Jump to content

Vorstellungsthread


837 replies to this topic

#1 B1ackMag3

    Member

  • PipPipPip
  • 98 posts
  • LocationWuppertal, NRW, Germany, Terra

Posted 19 January 2012 - 04:39 AM

Moin Moin ;)

Da ich nun einige Zeit hier mal ein bisschen rumgestöbert habe ist mir aufgefallen das es hier gar keinen Vorstellungsthread gibt. Da hier ja nun schon einige Pilotenveteranen unterwegs sind will ich mal ein bisschen eure Laufbahnen und Erfahrungen sammeln, frapos?!

Also ... Neurohelme auf und Mechs hochfahren! :huh:


Da ich den Thread ja starte fang ich auch direkt am besten selbst an ...


Mein Name ist Holger (Bj. 76) bin aus NRW (Wuppertal)

Callsigns: BlackMage und Fireball

Wobei Fireball noch aus den Zeiten des guten alten Tabletop stammt. Fireball kam zustande weil ich meine Mechs das ein oder andere Mal durch Hitzestau in die Luft gejagt habe :blink: *Hust* aber das ist nicht so wichtig!

Fav. Mechs: Tabletop: Victor / Pc: Summoner
Angefangen BT Tabletop mit der ersten Ausgabe (damals waren die Figuren sogar noch aus Zinn), MW2, MechCommander und alle weiteren Teile mit sämtlichen Addons folgten dann. Ich hab sogar noch die Intros von MW2 als Videos auf der Festplatte :blink: naja ... und nun kann ich natürlich MWO nicht erwarten!

Zwei oder Drei Lanzen Zinnfiguren sowie alle Maps und Regelbücher stehen bei mir im Schrank.

Vor kurzem habe ich meine Romansammlung komplettiert und alle BT Romane sowie Dark Arges gesammelt. Die klassischen BT Romane sogar alle noch als Ebook ... und fast immer dabei :lol:

Ach ja ... meine Lieblingsfraktion/Gruppierung sind die Kell Hounds und die Grey Death Legion. Ich bin einfach ne Söldnerseele und kämpfe halt dort wo am besten bezahlt wird ^^



So ... und nun bin ich auf euch gespannt! :ph34r:

Edited by B1ackMag3, 19 January 2012 - 11:44 PM.


#2 Der BruzZzler von Wiesndoof

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 1,480 posts
  • LocationAm Grill

Posted 19 January 2012 - 07:45 AM

Hallo,

ich bin der Aaron, Baujahr 82, und komme aus NRW (Düsseldorf).

Callsign: "Evil Midget"

Aus dem Grund, weil ich schon seit geraumer Zeit mit einem Fire Moth auf den MW4 mercs-Servern unterwegs bin und dort mein Bestmögliches gebe. Durch einen glücklichen Treffer konnte ich mit dem 20 tonnen-Knirps mal einen Dire Wolf ausschalten, dessen Pilot dann "You're a nasty evil midet" im Gamechat schrieb. Das fand ich dann irgendwie witzig und daher bin ich fast nur noch als Scout und Kanonenfutter mit dem Fire Moth auf den Servern unterwegs. Da ich auch gerne den Annihilator nehme, kommt es natürlich erst recht ironisch rüber!

Ich bin quasi schon als Clanner im BT-Universum eingestiegen, denn 1995 startete ich als junger Bengel meine "Karriere" mit "Mechwarrior 2" (Wiederspruchskrieg | Wolf vs Jadefalke). Ich spielte die Demo der Dos-Version und mein Vater und ich waren so begeistert, dass wir uns die DOS-Vollversion kauften. Kurz darauf erschien auch schon "Ghost Bears legacy" und "Mercenaries". Das Interesse an BT stieg nun und dann habe ich erst erfahren, dass es überhaupt ein Tabletop und Romane gibt. Ich besorgte mir ein ein BT-Starterset und spielte eine Weile, aber es konnte mich nicht lange fesseln. Jaja, die Computer-Jugend... :lol:
Irgednwann erschien dann das Game "Mechcommander", welches ich dutzende male durchzockte. Dort begann auch mein Interesse an den Nebelpardern. Das knapp 200 seitige Begleitbuch zum Game habe ich heute noch. Mit "Mechwarrior 3" war ich selbstverständlich wieder am Start und wieder waren die Nebelparder die gehassten Feinde. Das machte sie für mich umso sympathischer...
"Mechcommander 2" und sämtliche "Mechwarrior 4"-Spiele wurden logischerweise auch bis zum Erbrechen gezockt. MW4 mercs sogar heute noch. Nur den Crysis Mod "Living Legends" habe ich nie wirklich gespielt, da ich ihn ziemlich grottoid und peinlich finde. besonders was die Mech-Animationen und Laufdynamik angeht. Das konnte ja sogar MW2 vor 17 jahren besser.
Schon seit einigen Jahren verbringe ich viel Zeit auf Seiten wie dem SarnaNet BT-Wiki und anderen renomierten BT-Seiten um so viel wie möglich über das umfassende und äusserst komplexe BT-Universum zu lernen. Zwei BT-Romane habe ich bereits in der Bücherei meines Vertrauens bestellt.

Fav. Mechs: Ich hasse diese Frage! Es gibt so viele Mechs, die ich wirklich gut finde. Neben den Clan-OmniMechs mag ich unheimlich gerne die alten BattleMechs der IS. Wie z.B. Champion, Centurion, Firestarter, Awesome, Highlander und viele andere. Natürlich auch die Unseens.
Mein persönlicher Lieblingsmech ist der Annihilator, den ich seit MW2 G.B.L. einfach nur genial finde. Der Nahkampf-Urban Brawler schlechthin. Die meisten hassen ihn, weil er langsam ist und zudem auch noch absonderlich aussieht. Aber gerade das macht ihn interessant. Dicht hinter dem 100Tonnen Monster stehen Warhawk prime, Fire Moth D und das IS Quad-Chassis Tarantula.

Ich bin vom Herzen Clanner und mein politischer Stand geht eindeutig in die Kreuzritter-Richtung. Ich kann es kaum erwarten in MWO mit den übrigen Nebelpardern meiner Delta Galaxy in die IS vorzudringen, um sie von dem Joch der Nachfolgestaaten und ihren kriegstreibenden Barbaren zu befreien. ;)

Edited by The_Birdeater, 01 April 2012 - 06:58 AM.


#3 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,570 posts
  • LocationGenau hier

Posted 19 January 2012 - 08:27 AM

Herzliches Hallo,

Christian - 30 und Wochenendpapa - was Zeit in der Woche für die unwichtigen Dinge im Leben lässt.
Wobei BT sicherlich nicht dazuzählt.

ich habe im Prinzip 3x angefangen.
1 Berührung mit 10-11 und den Romanen "Falkenwacht" und "Wolfsrudel"
Sehr faszinierden fand ich das Spiel Battletech Kolosse im 30 Jahrhundert... nur verklicker mal deinen Eltern als Steppke das du das undbedingt haben musst und nicht noch mehr Bücher.

Es ging soweit das zwei Kumpels und ich uns Mechs basierend auf den Texten in den Büchern und Abbildungen erstellt haben und daraus eine Art Schiffe versenken gemacht haben, nur eben mit Bewegung...ach waren wir unschuldig...ich sag nur Höhlenwolf mit 10mittleren Lasern und 55tonnen Gewicht.

Mit 14 habe ich dann wieder ein Buch geschenkt bekommen und dann kam in regelmäßigen Abständen ein neuer Roman dazu ungefähr zur selben Zeit auch Mechwarrior 2 gekauft.
Dann kam 98 noch Mechcommander und MW 2 Mercs dazu.

Richtig los ging es dann aber erst 2000 - als ich einem Unscheinbaren Laden die Grundbox entdeckte - ich weiß gar nicht mehr was ich da wollte - egal Blut war im Wasser. Es folgten in schneller Folge City Tech, BattleSpace und diverse Technical Readouts und Regelwerke. Bis zum Finale. Mechwarrior 3 kam in der Zeit auch noch dazu - mal ehrlich bis jetzt DAS beste Computerspiel.
Dann hieß es aus und vorbei Battletech FASA verkauft dich. Ob es vor Mechwarrior 4 oder danach war kann ich nicht mehr sagen.

Keine Ahnung wie ich wieder dazu kam. Müsste 2007 gewesen sein nach einem dummen Ausflug nach Warhammer 40k...ich glaub die muss ich irgendwann alle mal verkaufen...
Seitdem wächst meine TT Armee ständig an.
Kann locker zwei bis drei Kompanien aufstellen und mit der neuen Box wird das noch mehr.
Verschlinge fast jedes E-Book erst die Woche das FM-85 zu gelegt.


Was ist mein bevorzugtes Chassis? Ehrlich? - das Gürteltier,

Wenn es unbedingt 2 Beine haben muss?
War beim ersten "Start" der Donnerkeil - aussehen und ein ober krasser "One-Shot" Sunglow Type 2
Beim zweiten Start der Kriegshammer (IIC) - auch MW2 geschuldet - und auch im TT ist das ein Monster
Nun ist es der Zeus - cooles Aussehen und gute Stats (für mich)

Bei MW3 habe ich die Kesselbrut geliebt bei MW4 den Uziel

Warum Lyranisches Commenwealth?
Jadefalken waren am Anfang ja ganz cool, aber da hatte ich ja noch keine Erfahrung.
Samurai Ehrencodex war auch ganz toll, aber irgendwann haben auch die Schlangen ihren Reiz verloren

Danach habe ich meine Faction durch Kampf herausgefunden ;-) welcher Stil liegt mir am besten (Stealth Liao, Elektronische Kriegsführung - ComStar-WoB, diverse Autokanonen, munition und Zielcomputer - Davion, oder nackte rohe Gewalt und der Ruhm eines Sturmangriffs über offenes Gelände :-D)


SEIT 10min (2012-01-23-10:00) stolzer Besitzer der Einsteigerbox

Edited by Karl Streiger, 23 January 2012 - 01:06 AM.


#4 God of War

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • 447 posts
  • LocationGermany/Stuttgart

Posted 19 January 2012 - 11:56 AM

Ahbennd, wie der Schoab secht

Ich heiss Andy und bin 29 4/10 Standart Jahre alt.

Callsigns hab ich so viel und brauch doch keins,
das treffenste was mir über den Tisch zugerufen wurde war bisher: du kranker, abgefu..ter Schlächter

Hexfleder zählen, Zinnpüpchen schubsen und nach unzähligen verfehlten Schüssen auf die 4 die Würfle duch die gegen ballern
tu ich seit ich 11 bin. Bin bei nem Con zufällig drauf gstossen, eigentlich wollt ich mir Warhammer Fantasy ankucken. :D
Als mich dann so ein merkwürdiger Kerl ;) angequatscht hat und fragte ob ich mal ne runde spielen wollte war schnell klar wofür das
Taschengeld der nächsten Jahre draufging: Mechs, Maps, Sheets, Regelbücher, Romane, Drückerpatronen und Papier.
Hat sich ganz gut getroffen das ich kurz danach im örtlichen Fantasy/Comic/Tabletop/RPG Laden nen Job auf´s Auge grdückt bekommen hab. Immer an der Quelle, immer den neusten Scheiss frisch aus der Presse! :wub:
Seit dem wird immernoch gezockt, mla mit mehr mal mit weniger begeisterung. Bin auch mit meinen Leuten häufig auf Cons/Turnieren
in Süddeutschland zu finden und haben uns mittlerweile den Ruf als erfolgreiche Testfahrer verschmähter Hochtechnologie
erspielt. (nein HAGs sind schlecht, PPC-capacitator sind platzverschwendung und ATMs sind zu schwer. Ok, Kumpel. ich zeig dir was.. B) )

Mittlerweile hab ich jetzt ein Regiment an I.S. Mechs und ein Cluster Claner in der Vitrine stehen und das reicht auch.
Bücher hab ich mir keine mehr gekauft seit Catalyst am drücker ist. Das Layout ist mist und beim Wort Jihad hab ich 200 Puls...bald.
Das heisst aber nicht das ich nicht alles auf PDF auf der Platte hab ;)

Am PC zock ich seit MW2 obwohls mich erst mit GBL so richtig gepackt hat. Seit dem hab ich sie alle gespielt, leider mit sinkender begeisterung da die spiele für meinen Geschmack immer schlechter wurden. In der Zwischenzeit musste dann differse MegaMek Kampangen herhalten um meine Zerstörungswut aufzufangen. Darum muss MWO echt was reissen oder ich fall vom glauben ab und spiel wieder BF3.

Lieblingsmech? Früher hätte ich laut Kodiak geschrien aber die zeiten ändern sich.
Ich spiel alles was man mir hinstellt auch wenn ich zugeben muss das ich einfach vom spielstyle her ne vorliebe
für Heavies und Assaults hab.
Der einzige der mir aus nostalgischen Gründen und wegen der wahnsinns Optik (ich rede vom unseen, nicht ressen)
ansatzweise als liebling durchgeht ist der BATTLEMASTER!

Fraktionstechnisch war, bin und bleib ich ne Söldner Seele.
BIn grad dabei mit hilfe meiner Jungs unser BT Söldner-Chapter, die Cerberus Garde, für MWO
aufzustellen. Wir arbeiten für jeden. Fast. Capellanisches Geld ist nicht das papier wert auf dem´s gedruckt ist.
Wenn die Clans irgendwann mal droppen sollten dann bin ich ein grosser weisser Bär!

#5 Kephas

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • 109 posts
  • LocationBayern

Posted 19 January 2012 - 12:45 PM

Na dann halt.

Mein Name ist der gleiche wie mein Nick hier nur halt in Deutsch.
Meine Persönlichkeit ist die des Fels Rhino und mein Erscheinungsbild das des Atlas, schmunzel.
Mit 165kg Offseason Gewicht und gut 2 Metern ist das nicht gelogen.

Los gings mit Robotech in 1985 und in Battletech habe ich alles mitgemacht außer MWLL und alles nach 3067.
Mein Lieblingsspiel war das Crescent Hawks Revenge von 1989 (das Urmechcommander).

Zu meinen aktiven table top Zeiten hatte ich gern mein eigenes Söldnerbatallion im Spiel, welches auch gerne mal komplett auf gigantischen Kartenlandschaften gegen andere Batallione meiner Kumpels zum Einsatz kam. Diese Spiele gingen über ganze Wochenenden mit Start am Freitag Mittag (verschiedene Szenarien wie Gefechtsabwürfe usw.).
Das lief solange gut bis der erste an Flüssigkeitsverlust litt und vergass mit Bier abzuhelfen anstatt auf die süßen Stimmen der Verdammnis reinzufallen (Ehefrauen). Immer merken Jungs die Ehe ist nur eine Ausrede für Flüssigkeitsverlust, schmunzel.
Was ihr glaubt das nicht, haha bei einem Rausch wachst du irgendwann auf und hast einen Kopf auf aber nach einer Ehe wachst du auf und hast nicht mal mehr das Geld für den Rausch, schmunzel.

Man sieht schon ich bin eigentlich mehr der Stratege und Taktiker als der heroische Rambo Typ.

Deswegen bin ich einfach Fan des Kampftitan (Doppelsitzer).

Jedoch möchte ich bei MWO nur einen Job in einer Söldnereinheit oder Davion Hauseinheit als Assault Attacker und kein Commander sein. Soviel Zeit habe ich einfach nicht mehr um so etwas dann ordentlich zu machen.

Irgendwann einmal musste ich mich aufgrund von Geldnot von etlichem Büchern, Zinnfiguren, Recognition Cards, Grundspielen usw. trennen und anderes ging an die Kinder. Da ich im Besitz fast aller damals noch nicht unseen war ist das heute sehr bitter.

Vor zwei Jahren habe ich mir dann über Ebay alle Romane beginnend mit der Gray Death Trilogie wieder geschossen.

Ja das wars.

Edited by Kephas, 19 January 2012 - 12:46 PM.


#6 B1ackMag3

    Member

  • PipPipPip
  • 98 posts
  • LocationWuppertal, NRW, Germany, Terra

Posted 19 January 2012 - 11:38 PM

Ja, Klasse ;) das läuft ja schon richtig gut hier! Weiter so !!! :D

Wäre Klasse wenn alle immer die Typical Informations posten: Name, Alter, Location, Callsign, Fav. Mech, Fav. Faction, Laufbahn

Naturlich kein Muß aber sind dann einfach die Sachen die mich persönlich interessieren. Wobei die Laufbahn schon den Hauptanteil an allem trägt.

Find ich total toll das das hier schon so voll wird! Danke ;)

Edited by B1ackMag3, 19 January 2012 - 11:49 PM.


#7 Janosch

    Rookie

  • Knight Errant
  • 3 posts
  • LocationBerlin

Posted 20 January 2012 - 12:35 AM

Name:
Alter:
Callsign:
Location:
Fav. Mech:
Fav.Fraction:
Laufbahn:

Sonstiges:



(Zum nutzen als Zitat damit wir in Zukunft da bissel einheitlich sind)

#8 Janosch

    Rookie

  • Knight Errant
  • 3 posts
  • LocationBerlin

Posted 20 January 2012 - 12:39 AM

Name: -
Alter: 28
Callsign: Janosch
Location: Berlin
Fav. Mech: Raven,Orion
Fav.Fraction: Gravedigger Legion bzw. Freie Söldner (die Gravedigger Legion war meine alte MW3 Gruppe)
Laufbahn: Wie soviele hier habe auch ich mit MW2 angefangen bin dann dabei geblieben und habe durch zufall das Brettspiel und die Romane entdeckt und bin seid Jahren immer wieder dabei geblieben.

Ich mache mit keine großen Illusionen das MW Online sich stark an das Brettspiel halten wird hoffe aber das zumindest das MW3 Gefühl oder das von Living Legends halbwegs aufgeht. Das Gefühl eine riesige Maschine zu steuern.

Sonstiges:

#9 Scaleus

    Member

  • Pip
  • 10 posts
  • LocationHamburg;Germany

Posted 22 January 2012 - 05:45 AM

Name: siehe links
Alter: zu alt 30+
Callsign: Scal
Location: Bejamin Distrikt Kurita/oder Luthien
Fav. Mech:Grand Dragon/ Awesome LRM variante/zum scouten Panther ,Jenner
Fav.Fraction:Kurita / Söldner
Laufbahn:
angefangen mit TT Bt classic mit dem starter kampfkolosse des 30 jahrhunderts ,null ahnung ,man war so jung hatten kein technical und die 10 mechs die im Buch waren fanden meine freunde und ich mist also mechs selbst gebaut das waren schlachten mit beweglichen Festungen...haha alle hatten 100 tons, speed 1-2 hex, max Panzerung dagegen war der Atlas Papier und Waffen bis zum geht nicht mehr ...hust taktik gabs nicht ^^ dann wurden die Technical gefunden plus die Romane dann kam City-Tech ,Geo-Tech,Astro-Tech, das Rp book usw. dann kamen wir in die Pubertät und es waren andere Sachen wichtiger ;) zum thema Virtuell.... Revenge of the Crecent Hawk oder so ähnlich hiess das game auf den guten alten Amiga 500 ,dann war da noch Mechwarrior auf der Psone,Mechwarrior 2 und Mechwarrir Mercenary auf Pc leider keine online Erfahrung :D

mfg euer Scal

#10 Cruel Claw

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • The Ironclad
  • The Ironclad
  • 105 posts
  • Google+: Link
  • LocationAlshain / Ghost Bear Dominion

Posted 23 January 2012 - 10:19 AM

name: cruel claw
geboren als

Posted Image

location/fraction: ghost bear dominion

bevorzugt gekämpft in mw3 pirates moon auf ryoken
in mw4 auf nova cat und vulture

laufbahn: starcolonel (durch mbo positionstests) und clanführer des cgb.


mein khan bjorn jorgensson

Posted Image

#11 Nightlife

    Member

  • PipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 97 posts
  • LocationGermany ,Bavaria ,Bamberg

Posted 25 January 2012 - 01:16 AM

Name: Steffen
Alter: 33 Jahre jung
Callsign: Nightlife
Location: Oberfranken (Bamberg)
Fav. Mech: Marauder
Fav.Fraction: Haus Davion oder Söldner
Laufbahn: keine

Sonstiges:

Hallo,
Ich bin zu Batteltech mit 15 Jahren über einen Freund gekommen und hab mit ihm auch Tabletop gespielt
,leider verstaubt das nun :ph34r:
Seit dem Zeitpunkt ,hab ich angefangen die Bücher zulesen bis
die Darkage Serie erschien.

Diese haben mir einfach nicht so gut gefallen ,da die alten Autoren nicht dabei waren
Ob sie nun dabei sind ,weiss ich nicht.

Zu mir ich bin 33 Jahre alt und bin aktiver Sportler und Gamer.
Ich Wohne ich Oberfranken in der Hauptstadt des Bieres Bamberg :)

Die MW Serien hab ich alle Gezockt ,sowie Mechcommander 1-2.
Ich wünsche mit seit Jahren mal wieder ein Gutes Batteltech Spiel.
Leider gibt´s ja nur noch Elfen usw.
Was ja nicht schlecht es ist ,da ja dann auch meistens Ork´s dabei sind.
Nun reicht es aber wieder mit Elfen usw.

Wird Zeit meinen 75 Tonnen Marauder zu entstauben und wieder
auf Feinde Davion´s jagt zumachen.



Von MWO erhoffe ich mir das es endlich wieder ein Gutes MW-Spiel wird.
Wo man suchten kann. Posted Image

Bis dahin

Nightlife

Edited by Nightlife, 15 February 2012 - 01:32 AM.


#12 Sauul

    Rookie

  • Knight Errant
  • 1 posts
  • LocationGermany

Posted 25 January 2012 - 02:24 AM

Name: Fabian
Alter: 28
Callsign:
Location: Lüdenscheid
Fav. Mech: Daishi, Mad Cat
Fav.Fraction: Haus Steiner
Laufbahn: Angefangen bei MW3 und den Romanen

Sonstiges: Hoffe auf ein cooles MechWarrior Feeling im Spiel

#13 Kef

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Elite Founder
  • Elite Founder
  • 444 posts
  • LocationMunich / Tamar-March

Posted 25 January 2012 - 02:35 AM

Name: Andi
Alter: 36
Callsign:
Location: München
Fav. Mech: Locust (mit ein wenig Spielereien drin)
Fav.Fraction: Haus Steiner
Laufbahn: Alles begann Anfang der 90er, das PC-Spiel Crescend Hawkes sog mich ins BT-Universum. TT, Cons und endlich das 1. Online-Game: Solaris (Grafik Augenkrebs erzeugend aber geil), kurz noch MPBT mitbekommen.
Bücher bis Beginn DarkAge gelesen.
Sonstiges: Projekt MWO-HQ.de einzurichten nimmt erstmal viel Zeit in Anspruch, aber bis Sommer ist alles eingerichtet.

So, jetzt wieder ab in die Beta. :)

Edited by Kef, 25 January 2012 - 02:35 AM.


#14 brave

    Member

  • PipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 75 posts
  • LocationGermany, Stuttgart

Posted 25 January 2012 - 12:10 PM

Name: rekloV ... oder anderst gesagt: rückwärts ;-)
Alter: 78er
Callsign: BRAVE
Location: Großraum Stuttgart
Fav. Mech: Royal-Sternenbundmechs
Fav.Fraction: Cerberus-Garde, Söldner
Laufbahn:
Beginn der Grundausbildung zum Mechkrieger mit 14 durch das Einlesen in die Romane der Akademieausgaben von HEYNE. Weiterführende Ausbildung zum Mechkrieger durch die Akademie FASA mit praktischer Einweisung durch die Grundbox-Ausbildung. Erfolgreicher Mechkriegerabschluss mit 17 durch die Aufnahme in die CerberusGarde. Feldbeförderung zum Lanzenführer mit 18 bei Chapterfight gegen die BadCompany. Mit 24 Weiterbildung zum Kompanieführer durch Szenarioführung auf BT-Con. Führungslehrgang zum Battalionsführung mit 28 bei der Operation-Galahad-Con. Regimentskommando durch den Erwerb von Mechs in ausreichender Zahl.

Dazwischen Mechkrieger-Einzelkämpfer Aus- und Fortbildungen in Mechwarrior-Computer-Simulatoren der Versionen 2, 3, 4 & BK. Verbunden mit dem aktiven Unterstützungsdienst im Kommando des stolzen "425th Bat. SBVS" in der BUE als RangerSpezialist.

Aktuell: Leiter Nachrichtendienst der CerberusGarde.

Sonstiges:
Uff... vieles, aber das passt nicht so schön in eine Rollplaygame-Story!

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld. Mal sehen, was meine müden Knochen nach einem Sesseldienst noch im Cockpit so noch ausrichten können! Wenn ich nur noch Mechschrott hinter mir zurück lasse, möge mir das Cleaner-Team verzeichen ;-)))

[EDIT] Es ist (fast) kaum zu glauben, wie viele Schreibfehler trotz vierfacher Korrektur noch so zu finden sind! "Was, wer hat noch was gefunden? Das Große Rohr vor deinem Gesicht? Könnte eine PPK-Mündung sein, in die du gerade sprichst! Häh? Oh ... keinen weiteren Fehler gefunden, dann hast du auch nicht in eine PPK-Mündung gesehen."
*harharhar*

Edited by brave, 26 January 2012 - 01:30 AM.


#15 Janosch

    Rookie

  • Knight Errant
  • 3 posts
  • LocationBerlin

Posted 25 January 2012 - 01:04 PM

Respekt "Brave" Schön geschrieben gefällt mir sehr.

Da kann ein Jungspund das gerade mal einige Missionen im Simulator Vers. 3 mit ner kleinen Söldner Einheit gemacht hat gar nicht mithalten.

#16 McGruff

    Member

  • PipPipPip
  • Giant Helper
  • 79 posts
  • LocationTerra, 52-23 N 13-24 E

Posted 25 January 2012 - 02:12 PM

Hallo Community!

Name: Guido
Alter: 40+ (somit qualifiziert für die Seniorentruppe)
Callsign: McGruff
Location: Berlin
Fav. Mech: Raven, Mad Cat, Zeus
Fav.Fraction: Steiner und Mercs wie die Gray Death Legion
Laufbahn: Hab das meiste an Mech/BT Computerspielen gespielt was es so gibt (MW, MC etc.). Von den TTs habe ich allerdings nichts gespielt. Die meisten Spaß hatte ich in der ersten Onlineversion von Microsoft wo ich Gelegenheit hatte schon als Betatester (Rang: Captain, für mehr hat die Zeit nicht gereicht) mitzuspielen bis es dann von M$ eingestampft wurde. Coole Zeit war aber auch aber ein böser Zeitfresser. Gut ein dutzend Bücher gelesen einige in English, somit nur normaler FAN von BT.
Nun bin ich schon etwas älter, aber da mein Sohn mich mit MWO schon komplett verrückt macht, muss (darf) ich wohl wieder an den Steuerknüppel (ob mein Thrustmaster wohl noch mit Win7 und dem Spiel funktioniert ist ne andere Sache).
Sonstiges: Hardcore Gaming jeden Tag kommt wohl nicht mehr in Frage aber einfaches Kannonenfutter werde ich auch nicht sein :)

#17 welle

    Rookie

  • 4 posts

Posted 25 January 2012 - 11:47 PM

Name: welle
Alter: 40
Callsign: welle
Location: allgäu
Fav. Mech: alle :)
Fav.Fraction:
Laufbahn: ehem. Ausbilder der Clan Wolf
Jahrelang in Deutscher Liga mw4 (Gruß an alle die mich noch kennen)
und kurz in Weltliga

wenns Game startet bin ich dabei :)

Sonstiges: wie gehts der mbo?

#18 welle

    Rookie

  • 4 posts

Posted 26 January 2012 - 12:02 AM

So die Kiste ausm Keller geholt und Abzeichen gesucht :)
Posted Image

#19 Karl81

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 119 posts
  • LocationGermany - Lake of Constance

Posted 26 January 2012 - 02:03 AM

Name: ******
Alter:30
Callsign: Karl81
Location: Konstanz am Bodensee
Fav. Mech: alles was für meinen Spielstil konfigurierbar ist (Omnis) ansonsten gern einen Katapult um aus der zweiten Reihe LSRs regnen zu lassen
Fav.Fraction:Ich sehe mich im Momnet im Söldnerlager aber ich werde das entsprechend entscheiden wenn ich die Unterschiede kenne.
Laufbahn:
BT fing für mich mit ca. 12 Jahren an.
Seit dieser Zeit "verschlinge" ich die Romane. Nenne die komplette Auflage (Classiv BT) und ein paar weitere aus Dark Age mein Eigen.
Im Durchschnitt werden die Bücher alle einmal im Jahr gelesen. ;)
Leider hatte ich nie die Möglichkeit die Taple-Top Variante zu spielen. Es hat sich nie jemand mit der selben "Macke" gefunden.
Sämtliche PC-Games zu dem Thema wurden angespielt - einen Großteil habe ich sogar noch installiert und starte sie immer wieder mal.
Favorites sind dabei MW3 und MW4.
Sonstiges:

Sollte ich das Glück haben in der Beta mitzuspielen werde ich sämtliche anderen Onlinegames (ja bin da ein ziemlicher Suchti) komplett auf Eis legen.
Ich warte/hoffe seit Jahren auf ein gut umgesetztes MW-Online Game.

Soltlen meine Gebete wirklich erhört worden sein?

#20 Paul Stern

    Member

  • PipPip
  • Bridesmaid
  • 49 posts
  • LocationBerlin

Posted 26 January 2012 - 03:02 AM

Hallo zusammen,

Name: Christian
Alter: 35
Callsign: Paul_Stern / cur
Location: Berlin
Fav. Mech: IS-Mechs Medium/Heavy (eher Heavy) zb. Crusader
Fav.Fraction: LC / Haus Steiner
Laufbahn: Habe BT anfang 90er kennengelernt. Damals habe ich ein paar mal das Tabletop angespielt. Mehr wurde es leider nicht, unter anderem wegen mangelder Interessenten (das war noch in NRW).
Ich habe nur ein paar der Bücher gelesen, was ich jetzt nachholen möchte.
An Pc-programmen habe ich mich ausgiebig mit MW4 und MWLL auseinandergesetzt.

Sonstiges: Ich bin echt total froh, dass hier gerade nach so langer zeit wieder Mechwarrior und die dazugehörige Community aufblüht! ;)
Ganz toll finde ich dabei, dass das Design der Mechs rundum erneuert wird. also original Story aber kein 80er Look mehr. Das ist das beste was imho Bt im Moment passieren konnte!





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users