Jump to content

Roadmap Update – Juni, Juli Und August!


21 replies to this topic

#1 Nuara

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,000 posts
  • LocationGermany

Posted 10 June 2018 - 05:08 AM

Juni

Die Patch Notes für den Juni-Patch am 19.6. werden zeitig zum Patch verfügbar sein. Wir haben hier jedoch eine kleine Sneak Peek zu den neuen Eroberungspunkten für ‚Conquest‘. Diese Änderungen kommen rechtzeitig zur Saisoneröffnung der Weltmeisterschaftsrunde 2018.

Der Floh betritt die Bühne und wird bestimmt die Live Server infizieren. Dazu werden etliche Mechs ein Retrofit auf die 3060er Waffensysteme erhalten sowie für die Bolt-ons. Weiterhin noch ein paar Verbesserungen an Solaris sowie ein Feature, das schon geraume Zeit auf der Wunschliste steht: das Speichern und Teilen von Mech Profilen.

Neuer Mech: Flea
3060er Waffen-Retrofits für elf Mech-Chassis
  • Assassin
  • Battlemaster
  • Blackjack
  • Catapult
  • Centurion
  • Cyclops
  • Locust
  • Hunchback
  • Jagermech
  • Raven
  • Stalker

Bolt-on-Retrofits für 31 Mech-Chassis
  • Annihilator
  • Arctic Cheetah
  • Arctic Wolf
  • Black Lanner
  • Blood Asp
  • Cougar
  • Ebon Jaguar
  • Executioner
  • Fafnir
  • Gargoyle
  • Hellbringer
  • Hellspawn
  • Highlander IIC
  • Hunchback IIC
  • Ice Ferret
  • Jenner IIC
  • King Crab
  • KitFox
  • Mad Cat MK II
  • Mauler
  • Mist Lynx
  • Nightstar
  • Nova Cat
  • Osiris
  • Orion IIC
  • Piranha
  • Shadow Cat
  • Sun Spider
  • Thanatos
  • Uziel
  • Wolfhound

Änderungen auf der Karte Rubellite Oasis im Spielmodus ‚Conquest‘

Vorher (prä-Patch)

Posted Image


Nachher (post-Patch)

Posted Image



Neues Feature – Mech-Profile speichern und teilen
  • Mit diesem Feature sollte es deutlich einfacher sein, Mech Loadouts und Fertigkeits-Bäume zu speichern und zu laden.
  • Sie lassen sich auch exportieren, um sie mit anderen Mechkriegern zu teilen oder sie können importiert werden, um die Mech Builds anderer Spieler selbst zu nutzen.
  • Mit einem Update des Floating Chats wird das Teilen der Builds dann nochmal ein bißchen einfacher.

Änderungen am Queue-System für die MWO WM 2018
  • Das Comp Play wird reaktiviert.
  • Die Kartenauswahl für das Comp Play umfasst: Canyon Network, Rubellite Oasis, Mining Collective, Caustic Valley, Grim Plexus.
  • Die Comp Play Regeln wurden geupdated.
  • In der privaten Lobby können Consumables im Stock Mode genutzt werden.

Solaris Verbesserungen
  • Solaris Events wurden ins Event-System eingespeist.
  • Suchfunktion für Piloten im Leaderboard.


DSGVO-Einwilligungen
  • Die Möglichkeit hinzugefügt, den TOS in einem in-game Pop-up zuzustimmen.
  • Eine Möglichkeit hinzugefügt, der Zustimmung bei einem Login auf der Webseite zu widersprechen.

Balancing
Es gibt zwei Änderungen an zwei Kernsystemen der Ausrüstung im Vorlauf zur WM 2018. Diese Änderungen sind nicht auf die WM beschränkt.

Wärmetauscher
Der Standard-Wärmetauscher erhält einen kleinen Tweak, um ihn im Stock Play etwas flexibler zu gestalten. Weiteres in den Patch Notes.

Munition
Raketen- und Autokanonenmunitionsmengen werden erhöht, um eine etwas höhere Schaden-je-Tonne-Ratio zu verschaffen und somit Munitionswaffen mit etwas größerem Schadenspotenzial für WM auszustatten. Weiteres in den Patch Notes.

Juli

Im Juli kommen weitere Retrofit- sowie Bolt-on-Kandidaten. Für die Turnier-Unterstützer kommen weitere spannende Inhalte und in der Zwischenzeit beginnt ja auch noch das nächste Solaris-Turnier. Damit verbunden ein paar Änderungen in den Ligen, einen Reset des Leaderboards und Verbesserungen an der Erstellung der Setzliste und an den Belohnungskisten. Die Profil-Funktion, die im Juni eingeführt wird erhält ebenfalls weitere Verbesserungen. Und weil der Juli heiß ist, kommt noch der Hellfire ins Spiel.

Neuer Mech: Hellfire

3060er Waffen-Retrofits für zehn Mech-Chassis
  • Awesome
  • Cataphract
  • Cicada
  • Commando
  • Dragon
  • Javelin
  • Jenner
  • Quickdraw
  • Thunderbolt
  • Vindicator

Weitere Bolt-ons
Boni für Unterstützer mit einem 2018er Turnierpaket
Cockpit-Gegenstände für den Sommer
Neue Solaris Saison: Juli bis Oktober 2018
  • Reset der LB und Ligen-Umgestaltung
  • Revision des Gegenstands-Pools in Solaris-Versorgungskisten
Verbesserter Setz-Prozess Solaris
Verbesserungen an der Profil-Speicherfunktion:
  • Möglichkeit importierte Loadouts im Testing Ground zu testen
  • Berechnung der Extrakosten bei der Nutzung eines importierten Loadouts


August

Aktuell sind dies die Features, die für den August vorgesehen sind, aber bis dahin haben wir noch ein paar weitere Dinge parat. Dies sind aber die sicheren Kandidaten: ein weiterer heißer Mech für den Sommer, mehr Bolt-on und 3060-Retrofits, weitere Überraschungen für die Turnier-Unterstützer und ein Update der Trial Mechs.

Neuer Mech: Vulcan
Update der Trial Mechs
3060er Waffen-Retrofits für zehn Mech-Chassis
  • Archer
  • Bushwacker
  • Highlander
  • Kintaro
  • Marauder
  • Phoenix Hawk
  • Trebuchet
  • Warhammer
  • Wolverine
  • Kodiak

Noch mehr Bolt-on Retrofits
Weitere Boni für Unterstützer mit einem 2018er Turnierpaket

#2 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 5,424 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 10 June 2018 - 05:51 AM

Hoffe mit dem build und skilltree speichern / posten, ermöglicht es den skilltree von einem meiner mechs auf einen z.B. neu gekauften zu kopieren / übertragen . DAS wäre fein. Hm keine perfomance verbesserungen?

Edited by Mighty Spike, 10 June 2018 - 05:51 AM.


#3 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 875 posts
  • LocationGDR

Posted 10 June 2018 - 05:59 AM

Läuft doch super. Jedes QP nur 1-2 Discos, CW fliegen pro Mech weniger raus, max 4 pro Seite.
Ach fast vergessen, es hies früher einmal das bei CW REGELMÄSSIG IS-IS und CLAN-CLAN Events kommt, bis jetzt war es EINMAL letztes Jahr. Die Schorleheadz wollen Davions verprügeln!

Edited by streik, 10 June 2018 - 06:03 AM.


#4 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 5,424 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 10 June 2018 - 06:10 AM

Mag ja sein, ich red von meinen fps, mit ner gtx 960 sollten mehr drin sein als ich jetzt hab. grummel

#5 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 875 posts
  • LocationGDR

Posted 10 June 2018 - 09:03 AM

Ach komm, ich habe bei anderen Spielen die 2017 raus gekommen sind weit über 60 FPS und bei Solaris komme ich mit 10-25 auch sehr gut zurecht *hust*. Aber nach einigen kann es garnicht so schlecht programmiert sein weil die haben ja ihre 120 immer.

#6 Nerefee

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,029 posts

Posted 10 June 2018 - 09:15 PM

View PostNuara, on 10 June 2018 - 05:08 AM, said:

Juni

Balancing
Es gibt zwei Änderungen an zwei Kernsystemen der Ausrüstung im Vorlauf zur WM 2018. Diese Änderungen sind nicht auf die WM beschränkt.

Wärmetauscher
Der Standard-Wärmetauscher erhält einen kleinen Tweak, um ihn im Stock Play etwas flexibler zu gestalten. Weiteres in den Patch Notes.

Munition
Raketen- und Autokanonenmunitionsmengen werden erhöht, um eine etwas höhere Schaden-je-Tonne-Ratio zu verschaffen und somit Munitionswaffen mit etwas größerem Schadenspotenzial für WM auszustatten. Weiteres in den Patch Notes.



Das ist doch wieder typisch PGI, entweder man spielt Stock oder man läßt es. Aber extra wieder zu quirken, um es den Spielern einfacher zu machen...Wer schlägt denen solche Änderungen vor ? Normal hätte sie auch keine Consumables erlauben dürfen bzw. den Skilltree...

#7 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Fury
  • Fury
  • 3,394 posts
  • LocationRedfield

Posted 10 June 2018 - 10:18 PM

View PostNuara, on 10 June 2018 - 05:08 AM, said:

Juni
Der Floh betritt die Bühne und wird bestimmt die Live Server infizieren. Dazu werden etliche Mechs ein Retrofit auf die 3060er Waffensysteme erhalten sowie für die Bolt-ons. Weiterhin noch ein paar Verbesserungen an Solaris sowie ein Feature, das schon geraume Zeit auf der Wunschliste steht: das Speichern und Teilen von Mech Profilen.


Die Sache mit den Bolt-ons überlese ich mal (ist meiner Meinung das unnötigste das es in MWO gibt)
Ich hoffe du hast Recht mit dem Floh und das es nicht so wird wie mit dem Hellspawn, Sunspider, Nightstar usw...
Wäre schön einen neuen Mech öfter auf dem Schlachtfeld zu sehen.

View PostNuara, on 10 June 2018 - 05:08 AM, said:

Neues Feature – Mech-Profile speichern und teilen[list]


Endlich! Das speichern (hoffentlich von mehreren Konfigurationen einer Variante) war schon längst überfällig. Vielen Dank :)
Das teilen ist nett jedoch meiner Meinung nach nicht spielentscheidend, trotzdem schön das sich PGI darüber Gedanken gemacht hat. Auf die beiden Features freue ich mich schon.


View PostNuara, on 10 June 2018 - 05:08 AM, said:

Balancing
Es gibt zwei Änderungen an zwei Kernsystemen der Ausrüstung im Vorlauf zur WM 2018. Diese Änderungen sind nicht auf die WM beschränkt.

Wärmetauscher
Der Standard-Wärmetauscher erhält einen kleinen Tweak, um ihn im Stock Play etwas flexibler zu gestalten. Weiteres in den Patch Notes.

Munition
Raketen- und Autokanonenmunitionsmengen werden erhöht, um eine etwas höhere Schaden-je-Tonne-Ratio zu verschaffen und somit Munitionswaffen mit etwas größerem Schadenspotenzial für WM auszustatten. Weiteres in den Patch Notes.


Hmmm... Endlich bekommt der SHS eine Überarbeitung, das Ding ist seit dem DHS einfach nur noch unnötig, bin gespannt wie die Überarbeitung aussieht.
Die Erhöhung der Munition in Stockmechs finde ich persönlich gut, aber ob das den Jägermech und Rifleman (2 AC5) wirklich valide macht... daran Zweifle ich ein wenig. Jedenfalls begrüssenswert.
Andererseits wenn dann zuviel Munition vorhanden ist verliert es doch ein wenig am Charme und an einer überlegten Spielweise... Naja die Zeit wird es zeigen obs gut ist oder nicht.

View PostNuara, on 10 June 2018 - 05:08 AM, said:

Noch mehr Bolt-on Retrofits


Bolt-ons....
Zum Glück sieht man beinahe keine mehr im normalen Spiel.

#8 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 5,424 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 11 June 2018 - 07:40 AM

View Poststreik, on 10 June 2018 - 09:03 AM, said:

Ach komm, ich habe bei anderen Spielen die 2017 raus gekommen sind weit über 60 FPS und bei Solaris komme ich mit 10-25 auch sehr gut zurecht *hust*. Aber nach einigen kann es garnicht so schlecht programmiert sein weil die haben ja ihre 120 immer.


bei anderen games hab ich auch keine probleme, nur bei dem von den kanadischen brezn salzern programiertem game hier.. Auch seh ich wieder viele leute aus dem match fliegen die tage. Gestern warst du und dein kumpel glaub ich auch betroffen in dem einen match. ein match später hats mich auch erwischt mit nem disco^^ grrr

Edited by Mighty Spike, 11 June 2018 - 07:41 AM.


#9 Mercarryn

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 289 posts
  • LocationNRW, Germany

Posted 11 June 2018 - 08:29 AM

View PostNerefee, on 10 June 2018 - 09:15 PM, said:


Das ist doch wieder typisch PGI, entweder man spielt Stock oder man läßt es. Aber extra wieder zu quirken, um es den Spielern einfacher zu machen...Wer schlägt denen solche Änderungen vor ? Normal hätte sie auch keine Consumables erlauben dürfen bzw. den Skilltree...

Bei den Consumables geb ich dir Recht, die Überarbeitung der SHS, weiß nicht, ob das wirklich so notwendig ist, dadurch werden nur wieder die Energie-Boote besser.
Bei der Munition allerdings sehe ich das schon positiv, bedenkt bitte, dass wir in MWO auch mit doppelten Panzerungswerten spielen. Die Munitionsmenge ist daher bei einigen Wannen wie dem Rifleman also definitiv zu wenig für MWO.

#10 Sir Maverick

    Member

  • PipPip
  • The Predator
  • The Predator
  • 30 posts
  • LocationGermany

Posted 12 June 2018 - 12:47 AM

View PostNuara, on 10 June 2018 - 05:08 AM, said:

Neues Feature – Mech-Profile speichern und teilen
  • Mit diesem Feature sollte es deutlich einfacher sein, Mech Loadouts und Fertigkeits-Bäume zu speichern und zu laden.
  • Sie lassen sich auch exportieren, um sie mit anderen Mechkriegern zu teilen oder sie können importiert werden, um die Mech Builds anderer Spieler selbst zu nutzen.
  • Mit einem Update des Floating Chats wird das Teilen der Builds dann nochmal ein bißchen einfacher.
Balancing
Es gibt zwei Änderungen an zwei Kernsystemen der Ausrüstung im Vorlauf zur WM 2018. Diese Änderungen sind nicht auf die WM beschränkt.

Wärmetauscher
Der Standard-Wärmetauscher erhält einen kleinen Tweak, um ihn im Stock Play etwas flexibler zu gestalten. Weiteres in den Patch Notes.

Munition
Raketen- und Autokanonenmunitionsmengen werden erhöht, um eine etwas höhere Schaden-je-Tonne-Ratio zu verschaffen und somit Munitionswaffen mit etwas größerem Schadenspotenzial für WM auszustatten. Weiteres in den Patch Notes.




Also das Speichern und Teilen der Loadouts und Skilltrees ist fein... fragt sich nur warum auf einmal.... immerhin werden dadurch Seiten wie Mechspecs oder Twitcher aller Nationen irgendwo verprellt.....

Das Aufpumpen der Heatsinks und der Munitionspäckchen.... Ja brennt bei euch nun der Tannenbaum?? Nicht nur dass es eh schon Lächerlich ist wie Dakka-Builds herumrennen.. nein nun bekommen die noch nen Ritterschlag..... und die Lurm-Lands werden nun verdammt finster dank noch mehr Raketen die so ein "Held" verballert...

Großes KinoPosted Image

#11 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,332 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 12 June 2018 - 12:58 AM

View PostMercarryn, on 11 June 2018 - 08:29 AM, said:

Bei den Consumables geb ich dir Recht, die Überarbeitung der SHS, weiß nicht, ob das wirklich so notwendig ist, dadurch werden nur wieder die Energie-Boote besser.
Bei der Munition allerdings sehe ich das schon positiv, bedenkt bitte, dass wir in MWO auch mit doppelten Panzerungswerten spielen. Die Munitionsmenge ist daher bei einigen Wannen wie dem Rifleman also definitiv zu wenig für MWO.

auch bei den SHS nicht zwangsläufig - immerhin bedient so ein Heatsink 2 verschiedene Werte
wieviel Hitze er aufbaut, und wieviel er abbaut.... das Konzept ist eigentlich simpel und hätte von Anfang an stärker "bedient" werden müssen. Die einen sind besser zum Aufbauen eines Hitzestaus (Alpha) die anderen in der Ableitung (DPS)

Einfach nur mehr Munition (haben jetzt schon zuviel) ist dumm - Ghostammunition hingegen.... aber da kann PGI eigentlich auch gleich StockTrial Mechs bauen... immerhin schreiben sie ja vor was das maximum an Alpha sein soll und nun was das maximum / minimum an Munition.... wozu dann den ganzen Rotz mit dem Mechlab - weg damit Posted Image

#12 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 875 posts
  • LocationGDR

Posted 12 June 2018 - 01:32 AM

Mun ist rotz ABER für manche Stockmechs nötig spielt mal den JM6-S/DD Stock´im 4vs4, da muss jeder schuss sitzen und zwar auf der gewünschten Komponente, sonst ist nach 2 Gegner die Puste raus. Wir haben +100% Panzerung, das müsste sich auf die Mun niederschlagen, selbst wenn es nur +25% sind mpM.

#13 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 9,108 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 12 June 2018 - 02:32 AM

zur Ammo ...warum dann nicht gleich unlim. Ammo? man muss eben mit der Muni haushalten und sich auch mal mit vorhalten und optimaler Reichweite auseinadersetzen, als einfach nur wild alles in die Botanik hinrotzen, ich kam bisher immer mit meiner Munition klar (und habe immer Energiewaffen noch dabei) , stehe aber auch nicht 1200m hinten und schmeisse 50% der LRMs (wenn ich welche bei habe) gegen den Berg vor mir ,den ich im maximalen Zoom nicht sehe..oder versuche mit den ACs einen Light der mich umkreist zu verfolgen und sethe eine anmmospur hinter ihn ...so werden doch nur die Please Hold Lock Nerds gefüttert ...hab genug muni die ich verschwenden kann bis ich vieleicht ohne Aim durch Zufall treffe

Edited by Old MW4 Ranger, 12 June 2018 - 02:32 AM.


#14 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,332 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 12 June 2018 - 03:49 AM

View Poststreik, on 12 June 2018 - 01:32 AM, said:

Mun ist rotz ABER für manche Stockmechs nötig spielt mal den JM6-S/DD Stock´im 4vs4, da muss jeder schuss sitzen und zwar auf der gewünschten Komponente, sonst ist nach 2 Gegner die Puste raus. Wir haben +100% Panzerung, das müsste sich auf die Mun niederschlagen, selbst wenn es nur +25% sind mpM.

Du rotzt aber nicht ins Bein wenn du den Arm treffen willst. Damit ist das Verhältnis von Panzerung zu Munition bereits hinfällig.
Aber egal... ich glaube keine Entscheidung kann dem Spiel wirklich (noch) schaden.

und bei 4v4 hast du bei Jaeger und Rifleman doch eher das Problem das du eh nicht lange genug lebst um auch nur 50% deiner Mun zu leeren. Grund: das Hitzesystem.

Selbst mit 10SHS kann ich locker 2x2 PPCs abfeuern oder 2x3 Large Laser.... berücksichtigt man dabei das nicht vorhandene Crit-Padding.... Sollte ein Jaeger sich dank RnR Jesus nach 2-3 Salven eines Marauder in Luft auf lösen.
Dit ist das Problem mit StockMode - TableTop Mechs (mit zweifelhaften Ruf - Jaeger und Rifleman) in einem FPS wo ihre Schwachstellen noch stärker zum Ausdruck kommen.

Edited by Karl Streiger, 12 June 2018 - 03:50 AM.


#15 Nerefee

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,029 posts

Posted 12 June 2018 - 03:51 AM

Die ganzen Buffs für die MWOWC18 sind eh für die Füße. Man erinnere sich zurück, als es keine Clan gab, da gab es auch keine Quirks auf den IS Maschinen. Da MWOWC IS vs IS ist, braucht man den ganzen Quirk-Kram nicht.

Man müsste für die WM einfach nur:
- Skilltree abschalten
- Consumables abschalten
- Quirks abschalten

Dann ist es Stock, keiner hat +1000% Panzerung oder andere Dinge extra und alles ist gut.

#16 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,332 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 12 June 2018 - 04:00 AM

Alles ist Gut im Sinne - die Chassis die gespielt werden erhöhen sich von 5 auf 7 oder so ähnlich?

#17 Nerefee

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,029 posts

Posted 12 June 2018 - 04:20 AM

min. 8, es darf kein Chassis als Duplikat gespielt werden Posted Image

#18 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Fury
  • Fury
  • 3,394 posts
  • LocationRedfield

Posted 12 June 2018 - 04:57 AM

View PostNerefee, on 12 June 2018 - 04:20 AM, said:

min. 8, es darf kein Chassis als Duplikat gespielt werden Posted Image


Ich hab es eher so verstanden das du z.b. keine 2x Warhammer 6D haben darfst aber 1x Warhammer 6D und 1x Warhammer 6R.

#19 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,332 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 12 June 2018 - 05:07 AM

Wie auch immer JaegerMech und Rifleman spielen fürs WC doch sowieso keine Rolle

#20 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 875 posts
  • LocationGDR

Posted 12 June 2018 - 09:54 AM

Karl, doch ich rotze statt in den Torso ins Bein oder Nirwana, Treffererkennung usw, kennst ja die gute Programmierung.
Fürs WC spielt keiner von uns eine Rolle (die einzige Rolle die da nützt ist die Klopapierrolle).





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users