reineditieren.
Daumen hoch!
(Hab auch meinen Beitrag gelöscht, als ich gemerkt hab, daß er nicht im Sinne deines Guides ist)

#35 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 19 July 2015 - 11:32 PM

View PostHiasRGB, on 19 July 2015 - 09:28 PM, said:

Ich finde deine Arbeit gut und richtig und denke, du solltest einfach deine weiteren Übelegungen reineditieren.
Daumen hoch!
(Hab auch meinen Beitrag gelöscht, als ich gemerkt hab, daß er nicht im Sinne deines Guides ist)


Dein Hinweis mit dem Twisten beim Wolvi war doch absolut richtig und habe ich dann noch hinzugefügt.
Was für mich eher Sinn machen würde nun wäre, wenn wir mal wissen wie der neue BV aussehen soll, wir zusammen ein Art Kompendium erstellen wo jeder sein Dropdeck vorstellt.

#36 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,950 posts

Posted 19 July 2015 - 11:42 PM

Das steht ja noch in den Sternen. Darüber können wir uns Gedanken machen, wenn wir wissen wie es genau aussieht.

#37 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 20 July 2015 - 12:15 AM

View PostHiasRGB, on 19 July 2015 - 11:42 PM, said:

Das steht ja noch in den Sternen. Darüber können wir uns Gedanken machen, wenn wir wissen wie es genau aussieht.


Sagte ich ja :D

#38 Catalina Steiner

    Moderator

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Hearing Impaired
  • Hearing Impaired
  • 2,118 posts
  • Google+: Link
  • LocationNagelring Academy

Posted 20 July 2015 - 12:36 AM

Ich habe am Wochenende ein wenig darüber nachgedacht, was ich von diesem Thread und seinem bisherigen Verlauf halte. Ich selbst weiss, wie es ist, wenn man sich für einen Guide oder Hilfethread sehr viel Arbeit macht, die dann vielleicht nicht so gewürdigt wird, wie man es sich gerne gewünscht hätte. Hier fehlt es jedenfalls oft an Empathie. Die anderen sind oft nicht in der Lage zu sehen, wieviel Arbeit wirklich dahintersteckt (weil sie auch noch nie eine solche Arbeit gemacht haben, was es natürlich nicht besser macht).

Fakt ist auch, dass dies tatsächlich ein Forum ist. Kein Guide ist davon ausgenommen, kritisiert zu werden. Aber es gibt auch Ausnahmen oder jedenfalls Möglichkeiten, einen Guide übersichtlicher zu gestalten. Diesen Guide finde ich trotz Kommentare (ob konstruktiv oder nicht, das lasse ich jetzt mal aussen vor) gut, weil ja alles Wissenswerte zu Anfang steht. Man kann also selbst entscheiden, ob man danach noch die Kritik liest oder nicht. Ich tue das nicht, wenn ich am Beitrag erkennen kann, dass er regelmäßig geupdatet wird und konstruktive Kritik eingearbeitet wird. Ich hoffe, das ist dir ein kleiner Trost, Reitmeier.

Sollte es den Wunsch der Community geben, die eigenen Dropdecks vorzustellen, können wir einen Thread dafür reservieren und dafür eigene Regeln aufstellen (wie auch beim Vorschlagsthread oder Frustthread). Da lösche ich auch Beiträge, die nicht den Regeln dieses speziellen Threads entsprechen (vor allem, wenn Reporte vorliegen).
Wir könnten auf jegliche Kommentare verzichten und Verbesserungen nur per Nachricht zulassen oder man lässt Kommentare zu, aber reserviert für den ersten Beitrag einen Link-Index, wie ich es bei vielen meiner Guides auch getan habe. Man kann dann bequem vom ersten Beitrag aus dorthin klicken, wo man hinwill. Nur Content wird verlinkt, keine Kommentare.

Lasst euch die Ideen mal durch den Kopf gehen und wenn euch ein Vorschlag gefällt, lasst es mich wissen. Ich helfe gern dabei, dass es so hilfreich, übersichtlich und transparent wie möglich wird - und vor allem ohne Frust für den, der sich die ganze Arbeit macht. Offen für konstruktive Kritik muss man jedoch immer sein. Guideersteller und Politiker brauchen ein dickes Fell. ;)

#39 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,950 posts

Posted 20 July 2015 - 12:50 AM

View PostReitmeier, on 20 July 2015 - 12:15 AM, said:


Sagte ich ja :D


Erster Montag nach dem Urlaub...

#40 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 20 July 2015 - 03:26 AM

@Catalina: Ja da wäre ich mit dabei und als Basis kann gerne mein erster Post hier dienen





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users