Jump to content

Motivation


41 replies to this topic

#21 Al_Bundy

    Member

  • PipPip
  • Korpral Første Klasse
  • 33 posts

Posted 11 September 2019 - 06:28 AM

Ihr habt alle iwie recht , von Tier zu Tier ändert die Spielweise wohl wirklich mehr als ich selber bemerkte/realisierte , wobei an Nascar halten iwie alle fest Posted Image

naja , da ich nun doch noch 1.5 h Zeit habe bis zum nächsten Termin ..werde ich mich wohl mit MWO ablenken gehen...drückt mir die Daumen das es besser wird....und falls ihr im Gegner Team seid : Ich bin doch nur ein Schuhverkäufer , das Leben hat mich genug bestraft also schiesst nicht auf mich Posted Image

Aber eines muss ich echt sagen , von Allen F2P Spielen die ich bisher spielte , hat dieses hier wirklich das Angenehmste Forum , dachte nicht das es so was bei einem F2P Titel gibt.

Danke.

#22 el piromaniaco

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 938 posts
  • LocationVienna

Posted 11 September 2019 - 06:42 AM

Ja, das Alter.
Anders kann man sich auch das ewige "MWO bzw. die Spieler von MWO sind SOOO Schleeeecht, ich wünschte dieses Spiel nie gepsielt zu haben"-MiMiMi Geseiere diverse Forn-Warrior nicht mehr erklären.
PGI hat den Karren scheinbar in den Sand gefahren, okay. Dann hör halt auf und qual dich nicht länger, oder nimm die Vergnügungen die dieses Game zu bieten hat einfach hin.

Al, du bist/warst Hadcore süchtig. Klar das im T1 dann plötzlich Sense ist.
Also, Pause machen und dann wieder daddeln, oder neuen Account, nur mit Trials, ohne Geld und schaun was geht. (Im T4 erlebe ich immer noch die besten (manchmal sehr knappen, manchmal skiurril knappen) Matches.

#23 Ignatius Audene

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Ace Of Spades
  • Ace Of Spades
  • 254 posts

Posted 11 September 2019 - 07:34 AM

oder auch einfach mal nicht yolo que. Wie wärs mit CW?

#24 Paul Meyers DEST

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Bridesmaid
  • Bridesmaid
  • 138 posts

Posted 11 September 2019 - 10:58 PM

Stimmt, das wäre eigentlich auch mein Satz gewesen, versuch es mal mit FP bzw CW. Die Osos sind auch ne gute Truppe. Wie metalgod aber schon schrieb gibt's es da manchmal etwas doller auf die Nase aber dann liegt es meistens daran das die Gegner einfach richtig gut sind.

Edited by Paul Meyers DEST, 11 September 2019 - 11:00 PM.


#25 FLG 01

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Tip of the Spear
  • The Tip of the Spear
  • 2,494 posts

Posted 16 September 2019 - 05:36 PM

View PostAl_Bundy, on 09 September 2019 - 07:17 AM, said:

schon wieder 3-12 verloren

Immer locker bleiben. Posted Image Ich kann da einen alten Beitrag von mir nur wiederholen:

Vielleicht senkt es schon den Frust, wenn man sich klarmacht, dass 12:2 u.ä. Ergebnisse normal sind und normal sein müssen.

Wir spielen keinen Fußball, wo nach einem Tor die Mannschaften (grosso modo) gleichstark bleiben. Ein Team, das sich gerade einen Vorteil erspielt hat, indem es das gegnerische Team geschwächt hat, muss diesen Vorteil weiter ausnutzen. Wenn man trotz der Tatsache, dass das eine Team immer schwächer wird, beim Sieg die Hälfte seines Teams verliert, hat das Gewinnerteam was falsch gemacht.
Ein 12:10 ist normalerweise kein 'gg', sondern das Ergebnis von Fehlerketten auf beiden Seiten.




Außerdem: der Matchmaker arbeitet fast zufällig. Mal wird man guten Teams zugelost, mal schlechten. Mal passiert das mehrfach in Folge, mal wird man abwechselnd guten und schlechten Teams zugelost. Mal kann man nicht gewinnen, mal kann man nicht verlieren.
Interessant sind die Matches, wo die individuelle Performance den Ausschlag gibt. Je nach Team und eigenem Können sind das mehr oder weniger Matches.

Meinen Frust hat es deutlich reduziert, als ich mir dieser Verantwortung bewusst wurde. Jeder einzelne Fehler von mir kann die Niederlage bedeuten und viele Niederlagen mögen einfach an mir gelegen haben. Zugegeben: es wäre nett, wenn das Team meine Fehler ausbügelt - viele meiner Siege sind genau so zustande gekommen - aber im Grunde hat man es selbst in der Hand.
Ein guter Spieler wird auch im QP nicht dauerhaft bei 1:1 Win-Loss-Ratio rumdümpeln. Ein guter Spieler wird selbst mit völlig wild zusammengewürfelten Teams auf Dauer mehr gewinnen, als das er verliert. Deutlich. Das liegt an dem, was ich oben ausgeführt habe: nicht der Beginn einer Fehlerkette zu sein, erhöht die Wahrscheinlichkeit des Sieges enorm.

Alles andere führt nur zu Frust: zu glauben, Du wärest machtlos; zu glauben, Du könntest deine WLR nicht positiv beeinflussen; zu glauben, Du wärest einem Team 'ausgeliefert'. Damit wirst Du keinen Spaß haben. Nie.

Gemäß der Statistik bist Du schon überdurchschnittlich gut. Nur leicht, aber es ist ein Anfang. Glaub an Deine Stärken, arbeite an Deinen Schwächen, dann kommen mehr Siege und mehr Spaß.
(Dass dieser Aufruf in diesem Forum einmal als 'Trolling' gegolten hat, ist mehr als bedenktlich. Aber das ist ein anderes Thema.)

#26 DeadWeight18

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • The Mercenary
  • The Mercenary
  • 139 posts
  • LocationLuxembourg

Posted 16 September 2019 - 10:38 PM

Hi Al,

ich kann deinen Ärger versteen. Bin auch in diesem Event gefrustet, da ich meine Leistung nicht erreche. Aber das MWO System hat zu viele Parameter, die den Sieg bedeuten, dass du nicht sinnvoll an einem mit direkter Rückmeldung arbeiten kannst.

Events tragen auch noch zu einem völliges chaotischen Spiel bei, bei dem jeder anderen persönlichen Zielen hinterherläuft.

Optimierung des einzelnen schmälert den Gesamtgewinn der Geminschaft!

#27 Al_Bundy

    Member

  • PipPip
  • Korpral Første Klasse
  • 33 posts

Posted 19 September 2019 - 03:39 AM

Danke für die tröstenden Worte.
Dennoch , dreht sich die Negativspirale munter weiter --- wobei dies zumindest in letzter Zeit weniger frustrierend ist , wie das nun zusammenpasst ?

Eigentlich Simpel , ich Spiele mehr Heavys oder Mediums derzeit , und "Escortiere" die eigenen Assaults ( wenn ich mal wieder sehe das einer alleine zurückgelassen wird ) , dadurch entstehen dann doch auch nette Spiele und das gewinnen oder Verlieren verliert massiv an Bedeutung. Auch einige Freundesanfragen kamen so zusammen , und wenn man sich im Spiel sieht weiss jeder das der andere auch hilft , ist echt nett.

Dazu kommt das ich gerade am lvln einiger "neuer" mechs bin , und so Freud man sich halt über die Punkte und das vorankommen..anderst als bei "fertigen" Mechs...da ist es iwie anderst , geht es doch nur noch um credits ( und ab 100mio , sind selbst diese nicht mehr so wichtig ).

Auch das ich derzeit weniger Zeit finde um zu spielen , so denke ich teilweise gerne an die Niederlagen zurück - einfach weil da ein Zusammenspiel stattgefunden hat , und man nicht alleine gelassen wurde. Und wie ich den Chat Nachrichten entnehme geht es den escortierten Spielern auch so.

Und wer weiss , iwan mal habe ich genug escortiert und bei genügend geholfen , das sich dann doch einige vom Nascar betrieb verabschieden und merken wie egal ein Sieg oder Niederlage ist - wenn man als Team Spielt.

#28 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,953 posts

Posted 19 September 2019 - 03:58 AM

Also mir ging es in nem FPS immer darum, anderen ins Gesicht zu schießen und am besten dadurch zu gewinnen.
Seit das Überfallen wehrloser Klöster gesellschaftlich verpönt ist, muß man sich halt anderen Steckenpferden zuwenden ¯\_(ツ)_/¯

#29 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,057 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 19 September 2019 - 04:18 AM

Ich mag Mechs ja eher von hinten Posted Image

#30 DeadWeight18

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • The Mercenary
  • The Mercenary
  • 139 posts
  • LocationLuxembourg

Posted 19 September 2019 - 05:31 AM

Tja, es sind die skurillen Matchs und aberwitzigen Situationen, die das Spiel interessant machen. 12:0 Stomps wären spieltechnisch anzustreben, aber ehrlich wem macht das Spass?

#31 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,953 posts

Posted 19 September 2019 - 06:49 AM

Mir, wenns richtig rum is.

#32 Major Spongebob

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Nova Captain
  • 112 posts
  • LocationB/W

Posted 19 September 2019 - 09:53 AM

Hi,
..........................................................................
................................................

Posted Image

#33 Major Spongebob

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Nova Captain
  • 112 posts
  • LocationB/W

Posted 19 September 2019 - 09:58 AM

jo das meinte ich zu dem spiel kann man nichts mehr sagen Posted Image

#34 FLG 01

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Tip of the Spear
  • The Tip of the Spear
  • 2,494 posts

Posted 19 September 2019 - 11:12 AM

View PostAl_Bundy, on 19 September 2019 - 03:39 AM, said:

ich Spiele mehr Heavys oder Mediums derzeit , und "Escortiere" die eigenen Assaults ( wenn ich mal wieder sehe das einer alleine zurückgelassen wird )

Damit wäre ich sehr vorsichtig. Ein Gutteil der "zurückgelassenen" Assaults verdient nichts anderes: LRMer und Sniper, die bewusst keinen Schritt Richtung Feind machen; Typen, die es einfach verpennen und feststellen, dass 48 km/h doch nicht so super für die Korrektur von Positionsfehlern sind; Zögerer und Zauderer, die nicht wissen, wann man auf den Feind zurennen muss und wann man in Deckung bleibt - und dann aus Angst letzteres wählen. Und so weiter.

Es ist keineswegs immer das pöse, pöse Team, das den armen, armen Assault im Stich lässt. Genauso oft nämlich lassen Assaults ihr Team im Stich.

Über Nascar zu jammern, ist dann ein bequemer Vorwand. Wie oft bin ich Mining Colony Rampe hoch, habe mich dem Feindfeuer ausgesetzt, nur um auf der Minimap zu sehen, dass der 100-Tonner nicht gefolgt ist.... Selbstverständlich bleibe ich nicht allein oben. Selbstverständlich verteidigt ein mittlerer Mech nicht die Position, die ein Assault aufgibt. Die Alternativen sind dann aber dünn gesäht. Nascar ist eine von denen.

Es würde dem Spiel schon helfen, wenn das mehr Leute einsehen würden. Aber es ist halt einfacher, 800m weit weg vom Feind "No Nascar!" zu brüllen, als die Verantwortung zu übernehmen, für die ein Assault Mech steht. Und am Ende kann man noch über die ach so doofen Mitspieler schimpfen und kriegt im Forum dafür auch noch Applaus. Komisch, dass es zu Nascar kommt...

#35 Al_Bundy

    Member

  • PipPip
  • Korpral Første Klasse
  • 33 posts

Posted 19 September 2019 - 10:29 PM

@FLG 01
Ja da magst du recht haben, oft genug in letzter zeit sehe ich super novas die nur LRM spucken.
Aber einen zbsp. DIRE WOLF ,der auf dem weg ist zur front , aber halt mit seinen knapp 50kmh den schnelleren nicht hinterherkommt, einfach alleine zu lassen nur damit er dann "abgefrühstückt" wird von gegnerischen lights / schnellen mediums,ist auch nicht das ware.

Oft genug war ich selbst in dieser lage..man bewegt sich auf die front zu, ist nach 60 sekunden aber bereits weit zurück und wird flankiert,mit glück und etwas können zerlegt man noch 1 ev. 2 gegner...aber dann ist wohl sense, oder man ist so angeschlagen das man sich zurückhalten muss , womit dem team dann feuerkraft und panzerung fehlt um einen vorstoss zu wagen.
Und dies nur weil , eben viele keinen blick auf die minimap werfen,oder in 3. Person sicht spielen.

Natürlich bricht man eine escorte ab , wenn man merkt das der mitspieler keinerlei interesse hat seinen assault zu bewegen...aber jemand dem einfach die geschwindigkeit fehlt um überhaupt an die front zu kommen,bevor nascar einsetzt und die person bereits wieder alleine steht... etwas zu supporten kann in einem TEAM basierten shooter ja nicht so falsch sein.

Muss aber jeder für sich entscheiden, ob und wie man zusammenspielt.


#36 Paul Meyers DEST

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Bridesmaid
  • Bridesmaid
  • 138 posts

Posted 20 September 2019 - 12:24 AM

Ich denke es würde schon helfen wenn qp nur 8vs8 wäre, die Leute würden viel mehr acht geben auf ihre Mates weil jeder einzelne mehr Wert ist.

Ich sehe häufig genug assaults im nascar laufen die drehen die 2te Runde und haben nicht einmal gefeuert weil sie nur am rennen sind, allerdings müssen sie auch rennen weil Alpha UND Bravo Nascar fahren. MMn nach liegt hier das Problem in Bravo als die Lanze mit den meisten Allroundern die erkennen müssen wann der turn ist um die Assaults zu schützen. Wenn der turn richtig gesetzt wird wird's meistens ein richtig gutes Spiel.

#37 Nesutizale

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Altruist
  • The Altruist
  • 1,627 posts

Posted 20 September 2019 - 12:59 AM

Ich behaupte mal das selbst bei 8v8 QP die Leute nicht auf ihre Kollegen acht geben und weiter laufen. Selbst bei 4v4 scouting erlebt man das alle einfach in irgendeine Richtung rennen.

#38 Paul Meyers DEST

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Bridesmaid
  • Bridesmaid
  • 138 posts

Posted 20 September 2019 - 01:25 AM

Glaube ich nicht, wenn man die beiden Lanzen dann auch noch zusammen spawnen lassen würde.

#39 Nesutizale

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Altruist
  • The Altruist
  • 1,627 posts

Posted 20 September 2019 - 06:14 AM

View PostPaul Meyers DEST, on 20 September 2019 - 01:25 AM, said:

Glaube ich nicht, wenn man die beiden Lanzen dann auch noch zusammen spawnen lassen würde.

und zusammen kettet ^_^

Das Spiel gibt wenig anreize in Form von Punkten, Geld was auch immer das man im Team spielt. Auch taktisches zusammenspiel mit Rollenverteilung wie Support, Tank, Scout, etc. sind kaum vorhanden.
Einzig das man im Schwarm nicht so schnell stirbt ist vielleicht ein Punkt aber das funktioniert auch nur, wenn alle einigermaßen gleich schnell sind und auf ähnliche Taktiken setzten.
Insofern, es macht zwar Sinn zusammen zu gehen aber man erlebt es doch immer wieder das Leute einfach YOLO machen und dann kannst du entweder nur mitlaufen oder das Gefecht abschreiben oder dich teuer verkaufen...was bei den Pinpoint damage den wir haben flach fällt.

#40 Al_Bundy

    Member

  • PipPip
  • Korpral Første Klasse
  • 33 posts

Posted 20 September 2019 - 08:41 AM

und wenn mal gar nix geht ...versucht mal dies hier....ist echt bescheuert macht aber einen heiden spass :-)

https://mwo.smurfy-n...4a1410762c2f942

ich probiere ja alles ein wenig aus ...aber das hier , ist echt zum lachen. Keiner erwartet einen Urbi mit ner Auto AC2 ...zumindest bisher nicht ( so wie ich die Mitspieler erlebe ).

Ach ja ,

Wer mal was ganz anderes spielen will --- im EPIC Store ( ja ich weiss ...mag das auch nicht ) , gibt es derzeit 6 Batman Spiele umsonst ( https://www.gamestar...am,3349215.html ) , Epic hin oder her..aber umsonst die Arkham Spiele....ist ja ganz ok





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users