Jump to content

Mauler Proto-Builds

Mauler Build

34 replies to this topic

#1 Malus Darkwood

    Member

  • PipPipPip
  • Mercenary Rank 1
  • Mercenary Rank 1
  • 69 posts

Posted 24 August 2015 - 02:55 AM

Da bald der Mauler rauskommt, habe ich mir mal Gedanken zum Loadout gemacht.

Was haben wir?

90 t, max. Eng. ist 325, keine JJ, kein ECM; recht hohe Schulter, die hoffentlich nur platziert werden, wenn man Raketen nutzt, sodass man ohne Raketen eine XL Engine fahren kann, anderfalls würde ich stark davon abraten!

Also an sich ist der Mauler dem Highlander recht ähnlich, d.h. so langsam wie ein Atlas, aber 10 t leichter :/ ... ABER einige nett platzierte Hardpoints hat er, hier die Übersicht:

Posted Image

Sind also alle ähnlich, nur die Anzahl der Waffen variiert. Hier meine Proto-Builds des Mauler (mit Endo-Steel und DHS):

Doppelgausser, hat recht gute Waffenplätze dafür:

Spoiler




4* UAC/5, leichtere Kingcrab, langsam, hat aber bessere Platzierung der Waffen:

Spoiler




Alternative dazu:

Spoiler


das Problem hier ist allerdings, dass einem die Slots ausgehen, also nicht ganz so toll, außerdem mag ich persönlich die Mischung aus Ultras und Standard ACs nicht;



Brawler, leichterer Atlas:

Spoiler


kann auch abgewandelt werden, z.B. indem die AC/20 mit einer Gauss ersetzt wird;
leider sehe ich keinen Vorteil gegenüber einem Atlas, der das selbe kann, ECM und mehr Rüstung hat;



Doppel AC/10, im Prinzip ein besseres Catapult K2:

Spoiler




Dann noch ein paar "Mischungen":

Spoiler


Spoiler



Was denk ihr darüber? Andere Ideen für Builds?

Edited by malus81, 24 August 2015 - 02:55 AM.


#2 BSK

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 7
  • Mercenary Rank 7
  • 1,040 posts

Posted 24 August 2015 - 05:47 AM

Doppelgausser wird mit den neuen Karten uninteressant, ein einzelner Baum vor dem Gegner fängt beide Projektile ab bevor er umfällt.

#3 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 24 August 2015 - 05:53 AM

Doppel Gauss und XL ist nichts in nem Assault. Kaum ist die Panzerung weg (66 ist kein Auftrag für die aktuellen Alphas) geht die Gauss hoch und somit der Rest vom Mech.

Einzig der QuadUltra5er Build könnte interessant werden oder Standardmischungen wie 3LPuls+Gauss, 3LLaser+dicke Balistic, etc

Mischbuilds mögen zwar spassig sein, aber stoßen sehr sehr schnell an ihre Grenzen. Deswegen wird auch hier wieder das Booten von diversen Waffen das A und O sein und wie geschickt man die Ghostheat umgehen kann.

Edited by Reitmeier, 24 August 2015 - 06:01 AM.


#4 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,162 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 24 August 2015 - 05:55 AM

Naja der Mauler hat, mit seiner Hauptbewaffnung im Torso, ein extremes Problem.
Eigentlich entfällt der XL Reaktor damit automatisch.
Das Obligatorische Upgrade wird auf alle Fälle FF gegen ES tauschen.

Der Build mit den 4x4 SRM Systemen sieht gut aus (für mich) - gute Schlagkraft wenig Zeilen.
Evtl in Kombination mit 2 AC 10s. Wie alle "mischbuilds" erwarte ich aber einige Zeit zu brauchen, bis ich einen Build gefunden habe mit dem ich mich wohl fühle.
(Am Ende lande ich wieder bei "Fast Stock" Modell)


View PostBSK, on 24 August 2015 - 05:47 AM, said:

Doppelgausser wird mit den neuen Karten uninteressant, ein einzelner Baum vor dem Gegner fängt beide Projektile ab bevor er umfällt.

Einen Grund mehr den schweren Laserpointer einzupacken :D

#5 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 24 August 2015 - 05:58 AM

View PostKarl Streiger, on 24 August 2015 - 05:55 AM, said:

Naja der Mauler hat, mit seiner Hauptbewaffnung im Torso, ein extremes Problem.


Ich erwarte eine Spielweise wie die Banshee. Sprich shoot and twist.
So könnte die Kiste erfolgreich/gut werde.

Edited by Reitmeier, 24 August 2015 - 05:58 AM.


#6 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 20,162 posts
  • LocationBlack Dot in a Sea of Blue

Posted 24 August 2015 - 06:03 AM

View PostReitmeier, on 24 August 2015 - 05:58 AM, said:

Ich erwarte eine Spielweise wie die Banshee. Sprich shoot and twist.
So könnte die Kiste erfolgreich/gut werde.

Meh ich falle schon wieder in alte Muster - mein Gedanke bezog sich auf den Platz und Munitionsbedarf der Torso Bewaffnung. Danke das du mir geholfen hast das Richtig zu stellen.

Oh was ich aber mal ausprobiere 2 x PPC und 2 x AC 20....hm oder 2xAC20 und 4 SRM 4....

Edited by Karl Streiger, 24 August 2015 - 06:05 AM.


#7 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 24 August 2015 - 06:07 AM

Es wird darauf ankommen wie schnell und effektiv man seine Torsi mit den Armen schützen kann...
Also a la Banshee/Atlas tanken gehen oder eher nen secondliner wie Highlander oder Zeus.

#8 1Urza1

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • 541 posts

Posted 24 August 2015 - 06:07 AM

besonders die XL würd ich weglassen...

die hohen schultern laden zum zielschießen ein die ist schnell weg...

aber lassen wir uns von den Hitboxen doch vll mal überraschen :unsure:
*mulmiges gefühl an*

#9 Wendel1300

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • IS Exemplar
  • IS Exemplar
  • 210 posts
  • LocationSW-Germany

Posted 24 August 2015 - 06:32 AM

Wenn hier wie z.b. beim Griffin die Ohren komplett wegfallen wenn keine LRM/SRM verbaut sind wäre das großartig

Wobei so hoch liegende SRM-Slots ja schon spassig sein können

#10 Malus Darkwood

    Member

  • PipPipPip
  • Mercenary Rank 1
  • Mercenary Rank 1
  • 69 posts

Posted 24 August 2015 - 07:16 AM

View Post1Urza1, on 24 August 2015 - 06:07 AM, said:

besonders die XL würd ich weglassen...

die hohen schultern laden zum zielschießen ein die ist schnell weg...

aber lassen wir uns von den Hitboxen doch vll mal überraschen :unsure:
*mulmiges gefühl an*


Die XL kommt auch nur in Mauler, die keine Raketen drin haben, in der Hoffnung, dass die "Ohren" dann fehlen :D


View PostBSK, on 24 August 2015 - 05:47 AM, said:

Doppelgausser wird mit den neuen Karten uninteressant, ein einzelner Baum vor dem Gegner fängt beide Projektile ab bevor er umfällt.



Das stimmt nicht! Zitat letzte Patch Notes, unter "breakable objects" nach der Auflistung der Objekte:

"These objects will not block or slow down 'Mechs or weapons fire."



View PostReitmeier, on 24 August 2015 - 05:58 AM, said:


Ich erwarte eine Spielweise wie die Banshee. Sprich shoot and twist.
So könnte die Kiste erfolgreich/gut werde.



Welche Banshee meinst du damit? Bei der 3E (3 AC/5, 4 ML) komme zumindest ich nicht zum twisten zwischen den Salven, dazu ist die Feuerrate zu hoch (oder ich bin zu langsam).
Redest du von der 3M? Die wäre dann aber ganz anders ausgerüstet als der Mauler?

Edited by malus81, 24 August 2015 - 07:22 AM.


#11 Reitmeier

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Hunter
  • The Hunter
  • 955 posts
  • LocationHessen

Posted 24 August 2015 - 07:54 AM

Primär geht es darum, ob der Mauler mit seinen Armen seine Torsi fast komplett schützen kann, wie die Banshee zB und nicht wie der Highlander dennoch leicht im St zu treffen ist, wenn man seine Arme ins Feindfeuer hält. Bewaffnung ist da erstmal wurst.
Die bisherigen Previews lassen nur erahnen, dass der Mauler eventuell genauso gut wie die Banshee darin wird.

Natürlich ist aber die Wubshee der König des Twisten aufgrund ihrer Bewaffnung und der kurzen Brenndauer.
Und der der 3E setzt auf Dps, kann jedoch dennoch seine Torsi schützen wenn er den Trade verliert und weg muss.

Quote

Das stimmt nicht! Zitat letzte Patch Notes, unter "breakable objects" nach der Auflistung der Objekte:

"These objects will not block or slow down 'Mechs or weapons fire."


Liest sich ja schön, aber auf der neuen Forrest Colony haben schon genügend Gauss von mir die Bäume gefällt und haben den Gegner dahinter gerettet.

Edited by Reitmeier, 24 August 2015 - 08:05 AM.


#12 Malus Darkwood

    Member

  • PipPipPip
  • Mercenary Rank 1
  • Mercenary Rank 1
  • 69 posts

Posted 24 August 2015 - 08:27 AM

View PostReitmeier, on 24 August 2015 - 07:54 AM, said:


Natürlich ist aber die Wubshee der König des Twisten aufgrund ihrer Bewaffnung und der kurzen Brenndauer.
Und der der 3E setzt auf Dps, kann jedoch dennoch seine Torsi schützen wenn er den Trade verliert und weg muss.



Okay, dann sind wir da einer Meinung, war nur verwirrt, da der 3E dem Mauler ähnlicher ist :D


View PostReitmeier, on 24 August 2015 - 07:54 AM, said:


Liest sich ja schön, aber auf der neuen Forrest Colony haben schon genügend Gauss von mir die Bäume gefällt und haben den Gegner dahinter gerettet.


Kann ich persönlich weder bestätigen oder verneinen. Wenn es so ist, dann wohl ungewollt von PGI.

Die Sache ist nur, dass man im Eifer des Gefechts auch mal verfehlt und denk getroffen haben zu müssen. Hast du evtl. mehr als das persönliche Gefühl? Video? Irgendwas? Vieleicht in nem Privatmatch getestet? Bis dahin muss ich davon ausgehen, dass du verfehlt hast, ist natürlich nicht persönlich gemeint.

#13 Shikata nai

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Sickle
  • The Sickle
  • 2,517 posts

Posted 24 August 2015 - 08:44 AM

Im Koordinierten Spiel ist es ja oftmals garnichtmehr der springende Punkt dass man möglichst viele Salven abgeben kann während man twistet und sich dem Feindfeuer entzieht. Wenn man geprimet wird gehts erstmal darum möglichst lange am leben zu bleiben und wenns geht aus dem Feindfeuer zu Zirkeln. Wenn man dementsprechend geprimet wird ist eh nicht viel mit sinnvollen Schüssen oder man liegt sofort im Dreck. Geschossen wird dann wieder wenn man es geschafft hat sich zumindest einem Teil des Feuers zu entziehen.

#14 Malus Darkwood

    Member

  • PipPipPip
  • Mercenary Rank 1
  • Mercenary Rank 1
  • 69 posts

Posted 24 August 2015 - 09:06 AM

Das stimmt Shikata, aber um das Twisten ging es ja nicht ;) das trifft natürlich auf jeden Mech zu.

#15 Shikata nai

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Sickle
  • The Sickle
  • 2,517 posts

Posted 24 August 2015 - 09:08 AM

View Postmalus81, on 24 August 2015 - 09:06 AM, said:

Das stimmt Shikata, aber um das Twisten ging es ja nicht ;) das trifft natürlich auf jeden Mech zu.


Naja die Diskussion die Reitmeier angestoßen hat geht ja genau darum ;) Wenn er die Arme hat wie eine Banshee dann kann man eben sehr sehr gut Schaden tanken. Wenn nicht wird er zu schnell waffenlos oder ganz umgeschossen. Das wird viel für den Mauler entscheiden.

#16 Malus Darkwood

    Member

  • PipPipPip
  • Mercenary Rank 1
  • Mercenary Rank 1
  • 69 posts

Posted 24 August 2015 - 09:19 AM

Naja, ich bezog mich auf meine Frage an ihn; das stimmt natürlich;

aber der Mauler muss ja nur halten, bis der Black Knight raus kommt :D

#17 BSK

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 7
  • Mercenary Rank 7
  • 1,040 posts

Posted 25 August 2015 - 12:12 AM

View Postmalus81, on 24 August 2015 - 07:16 AM, said:

Das stimmt nicht! Zitat letzte Patch Notes, unter "breakable objects" nach der Auflistung der Objekte:

"These objects will not block or slow down 'Mechs or weapons fire."

Was da steht und was im Spiel passiert, sind leider immer zweierlei. Probier es aus. Die kleinen Bäume geben sogar Deckung. Wenn ein schneller Mech mit Radar Deprivation auf der neuen Karte durch den Wald läuft gibt das ne herrliche Lasershow ..

Allerdings werde ich bei meinem Mauler auch immer die hohen Raketen Ansatzpunkte auf den Schultern benutzen.

#18 The Basilisk

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 4
  • Mercenary Rank 4
  • 3,060 posts
  • LocationFrankfurt a.M.

Posted 25 August 2015 - 12:37 AM

Ich denke mal dass der Mauler das gleiche Problem haben wird wie der Awesome.
In Puglandia wird es mit Sicherheit ein spaßiger Mech, im CW hat er auf Grund seines Gewichts und seiner Meta untauglichkeit nichts verloren und über competitives Spiel müssen wir nicht reden.

Einer der spaßigsten builds wird sicher 2 LLas 4 UAC5 sein auf dem . Volle Panzerung 280er standart antrieb, endostahl jede Seite 2 UAC5 Beine 4T ammo und jeder Arm 1 LLaser.

Ein SuperNova build ist auch möglich mit dem MAL 2P. 6LPLs aufgeteilt auf die Arme.
Hier als demonstration auf dem BNC 3M, bitte die Platzaufteilung für Laser und WT in Torso und Armen auszutauschen. Da je 3 LPLs problemlos ab zu feuern sind denke ich dass er vor dem abschalten 3mal3 feuern kann. Das sind 99 Schaden. Bei sauberer Platzierung und unter gebrauch der ohnehin beweglicheren Arme ist das das Ende für jeden Mech.

Ein weiterer Spassbuild wäre der MAL-MX90 wenn er den nen 400er XL tragen kann. 6 MG; 2 LLaser 2 ALRM20 mit endostahl 4T Mun. Ein Build der in Puglandia bei personal chalanges sicherlich in der lage ist schnell jede Menge Geld zu farmen. ( Ich denke aber ein Build mit 6 AC5 275er Reaktor endostahl chassis 2 med laser 4 tonnen Mun könnte auch ein lustiger Versuch sein ^^ )

Edited by The Basilisk, 25 August 2015 - 01:06 AM.


#19 1Urza1

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • 541 posts

Posted 25 August 2015 - 04:50 AM

@ The Basilisk
nix für ungut aber bei 6 AC5 mit nur 4 t ammo bleibste aber nicht lang im spiel bzw rechnest nicht mit einem langen game...

das sind 5 mal abdrücken pro tonne (20 mal insgesamt is etwas wenig) und dann musst du wirklich immer Treffen um die 600 Punkte einzufahren... und dann vll auch noch die center zerlegen alles andere wäre zuviel lotto...

wenn du das schaffst ok ansonsten wär das ehr nen T-Build meiner Meinung nach da du nur für einen Bruchteil der Zeit im gefecht effektiv einsetzbar bist selbst im PuG ist das schon sehr heikel...

Ich für meinen Teil gebe gern zu das ich nie 100% treffen würde... daher denke ich das man zumindest die Ammomenge überdenken sollte bei so vielen AC 5

MfG

#20 The Basilisk

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 4
  • Mercenary Rank 4
  • 3,060 posts
  • LocationFrankfurt a.M.

Posted 25 August 2015 - 05:08 AM

View Post1Urza1, on 25 August 2015 - 04:50 AM, said:

@ The Basilisk
nix für ungut aber bei 6 AC5 mit nur 4 t ammo bleibste aber nicht lang im spiel bzw rechnest nicht mit einem langen game...

das sind 5 mal abdrücken pro tonne (20 mal insgesamt is etwas wenig) und dann musst du wirklich immer Treffen um die 600 Punkte einzufahren... und dann vll auch noch die center zerlegen alles andere wäre zuviel lotto...

wenn du das schaffst ok ansonsten wär das ehr nen T-Build meiner Meinung nach da du nur für einen Bruchteil der Zeit im gefecht effektiv einsetzbar bist selbst im PuG ist das schon sehr heikel...

Ich für meinen Teil gebe gern zu das ich nie 100% treffen würde... daher denke ich das man zumindest die Ammomenge überdenken sollte bei so vielen AC 5

MfG


Hast schon Recht, nur denke ich dass der Mech mit Oneshot oder suicide builds generell besser bedient sein wird. Sei froh wenn du bei der Geometrie und dem breiten Torso den der im Artwork schon hat überhaupt zum abdrücken kommst :P Aber stell dir vor, beide AC Dreiecke, je drei auf einem FLK, auf chainfire und dann DAKKAAAAAA. Und das mit AC5.....priceless.

Edited by The Basilisk, 25 August 2015 - 05:18 AM.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users