Jump to content

Mechs Mit Ecm Auf 2 Metern Nicht Erkennbar


24 replies to this topic

#1 Vollmeise2

    Rookie

  • Survivor
  • 3 posts

Posted 29 December 2015 - 06:09 AM

Tach Leute, seitdem MWO auf Steam gelistet ist, zocke ich es auch wieder. Hatte mal in die Open Beta sehr kurz reingeschnuppert, aber damals waren die Premade-Gruppen für Solospieler einfach zu heftig und ich hatte wieder aufgehört. Habe mich jetzt durch Tutorial, Cadettbonus und dem Mastern des Wolverine durchgekämpft. Konnte immerhin schon Spiele mit über 1000 Damage abschließen (hätte nie gedacht, dass ich das mal mit einem Medium schaffe :)) Doch ein Problem konnte ich noch nicht lösen: Wie schaffe ich es im Nahkampf Mechs mit ECM auf 2 Metern in meinem Rücken zu erkennen? Denn irgendwie ist es für mich total unlogisch, dass Artic Cheetah und andere 2 Meter hinter mir stehen und ich keine Erfassung oder so bekomme. Gibt es da Tipps für Module oder so?

#2 Raubwurst

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,284 posts
  • LocationGermany

Posted 29 December 2015 - 06:14 AM

Grüß dich,
also 'Mechs hinter dir werden generell nicht aufgeschaltet. Mit ECM oder ohne. Nur das, was in Sichtlinie von dir ist, kann aufgeschaltet werden.
Um Dinge hinter dir aufzuschalten kannst du ein Modul benutzen. 360Grad Target Detention (o.ä.). Damit werden eben komplett um dich herum Feinde erkannt.
Alternativ, wenn das problem eher ECM ist, dann kannst du auch eine Active Probe (Beagle, bzw. Clan) nutzen um ein einzelnes ECm zu kontern.

#3 T-Rex

    Member

  • PipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 79 posts

Posted 29 December 2015 - 06:56 AM

Afaik hilft dir die Target Retention nur wenn du den schon im Lock hattest und der sich dann hinter dich bewegt. Dann kannst du den Lock halten.

Aber generell stimmt es schon was Raubwurst sagt. Mechs die sich hinter dir befinden werden nicht auf der Minimap angezeigt oder sind aufschaltbar. Ausnahme hierbei ist es wenn ein anderer Spieler ihn sehen kann und aufgeschaltet hat.

Was dir helfen kann ist der Seismic Sensor- Solange du stehst bekommst du Blibs auf der Minimap von sich bewegenden feindlichen Mechs in deiner Umgebung. Da langt auch schon der kurze Stop den man automatisch macht nachdem man gesprungen ist.

Für den Fall das sich was mit ECM an dich heranpirscht einfach darauf Achten ob du den Hinweis Low Signal auf der Minimap bekommst. Das bedeutet das sich irgend was Feindliches mit ECM in 90m Umkreis um dich befindet.

#4 Vollmeise2

    Rookie

  • Survivor
  • 3 posts

Posted 29 December 2015 - 08:50 AM

Danke für die Infos. Die Module muss ich ja erst freischalten und das dauert, dazu kosten die doch einiges an Geld. Mal sehen, wann ich das benötigte Kleingeld habe.

#5 JD R

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 1,814 posts
  • LocationGermany

Posted 29 December 2015 - 08:58 AM

So ein Tipp wenn die zwei Meter hinter dir stehen hast du ECM Störung und dann weißt du ja das ein Gegner mit ECM auf unter 90m an dir dran sein muss.

Ansonsten kann Seismic helfen wenn du stehst. Dann werden alle sich bewegenden Mechs im Umkreis von 180m "erkannt".

#6 Vollmeise2

    Rookie

  • Survivor
  • 3 posts

Posted 29 December 2015 - 09:00 AM

Ich bin meist im Nahkampf, daher ist selten Zeit auf die Map zu gucken. Muss ich wohl alles noch mehr lernen. :)

#7 JD R

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 1,814 posts
  • LocationGermany

Posted 29 December 2015 - 09:03 AM

Also dann würde ich dir ganz klar zum Seismic raten. Im Nahkampf sehr wichtig um zu wissen wieviele hinter der nächsten Ecke stehen.

#8 Raubwurst

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,284 posts
  • LocationGermany

Posted 29 December 2015 - 09:23 AM

Generell war der Tipp, mit dem ich immer gut gefahren bin: Module sind Endgameinhalte. Die geben dir ein ziemlichen Vorteil, manchen es aber, grade am Anfang, teilweise unübersichtlicher (und sind verdammt teuer).

Und das mit "Auf die Karte gucken" ist ziemlich wichtig, gewöhnt man sich mit der Zeit dann an.
Was meist aber auch hilft, wenn dich jemand anschießt, dann bekommst du ja in die Indikatoren im HUD, von wo der Schuss herkam, wenn der nach unten deutet, dann ist es hinter dir und dann sollte man sich umdrehen :)
Ich merke auch nicht immer, wenn sich jemand anschleicht, wichtig ist es dann eben schnell zu reagieren.

#9 Serrin Chamadar

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • The Blood Bound
  • The Blood Bound
  • 392 posts

Posted 30 December 2015 - 04:25 AM

Wenn ECM in deiner Nähe ist, dann siehst Du die einen "Low Signal" Anzeige.

#10 JuIius

    Member

  • PipPipPip
  • Ace Of Spades
  • 66 posts

Posted 27 January 2016 - 04:39 PM

Hat zwar schon länger keiner mehr was zu geschrieben...

Ich spiele inzwischen auch schon eine Weile, aber war es schon IMMER so, das man Mechs auch wenn sie KEIN ECM ausgerüstet haben nicht auf der Minimap sieht wenn sie hinter einem stehen?

Das ist mir früher nie aufgefallen. Nun passiert es häufig, das selbst nen Assault nicht aufgeht.

#11 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 8,229 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 27 January 2016 - 08:51 PM

keine sichtlinie von dir zum gegner , eine UAV oder ein anderer Teammate der ihn sieht ,so nicht auf der Minimap ,da sieht man nur ,was irgendjemand vom team oder man selber sieht und solange man es sieht . Ist nicht wie in früheren MW titel mit ihrem 360° Radar

Edited by Old MW4 Ranger, 27 January 2016 - 08:52 PM.


#12 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,033 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 27 January 2016 - 09:46 PM

Och es muss nicht immer nen Light mit ECM sein.
Das kann auch mal eine King Crab, nen TDR 5SS oder ne Slaughtercrow sein die da in deinen Rücken ist.
Da hilft dir außer seismic wenn du parkst wenig und eigentlich solltest du nicht parken. Auch muss es nicht der Nahkampf sein.

Generell einfach mal in alle Richtungen schauen, gerade in einem Medium hat man manchmal kurz ruhe um zu lauschen. Grade auf den polar Highlands rennen viele einfach über einen Hügel als etwas mehr auf die Route zu achten.
Auch auf tourmaline wichtig.
Und ja minimap sehr wichtig gerade in gefechtspausen mal B und die ganze Karte angucken.

Imho hab ich mein seismic noch nie wirklich genutzt. Ist maximal nützlich wenn du z.b. verdeckte Routen hast wie auf Hpg oder river City - aber gegen ne Salve aus >250m hilft es dir auch nicht

#13 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Referee
  • The Referee
  • 3,300 posts
  • LocationRedfield

Posted 28 January 2016 - 01:28 AM

360 Grad Sensor hat jeder eingebaut.
Gehör :D

Wenn du still stehst und außerhalb des Kampfes hörst du immer rechtzeitig wenn sich jemand nähert.
Im Kampf nutzt dir der Seismic auch nichts, weil man da eh alle Hände voll mit anderen Dingen zu tun hat vor allen im Infight (Brawl)

#14 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 8,229 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 28 January 2016 - 02:59 AM

View PostEiswolf, on 28 January 2016 - 01:28 AM, said:

360 Grad Sensor hat jeder eingebaut.
Gehör https://static.mwomercs.com/forums//public/style_emoticons/default/biggrin.png

Wenn du still stehst und außerhalb des Kampfes hörst du immer rechtzeitig wenn sich jemand nähert.
Im Kampf nutzt dir der Seismic auch nichts, weil man da eh alle Hände voll mit anderen Dingen zu tun hat vor allen im Infight (Brawl)

toll ,sag das mal einen mit nur 50% Hörfähigkeit auf einem und 63 % auf dem anderen Ohr und dessen Lautsprecher nur 50cm auseinader stehen

Edited by Old MW4 Ranger, 28 January 2016 - 03:01 AM.


#15 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Referee
  • The Referee
  • 3,300 posts
  • LocationRedfield

Posted 28 January 2016 - 03:15 AM

Dafür gibt es dann aber die Soundeinstellungen außerhalb des Spiels.
Jeder der dieses Leiden hat wird sich da auch zu helfen wissen...
Ich kenne genug dieser Spieler aus anderen Spielen mit denen ich zusammen spiele die genau das machen.

#16 Lykanta

    Member

  • PipPip
  • Bad Company
  • 32 posts
  • LocationGermany

Posted 28 January 2016 - 06:17 AM

Jetzt habe ich eine Frage, die zwar nicht das gleiche Problem betrifft, doch in die gleiche Richtung geht.
Mir ist es jetzt in den letzten Tagen öfters passiert, das ich einen Mech in 200-400 Meter vor mir habe, ich ihn aber mit R nicht erfassen kann.
Mir ist ja klar dass man durch das ECM aus dem Radar verschwindet wenn man aus dem direkten Sichtfeld heraus ist, aber was ist das für ein Modul welches so eine Aufschaltung auch bei freiem Sichtfeld verhindert?
Großes Problem bei mir war. Unsere Basis wurde erobert und der feindliche Mech war in einem Nahkampf mit einem unserer Lights. Ich hatte nur LRM zur Verfügung, konnte jedoch durch die fehlende Aufschaltung nicht helfend eingreifen. Posted Image

Edited by Lykanta, 28 January 2016 - 06:17 AM.


#17 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,951 posts

Posted 28 January 2016 - 06:30 AM

ECM

#18 Lykanta

    Member

  • PipPip
  • Bad Company
  • 32 posts
  • LocationGermany

Posted 28 January 2016 - 06:42 AM

Wow, somit sind ECM taugliche Mechs praktisch für LRM unangreifbar, solange keiner der eigenen Mitstreiter nahe an ihm dran ist, da eine Aufschaltung ja erst unter 100m Erfolg hat, oder mache ich da einen Denkfehler?

#19 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,951 posts

Posted 28 January 2016 - 06:47 AM

UAV/TAG/NARC

#20 Raubwurst

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,284 posts
  • LocationGermany

Posted 28 January 2016 - 06:50 AM

Wie Arivil sagte. Es gibt Countermöglichkeiten. Wenn du Tag auf dem ziel hälst, dann kannst du ihn aufschalten (750m Reichweite). Narc schaltet auch das ECM aus, sofern du den 'Mech mit ECM triffst (Narc kann von einem weiteren ECM überlagert werden).
UAC schaltet auch alle ECMs im Radius aus.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users