Jump to content

Abkürzungen Erklärung


23 replies to this topic

#1 noggler

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Big Brother
  • 162 posts

Posted 23 January 2014 - 01:38 PM

So, nun hab ich mich doch durchgerungen diese blöde Frage zu stellen...
Kann mir einer mal die Bedeutungen all dieser Abkürzungen erklären, die ihr so in den Threats verwendet?
Was ist z.B. Ein Pug oder eine Alpha??
Bei einigen kann ich mir ja noch was vorstellen, aber manchmal hab ivh wirklich Probleme den Sinn des gesamten Postes zu verstehen, da ich die Abkürzungen nicht schnalle

#2 WaddeHaddeDudeda

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,561 posts
  • LocationAllocation Relocation Dislocation

Posted 23 January 2014 - 02:18 PM

PUG = Pick Up Games.
Einzelne Leute, die an einem MWO Match teilnehmen, ohne in einem festen Team bestehend aus Bekannten/Freunden zu spielen. Quasi "Solospieler" in einem Onlinespiel - wobei der Terminus PUG m.M.n. komplett falsch ist - keine Ahnung warum der sich überhaupt eingebürgert hat.
Das Gegenteil von PUGs wären "Premades" - also Leute die sich in Teams organisieren, regelmäßig zusammen spielen und mittels diverser "Sprachprogramme" miteinander kommunizieren.


Alpha = Kurzform für "Alphastrike".
Alphastrike = das gleichzeitige Abfeuern ALLER im Mech eingebauten Waffen.
Im Sinne des "originalen Battletech" eigentlich DIE ultima Ratio für jeden Piloten, die nur bei sehr großer Verzweiflung Anwendung findet, da die Abwärme in's Überirdische schießt.
In MWO ist es allerdings gängige Praxis nur Waffen einzubauen, die miteinander harmonieren und dann der Einfachheit halber zusammen abzuschießen (auch um den Schadensausstoß zu vergrößern, während man sich selbst nur möglichst kurzzeitig exponiert und somit auch nur kurz verwundbar ist).


Bei weiteren Fragen, fragen.
(Finde den Thread sehr sinnvoll. Vielleicht kann er bei Fortführung gepinnt werden?)

EDIT: Bei Fortführung nicht nur pinnen, sondern direkt in's Anfängerforum verschieben.

Edited by WaddeHaddeDudeda, 23 January 2014 - 02:19 PM.


#3 Lucky Noob

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Benefactor
  • The Benefactor
  • 1,047 posts

Posted 23 January 2014 - 02:55 PM

View PostWaddeHaddeDudeda, on 23 January 2014 - 02:18 PM, said:

PUG = Pick Up GROUP

Bei weiteren Fragen, fragen.
(Finde den Thread sehr sinnvoll. Vielleicht kann er bei Fortführung gepinnt werden?)

EDIT: Bei Fortführung nicht nur pinnen, sondern direkt in's Anfängerforum verschieben.


Da stimm ich mal zu sehr sinnvoller Tread, grad für Anfänger

#4 Iqfish

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 3,483 posts
  • Google+: Link
  • LocationGermany, CGN

Posted 23 January 2014 - 02:59 PM

Ich versuch das so kurz wie möglich zu halten:

PUG
-> Einzelne Spieler ohne Team, spielt alleine.

Alpha
-> Alle Waffen eines Mechs auf einmal abschießen.

Core(n)
-> Einen Mech "coren" heißt, ihm den Center Torso rausschießen.

CT, LT, RT, LA, RA, LL, RL, RCT, RLT, RRT
-> Alles Abkürzungen für Mechteile, Center Torso, Left Leg, usw.

Poptart / Rigdehumper / Jumpsniper / "Russenkonfig"
-> Spieler bzw. Mechbuilds die ausschließlich oder sehr viel hinter Bergen stehen, hochhüpfen, schießen und wieder runter.

Clan
-> Eine besondere Klasse Mechkrieger im Battletech Universum. Nicht zu verwechseln mit dem Slangwort für Spielergemeinschaft.

IS
-> InnerSphere, das Gegenteil von Clans.

BT
-> Abkürzung für Battletech, der Geschichte hinter MWO.

Lore / Canon
-> Bezeichnung für die Battletechgeschichtlichen Normen und Richtlinen (http://www.sarna.net/wiki/Main_Page).

PGI
-> Piranha Games Interactive, Entwicklerstudio hinter MWO.

IGP
-> Infinite Game Publishing, Publisher von MWO.

Dakka
-> Bezeichnung des Geräusches von Autokanonen.

CE3
-> CryEngine 3, die Engine hinter MWO, praktisch das "Grundgerüst" des Spieles.

UI 2.0
-> User Interface 2, im Februar erscheinendes Rework des kompletten Launchers.

CW
-> Community Warfare, Mitte 2014 erscheinendes Sternenkartensystem, indem Spieler über Planeten kämpfen und diese ausbauen & instandhalten müssen.

DX11
-> Direct X11, Effektbibliothek, die das Spiel auf den neuesten technischen Stand bringen wird, erscheint März.

Founder
-> Bezeichnung für die Spieler, die die Entwicklung MWO während der Kickstart-Phase mit Geld unterstützt haben. Vor Star Citizen die erfolgreichste Crowdfunding Kampagne für ein PC-Spiel.

Dev
-> Developer, Entwickler, gemeint sind meist Entwickler von MWO.

Matchmaker
-> System, welches die Spiele möglichst nach Können der Spieler ausbalanciert.

ELO
-> Summe aus vielen Faktoren, wie Treffgenaugkeit, Kill/Death-Verhältnis, Spieleanzahl. Hat Einfluss auf den Matchmaker.

K/D
-> Kill/Death Verhältnis, gibt an in welchem Verhältnis deine Tode und Abschüsse stehen.

Cap / Capwin / Caploose / Caprush
-> Von vielen Spielern verpöhnte Strategie im Assault-Modus zu gewinnen. Meist gemeint sind nicht Spiele die fair gewonnen wurden, sondern Spiele in denen ein Team von Anfang an den Kampf vermeidet, den Gegner umgeht und die Basis einnimmt.

Drop
-> Meist von Einheiten benutzes Synonym für Spiel bzw. Match. Kommt aus der Lore in der die Mechs meist per Abwurf aus einem sog. Dropship auf das Schlachtfeld geworfen werden.

Lanze
-> Eine Gruppe von 4 Spielern, meist ähnliche Mechs.

12'er
-> Meist per Teamspeak organisiertes Spiel mit 12 Spielern.

Syncdrop
-> Zwei 12'er Teams die gleichzeitig auf Start drücken um zusammen in ein Spiel zu kommen.
Gibt es auch als unfaire Variante, wenn zwei oder sogar drei 4'er Teams syncdroppen um in ein Spiel mit PUG's zu kommen, in dem sie dann natürlich durch Kommunikation via Teamspeak haushoch gewinnen.

Dropleader
-> Meist in 12'er Gruppen auserkorener Taktiker bzw. Kommandant, der die Spieler durch das Spiel leitet und Anweisungen gibt.

Lanceleader
-> In 12'er Spielen in denen die Mechs zu verschieden sind werden meist Untergruppen erstellt, die dann der jeweilige Lanceleader leitet. (Lance eng. für Lanze).

Prime
-> Hauptziel, meist durch Drop-, bzw. Lanceleader angesagt.

FPS
-> First Person Shooter, z.B. Call of Duty ODER Frames per Second, also Bilder pro Sekunde.
(Alles unter 30 wird als "unspielbar" eingestuft, passe deine Einstellungen also dementsprechend an).

Edited by IqfishLP, 23 January 2014 - 04:40 PM.


#5 Kyone Akashi

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Blade
  • The Blade
  • 1,656 posts
  • LocationAlshain Military District

Posted 23 January 2014 - 04:07 PM

Wenn wir schon bei Fachbegriffen sind, füge ich einfach mal ein paar hinzu:

Boat(en)
-> Ein 'Mech, dessen Loadout auf einen einzelnen Waffentyp fokussiert ist, "boatet" diese. Beispiele: Catapult mit 2xLRM20 = LRM-Boat, Hunchie mit 9 Lasern = Laserboat, usw. Manche Boote haben einen schlechteren Ruf als andere, wie etwa PPC-Boote, die darauf ausgelegt sind, ihr Ziel mit einer einzigen Salve zu zerstören. So etwas wird dann gerne auch Cheese geschimpft.

Bug Lance
-> Lanze, die vollständig oder zum Großteil aus Light oder Medium 'Mechs mit Insektoidennamen (Cicada, Locust, Spider) besteht.

Brawler
-> Ein 'Mech, dessen Loadout und Panzerung auf Nahkampf (unter 100m) ausgelegt ist. Schwere Autokanonen und SRMs sind hier besonders beliebt, im weiteren Sinne je nach Modell auch Flammenwerfer und MGs.
Da Brawler sich auch dadurch auszeichnen, dass sie ob ihrer Kampfdoktrin einiges einstecken müssen, werden gemeinhin nur Mediums, Heavies und Assaults so bezeichnet. Light 'Mechs, die auf Nahkampf getrimmt sind, kämpfen eher via Hit & Run und werden Skirmisher genannt. Sie unterscheiden sich darin von den Scouts, welche mit Ausrüstung wie Beagle-Sonden und TAG eine eher unterstützende Funktion einnehmen und einen anderen Aufgabenfokus verfolgen.

DFA
-> "Death From Above". Ein Manöver, bei dem ein 'Mech versucht, unter Nutzung seiner Jump Jets direkt auf dem Kopf eines Gegners zu landen und diesen unter sich zu begraben. In MWO aktuell nicht mehr / noch nicht möglich.

Leg(gen)
-> Einen 'Mech "leggen" umfasst die gezielte Zerstörung seiner Beine. Beliebtes Mittel zur Bekämpfung von Leichten 'Mechs, mitunter jedoch auch bei schwereren Zielen empfehlenswert (bei Heavies und Assaults oft nicht maximal gepanzert, manchmal sogar mit Munition zugestopft).

Zombie
-> Ein BattleMech, der auch nach der Zerstörung mehrerer Komponenten einsatzfähig und gefährlich bleibt. Beispiel: Centurion, der nur noch aus Center Torso, Kopf und einem Bein besteht, aber immer noch mit zwei Lasern austeilt.

... und ein paar Kosenamen für den Feind :huh:

Cappie
-> Liao-Pilot; von: Capellan Confederation

Elsie
-> Steiner-Pilot; von Lyran Commonwealth ("El Cee")

Fedrat
-> Davion-Pilot; von: Federated Suns

Snake
-> Kurita-Pilot; Anspielung auf den Combine-Drachen

Edited by Kyone Akashi, 23 January 2014 - 04:13 PM.


#6 VitusFitzWoven

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • The 1 Percent
  • 528 posts
  • LocationGermany

Posted 23 January 2014 - 04:11 PM

Arrrrrgggh, war schon wieder jemand schneller! Der Kyone! Hab eben wegen ilq schon meinen halben Post weggeschmissen :lol:


dropset
-> Kombination von Mechs mit denen ein Team dropt

leggen
-> abschießen eines Beins damit sich der Gegner nur noch langsam bewegen kann
-> abschießen beider Beine damit sich der Gegner gar nicht mehr bewegt :huh:

laggen
-> ruckhafte Bewegungen eines Mechs wenn der Spieler eine schlechte Netzwerkverbindung hat (abgeleitet von "lag" (Nachhinken/Rückstand)
-> auch rubberbanding wenn sich ein Mech über die Karte zu teleportieren scheint (abgeleitet von "rubberband" (Gummiband))

lag shield
-> ein lag kann dazu führen, daß der Spieler schwer zu treffen ist und wirkt dann wie ein Schild

HSR
-> host state rewind - technische Maßnahme von PGI zur Verringerung des lag shield
-> der Server rechnet zurück wo der Gegner war als ein Spieler geschossen hat und berücksichtigt für die Trefferermittlung den ping beider Spieler

lurmen
-> massive Nutzung von Langstreckenraketen (abgeleitet von LRM)

brawlen
-> in den Nahkampf gehen
-> Brawler sind entsprechend Nahkampfmechs die hohen Schaden verursachen, aber keine Langstreckenwaffen haben

fire support
-> Feuerunterstützung meist aus der zweiten Reihe oder durch flankieren des Gegners

zombie
-> ein Mech dem beide Seitentorsen abgeschossen wurden, der aber aufgrund von Waffen im Kopf oder dem CT noch weiterkämpfen kann

pinpoint
-> Punktschaden der durch bestimmte Waffen an genau einer Stelle gemacht wird (ACs, PPCs)
-> dem gegenüber stehen Waffen die Ihren Schaden über meherer Regionen des Mechs verteilen (Missles, Laser, LBX ACs)

dps
-> damage per second - der Schaden den eine Waffe pro Sekunde macht
-> manchmnal kann es effektiver sein eine hohe dps zu haben als einen hohen Alpha (z.B. AC2-Boote)

ari
-> Artillerieschlag

cheese
-> mech builds die wegen schlecht balancierten Waffenwerten besonders effektiv sind
-> werden von einer großen Anzahl von Spielern abgelehnt

stomp
-> ein match bei dem ein Team vernichtend geschlagen wird (abgeleitet von "stomp" (Stampfen))


Im chat öfter zu lesen:

rtb
-> return to base - Aufforderung zur Basis zurück zu kehren

rgr
-> roger

push
-> Aufforderung vorzurücken und die Gegner zurück zu treiben

flank
-> Aufforderung die Gegner zu flankieren

c/d/4/5/... line
-> bezieht sich auf die Koordinaten im Raster der Minimap und beschreibt eine Linie entlang eines Buchstaben oder einer Zahl

o7
-> militärischer Salut

noob
-> Beleidigung abgeleitet von Newbie (Neuling)
-> noobs sind immer alle anderen Spieler eines Teams außer dem der es im chat schreibt :blink:

gg
-> good game - "gutes Spiel!"
-> das liest man besonders gerne wenn man gerade gestomped wurde :D

gg close
-> good game close - "gutes Spiel, war knapp!"
-> das liest man noch lieber wenn man gerade gestomped wurde :rolleyes:

gj
-> good job - "gute Arbeit!"



Eine Reihe von typischen Mech-builds haben Spitznamen erhalten:

splatcat
-> Katapult CPLT-A1
-> 6x srm6

gaussapult
-> Katapult CPLT-K2
-> 2x gauss

boomcat
-> Katapult CPLT-K2
-> 2x ac20

fatlas
-> Der Founder Atlas AS7-D

ac40 jager
-> jager mit 2x ac20 (bei mehreren chassis möglich)

trollmando
-> Commando COM-2D
-> 3x ssrm2

trenchbucket
-> allgemeine Bezeichnung für den Trebuchet



View PostWaddeHaddeDudeda, on 23 January 2014 - 02:18 PM, said:

Bei Fortführung nicht nur pinnen, sondern direkt in's Anfängerforum verschieben.


Da hat er Recht der Wadde. Wenn der thread hier fertig ist sollten wir alle Ergbnisse am besten nochmal zusammenfassen und das Ganze als Glossar von Ego pinnen lassen?

Edited by VitusFitzWoven, 23 January 2014 - 04:49 PM.


#7 noggler

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Big Brother
  • 162 posts

Posted 23 January 2014 - 10:22 PM

Danke, das hat mir jetzt wirklich geholfen!!
Man sollte es wirklich in die Anfänger Hilfe verschieben.

Und da mich keiner ausgelacht hat, war die Frage wahrscheinlich doch nicht so blöd...

Danke, das hat mir jetzt wirklich geholfen!!
Man sollte es wirklich in die Anfänger Hilfe verschieben.
Und da mich keiner ausgelacht hat, war die Frage wahrscheinlich doch nicht so blöd...

#8 noggler

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Big Brother
  • 162 posts

Posted 23 January 2014 - 10:30 PM

Ach nochwas, was bedeutet OP??

#9 Wilburg

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • 1,038 posts

Posted 23 January 2014 - 10:54 PM

OP leitet sich meines Wissens von overpowered ab. Heißt, dass ertwas die Spielbalance ins Ungleichgewicht bringt, weil im Verhältnis zu stark.
Wird dann gerne auch scherzhaft benutzt, z.B. wenn es um die Debatte mit premades (organisierte Gruppen von 2-4 Spielern in pug (s.o.) Spielen) mit "Teamplay ist op", aber eben auch, wenn man an gewissen Metaspielweisen (Meta bezeichnet hier das aktuell effizienteste Spiel, was vor allem in Wettbewerben genutzt wird) Kritik üben möchte.

Edited by Wilburg, 23 January 2014 - 10:54 PM.


#10 Rushin Roulette

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • WC 2018 Top 12 Qualifier
  • WC 2018 Top 12 Qualifier
  • 3,512 posts
  • LocationGermany

Posted 23 January 2014 - 11:36 PM

View Postnoggler, on 23 January 2014 - 10:30 PM, said:

Ach nochwas, was bedeutet OP??


Wie von Wilburg geschrieben. Es kann allerdings auch Opening Post (erster Post in einem Forumsthread) oder Original Poster (Forenmitglied was den aktuellen Thread aufgemacht hat - Du in diesem Falle z. B.) im Sinne von Forenbeiträgen handeln (Kommt halt immer daraif an in welchem zusammenhang OP verwendet wird).

#11 Wilburg

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • 1,038 posts

Posted 24 January 2014 - 01:44 AM

Danke für den Nachtrag. War ich gar nicht drauf gekommen ;)

#12 Egomane

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 8,163 posts

Posted 24 January 2014 - 03:14 AM

OP hat noch eine zweite Bedeutung

OP = Opening Post oder Opening Poster
Der Beitrag mit dem ein Forumsthema eröffnet wurde oder die Person die dies getan hat.


Edit:
Ach so... und es heißt Elo und nicht ELO. Dies ist ein Eigenname und keine Abkürzung. ;)

Edited by Egomane, 24 January 2014 - 03:37 AM.


#13 Kyone Akashi

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Blade
  • The Blade
  • 1,656 posts
  • LocationAlshain Military District

Posted 24 January 2014 - 09:15 AM

View PostEgomane, on 24 January 2014 - 03:14 AM, said:

Ach so... und es heißt Elo und nicht ELO. Dies ist ein Eigenname und keine Abkürzung. :ph34r:
Erzähl das mal den Devs. :huh:

#14 Revorn

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Patron
  • 3,553 posts

Posted 24 January 2014 - 09:42 AM

PUG

Profesional Underdog Gamer:
(besonders mutige Spieler, welche die Herrausforderung suchen und mit mangelnder Kommuniaktionstechnik und ohne vorher abgesprochenen und aufeinander abgestimmten Mechs, mit wildfremden Mitspielern, versuchen, eingespielte Teams welche mitlles VOIP mitteinander, sogar im Gefecht reden können, welche aufeinander abgestimmte Mechs fahren und schon lange gut aufeinader eingespielt sind. zu besiegen.) :ph34r: :huh: :D


Elo:
(eine Art Rangsystem, welche sich aus dem Verhältniss gewonnener Spiele zu verlorenen Spielen errechnet.)

Edited by Revorn, 24 January 2014 - 09:44 AM.


#15 Megas Ochodeiron

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • The 1 Percent
  • 342 posts

Posted 24 January 2014 - 01:31 PM

Klasse Thread! Was ist los mit Euch, Männer? Heut schon der zweite, nach dem LRM-Thread, der mir wirklich ne ganze Menge gebracht hat. Nehmt Ihr ne neue Droge? ^^

#16 Ballimbo

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • 216 posts

Posted 24 January 2014 - 01:59 PM

Super Thread, danke für die vielen Erläuterungen.

Dann schliesse ich mich gleich mit einer Frage an:
Was bedeutet FTOM?

#17 Egomane

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 8,163 posts

Posted 24 January 2014 - 02:03 PM

FTOM - Flavor of the Month
Der grade bevorzugte Mech, die grade bevorzugte Bewaffnung, die grade bevorzugte Taktik.
Kann sich mit jedem Patch und den jeweiligen Balancing-Anpassungen ändern

#18 Iqfish

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 3,483 posts
  • Google+: Link
  • LocationGermany, CGN

Posted 24 January 2014 - 03:10 PM

View PostGOTHMOG LordOfBalrogs, on 24 January 2014 - 01:31 PM, said:

Klasse Thread! Was ist los mit Euch, Männer? Heut schon der zweite, nach dem LRM-Thread, der mir wirklich ne ganze Menge gebracht hat. Nehmt Ihr ne neue Droge? ^^


Die Trolls haben Urlaub :unsure:









aber mich haben sie vergessen...

Edited by IqfishLP, 24 January 2014 - 03:11 PM.


#19 Wilburg

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • 1,038 posts

Posted 25 January 2014 - 03:20 AM

View PostIqfishLP, on 24 January 2014 - 03:10 PM, said:


Die Trolls haben Urlaub :P

aber mich haben sie vergessen...


Nix is! Alle machen mit! :( und das ist gut so ^^

#20 Egomane

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 8,163 posts

Posted 14 February 2014 - 01:20 AM

Der bisherige Inhalt in alphabetischer Reihenfolge
(Ein paar Sachen habe ich bewußt ausgelassen)

12er
- 12 Spieler, die vor dem Spielstart sich in einer Gruppe zusammengeschlossen haben und gemeinsam in ein einzelnes Gefecht starten

Alpha
- Auch Alphaschlag; Geleichzeitiges Feuern von allen Waffen des Mechs

Ari
- Artillerie; Modul für 40.000 cbills oder 15 MC, mit dem man einen einmaligen Artillerieschlag auf die Position unter dem Fadenkreuz hervorrufen kann. Benötigt einen Modulslot im Mech

Boat
- Mech mit einer einseitigen primären Bewaffnung. z.B.: LRM-Boat, PPC-Boat, SRM-Boat, Laser-Boat

Brawler
- Mech- oder Waffenkonfiguration primär für den Nahkampf geeignet

BT
- Battletech; Ursprung der Mechwarrior Reihe, Tabletop Spiel (siehe: TT)

Cap
- kurz für engl.: capture; Einnehmen, Erobern. Teil der Siegbedingungen in den Spielmodi Assault und Conquest

CE3
- auch einfach CE, Cryengine; Das verwendete Programm mit dessen Hilfe MWO prgrammiert wurde

Cheese
- Käse; im Allgemeinen ein Mech, eine Ausrüstung oder eine Kombination aus beidem, die eine Schwäche in der Spielbalance ausnutzt um besonders erfolgreich zu sein.

Clan
- Bestandteil des Battletechuniversums, Exilanten die zurückkehren um die Innere Sphäre zu erobern (siehe auch: IS)

CT
- Center Torso Lokation eines Mechs

CW
- Community Warfare; Zukünftiger Bestandteil von MWO, ermöglicht den gezielten Kampf von Einheiten untereineander als auch eine Simulation der Inneren Sphäre und Clans (siehe: IS bzw Clan)

Dev
- kurz für engl.: Developer; Entwickler, Programmierer (siehe: PGI)

DFA
- Death from Above; Todessprung, Mit einem Mech auf einen anderen Mech springen um diesem Nahkampf-/Kollisionsschaden zuzufügen

DPS
- Damage per Second; Schaden pro Sekunde

Drop
- Starten eines Gefechts in MWO

DX11
- DirectX11; Programmierschnittstelle von Microsoft zur Nutzung von Sound- und Grafikeffekten in Programmen/Spielen

Elo
- Bewertungssystem zur Leistung eines Spielers, Benannt nach dessen Erfinder Arpad Elo

Flank
- Flankieren; sekundär Angriff von der Seite

FotM
- Flavor of the Month; Derzeit vermeintlich besonders effektive Mechkonfiguration (siehe auch: Cheese)

Founder
- Benutzer die sich mit einem gewissen Beitrag in die Closed Beta von MWO eingekauft haben.

FPS
- Frames per second; Dargestellte Bilder pro Sekunde, Anzeige kann durch betätigen von F9 im Spiel aktiviert werden

GG
- Good Game; Sportliche Gratulation and den Gegner für die Teilnahme am Gefecht

GGclose
- Oftmals beleidigende Form von GG, wird nicht gern gesehen, es sei den das Gefecht war wirklich sehr knapp

GJ
- Good Job; Alternative zu GG die für das eigene Team gedacht ist

GLHF
- Good luck and have fun; Viel Glück und habe Spaß, Einleitende Begrüßung vor einem Gefecht

H / Hd
- Head Lokation eines Mechs

HSR
- Host State Rewind; Technik zum Ausgleich von Lag (siehe Lag)

HUD
- Heads-up Display; Anzeige von taktischen Informationen im Sichtfeld, z.B. Waffenbereitschaft, Schaden des eigenen Mechs, Schaden des Gegners

IGP
- Infinite Games Publishing; Verantwortliche Firma für die Vermarktung, den Support und den Zahlungsverkehr von MWO

IS
- Inner Sphere (engl) oder Innere Sphäre (deu); Der Kernbereich des von Menschen erforschten und besiedelten Weltraums im 31. Jahrhundert, etwa 1000 Lichjahre durchmessend

KD
- auch K/D; Kill/Death Ratio, Die Rate von Abschüssen zu eigenen Toden

Lag
- (oftmals optische) Verzögerung erzeugt durch die Laufzeit des Signals durch ein Netzwerk / das Internet

Lance
- Lanze; Einheit bestehend aus vier Mechs, in MWO auch Alpha-, Beta- und Gamma Lance zuorndung im Spiel, Spieler der gleichen Lanze haben einen helleren Farbton auf der Minimap und erscheinen oben Rechts im HUD (siehe HUD)

LA
- Left Arm; Left Arm Lokation eines Mechs

LL
- Left Leg; Linke Bein Lokation eines Mechs

LT
- Left Torso; Linke Torso Lokation eines Mechs

Meta
- eigentlich: Das Spiel allumfassend, auch gebräuchlich für Cheese oder FotM (siehe Cheese; FotM)

MM
- Matchmaker; Der Mechanismus, der Spieler für ein Gefecht zusammenstellt

Noob
- Anfänger; inzwischen normaler Sprachgebrauch, ursprünglich Beleidigend, wird manchmal noch als Beleidigende Form genutzt

o7 / 07
- Salut; versuchte darstellung eines militärischen Gruß

OP
- Overpowered; Ein für zu stark empfundener Mech, eine Ausrüstung oder Kombination von beidem

OP
- Opening Post; Eröffnungsbeitrag eines Forum-Themas

OP
- Opening Poster; Ersteller eines Eröffnugnsbeitrags eines Forum-Themas

PGI
- Piranha Games Incorporated; Entwickler und Programmierer von MWO (siehe Dev)

PUG
- Pick up Gamer; zufällig vom Matchmaker (siehe MM) zusammengestellte Gruppe von Spielern

Push
- Vorrücken; den Gegner angreifen während man sich auf ihn zu bewegt um ihn in eine schlechtere Position zu zwingen

RA
- Right Arm; Rechter Arm Lokation eines Mechs

rgr
- kurz für Roger!; Befehlsbestätigung

RL
- Right Leg; Rechtes Bein Lokation eines Mech

RT
- Right Torso; Rechte Torso Lokation eines Mech

RTB
- Return to Base; Rückkehr zur eigenen Basis, In MWO zum Schutz der Basis vor Eroberung um eine Niederlage durch Cap (siehe Cap) zu vermeiden

Stomp
- Eindeutiger Sieg über ein anderes Team, oft mit Ergebnissen wie 12:0, 12:1, 1:12 oder 0:12 assoziiert

Sync(drop)
- gleichzeiteger Spielstart in ein Gefecht in der Hoffnung vom Matchmaker (siehe MM) im selben Gefecht platziert zu werden

UI 2.0
- User Interface 2.0; Seit 4. Februar 2014 die Benutzeroberfläche von MWO, die alten Versionen sind nicht mehr verfügbar, wird permanent weiter entwickelt

Zombie
- Mech der auch dann noch kämpfen kann, wenn er beide Arme und beide Seiten-Torsi verloren hat

Edited by Egomane, 14 February 2014 - 01:27 AM.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users