Jump to content

Neue Classic Battletech (Tabletop) Produkte In 2018!


101 replies to this topic

#1 JaidenHaze

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Butcher
  • The Butcher
  • 723 posts
  • LocationGermany

Posted 19 March 2018 - 11:23 AM

BattleTech bringt endlich wieder ein vollwertiges Produkt auf den Markt, was kein ebook ist. Yay Posted Image

Hier gehts zur Ankündigung: https://bg.battletec...oming-releases/


Das Classic BT Beginners Set enthält 2 "hochwertige" Miniaturen, Quick Start-Regeln, eine 48 seitigen Roman von Keith Williams (exklusiv nur in der Box) sowie 1 doppelseitiges Map-Sheet.

Bilder des Beginner Sets (20 Dollar):

Posted Image

Die 2 enthaltenen Minis sind Wolverine und Griffin:
Posted Image

Posted Image

Alle Minis sind unbemalt, geplanter Release ist drittes Quartal 2018.


Die große Box heißt: BattleTech - A Game of Armored Combat und kostet 60 Dollar.

Die Box enthält 8 Minis, umfangreiche Regeln, den gleichen Roman wie in der Beginners Box, 2 Map Sheets, und ein paar weitere Dinge.

Posted Image

Minis sind: Awesome, BattleMaster, Catapult, Commando, Locust, Shadow Hawk, Thunderbolt und Wolverine
Posted Image

Posted Image

Alle Minis sind unbemalt, geplanter Release ist drittes Quartal 2018.


Ansonsten wird 2018 der Roman Shattered Fortress veröffentlicht, der die Story im Dark Age aufgreift und hoffentlich weiterführt.

Edited by JaidenHaze, 19 March 2018 - 11:37 AM.


#2 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,159 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 19 March 2018 - 01:05 PM

Hase haben will....

aber sofort.

Interesant obwohl bereits vorhanden noch keine Macross Derivate.
Obgleich die als Concept bzw 3D Modelle bereits vorhanden (Oder gar als Mini)

Edited by Karl Streiger, 19 March 2018 - 01:12 PM.


#3 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 8,406 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 20 March 2018 - 08:13 AM

überrascht das es jetzt wirklich soweit gut aussehende Minis in den Boxen gibt ...3D Print würde ich sagen ...keine Weichplastik Monster..die als Serie vieleicht mit separaten Armen und waffenvarianten (ala WH40k Boxen)

Edited by Old MW4 Ranger, 20 March 2018 - 08:16 AM.


#4 N F X

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Ogre
  • The Ogre
  • 680 posts
  • Location48°52.6′S 123°23.6′W

Posted 20 March 2018 - 10:01 AM

So schön die Figuren sind, die alte große Box hat 50€ gekostet und hatte 24 Mechs, klar von nicht ganz so guter qualität, aber absolut ausreichen, angemalt nicht mehr von den Metallenen Minis zu unterscheiden. 8 Mechs sind schon echt wenig Posted Image .

Edited by N F X, 20 March 2018 - 10:01 AM.


#5 JaidenHaze

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Butcher
  • The Butcher
  • 723 posts
  • LocationGermany

Posted 20 March 2018 - 10:26 PM

Die alte große Box ist wie alt? 2002? 2007? 2011? Ich bin mir recht sicher, dass du eine von denen meinst, außer ich hab eine übersehen. Die Qualität der Minis war räudig, siehe Jenner, Cyclops oder Atlas. Die neuen Minis schauen 3D gedruckt aus, was definitiv die bessere Wahl ist, auch wenn man so weniger Minis bringt.

Hauptsächlich liegt es im Tooling der Maschinen, was bei Kleinserien einfach zu hohe Kosten sind. 3D gedruckte Minis sind inzwischen von der Qualität gut genug und bei allem unter 15.000 Exemplaren durchaus angemessen. Wenn es wirklich eine Wiederbelebung von BT gibt, kann man noch immer umsteigen ohne ein gewaltiges Risiko einzugehen, zehntausende Dollar für Plastikformen auszugeben.

Dazu gibts ja auch einen Roman mit 48 Seiten und etwas mehr Kram, genug was mit der Inflation den Preisanstieg erklären kann. Ich bin mir sicher das Catalyst hier keine Million dran verdient ;) Dazu ist die Gewinnmarge hier viel zu klein.

Edited by JaidenHaze, 20 March 2018 - 10:27 PM.


#6 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,159 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 20 March 2018 - 11:28 PM

Die letzte Box war glaub ich 2011 die hatte paar gute Sachen nur die Mech mInaturen mit Ausnahme des Loki und Thor zählten nicht dazu. Die waren schlecht gegossene Plaste Miniaturen die von den einer der 80er Jahren boxen abgegeossen waren. Da waren teilweise löcher im Mech....

Wenig später gab es dann noch mal ne box - gleiche häßliche Miniaturen aber diesmal aus Resin und daher in der Verarbeitung nicht ganz so krass mies.... dazu noch nen Reseen BattleMaster.


Ich hole mir mindestens eine Box.

#7 Hagen von Tronje

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • The Fearless
  • The Fearless
  • 269 posts
  • LocationGermany

Posted 21 March 2018 - 12:42 AM

Pft....mit Plastik fang ich gar nicht erst an.Posted Image
Alles was ich bisher hab....so um die 200 Figuren sind Metall....was soll ich da mit ein Plastemonstern dazwischen?
Und die geläufigen IS-Modelle hab ich ohnehin....und ob man die neuen Designs wirklich in jedem Falle braucht...ist persönliche Ansichtssache.
Und für den (hier genannten Preis) krieg ich die Figuren auch in Zinn. Und die Beilagen braucht man vielleicht als Anfänger.
Nichtsdestowenigertrotz ist es natürlich nett, dass Einsteigern die Hardware mal wieder auf aktuellem Stand in kleinen Häppchen angeboten wird.Posted Image
Stellt sich nur noch die Frage: wie viele junge Einsteiger gibt es und lohnt sich so ein Angebot wirklich.
In meinem Kreis (Mitspieler) ist niemand unter 30 und alle sind schon lange keine Einsteiger mehr. Einzig mein Ältester (fast 19) der jetzt regelmäßig mitmacht fällt da aus dem Rahmen und der braucht keine Einsteigerausrüstung weil ich ja schon einiges besitze. Allein der Kumpel, bei dem wir regelmäßig spielen hat 600 Figuren (mindestens).
Wie sieht es also so bei euch in der Nähe aus...mit Anfängern fürs Tabletop?Posted Image

#8 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,159 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 21 March 2018 - 12:56 AM

??? Sieht ehrer mau aus.... ich meine ich hab meinen Lütten (6-wird 7) aber für den habe ich mal ne riesige Wagenladung Ebay Miniaturen geordert.... und teufel ich hab auch hundert und paar n dröflzig Warhammer 40k miniaturen und hab das Spiel noch nie gespielt (weil es einfach nur blöd ist (imho))

Mir gehts ums Hobby was zum basteln zu haben - und nach dem die Qualität der letzten georderten Zinnminis (Templar, Warlord und Titan so ferner liefen waren) und man schon schweres Gerät braucht um da was draus zu machen....mir gefällt der Detail Grad - da kommt nur die Era: 1st Atlas sculpt und Reseen ran....

Edited by Karl Streiger, 21 March 2018 - 12:57 AM.


#9 CupraZero

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 1,031 posts
  • LocationNRW Neuss

Posted 21 March 2018 - 03:48 AM

Geile Schei?e. Ich nehm 2!^^

Das sie nen Shadowhawk beipacken wundert mich etwas weil das Modell eig in Metall von IWM verkauft wird.
Auch mir fällt auf das sie nen feinen Bogen um die Macross entsprungenen Mechs machen. Wobei auch da die neue Wasp inzwischen von IWM vertrieben wird, bissl klobig für nen 20t aber sonst feine Mini.

Evtl kommt, wenn es sich verkauft, nen Erweiterungspack mit den anderen Unseen Reseen Phoenix Dingensbums-seen.

Aber mal ehrlich, so sehr ich das MWO Artwork und Design mag, der Awesome, Thunderbolt und Battlemaster aus der neuen Box wischen den Boden mit dem MWO Design.Posted Image

#10 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,159 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 21 March 2018 - 04:41 AM

Hast du Bilder von dem Awesome?
Hab nur den Thunderbolt gefunden:Posted Image

Wobei ich den gerne für mein Regal in der Größe hätte:
Posted Image

Edited by Karl Streiger, 21 March 2018 - 04:41 AM.


#11 N F X

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Ogre
  • The Ogre
  • 680 posts
  • Location48°52.6′S 123°23.6′W

Posted 21 March 2018 - 06:39 AM

Ich glaube ihr verwechselt da was. Die alte Box von der ich rede ist von 2014 und hat 24 mechs aus plasik aber in den gussformen der alten Metallminis. Die haben eine sehr gute Qualität und man bekommt 3x so viele für den gleichen Preis.

Posted Image
Posted Image

Da kommt mir mal einer mit schlechter qualität bitte. Ja ich kenne die ganz alten aus Plastik, davon hab ich auch welche und die sind absolut grauenhaft.

Edited by N F X, 21 March 2018 - 06:41 AM.


#12 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,159 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 21 March 2018 - 07:01 AM

Hm...das war die letzte Box mit dem BattleMaster oder? Von der Qualität der Minis (Verarbeitung) waren die wirklich ganz gut. Auch wenn ich mir für die aehstetic lieber einen modifizierten Commando IIC und Jenner IIC nutzen würde als diese.
Ich hab die mir nicht mehr geholt nach dem Reinfall mit der Box 2011...

Posted Image
So sahen die aus.... meine Spinne war kaputt beim Auspacken, Der Jenner hatte komischen Leim... beim Awesome, Catapult und Hunchback hab ich mal angefangen die mit Modelliermasse anzupassen.... aber dann erfolgte JobWechsel und Umzug und dann wanderte das alles in ne Box.... mal sehen ob ich dann jetzt nach meinem vorletzten Umzug (denke ich) wieder Zeit und Platz finde.

EIns noch, Nostalgie macht mehr Geld. Bei ner Box mit ein paar der alten Box Mins (sagen wir:
Commando, Spider, Hunchback, Enforcer, Quickdraw, JaegerMech, Zeus und Cyclops - würde ich die mir nicht hohlen. (der Zeus allein ist kein Argument Posted Image )

Edited by Karl Streiger, 21 March 2018 - 07:05 AM.


#13 N F X

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Ogre
  • The Ogre
  • 680 posts
  • Location48°52.6′S 123°23.6′W

Posted 21 March 2018 - 09:28 AM

Ja das war die Mit Battelmaster und Timberwolf. Ich hatte keine einzigen Spritzfehler (Dellen, Kanten) und musste nichts mit einem Messer nachbearbeiten. Einfach anmalen und die waren kein stück von von meinen Metallenen zu unterscheiden

#14 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 8,406 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 21 March 2018 - 07:36 PM

kommt sicher darauf an wie sehr man auf Detailgrad udn genauigkeit bei Modellen achtet ...schon bei den Farben wird es dann schwer wenn Acrylfarben auf dem Material nicht richtig haften.für hochwertige Bemalung benötigt man auch entsprechende Modelle, ausser man klatscht nur Farbe drauf, mit Grundierung und späterer Lackierung (wobei ich mattlack bevorzuge ...hasse hochglänzendes zeug) ,Shading und Highlights geht da schon viel Zeit drauf die sich vom Modell auch lohnen soll , ansonsten nehme ich lieber Pappaufsteller was für ein abstraktes strategiespiel auch reicht ..siehe aerotech,und die sind sogar stapelbar,was ganz andere Wabengrößen und damit Reichweiten zulässt.

Das im Modellbau hauptsächlich Polystrol Anwendung findet (nicht Modelle auf PVE basis wie Dark Age oder die alten hässlichen Plastikminis) hat ja seine Gründe...leichtes Material, gut und sauber im Guss mit geringer Schrumpfung und sehr guter Struktur, Preis, leicht zu bearbeiten, kleben und zu lackieren.

Edited by Old MW4 Ranger, 12 September 2018 - 02:27 AM.


#15 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 8,406 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 21 March 2018 - 08:59 PM

View PostN F X, on 21 March 2018 - 06:39 AM, said:

Ich glaube ihr verwechselt da was. Die alte Box von der ich rede ist von 2014 und hat 24 mechs aus plasik aber in den gussformen der alten Metallminis. Die haben eine sehr gute Qualität und man bekommt 3x so viele für den gleichen Preis.

Posted Image
Posted Image

Da kommt mir mal einer mit schlechter qualität bitte. Ja ich kenne die ganz alten aus Plastik, davon hab ich auch welche und die sind absolut grauenhaft.

aber man sieht auch gut die sehr grobe und verformte Struktur durch zu alte und für Zinnguss gedachten Gussformen...keine sauberen geraden Kanten und gute Detailierung im Vergleich zu richtigen Modellbausätzen oder WH40K figuren, alles sieht eher plump aus wie mit dem Bastelmesser geschnitzt...einziges Problem ist bei 3D druck die "schichtweise" oberfläche durch das prinzip welches bei Details und kleinen Modellen schon störend wirken kann.

Edited by Old MW4 Ranger, 21 March 2018 - 09:07 PM.


#16 tingod

    Member

  • PipPipPip
  • Colonel
  • Colonel
  • 50 posts

Posted 21 March 2018 - 10:22 PM

Posted Image


#17 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,159 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 21 March 2018 - 11:05 PM

View Posttingod, on 21 March 2018 - 10:22 PM, said:

Posted Image

Posted Image

#18 Narimasa Asano

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • The Moon
  • The Moon
  • 154 posts
  • Location1st Genyosha, Luthien, Draconis Kombinat

Posted 22 March 2018 - 05:59 AM

Stimmt Kalle!! Leg meinen Waschlappen neben Deinen Posted Image Posted Image

#19 CupraZero

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 1,031 posts
  • LocationNRW Neuss

Posted 22 March 2018 - 09:16 AM

DAS nenn ich nen Awesome! Posted Image


Hier mal alle "neuen", sorry fürs Format.

Posted Image

#20 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 8,406 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 22 March 2018 - 09:13 PM

Vor allem auch sehr gutes Scaling !





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users