Jump to content

Für Neulinge


11 replies to this topic

#1 Taron

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Ace Of Spades
  • Ace Of Spades
  • 2,143 posts
  • LocationGermany

Posted 06 April 2019 - 12:31 PM

Leute, MWO ist ein Team-Spiel, das gewinnt man nicht dadurch, dass man wie aufgescheuschte Hühner quer herummrennt. Man gewinnt es auch nicht dadurch, dass man meint, unbedingt DEN Kill machen zu müssen.
Man gewinnt, indem man strategisch vorgeht. Aber dazu muss man eben als TEAM spielen.

#2 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Referee
  • The Referee
  • 3,309 posts
  • LocationRedfield

Posted 06 April 2019 - 01:39 PM

Tjo.
Ist wie beim Fußball spielen in der Schule, jeder will das Tor schießen...

P.S.
MWO gibt es nicht her das sich Leute auf Rollen festlegen (was aber eigentlich in den meisten Team basierten Spielen so ist, ein Verteidiger im Fußball wird auch nicht vorne bei den Stürmen rumlaufen oder ein Tormann wird auch nicht als Stürmer nach vorne laufen usw.) wie z.b. in WoW und dann dementsprechend entlohnt werden, also wollen alle Kills und DMG machen und das zu Recht, gibt die meisten C-Bills und XP dafür.

Außerdem gilt bei vielen die K/D Ratio in der Statistik mehr als das Team das man nie wieder sieht, und wenn man so das Forum ließt gilt das für viele.

Also was genau erwartest du wenn ein Spiel genau nur diese Sachen belohnt?

Edited by Eiswolf, 06 April 2019 - 01:43 PM.


#3 FLG 01

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Tip of the Spear
  • The Tip of the Spear
  • 2,499 posts

Posted 06 April 2019 - 02:26 PM

Gerade weil MWO ein Teamspiel ist, lege ich Wert auf möglichst viele Siege meiner zufällig zugeteilten Teams. Um das zu erreichen, arbeite ich in erster Linie an mir selbst.

In MWO kann selbst der kleinste Fehler eines einzelen Piloten eine unumkehrbare Kettenreaktion in Gang setzen. Wir spielen tatsächlich keinen Fußball, wo beide Teams gleichstark bleiben, sondern jeder Verlust verschiebt das Kräfteverhältnis.
Allein nicht die Quelle dieses Fehlers zu sein, bedeutet daher schon eine signfikante Verbesserung des Teamplays. Und wer wirklich gut ist, kann noch viel mehr reißen.

Deswegen habe ich nur einen Tipp für Neulinge: sich selbst verbessern, die anderen ihr Ding machen lassen und ihre Aktionen etwas gelassener sehen. Meiner Erfahrung nach führt das zu mehr Spaß und mehr Siegen.

Edited by FLG 01, 06 April 2019 - 02:32 PM.


#4 Thorn Hallis

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 5,822 posts
  • LocationUnited States of Paranoia

Posted 06 April 2019 - 07:40 PM

Also eigentlich gewinnt man schon, wenn man DEN Kill macht. Zwölf mal halt.

#5 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,092 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 06 April 2019 - 10:07 PM

Neulinge in MWO? Naja bald kommt der Osterhase der ist genauso häufig.
Fehler die man ständig sieht sind Fehler die sich dur die PSR Schutzzone eingeprägt haben dauzu das Pavlovsche Speichelfluss Ding auch MWO Events genannt - Idiotie wird belohnt - also wen wundert's.


#6 FLG 01

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Tip of the Spear
  • The Tip of the Spear
  • 2,499 posts

Posted 07 April 2019 - 05:47 AM

View PostKarl Streiger, on 06 April 2019 - 10:07 PM, said:

Neulinge in MWO? Naja bald kommt der Osterhase der ist genauso häufig.

Es ist vor allem ja nicht so, als wären Neulinge die einzigen, die was zu lernen hätten. Posted Image
So manches mal wäre etwas weniger Anmaßung gegenüber Neulingen und ihren vermeintlichen 'Fehlern' anzuraten. Aber es ist halt einfacher, pauschal über andere zu schimpfen.

#7 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 5,085 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 07 April 2019 - 08:03 AM

WO gibts in MWO neulinge? vor allem nicht die menge, das sich das im qp bemerkbar machen würde.
Die meisten sind definitiv länger als sagen wir n jahr dabei und geben nen sch##ss auf den rest des teams.

Die zocken wie es ihnen passt und geben nen pfiff drauf was andere davon halten. ob sie teamkollegen im weg stehen, selbige treffen um sich nen kill zu sichern, oder im sinne des teamplays spielen ist den meisten im QP völlig wumpe. Spiele lang genug und treffe immer länger bekannte namen, die trotzdem wie der rücksichtsloseste A##h spielen.
Das einzige was für die meisten im QP zählt, ist möglichst kills und schaden in erster linie für sich selber zu sichern. Rücksichtslose spielweise und sein eigenes ding durchziehen ist im QP standard.
War, ist und wird nie anders sein
Wer das anders haben will muss eben mit freunden oder unit kollegen droppen.Jeder der länger als 2 jahre hier ist sollte das eigentlich wissen und darf sich nicht beschweren wen er solo im kopflosen hühnerstall modus dropt, das der rest macht was er will. Ob nun falsch oder richtig liegt im auge jedes einzelnen der dort dropt.
Wird sich auch nix dran ändern,weder nach 10k seiten meckern übers QP, ,noch ebenso vielen seiten gut gemeinter ratschläge, noch in den nächsten tagen / wochen / jahren.
QP ist der "kopflose Hühnerstall und leckt mich doch modus", damit muss man klarkommen wenn man im QP modus dropt, ansonsten läst man es lieber
WIE will man den zig spieler aus der ganzen welt und jeden alters, die qp droppen in seinem sinne "erziehen "das sie gefälligst als team spielen... DAS würd ich gern mal sehen..

Edited by Mighty Spike, 07 April 2019 - 08:09 AM.


#8 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,100 posts

Posted 07 April 2019 - 02:17 PM

View PostTaron, on 06 April 2019 - 12:31 PM, said:

Leute, MWO ist ein Team-Spiel, das gewinnt man nicht dadurch, dass man wie aufgescheuschte Hühner quer herummrennt. Man gewinnt es auch nicht dadurch, dass man meint, unbedingt DEN Kill machen zu müssen.
Man gewinnt, indem man strategisch vorgeht. Aber dazu muss man eben als TEAM spielen.

Teams ? In meinem MWO ?

lol, vergiss es.
Es gibt 12 Gegner und 11 Mitspieler die im Besten Fall als menschliches Schutzschild dienen können.
Werkzeuge die für Koordination im Spiel sind wie VOIP oder die Comrose werden selten bis gar nicht genutzt, wie soll da Teamwork funktionieren.
Bester Tip an Neulinge: such euch ein anderes Spiel wenn ihr im Team spielen wollt.

#9 FLG 01

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Tip of the Spear
  • The Tip of the Spear
  • 2,499 posts

Posted 07 April 2019 - 03:07 PM

View PostAlreech, on 07 April 2019 - 02:17 PM, said:

Es gibt 12 Gegner und 11 Mitspieler die im Besten Fall als menschliches Schutzschild dienen können.
Werkzeuge die für Koordination im Spiel sind wie VOIP oder die Comrose werden selten bis gar nicht genutzt, wie soll da Teamwork funktionieren.
Bester Tip an Neulinge: such euch ein anderes Spiel wenn ihr im Team spielen wollt.

Meiner Erfahrung nach - die durchaus umfangreich wie erfolgreich und spaßig ist - funktioniert das mit dem Teamwork mal mehr, mal weniger. Das ist nicht so ganz überraschend bei zusammengewürfelten Teams. Man sollte sich aber nicht auf das Negative versteifen. In der Mehrheit sehe ich solides Teamwork, v.a. wenn man die Umstände bedenkt.

Wer nur das Negative sieht und von Anfang an nicht an die guten Seiten seiner Mitspieler glaubt, wird diese Einstellung auf sein Spiel und sein Team übertragen - mit entsprechenden Konsequenzen.

Lustiger und auch erfolgreicher ist es, mit einer positiven Grundeinstellung ins Spiel zu gehen, auch und gerade was das Teamplay angeht.

Edited by FLG 01, 07 April 2019 - 03:11 PM.


#10 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,100 posts

Posted 08 April 2019 - 12:08 PM

View PostFLG 01, on 07 April 2019 - 03:07 PM, said:

Lustiger und auch erfolgreicher ist es, mit einer positiven Grundeinstellung ins Spiel zu gehen, auch und gerade was das Teamplay angeht.

Positive Grundeinstellung ? Sorry, nach X Jahren MWO hab ich die verloren.

Das ganze Quickplay ist darauf ausgelegt das sich Teamwork nicht lohnt.
Da es keinen Respawn gibt lohnt es sich möglichst risikolos zu spielen, d.h. die Mitspieler als Meatshield zu verwenden.

Selbst wenn das Team gewinnt: wer Pech hat und am Anfang drauf geht - selbst wenn er dabei das halbe gegnerische Team bindet - macht weniger XP und C-Bills als wenn er möglichst lange am Leben bleibt und Kills abstaubt.

Die doppelten XP für einen Win und die ständig laufenden Event bei denen man MCs und Gedöns farmen kann führen dazu das man nach dem eigenen Tod möglichst schnell den Server verlässt um das nächste Spiel zu starten (insbesonders wenn man Premium Zeit am Laufen hat).
Selbst wenn man auf dem Server bleibt: das "Team" wird sowieso aufgelöst.

Im Gruppenspiel ist es noch schlimmer: als kleines Team muß man entweder dicke, fette langsame Mechs spielen oder Tonnage verschenken.

#11 Alienized

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Rage
  • Rage
  • 3,775 posts
  • LocationGermany

Posted 08 April 2019 - 12:23 PM

orly?

#12 Alienized

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Rage
  • Rage
  • 3,775 posts
  • LocationGermany

Posted 08 April 2019 - 12:36 PM

na, ich denke nicht. aber ich bin ja auch noob mit müllbuilds Posted Image





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users