Jump to content

Neuling Sucht Den Mech Seines Lebens! :p


31 replies to this topic

#21 Apokalypse82

    Member

  • Pip
  • 11 posts

Posted 08 August 2013 - 12:39 AM

ja, also in der sache bin ich mir ziemlich sicher, ein assault sollt es definitiv sein! unter umständen kann ich mich EVTL mit einem heavy noch anfreunden, dann aber auch einer von der schwereren sorte mit viel strukturpunkte... aber niedriger gehts definitiv nicht, lieber quäle ich mich dann noch länger mit den trialdingern rum, auch wenn die aktuellen trialteile echt ein rießen murks sind und mir von der bewaffnung garnicht gefallen wollen! =/

wenn die wahl des "innenlebens" eines mechs doch nur so einfach wäre, wie sich auf eine mechart festzulegen... dann müsste ich mir nun nur noch gedanken um die cb machen :)

#22 Fuerchtegott

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 578 posts

Posted 08 August 2013 - 12:47 AM

HGN-732
Hüpfscharfschützen sind was feines.

#23 Taxxian

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • 227 posts
  • LocationLeipzig

Posted 08 August 2013 - 12:50 AM

Hallo,

ich habe fast alle Heavy/Assault Mechs inzwischen "durchgespielt" und würde dir daher folgende Tipps geben.

Ich habe mit dem STK-3F angefangen, damals aber noch mir 6LL (nach aktuellen Patches nicht mehr spielbar) und war sehr glücklich damit, aber heute fasse ich Stalker garnicht mehr an, sie haben einfach zuviele Nachteile.

Stalker:
+ kann über Berge schießen
+ einfach zu steuern
+ (früher) symetrische Waffenverteilung mit max 2 Gruppen
+ billig (oft kein Endosteel und niemals XL Engine nötig)
- unbeweglich
- keine Arme (Nahkampf gegen kleine Mechs wird dadurch ein Graus)
- keine Jump Jets

Momentan spiele ich am liebsten Highlander oder Victor. Beide können fliegen, mit ihren Armen schnell zielen, und sind schneller als Stalker. Für den Highlander spricht die Möglichkeit LRMs zu verwenden, mehr Panzerung und ein wenig mehr Feuerkraft. Für den Victor dagegen extreme Wendigkeit, bessere Flugheigenschaften und höhere Geschwindigkeit.
Die Bewaffnung besteht meist aus Gauss+PPC oder AC20+Laser+SRM.

Zu den Heros:
Vom Misery kann ich nur abraten, der hat alle Stalker Nachteile nutzt aber die Stalker Vorteile nicht gut, die AC20/Gauss sitzt zu tief um über Berge zu schießen, Die schwere Ballistik mit einer leichten XL Engine auszugelichen geht nicht und jedes sinnvolle Setup kann der Highlander 733C oder Victor 9S besser...
Den Heavy Metal kann ich uneingeschränkt empfehlen... ein herrlicher Mech. Kombiniert die Vorteile des Highlanders mit ein paar der Vorteile des Victor (Waffen in den Armen und ein wenig schneller)

Preis:
Stalker ist klar am billigsten, du brauchst nur eine STD 300 Engine für alle, Upgrades brauchst nur Double Heatsinks und evtl Artemis, das wars.
Highlander solltest du eine XL325 Engine haben, die geht aber auch für alle Modelle.
Beim Victor kann man verschiedene Engines einbauen je nach Setup, von XL325 über XL350 zur XL380 solltest quasi alle haben, das wird teuer! Aber 80t auf diese Geschwindigkeit zu beshcleunigen ist schon toll :-) Der Victor Hero macht übrigends wenig Sinn, bietet keine Vorteile den anderen gegenüber.

Fazit:
Ich würde dir den Highlander empfehlen, der kann quasi alles von den Waffenslots her, und hat mit Abstand den besten Hero-Mech im Assault Bereich.

PS:
Der Atlas ist natürlich auch ein Super Mech unglaubliche Feuerkraft und wahnsinns durchhaltevermögen. Allerdings sehr langsam und die tiefen Arme ohne Jump Jets zwingen dich um Berge heraumzulaufen, gehst du oben drüber hast du schon einiges eingesteckt bevor du überhaupt feuern kannst! Rückzug ist mit dem Atlas ebenfalls fast unmöglich. Den sollte man erst spielen wenn man ständig die komplette Übersicht über das Schlachtfeld hat, und genau weiss wo man hingeht, entscheidet man sich einmal falsch, kann man es kaum noch korrigieren.

Edited by Taxxian, 08 August 2013 - 12:58 AM.


#24 Apokalypse82

    Member

  • Pip
  • 11 posts

Posted 08 August 2013 - 12:51 AM

danke fuerchtegott, mit dem könnt ich mich definitiv auch anfreunden, feines teil! :)

@taxxian: danke für deine ausführliche beschreibung diverser mechs... der heavymetal ist für mich gleich um einiges interessanter geworden! :(

Edited by Apokalypse82, 08 August 2013 - 12:56 AM.


#25 DLFReporter

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,193 posts
  • LocationAlpenfestung

Posted 08 August 2013 - 12:54 AM

Nicht zu vergessen: Der Heavy Metal wird bei einem Kill sogar seinem Namen gerecht und spielt einen rockigen Jingle aus seinen Lautsprechern! ^^

Edit: Und die Farbe kann man auch wechseln, also keine Sorge wegen dem Rosa. ^^

Edited by DLFReporter, 08 August 2013 - 12:54 AM.


#26 Apokalypse82

    Member

  • Pip
  • 11 posts

Posted 08 August 2013 - 12:57 AM

wunderbar... wegen dem rosa hab ich mir echt schon gedanken gemacht... wirkt doch etwas zu sehr... princess-like und nich heavy-like... :)

Edited by Apokalypse82, 08 August 2013 - 12:57 AM.


#27 WaddeHaddeDudeda

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,561 posts
  • LocationAllocation Relocation Dislocation

Posted 08 August 2013 - 12:58 AM

Mahlzeit!

Ich hab' gerade nicht viel Zeit, also versuche ich mich kurz zu fassen:

1. Kauf dir keine Hero-Mechs, solange du nicht weißt, dass dir die Grundvarianten halbwegs liegen. Der Cbill-Boost kommt nur dann zum Tragen, wenn du mit dem Ding die ******* hart rockst! Wenn nicht, dann machst du damit ggf. weniger Kohle als mit normalen Mechs.

2. Bist du dir jetzt sicher, dass du Assaults fahren willst (und somit Heavies draußen sind)?

3. Wenn ja, welche sind nun die von dir favorisierten Waffen?

4. Legst du Wert auf Sprungdüsen (nur um "mal eben über den Hügel zu hüpfen" sind sie ihr Gewicht und ihren Platz nicht Wert - wenn, dann rede ich von "Jumpsniping")?

5. Falls die Antworten: "Ja, Assaults - Waffen long Range - JJs weiß nicht" lauten dann kommen folgende Mechs in Betracht: Stalker 5M, Highlander 732/Victor 9S, Atlas D.

a) Stalker 5M = ist mit Abstand der beste Assault-Mech zum Raketen schmeißen, lässt sich prima im Nahkampf verwenden, und hat auch Kapazitäten als energie-basierter Sniper.

b) Highlander 732 = mit Abstand der beste Assault-Jumpsniper, Abseits von 3 PPC + Gauss aber nicht sonderlich vielseitig

b2) Victor 9S = der mit Abstand momentan vielseitigste Assault - brauchbar zum Snipen, brauchbar im Nahkampf, und sogar JJ-tauglich (+ von den ganzen Mechs her am günstigsten) - wahrscheinlich der Mech, mit dem du am längsten Spass haben kannst/wirst

c) Atlas D = die Eierlegendewollmilchsau - der RS ist besser zum Snipen geeignet, der DDC für den ultimativen Nahkampf - der D kann irgendwie alles, aber nix richtig. Möglichkeiten wären u.a. 3 LL, Gauss, 2 SRM 4 oder 2 ERPPC, 1 Gauss, 1 AC 5 oder 4 ML, 2 UAC 5, 2 SRM 6 oder 2 LL, 2 ML, 1 AC 20, 2 SRM 6.



Wenn dein am Anfang geposteter Atlas (2 ML, 2 LRM 15) ernst gemeint war, dann solltest du dir das Catapult C1 anschauen, welches imho der beste LRM-Schmeißer im ganzen Spiel ist: CPLT-C1

Lässt sich auch wunderbar auf 3 LL, 2 SRM 6 oder 2 LPL, 2 MPL oder 2 ERPPC, 2 SRM 6 (Jumpsniper) umbauen.

Edited by WaddeHaddeDudeda, 08 August 2013 - 01:02 AM.


#28 DLFReporter

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,193 posts
  • LocationAlpenfestung

Posted 08 August 2013 - 12:59 AM

Ich empfehle Neon Grün, Weiß und Schwarz. Damit sieht er verdammt böse aus und verliert etwas von seinen Glam Rock Allüren. ^^

#29 Apokalypse82

    Member

  • Pip
  • 11 posts

Posted 08 August 2013 - 01:16 AM

Hi WaddeHaddeDudeda,

danke für deine ausführliche Antwort - habe bereits auch schon die ersten seiten deines Lei(d)tfadens gelesen und der hat mir schon um einiges geholfen, zumindest soweit, dass ich dir deine Fragen gezielter als gestern Abend beantworten kann! :)

Quote

1. Kauf dir keine Hero-Mechs, solange du nicht weißt, dass dir die Grundvarianten halbwegs liegen. Der Cbill-Boost kommt nur dann zum Tragen, wenn du mit dem Ding die ******* hart rockst! Wenn nicht, dann machst du damit ggf. weniger Kohle als mit normalen Mechs.


A: darum kaufe ich auch "noch" keinen heromech, aber der heavymetal scheint bisher meinen ansprüchen ziemlich genüge zu tun, denke ich jedenfalls, sofort werde ich ihn ohnehin nicht kaufen, aber er ist im hinterköpfchen abgelegt als potentieller kandidat! :D

Quote

2. Bist du dir jetzt sicher, dass du Assaults fahren willst (und somit Heavies draußen sind)?


A: Ich bin sicher, dass es Assaults sein sollen. Heavies sind aber definitiv nicht draussen! Was ich definitiv will, sind Mechs, die gemütlich spielbar sind. Daher schließe ich Heavies eben nicht aus, weil diese ja Assaultähnlich sind. Nur brauch ich dann aber keinen Heavy, welcher 200kmh bringt! (Ich weiß das kein Reaktor so schnell wird - Soll einfach nur verdeutlichen das mir die Geschwindigkeit absolut nebensächlich ist) 50-80kmh sind denke ich OK, mehr wäre nur als "Gimmick" anzusehen und nicht zwingend notwendig!

Wenn es also einen Heavy geben würde, welcher mich vom Waffensetup überzeugt, würde ich den auch gewiss als "ersten eigenen Mech" annehmen und den Assault als zweiten Mech holen! :(

Sprich desto schneller und hektischer die Spielweise wird, desto unwohler fühle ich mich in den Mechs! Daher sind Lights/Mediums für mich erstmal nebensächlich und diese würde ich wohl erst später holen, wenn ich 1-3 Mechs habe, mit denen ich mich richtig wohlfühle und dann ausreichend cb habe um mit Lights+Mediums herumtesten zu können! :)

Quote

3. Wenn ja, welche sind nun die von dir favorisierten Waffen?


A: Gestern war ich noch auf den LRM+Laser Trip, nach deinem Leitfaden allerdings würde ich doch eher Ballistik+Laser bevorzugen, sage zu Raketen zwar nicht "nein", sehe diese aber nicht mehr als ultimative Waffe an, die ich aufjedenfall besitzen muss. Dazu kann ich mir ja später als spielerrei nen LRM-Cata zusammenschustern! :wub:

Würde hier auch eher Mid- und Max-range bevorzugen, nahkampf eher sekundär.

Quote

4. Legst du Wert auf Sprungdüsen (nur um "mal eben über den Hügel zu hüpfen" sind sie ihr Gewicht und ihren Platz nicht Wert - wenn, dann rede ich von "Jumpsniping")?


Da ich damit noch zuwenig Erfahrung habe und daher schlecht einschätzen kann, wie sehr mir Jumpsniping liegen würde oder eben nicht, würde ich für den "ersten" Mech die Sprungdüsen wenn dann eher als "Gimmick" sehen, wenn möglich, werden sie mitgenommen, andernfalls bleiben diese ersteinmal aussen vor. :)

Bringt schließlich nichts diese einzubauen um dann festzustellen "der scheiß liegt mir garnicht", dafür gibts dann ja später den zweiten/dritten/etc Mech, wo ich das alles austesten kann wenn es mit dem ersten Mech rund läuft! :D

Edited by Apokalypse82, 08 August 2013 - 01:21 AM.


#30 WaddeHaddeDudeda

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,561 posts
  • LocationAllocation Relocation Dislocation

Posted 08 August 2013 - 12:04 PM

1. "Wadde" reicht vollkommen aus.

2. Nach der Lektüre von deinem Post würde ich dir bei den Assaults immer mehr zum Victor 9S raten, da dieser wirklich vielseitig ist. Bei den Heavies wäre es das Catapult K2. Ein nach wie vor brillianter Mech, der ebenso vielseitig ist!
Wenn du wirklich auf die "Energie + Ballistik + große Reichweite" Nummer stehst, DANN allerdings solltest du dir den Highlander 732 oder den Atlas RS anschauen.

3. Im Lei(d)tfaden existiert ein Kapitel "Mein erster Mech". Schau' da einfach mal rein. Allerdings ein Wort der Warnung: der Stalker 3F gehört NICHT mehr zu den empfehlenswerten Chassis, genausowenig wie die quadruple PPC Variante vom K2. Grund ist die vor kurzem eingeführte Hitzestrafte beim Abschießen von zuvielen (gleichen) Waffen. Dieser Umstand findet im nächsten Update das LF's Berücksichtigung.

Edited by WaddeHaddeDudeda, 08 August 2013 - 12:06 PM.


#31 Suzano

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,398 posts

Posted 08 August 2013 - 01:49 PM

View PostWaddeHaddeDudeda, on 08 August 2013 - 12:58 AM, said:

c) Atlas D = die Eierlegendewollmilchsau - der RS ist besser zum Snipen geeignet, der DDC für den ultimativen Nahkampf - der D kann irgendwie alles, aber nix richtig. Möglichkeiten wären u.a. 3 LL, Gauss, 2 SRM 4 oder 2 ERPPC, 1 Gauss, 1 AC 5 oder 4 ML, 2 UAC 5, 2 SRM 6 oder 2 LL, 2 ML, 1 AC 20, 2 SRM 6.


pfff... Wollmilchsau... Bin immernoch der Meinung, dass ich dir mit meinem D auf Caustic oder Alpine gehörige Kopfschmerzen bereiten kann... Eines Tages...

Der "D" ist ein sehr guter Allrounder. Hat keinen Mega-Alpha wie der DDC, kann aber Gegner auf mittlerer Reichweite schwächen (Gauss und ER-Laser). Ist nicht so stark wie der DDC im Nahkampf oder der RS im reinen Fernkampf- dafür aber in der Summe vielseitiger als beide Modelle.

@ TE: Ich denke, dass der Highlander die ideale Wahl für dich wäre. Kann Ballistikwaffen und LRM tragen und ist ausserdem relativ gut gepanzert.
Vom Atlas würde ich dir eher abraten. Ein Atlas ist meist das erste Ziel für den Gegner, ein Langstreckenmech auf Atlas-Basis ist eher weniger erfolgversprechend.
Im Highlander kannst du ungefähr die selbe Offensivkraft verbauen- bei ca. 80% der Panzerung eines Atlas.

Für den ganzen Detailkram würde ich dich gerne an den Herrn Wadde verweisen. Seine Configs sind meist schöner als meine- aber ich bin ja auch nur ein Anfänger. ;)

Edited by Suzano, 08 August 2013 - 01:49 PM.


#32 Mooncrash

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • 140 posts

Posted 14 August 2013 - 04:41 AM

Wie kann man nur von der Misery abraten? Ist wohl einer der vielseitigsten Mechs überhaupt :D Lass mein Baby in Ruhe du! :P
Ich mag das Teil nicht mehr hergeben... Auch schon vom Aussehen her.

Spiele mit Gauss, 5 ML, 10er LRM + Artemis und AMS.... 300er Engine und ein paar Goodies drinn.

Klar ist die Misery nicht der Überbringer, hat dafür aber gute Panzerung und kann sich sehr schnell umdrehen.... Über den Berg gucken geht sehr gut... Gauss liegt ein wenig tiefer, aber das hat man dann auch irgendwann im Griff.

Ich habs mir einfach gemacht: Nach Aussehen (Waldwolf Fan) und dann durch die harte Schule lernen :) Bin mehr als zufrieden... oft mehrere Abschüsse oder dann halt mal 9 Killassist. Die anderen Mechs verstauben alle, obwohl ich jetzt mal den Stalker mit den 2 AMS testen möchte :huh:

ALSO schau was gut Aussieht und lern es fahren!

Meine Misery ist übrigens Grün-Gelb :D


Edited by Mooncrash, 14 August 2013 - 04:55 AM.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users