Jump to content

Orion Builds


37 replies to this topic

#1 Steve Pryde

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Veteran Founder
  • Veteran Founder
  • 1,367 posts
  • LocationGermany

Posted 08 May 2014 - 10:05 AM

Momentan hab ich vermehrt Lust auf den Orion (K- und Protector-Variante), allerdings tu ich mir dabei schwer was Vernünftiges draus zu basteln. Beliebt sind wohl Configs mit AC20+Lasern oder dergleichen wobei, sobald die AC20 rausgeschossen wurde, der Mech praktisch nutzlos ist. Hatte mal Mischbewaffnungen mit Lasern+ACs+LRMs probiert was aber vorne und hinten nicht klappt und imo auch zum momentanen Meta-Game nicht wirklich taugt. Auch frage ich mich ob XL-Engine oder nicht. Bei Mechs wie Cataprhact oder Catapult ist das imo klar, da gehört ne XL-Engine ein. Beim Orion bin ich immer zwiegespalten.

Momentan probier ich diese Configs aus:

http://mwo.smurfy-ne...d75db64ea70b667

http://mwo.smurfy-ne...d24b6b72bdc6a81 (3/4 LRM-Boat)

Würde liebend gerne LRMs als Support-Waffe benutzen aber die Waffen haben imo zuviele Nachteile solange man sie nicht boatet wie blöde. Was würde ich mir einen zweiten Feuermodus wünschen ala Fire&Forget dafür aber direkte Flugbahn. :ph34r:

Was fahrt ihr für Configs wenn ihr mal nicht in eurem Meta-Mechs sitzt? :P

#2 Cart

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • FP Veteran - Beta 2
  • FP Veteran - Beta 2
  • 189 posts

Posted 08 May 2014 - 10:24 AM

Ziemlich nah an der Meta...nur hüpfen kann er halt nich...
ON1-V

Zum LRM-schmeißen, aber mit der Option zur Selbstverteidigung...
ON1-M

Der Broiler für's grobe:
ON1-K

Aber nur weil du so nett gefragt hast und n Kurita bist... :P

View PostSteve Pryde, on 08 May 2014 - 10:05 AM, said:

Hatte mal Mischbewaffnungen mit Lasern+ACs+LRMs probiert was aber vorne und hinten nicht klappt und imo auch zum momentanen Meta-Game nicht wirklich taugt. Auch frage ich mich ob XL-Engine oder nicht. Bei Mechs wie Cataprhact oder Catapult ist das imo klar, da gehört ne XL-Engine ein. Beim Orion bin ich immer zwiegespalten.

Ich hatte auch mal versucht alle Hardpoints zu nutzen...aber dabei muss man dann irgendwo ziemlich unschöne Kompromisse machen...sei es die hitze oder Mun oder Geschwindigkeit.
Was XL oder STD angeht...ich bin immer wieder positiv überrascht, wie viel der Orion auch mit XL aushält...deswegen haben auch alle ausser der absolute Brawler ne XL drin...

Edited by Cart, 08 May 2014 - 10:30 AM.


#3 Steve Pryde

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Veteran Founder
  • Veteran Founder
  • 1,367 posts
  • LocationGermany

Posted 09 May 2014 - 03:50 AM

View PostCart, on 08 May 2014 - 10:24 AM, said:

Ziemlich nah an der Meta...nur hüpfen kann er halt nich...
ON1-V

Zum LRM-schmeißen, aber mit der Option zur Selbstverteidigung...
ON1-M

Der Broiler für's grobe:
ON1-K

Ich hatte auch mal versucht alle Hardpoints zu nutzen...aber dabei muss man dann irgendwo ziemlich unschöne Kompromisse machen...sei es die hitze oder Mun oder Geschwindigkeit.
Was XL oder STD angeht...ich bin immer wieder positiv überrascht, wie viel der Orion auch mit XL aushält...deswegen haben auch alle ausser der absolute Brawler ne XL drin...

Ja, XL-Engine ist wohl the way to go. Verliere meist eher den Center als einen Seitentorso, egal wie ich mich vom Gegner wegdrehe. Brawler-Config hab ich eine Ähnliche mit AC20+2 ER Large Lasern+300er Std. Engine. 1 Large Laser wäre mir bei dem LRM-Boot zu wenig. Die Meta-Build ohne Jump Jets gefällt mir aber, das muss ich mal ausprobieren. Wobei man sagen muss das Jump Jets in so Meta Builds schon fast imba sind wie ich in meinem Cataprhact 3D feststellen musste.

Cart said:

Aber nur weil du so nett gefragt hast und n Kurita bist... ^_^

Solange es keine Clan-Avatare gibt musste ich mich ja für etwas entscheiden und Kurita war für mich noch am nähesten dran. ^^

#4 Cart

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • FP Veteran - Beta 2
  • FP Veteran - Beta 2
  • 189 posts

Posted 09 May 2014 - 04:25 AM

View PostSteve Pryde, on 09 May 2014 - 03:50 AM, said:

Ja, XL-Engine ist wohl the way to go. Verliere meist eher den Center als einen Seitentorso, egal wie ich mich vom Gegner wegdrehe. Brawler-Config hab ich eine Ähnliche mit AC20+2 ER Large Lasern+300er Std. Engine. 1 Large Laser wäre mir bei dem LRM-Boot zu wenig.

Ein Large-Laser? Also ich zähle da 2...

View PostSteve Pryde, on 09 May 2014 - 03:50 AM, said:

Die Meta-Build ohne Jump Jets gefällt mir aber, das muss ich mal ausprobieren. Wobei man sagen muss das Jump Jets in so Meta Builds schon fast imba sind wie ich in meinem Cataprhact 3D feststellen musste.

Du glaubst ja gar nicht was du mit dieser Aussage an der richtigen Stelle für Flamewars auslösen würdest... :lol:

View PostSteve Pryde, on 09 May 2014 - 03:50 AM, said:

Solange es keine Clan-Avatare gibt musste ich mich ja für etwas entscheiden und Kurita war für mich noch am nähesten dran. ^^

Ahh...Ein Mietze(Nova)-Kätzchen?! ^_^

Edited by Cart, 09 May 2014 - 04:26 AM.


#5 Steve Pryde

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Veteran Founder
  • Veteran Founder
  • 1,367 posts
  • LocationGermany

Posted 09 May 2014 - 04:42 AM

View PostCart, on 09 May 2014 - 04:25 AM, said:

Ein Large-Laser? Also ich zähle da 2...

Stimmt, war wohl wegen dem Tag Laser im Arm irritiert.

Quote

Du glaubst ja gar nicht was du mit dieser Aussage an der richtigen Stelle für Flamewars auslösen würdest... :D


Inwiefern? Momentan spielen doch 90% der Leute PPC+AC-Kombos. Solange das Meta Game momentan so einseitig ist wird sich an den Meta Builds aber auch nichts ändern. Was nützen einem Brawler Waffen welche zwar mehr Schaden machen man aber schon halb zerschossen beim Gegner ankommt und das meist alleine da viele MWO mit Duck&Hide verwechseln. :lol:

Quote

Ahh...Ein Mietze(Nova)-Kätzchen?! ^_^


Ich meinte nicht vom Standort aus gesehen. :ph34r: Meine Sig sollte aussagekräftig genug sein. ^^

Edited by Steve Pryde, 09 May 2014 - 04:42 AM.


#6 Aza1979

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Marauder
  • The Marauder
  • 855 posts
  • LocationGermany

Posted 09 May 2014 - 07:08 AM

View PostSteve Pryde, on 09 May 2014 - 04:42 AM, said:

Ich meinte nicht vom Standort aus gesehen. ;) Meine Sig sollte aussagekräftig genug sein. ^^

Ah, ein Grillhähnchen. :D

#7 white0Fox

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • 576 posts

Posted 09 May 2014 - 07:18 AM

Das sinvollste ist den Orion als LRM-Boot zu verwenden.

Durch die tief sitzenden Waffenarme ist er nicht zum snipern geeignet, durch die dünnen Ärmchen kann man nicht die seitentorso schützen so das er für den Nahkampf gänzlich ungeeignet ist.

Leider der schlechteste Heavy :D

#8 Cart

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • FP Veteran - Beta 2
  • FP Veteran - Beta 2
  • 189 posts

Posted 09 May 2014 - 08:25 AM

Die Firewall auf Arbeit hat deine Sig gefressen, sorry... ;) :D

#9 Steve Pryde

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Veteran Founder
  • Veteran Founder
  • 1,367 posts
  • LocationGermany

Posted 09 May 2014 - 10:50 AM

View PostAza1979, on 09 May 2014 - 07:08 AM, said:

Ah, ein Grillhähnchen. :D


Ein gefährliches Grillhähnchen bitte.

View Postwhite0Fox, on 09 May 2014 - 07:18 AM, said:

Das sinvollste ist den Orion als LRM-Boot zu verwenden.

Durch die tief sitzenden Waffenarme ist er nicht zum snipern geeignet, durch die dünnen Ärmchen kann man nicht die seitentorso schützen so das er für den Nahkampf gänzlich ungeeignet ist.

Leider der schlechteste Heavy ;)

Noch dazu kommt leider dass er viel zu hoch ist, bin jedes Mal erschrocken wenn ich neben Assault Mechs stehe. Kein Wunder warum man ständig von LRMs beschossen wird weil keine Deckung ausreicht um dahinter zu verschwinden. >.< Aber LRM-Boot? Catapult taugt da unter den Heavys eher was, gerade durch die Jump Jets. Vom Stalker, Awesome oder Battlemaster als LRM-Boot wollen wir erst gar nicht reden.

Edited by Steve Pryde, 09 May 2014 - 10:53 AM.


#10 white0Fox

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • 576 posts

Posted 09 May 2014 - 11:00 AM

Ja jeder Heavy ist besser als der Orion, aber durch die vielen Missiltubes ist er wenigstens ein gutes LRM-Boot. (auch wenn es bessere gibt)

#11 Kshat

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 1,229 posts

Posted 11 May 2014 - 05:30 PM

View Postwhite0Fox, on 09 May 2014 - 07:18 AM, said:

er für den Nahkampf gänzlich ungeeignet ist.

Leider der schlechteste Heavy :D


Bis meine Gegner zu dem Schluss kommen, fehlen ihnen in der Regel leider schon drei oder vier ihrer Kameraden denen sie es mitteilen könnten...
http://mwo.smurfy-ne...d9b7d15b9ca6346

P.S.: Ich find der Orion ist deutlich besser als Dragon und Quickdraw. Und die V-Variante läuft schön mit drei LRM15, hat leider zuwenig Energieslots, aber dafür hat man ja Teammitglieder.

#12 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,960 posts

Posted 11 May 2014 - 09:08 PM

Als Brawler ist er sogar mit der beste Heavy.
Fahr ihn so ähnlich wie Kshat, nur etwas schneller und dafür SRM4.

Edited by HiasRGB, 11 May 2014 - 09:13 PM.


#13 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,130 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 11 May 2014 - 11:16 PM

Ich krieg irgendwie das Konzept des Excalibur nicht aus dem Schädel
ON1-K(C)
(Munition zur freien Verteilunt (3 - 3 - 1)

Ansonsten hab ich den Protector ebenfalls als Brawler mit PPC backup

#14 VIPER2207

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • 565 posts
  • LocationGermany

Posted 12 May 2014 - 01:21 AM

View PostSteve Pryde, on 09 May 2014 - 10:50 AM, said:

LRM-Boot? Catapult taugt da unter den Heavys eher was, gerade durch die Jump Jets.


hab da grad ma bissl gebastelt....

ON1-VA 'LRM'
Das ist mein Orion LRM so wie ich ihn fahre, und das äußerst erfolgreich (auch wenn ich hier jetzt eventuell wieder eine Diskussion entfache wie ich ein LRM-Boot ohne Tag betreiben kann...)

CPLT-C4 'LRM 40'
Hier ein CPLT-C4 in dem ich grade mal versucht hab annähernd die gleiche Konfig zu bauen... gleicher Speed, gleiche Bewaffnung (ja, auch keine Jumpjets, Jumpjets in nem LRM-Boot halte ich persönlich für verschwendete Tonnage, aber das sei jedem selbst überlassen), aber minimal heißer und 720 Raketen weniger im Arsenal... dazu kommt der Umstand, dass man als Katapult sofort vom ersten Gegner der einen sieht was auf die Ohren bekommt (mach ich jedenfalls so wenn ich eins sehe, da dort im Normalfall die Hauptbewaffnung drin ist).
Klar kann man das Catapult schneller machen als ich es hier getan habe, auch könnte man Jumpjets einbauen, alles aber auf Kosten der Tonnage und somit der Munition... ich persönlich möchte in einem dedizierten LRM-40-Boot nicht mit weniger als 1260 Schuss ins Feld ziehen, das ist meine absolute Untergrenze.
Meiner Meinung nach der Einzige Vorteil des Catapults als LRM-Boot ist die hohe Waffenaufhängung, mit der man auch mal näher an einem Hindernis stehen kann ohne die LRMs in eben jenes zu jagen. Ansonsten ist der ON1-VA meiner Meinung nach absolut überlegen.

#15 white0Fox

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • 576 posts

Posted 12 May 2014 - 09:24 AM

@kshat

Ich habe den ON1-K auch als Nahkampfbrawler gefahren und von der Firepower ist er einfach eine Wucht,
besonders die ML in den beweglichen Armen sind toll.

Doch wie gesagt man kann den Orion auch von der Seite problemlos den Seiten-Torso rausschießen,
deswegen der schlechteste heavy, mit dem CTF-2X hat man durch gute Schildarme den deutlich robusteren Mech !

Hätte der Orion nur richtige Schildarme....

Edited by white0Fox, 12 May 2014 - 09:25 AM.


#16 Suzano

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,409 posts

Posted 12 May 2014 - 11:49 AM

Hab mittlerweile nur noch den K. Er ist, meiner Meinung nach, der beste Brawler-Orion im Spiel.

Insgesamt wird der Orion sehr stark unterschätzt. Man kann sehr gute Raketenboote aus ihm machen (V, VA) oder Brawler/ Supporter daraus basteln. Er ist sozusagen ein Hansdampf in allen Gassen.

Mein "K" hat 4 medpuls und 1 AK20. Das reicht völlig, um gegen jeden Gegner bis zu den spezialisierten Assaults bestehen zu können. Allerdings läuft er recht warm, so dass man seine Waffen sorgfältig einsetzen muss.

#17 BWAvent

    Member

  • PipPipPip
  • The Phoenix
  • The Phoenix
  • 84 posts

Posted 12 May 2014 - 01:01 PM

mein K hat ebenfalls 4 med-laser 1 ac 10 2 srm6 1 ams Munition und rest Wärmetauscher
recht stabil und flott
man darf nur nicht als erster über den hang stürmen ^^
in der 2te reihe reicht und erst so ab Halbzeit sollte mal vorpreschen
und de jungs zeigen was man kann
den Vorschlag mit der ac20 finde ich sehr interessant und werden mir de mal näher anschauen
ich hätte dann mehr punch im Nahkampf aber wesentlich weniger auf Reichweite

#18 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,130 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 14 May 2014 - 11:23 PM

View PostKarl Streiger, on 11 May 2014 - 11:16 PM, said:

Ich krieg irgendwie das Konzept des Excalibur nicht aus dem Schädel
ON1-K(C)
(Munition zur freien Verteilunt (3 - 3 - 1)

Ansonsten hab ich den Protector ebenfalls als Brawler mit PPC backup

Nee kann ich nicht empfehlen - Gauss und XL...wenn du da nicht aufpasst liegst du schneller im Dreck als dir lieb ist.
Orion ist ungeeignet - zumindest mit XL Engine eine Gauss zu haben

#19 Chillicon

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 740 posts
  • LocationNRW, Germany

Posted 15 May 2014 - 07:00 AM

Der Orion M ist mMn der beste LRM Heavy mit ALRM40, TAG und zwei ERLLas. Wie oben beschrieben. Die 3 Energiehardpoints heben ihn deutlich von den anderen ab. XL muss natürlich rein.

#20 Akira Shindeiru

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 336 posts
  • LocationDieron

Posted 05 June 2014 - 08:15 AM

Ein wenig "Break the Meta"-mäßig:

http://mwo.smurfy-ne...2d4b3f05c7fd046

Er macht auf jeden Fall Spaß und ist abwechslungsreich. Wenn man einigermaßen Skill hat, kann man auch einiges mit ihm reißen :)
Aber in MWO bin ich kein großer Orion-Fan... Der CT ist einfach viel zu groß...





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users