Jump to content

Lrm Assaults - Ursache Pest Und Cholera (Srm Oder Lrm)


84 replies to this topic

#1 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 16,592 posts
  • LocationFree-Fire Zone: Freital

Posted 09 January 2017 - 02:31 AM

Jetzt mal ganz doof gesprochen, werden LRMs in Assaults gepackt weil Leute wirklich LRM spielen wollen oder weil sie halt Missiles verbauen wollen?

Edit : Poll für Dead Fire LRM Launcher https://mwomercs.com...-fire-missiles/

Guckt euch doch die Optionen an - SRM in einem Assault... ja kann man machen und so ein AS7-S haut so manchen Heavy mit einer Salve in die Rückwärtige Zone aus den Latschen, aber das hat soooooo viele Wenns.... tatsächlich komme ich seit MM futsch ist gar nicht mehr in Reichweite.

Logisch kein Spieler der bei Trost ist wird nen AS7-S ignorieren. Mediums und Lights haben den Speed um SRMs zu nutzen das steht außer Frage - aber n fetter Assault?
Oder King Crab....mit den Armen ist sie Peakabo unfreundlich und bei dem Torso muss man nur ungefähr in die Richtung halten und erwischt den Torso.

Naja lange rede kurzer SInn - wenn du also unbedingt Missiles verbauen musst und dabei dich nicht auf ein Team verlassen willst das dich in deine Wirkdistanz geleiten kann, dann musst du zu LRM greifen und machst dich noch Team abhängiger.

Daher?
Was wäre mit LRM - DFs (Dumb Fires - kein Lock, etwas mehr Speed etwas mehr Streuung, etwas mehr Bums von mir aus 600m Reichweite)
Oder gleich MRMs

Würden dann LRM King Crabs über Nacht aufhören zu existieren?

Edited by Karl Streiger, 10 January 2017 - 11:00 PM.


#2 Colonel ONeill

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • The Undertaker
  • The Undertaker
  • 454 posts
  • Google+: Link
  • Twitch: Link
  • LocationGermany

Posted 09 January 2017 - 03:13 AM

Ich denke es gibt ein paar Gründe dafür:
  • Viel Tonnage/Slots - mehr LRM Werfer und mehr Ammo.
  • Viel Panzerung - trotz Facetank überlebt man relativ lange.
  • Schaden - Auf dem Endround Screen steht man idR halbwegs gut da, obwohl man ziemlich nutzlos war.
Bestimmt kommen da auch noch andere Gründe zum tragen, aber ich vermute dies sind die Hauptgründe. LRMs sind sicher gut in manchen Situationen, jedoch sind 90% hier eher hinderlich fürs eigene Team.
Es gibt ja durchaus einige gute LRM Mechs wie den Maddog, Archer und so weiter. Aber dennoch sehe ich die Spieler eher in den besonders schlechten LRM Mechs (Ebon, Timber, King Crap, Atlas, Warhawk,...). Ich vermute mal es ist eher Unwissen, als absichtlich den schlechten Mech zu nehemen, aber wer weiß.

Ich habe jedenfalls festgestllt, dass fast alle Spieler in Ruhe gelassen werden wollen. Sie sind mit ihrer schlechten Performance leider zufrieden. Diese Woche erst einen Kodiak (ohne LRMs) gehabt, der im Domination Circle herumstand. Auf einen dezenten Hinweis, was er denn besser machen könnte kam am Ende nur zurück: "Ich hab doch 30 Schaden gemacht, worüber beschwerst du dich denn?" Tja, Hopfen und Malz sind leider verloren in diesem Spiel!

#3 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Defender
  • The Defender
  • 2,013 posts
  • LocationRedfield

Posted 09 January 2017 - 03:14 AM

Nein, sie würden nicht über Nacht aufhören zu existieren.
Die LRMs haben Aufschaltung und um diese Aufschaltung geht es den LRM Assault Spieler.

Es ist auch kein Problem wenn Assaults LRMs tragen viel mehr ist es die Spielweise die einen aufregen kann.
Wenn besagter LRM Assault in der zweiten Reihe steht und das Team unterstützt und auch mit pusht wenn das Team pusht hat keiner bzw. nur sehr wenig ein Problem damit.

Ein gutes LRM Boot kann für das Team nützlich sein.

Jedoch sind diese LRM Assault Piloten in der Minderheit und von Aussterben bedroht.

Edit:
Es mangelt auch bei vielen die Assaults in Brawlbewaffnung spielen an der Geduld, meistens kann man als Brawler nicht ganz am Anfang mitmischen, auch an der Mappe Kenntnis mangelt es um seinen Mech seiner Bewaffnung gemäß einzusetzen. Was bringt eine AC20 Kingcrab auf Sniperisland auf Crimson.
Das sind auch meiner Meinung nach Gründe warum Spieler mit Assaults auf LRMs setzen

Edited by Eiswolf, 09 January 2017 - 03:20 AM.


#4 Old MW4 Ranger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 5,706 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 09 January 2017 - 03:32 AM

die meisten LRM Assaults werden leider von völligen unerfahrenen Leuten gespielt, die noch nicht mal wissen ,dass die IS 180m Minimumrange haben ,die ihre Raketen nur als Terraformingtools nutzen, weil sie blind auf kurze Teamlocks feuern ,und statt LRM 5/10 werfer lieber die großen langsamen 15/20 er nutzen , welche auch noch größer streuen ...und Streudamage ist bei 100t eigentlich verschwendete Tonnage ,wenn man dafür Direktwaffen einbauen kann, die einen Gegner auch schnell aus dem spiel nehmen, statt einen Gegner mit rotem Center erstmal über Minuten die restlichen noch grünen Zonen anzuknabbern

Edited by Old MW4 Ranger, 09 January 2017 - 03:33 AM.


#5 Rayden Wolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Grizzly
  • The Grizzly
  • 714 posts

Posted 09 January 2017 - 03:38 AM

Also ich hab Lurms nur zwei Mechs(HMN und MADIIC). Ich benutz die Dinger aber nur wenn ich mit dem Chassie nix anderes anzufangen weis. Was soll man mit nem 85 mit 2M und 5E auch gross anstellen?
Fuer SRMs gibts andere MADs und nur vier LrgPls...ich muss alle Hardpoints ausfuellen D:
Das Problem ist das sich die Leute gern verstecken. Ja keinen Schaden abkriegen. Und so steht man dann da und pusht als erster imm MAD IIC D mit zwei Gauss und LrgLas weil es ja sonst keiner macht. Zur Zeit ists echt uebel :/

#6 PFC Carsten

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,022 posts
  • LocationOn your six

Posted 09 January 2017 - 03:46 AM

Mal ganz billig geantwortet: PGIs Belohnungsverteilung erlaubt es, mit LRMs mit minimalem Aufwand maximal zu Farmen. Großartig, wenn man mehrere Accounts gleichzeitig farmen will und einer davon auf einem schwachen Notebook mit niedrigen Fps läuft: Einfach hinten reinstellen, Dauerfeuer und die C-Bill-Kasse klingelt.

Glaube, dass dies (also das einfache Farmen, nicht unbedingt die Verteilung auf mehrere Accounts) schon eine LRMotivation sein könnte.

Dass LRMs an sich im Reward-System funktionieren habe ich schon selbst mal mit einem LRM5-Jenner-IIC ausprobiert. Völlig nutzlos im Spiel, aber die Damage und damit der Score/C-Bill-Ertrag haben gestimmt.

Edited by PFC Carsten, 09 January 2017 - 03:51 AM.


#7 Nygen

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 503 posts

Posted 09 January 2017 - 03:47 AM

Hat man Lurm-Assaults im Team, dann sind diejenigen die den Lurmern die Locks beschaffen sollen die leichteren Mechs. Nur halten die das in der Regel weniger lang aus. Ein weiteres Problem speziell mit den Lurm-Assaults sind meist die Spieler die sie bedienen. Sie legen den Schwerpunkt auf die Lurms, vernachlässigen die Zweitbewaffnung und Mechspeed, und sind leider Gottes meist diejenigen die in punkto Aiming und Positionierung schwach sind. Die Lurms vermitteln allerdings genau diesen Spielern ein Gefühl von Sicherheit, denn sie müssen sich bei weitem weniger selbst in Gefahr begeben.

Lurms sind signifikant im Nachteil gegenüber anderen Waffen, bei denen man halt selber Zielen muss. Vergleiche 2 PPC, 2 Gauss, oder 3 LL mit Lurm 20 oder 30.

Lurms können effektiv sein, allerdings auf dem richtigen Mech, richtiger Map und richtig angewendet. Dazu kommen aber meiner Meinung nach nur ein paar Mediums in Frage, die sich durch hohe Geschwindigkeit selber Locks holen können oder schnell wieder verschwinden können.

Will man Lurmse effektiv ins Spiel einbinden, dann meiner Meinung nach:
Indirektes feuern nur mit Tag, Narc oder UAV. Dabei hohe Flugbahn mit großer Streuwirkung.
Direktes feuern mit eigenem Lock. Sehr flache Flugbahn und hohe Geschwindigkeit.

Edited by Nygen, 09 January 2017 - 11:50 AM.


#8 Melcom J Reynolds

    Member

  • PipPipPip
  • Leutnant-general
  • Leutnant-general
  • 50 posts
  • LocationAschaffenburg/Germany

Posted 09 January 2017 - 03:47 AM

View PostOld MW4 Ranger, on 09 January 2017 - 03:32 AM, said:

die meisten LRM Assaults werden leider von völligen unerfahrenen Leuten gespielt, die noch nicht mal wissen ,dass die IS 180m Minimumrange haben ,die ihre Raketen nur als Terraformingtools nutzen, weil sie blind auf kurze Teamlocks feuern ,und statt LRM 5/10 werfer lieber die großen langsamen 15/20 er nutzen , welche auch noch größer streuen ...und Streudamage ist bei 100t eigentlich verschwendete Tonnage ,wenn man dafür Direktwaffen einbauen kann, die einen Gegner auch schnell aus dem spiel nehmen, statt einen Gegner mit rotem Center erstmal über Minuten die restlichen noch grünen Zonen anzuknabbern


Das selbe spiel bei den Pepps. Da werden Normale (keine ER PPC) auf 80/50 Meter auf den gegner gefeuert (2 oder 3 im chain). Unnütze Hitze und der gegner lacht sich kaputt. Machst du den spieler drauf aufmerksam im VoIP bekommt du nur n Shut the**ck up zurück.

#9 white0Fox

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • 477 posts

Posted 09 January 2017 - 04:03 AM

Das Tiersystem teilt die Spieler nicht nach Skill ein, sondern nach gewonnenen Spielen,
und wer viel spielt wird langfristig Tier 1 werden.

Wenn man alle Anfänger in ein Match steckt, wird sich keiner über die LRM Assaults aufregen,
das ganze mimimi kommt von den erfahrenen Spielern, die Mitspieler auf dem gleichen Niveau erwarten...

Edited by white0Fox, 09 January 2017 - 04:04 AM.


#10 Melcom J Reynolds

    Member

  • PipPipPip
  • Leutnant-general
  • Leutnant-general
  • 50 posts
  • LocationAschaffenburg/Germany

Posted 09 January 2017 - 04:24 AM

Muss zugeben das ich eine lange MWO pause hatte.
Das ganze Rumgequirke und permanentes rumändern am spiel kotzte mich an.

Kurz vor meiner Pause bin ich aus dem Tier 3 zum Tier 2 aufgestiegen. Hatte viele erwartungen die auch zumeist erfüllt worden.
"Erwachsenen Runden." Sogar mit einem Hauch an Führung über VoIP. Bei Gewonnen Spiel ein "Danke" über gleiches. Good Game oder Well Played.

Aktuell? Du Joinst n QP... Der Mmaker sucht sich bekloppt. Das was du bekommst ist... Naja. Uns spätestens nach einer Nanosekunde weisst du das alles im eimer ist. "Need Locks." "Have 45 LRM." im spiel verlauf "Lock targets *§$%§$&&." usw...
Am ende noch beleidigungen wie ******** ja das Team war. Meistens verlasse ich das spiel sofort. Manchmal überkommt es mich aber und ich schaute mir die Tabelle an. Hmmm.. Ich bei einem Schlechten spiel 400-500 DMG und der das maul am weitesten aufgerissen hat 40? 90? Im LRM Stalker...

Ist halt so das wen der MM keine passenden spieler findet eben auch sowas ins boot nimmt.
Ätzend aber ist halt so.

#11 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 16,592 posts
  • LocationFree-Fire Zone: Freital

Posted 09 January 2017 - 04:29 AM

Der MM nimmt grad alles was er kriegen kann.

Hm ok also LRMs werden verbaut weil Spieler halt farmen wollen richtig?

Na gut dann würden MRMs wirklich nix bringen, außer das ich dann meine Archer aus dem Stall hohlen würde und wieder vermehrt im Stalker zu finden bin.

Beide sind mit SRM irgendwie suboptimal (5 SRM auf Stalker gehen ja noch) und LRM sind ok verlangen aber einen Spielstil das du das ganze Brauchbare Zeug (PPC, Gauss, Large Laser) erst dann verwendest wenn die LRMs alle sind und dafür sind die dann doch zu schwer.

Edited by Karl Streiger, 09 January 2017 - 04:32 AM.


#12 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Defender
  • The Defender
  • 2,013 posts
  • LocationRedfield

Posted 09 January 2017 - 04:53 AM

Blöd gesagt geht es den meisten LRM Spielern um Fire and Forget. Die selben Spieler verwenden auch streaks.
Wenn eine Gauss oder PPK eine Fire and Forget Waffe wäre würden die Spieler eben diese nehmen.

Es ist nunmal so wie es ist. Die LRMs können auch Brainafk gespielt werden. Man muss nix vorhalten kann hinten stehen und kassiert sogar C-Bill mäßig relativ gut ab. Nur die wenigsten können tatsächlich LRM spielen und diejenigen die es können brauchen meistens nicht mehr als 1200 Schuss maximal und holen die Locks selbst und haben noch ordentlich Zweitbewaffnung drin.

#13 Colonel ONeill

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • The Undertaker
  • The Undertaker
  • 454 posts
  • Google+: Link
  • Twitch: Link
  • LocationGermany

Posted 09 January 2017 - 04:56 AM

View PostKarl Streiger, on 09 January 2017 - 04:29 AM, said:

Hm ok also LRMs werden verbaut weil Spieler halt farmen wollen richtig?

Bestimmt Teil des Problems. Weitere Gründe sind:
  • Kann nicht zielen
  • Joystick + Pedal Steuerung
  • faul
  • Überzeugter LRM Spieler (findet LRMs wirklich gut)
  • Spielen Builds, die sie aus früheren Spielen kennen
Wenn die Leute endlich verstehen würden, dass LRMs in einer kleinen Gruppe mit 2-3 Booten und 1-2 Narcern Sinn ergeben, jedoch in der solo-q einfach nur nutzlos sind, dann wäre man weiter.

#14 daPaule

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • 210 posts

Posted 09 January 2017 - 06:19 AM

View PostColonel ONeill, on 09 January 2017 - 04:56 AM, said:


[*]faul

Wenn die Leute endlich verstehen würden, dass LRMs in einer kleinen Gruppe mit 2-3 Booten und 1-2 Narcern Sinn ergeben, jedoch in der solo-q einfach nur nutzlos sind, dann wäre man weiter.


Bekenne mich schuldig als T1 das eine oder andere Assault LRM Boot im Hangar zu haben, teilweise gar mit XL Reaktor.

Da manche builds aber noch aus der 'Pre ghost heat' Era stammen .. Siehe Grund Angabe xD

Los steinigt mich.

Und ja die sind zu 99% Solo Q gefahren, nicht auszudenken was sonst los wäre ;)

#15 GiDelta

    Member

  • PipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 41 posts
  • Facebook: Link
  • Twitter: Link
  • LocationGermany, Berlin

Posted 09 January 2017 - 06:21 AM

Es ist doch immer das gleiche.

Posted Image

Posted Image

Und das gilt für beide Seiten.



#16 Melcom J Reynolds

    Member

  • PipPipPip
  • Leutnant-general
  • Leutnant-general
  • 50 posts
  • LocationAschaffenburg/Germany

Posted 09 January 2017 - 06:33 AM

View PostColonel ONeill, on 09 January 2017 - 04:56 AM, said:

Wenn die Leute endlich verstehen würden, dass LRMs in einer kleinen Gruppe mit 2-3 Booten und 1-2 Narcern Sinn ergeben, jedoch in der solo-q einfach nur nutzlos sind, dann wäre man weiter.



Selbst schon mal so einen Tag lang Gespielt. 6 Mann Gruppe. Narc TAG Ravens oder schnelleres Gedöns LRM Kisten (die es nötig hatten gelevelt zu werden) ausgepackt und gib ihm. Hat ein Fett Spass gemacht das ganze.

Vor FW 4.1 Auch mal des Öfteren auf die schnelle einen LRM Mech ins dropdeck genommen. Boreal in Verteidigung. Den Angreifer so zusammen geschossen das die keinen bock mehr hatten die Dritte welle durchs Tor zu fahren. Wen 9 bis 10 LRM Boote gut in deckung stehen. 2 Scouts das beste geben was sie können. Dann macht "Lurmen" Richtig Spass. Sogar gegen Nammhafte Gegner.

#17 The Basilisk

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 2
  • Mercenary Rank 2
  • 1,876 posts
  • LocationFrankfurt a.M.

Posted 09 January 2017 - 06:51 AM

Ich denke mal Karl dass die Erklärung doch ganz einfach ist.

Einen Assault als Brawler zu verschwenden bedeutet für viele Leute die meiste Zeit des matches nichts tun zu können als darauf zu warten dass mal ein Zeil vorbeigestolpert kommt das auch langsam genug ist um getroffen zu werden.

Durch die PP + high refire rate Katastrophe in der MWO Spielemechanik sind Assaults nunmal alles andere als die Könige des Schlachtfelds die sie eigentlich sein sollten.

Die standart Erfahrung von neuen Kingkrab Piloten ist wie unglaublich kurz die Zeit vom stolzen Battlemech zum Krabbensalat sein kann, nachdem man seinen Kopf rausstreckt.

Der Atlas hat entweder drei Mediums die sich auf seinem Rücken verstecken und getragen werden wollen oder aber drei gegnerische lights, die die meds verjagen und sich dann durch seine Rückenpanzerung schweißen.

Was bleibt also um nicht anstatt semi nutzlosen LRM Schaden garkeinen Schaden zu fahren.

Und Clanassaults wie Kodiak und MADIIC haben nicht eben dazu beigetragen Mechs wie die KGC oder den Atlas wieder zu stärken.

Edited by The Basilisk, 09 January 2017 - 06:52 AM.


#18 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 16,592 posts
  • LocationFree-Fire Zone: Freital

Posted 09 January 2017 - 07:01 AM

Jaja und wenn man dann zwei Ziele in 150m um die nächste Ecke findet dann blockiert einen so ein Peakabo spieler.... und die Leute hinter der Ecke sind nicht doof, wenn die da so nen Atlas durch das Gerippe von einem Kran sehen dann fuzenln die da durch und verpissen sich, während die eigene Salve fulminant an eben diesem Kran hängen bleibt....
man ist dann kurz versucht diesen GeierMech mit einer Salve in den Rücken fliegen zu lassen.

MRMs würden es mir erlauben ve Volley auf größere Distanz zu starten.... mei - wenn die SRMs bei gelicher Geschwindigkeit 500m bringen würden wäre auch ok - bei der Streuung und Geschwindigkeit wäre das noch nicht mal nen Buff..... ebenso wie die Verdreifachung der AC20 Reichweite.

#19 Nerefee

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Ace Of Spades
  • 583 posts

Posted 09 January 2017 - 07:06 AM

Hatten gestern auch eine Def-Runde auf Boreal. Narc+LRM und los gings. Mit zwei LRM-Maddog auch 2k+ Damage gedrückt.
Aber ohne Support ist LRM meist nutzlos und gerade im Solo-Pug spielt man sicherlich nicht für eine LRM-Schleuder den Hampelmann und versorgt den mit Targets, damit er in Ruhe den Stehgeiger spielen kann. Da kann ich mich ONeill anschließen.
Man kann auch mit anderen Waffen gut C-Bills farmen, geht oft besser als mit LRM, weil die Karten oft nicht für LRM ausgelegt sind. Es kommt nicht ständig Alpine oder Polar.
Aber was solls, ich freue mich immer, wenn ich so eine LRM-Schleuder mit TAG sehe.

#20 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 16,592 posts
  • LocationFree-Fire Zone: Freital

Posted 09 January 2017 - 07:09 AM

Ja nee also noch mal zur Klarstellung meine Theorie war - das LRMs nur deswegen so oft kommen weil etlliche mechs als inflationäre viele Missiles haben. Wenn man anständige Missiles hätte..... Ein Halbes Protektorat für MMLs - zur Not auch MRMs dann würde oft nicht die Hälfte des Teams ein Rohrkrepierer sein.

ICh hab auch in PUG spielen gern mal ein zwei LRMs auf meiner Seite - kuscheln sich vielleicht 2 Gegner an eine Hauswand als auf micht zu schießen.... obwohl bei meinem Leidwesen fliegen die LRMs immer zur anderen Seite des Schlachtfeldes.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users