Jump to content

Bildschirm Auf Arme Zentrieren


35 replies to this topic

#21 Raubwurst

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Urban Commando
  • Urban Commando
  • 2,284 posts
  • LocationGermany

Posted 27 September 2016 - 03:26 AM

Blöde Frage, aber hast du einfach mal die Leute gefragt bei denen du das gesehen hast? Sollte wohl am einfachsten gehen :)

#22 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,912 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 27 September 2016 - 05:02 AM

View PostCatalina Steiner, on 27 September 2016 - 03:10 AM, said:

Danke für den Hinweis auf diese Sache, Mighty.

Diese ganze Sache ist absolut sinnlos. Ein Mech, der die Arme starr hat und dafür bewegen sich die Schultern (also der Seitentorso) wie wild in alle Richtungen, das ist schon rein physikalisch ein Unding.

Ich gehe entweder davon aus, dass a) es ein Anzeige-Bug ist, oder B) es ein richtiger Programmierfehler ist, der dann auszumerzen ist, weil es nur ein Versehen sein kann, aus oben genannten Gründen.

Ich habe das bei meinem Mechs beim Selbst-Spielen noch nie festgestellt. Ich müsste auch richtig recherchieren (selbst HBK-IIC spielen und Video analysieren), um zu sehen, ob das überhaupt sein kann (auch dank Hardpoints).

Ich würde bitten, Video und Problem zu reporten (Support, nicht Forum). Hier kann es sich nur um einen Fehler handeln, welcher Art auch immer.



Oh supi,du bist, da, kjlasse Posted Image . Ich dachte es mir nämlich auch:. Ich hab soo viele Matches auf dem Buckel und hab das noch nie gesehen. . Oki, werd das mal auch an den suport schicken dann,denk mal wenn der rest das auch macht wird vielleicht einer von den Devs drauf aufmerksam. Mich verunsicherte nur das geschrieben wurde: Es machen so viele.
Drum ging ich anfangs von aus das es etwas iist das bei bestimmten Mechs funktioniert. Als ich dann einige Mechs selber ausprobiert habe mit/ ohne armlock wunderte ich mich doch. Drum habe ich auch leute gefragt von denen ich weiss das sie ähnlich viele matches auf dem "buckel" wie ich haben. Keiner konnte iwas sagen. Denk mal ist ein Bug.. Also ich sag bescheid wenn ich vom suport antwort bekomme. Würde auch alle anderen bitten wenn sie antwort bekommen, bescheid zu sagen, weil nu will ichs wissen Posted Image was da los ist.

#23 CupraZero

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 963 posts
  • LocationNRW Neuss

Posted 27 September 2016 - 05:03 AM

Ich halte es für möglich das der Kodiak auf dem Screenshot mit einer Art von IR-Headset gesteuert wurde, dieses würde (vermutlich) den Blickwinkel des Kopfes sowohl fürs Zielen als auch für den Freelook nutzen, was (wiederrum vermutlich) zu derartigen Screenshots führen könnte.

Was das Video mit dem Cyclops betrifft muss ich gestehen das ich da nichts ungewöhnliches gesehen habe was ich nicht mit freiem Arm und Rumpfbewegung nachvollziehen könnte. Speziell wenn der Torso maximal gedreht ist und/oder man sich mit Torso und Arm gegenläufig bewegt ist immer viel Bewegung im Torsofadenkreuz. Bitte die genaue Stelle erwähnen wo etwas unplausibel ist.

#24 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,923 posts
  • LocationGenau hier

Posted 27 September 2016 - 06:21 AM

Ich habe auch nix gesehen.
Wobei ich mich wage erinnern kann, das wenn du mit Free Lock arbeitest und dann den Arm Toggle aktivierst der Torso auf die Arme springt.
Das heißt evtl. spielt der Cyclops Pilot dauerhaft mit Free Lock (da hier ja das Blickfeld auch am größten ist) und holt den Torso nur immer nach? Kann es das sein?

WEnn du dann evtl. noch Beine auf Torso zentrieren kannst, hast du vermutlich sehr präzise Steuerung wenn du mit der Knopfdrückerei hinterher kommst.

Edited by Karl Streiger, 27 September 2016 - 06:22 AM.


#25 Caladrius Ansata

    Member

  • Pip
  • 12 posts

Posted 30 September 2016 - 10:10 AM

Hallo Leute,

danke, dass ihr euch der Sache annehmt. Ich habe mir auf youtube viele aktuelle Matches angeschaut und finde das Phänomen einfach nicht, mit Ausnahme des Cyclops bei 30:50, wenn er den Torso nach links dreht, sieht man es schön.

Ich habe welche angeschrieben, aber gebracht hat es nichts. Ich bekam die Antwort, dass sie lediglich den Arm-Lock deaktiviert haben.

Wenn ich in Matches im Beobachtungsmodus bin, dann haben alle das Armfadenkreuz immer perfekt in der Mitte, selbst wenn der Arm-Lock nicht aktiviert ist.
Hier noch 2 Screenshots:

http://img5.fotos-ho...4u45w60jbpl.png


http://img5.fotos-ho...57xc86ngvel.png

#26 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,912 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 30 September 2016 - 10:37 AM

Hm,habs gesehen bei 30.50 - Das einzig auffällige ist das beim Cyclops als auch auf den screenys der spieler rangezoomt hat. Werd das nachher nochmal mitm Grasshoper ausprobieren, damn it, das wurmt mich nu. Beim Cyclops ist schön zu sehen das die cam auf dem armkreis bleibt hmm Zoom und freelock scheint iwas damit zu tun zu haben, wenn du sagst der typi den du gefragt hast sagte armlock wäre deaktiviert gewesen. Wie gesagt das einzig auffällige ist das es wohl was mit dem Zoom zu tun hat. Mal sehen werd den hopper nehmen und mal mit zoom und freelock + armlock an / aus rumspielen

Edited by Mighty Spike, 30 September 2016 - 10:38 AM.


#27 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,912 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 01 October 2016 - 05:16 AM

View PostCaladrius Ansata, on 30 September 2016 - 10:10 AM, said:

Hallo Leute,

danke, dass ihr euch der Sache annehmt. Ich habe mir auf youtube viele aktuelle Matches angeschaut und finde das Phänomen einfach nicht, mit Ausnahme des Cyclops bei 30:50, wenn er den Torso nach links dreht, sieht man es schön.

Ich habe welche angeschrieben, aber gebracht hat es nichts. Ich bekam die Antwort, dass sie lediglich den Arm-Lock deaktiviert haben.

Wenn ich in Matches im Beobachtungsmodus bin, dann haben alle das Armfadenkreuz immer perfekt in der Mitte, selbst wenn der Arm-Lock nicht aktiviert ist. Man sieht ja das mein torso
Hier noch 2 Screenshots:

http://img5.fotos-ho...4u45w60jbpl.png


http://img5.fotos-ho...57xc86ngvel.png



Okay, ich habs rausgefunden. Man muss im Zoom sein und Freelook gedrückt halten, den torso drehen bis das arm fadenkreuz mit dem strich rausgeht dann bleibt die Cam auf dem armfadenkreuz.Testmech Cataphract 3D. Hatte screenys gemacht wurden aber nich im ordner abgelegt. mach gleich noch welche. Hmm okay wenn freelock auf l. strg ist kann man wohl keine screenys machen, hab jetzt druck gedrückt gleich nachdem ich freelook losliess. Muss mal freelook anders belegen und dann mal sehen aber auf dem hier ist es zu sehen:: Das normale fadenkreuz war auf den linken cokpit teil ausgerichtet über dem Gebäude während ich IM Zoom und gedrücktem freelook auf den Atlas visierte. Also ich weiss nu WIE die das gemacht haben. Die haben wohl freelook auf ne andere taste gelegt um ingame besser ran zu kommen und gederückt halten zu können.

Posted Image


Edit: Nun mit anders belegter Freelook Taste ( auf V) und mit nem Grashopper: So geheimniss gelöst,jetzt hab ich ruhe , kann nich sein das es da was gibt was in in 4jahren nicht mitbekommen habPosted Image
Posted Image

Edited by Mighty Spike, 01 October 2016 - 06:02 AM.


#28 sdlkflwejlfwefiu

    Rookie

  • Ace Of Spades
  • 5 posts

Posted 01 October 2016 - 06:28 AM

Das hat nix mit Zoom oder Freelook oder sonstwas zu tun. Das ist ganz einfach. Man muss dazu Armlock deaktiviert haben. Hier nun die Lüftung des Geheimnisses:

Deine Arme können sich WEITER drehen, als dein Torso. Schau dir den Cyclops im Video an. Achte auf den Pfeil, der seine Beinrictung anzeigt. Der Trichter zeigt seine Torso-Ausrichtung an. Er kann aber nunmal seinen Torso nur bis zu einem bestimmen Punkt nach links drehen. Er bewegt die Maus aber NOCH WEITER nach links, was (bei ausgeschaltetem Armlock) in einer weiterdrehung der Arme resultiert. Und so bekommst du den Effekt hin. Ich kann auch gerne n Vid davon machen, wenn jemand daran zweifelt.

#29 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,912 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 01 October 2016 - 07:13 AM

ah ehrlich? Echt? die arme können sich weiter drehen als der torso?Sogar höher als man mit dem torso hoch gucken kann? Eeeecht? wooow , was du nicht sagst. Ehrlich?? Wirklich? Willst mich verar### oder was? bin seit 4jahren dabei und du meinst ich weiss das nicht? eher hast du nicht gesschnallt um was es hier eigentlich geht

Bin seit 12- seit der Closed Beta dabei und du willst mir jetzt was verklickern warum die cam auf den armkreis znetriert bleibt nur mit normalem deaktivierten armlock? Geh und belehr jemanden anders Willst ma jetzt echt nach 4 jahren, die mini map erklären? und wie das mit den arm aim und torso twist funktioniert...Willst mich jetzt echt verscheissern? Such dir jemanden der von dem game keine ahnung hat und erzähl dem wie das game funktioniert

Es geht darum das die Kamera IMMER auf dem Armfadenkreuz kreis bleibt und das tut sie nicht wenn du nur armlock deaktiviert hast. noob.Erst lesen dann klug scheissern. Als ob ich nicht wüsste iwe das zielen mit den armen funktioniert und torso twisten..

edit: etwas entschärft(sorry)

Edited by Mighty Spike, 01 October 2016 - 08:42 AM.


#30 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Referee
  • The Referee
  • 3,276 posts
  • LocationRedfield

Posted 01 October 2016 - 07:20 AM

Mighty er hat allerdings Recht. Sieh dir das Grasshoper Bild nochmal an. Der Typ hat den Torso bis zum Anschlag gedreht und dann die Arme und mit Freelook hat er den Bereich vergrößert in dem er mit Freelook noch weiter rechts schaut.
Wenn du das Bild vom Grasshoper siehst siehst du die rechte Cockpit Struktur aber nicht die Linke.

So das Armfadenkreuz in der Mitte zu halten erfordert einiges an Übung oder ein Programm bzw. Makro wobei ein Makro diesen Zweck so nicht erfüllen kann.

#31 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,923 posts
  • LocationGenau hier

Posted 01 October 2016 - 07:56 AM

Klar ist es Freelook, also hat es nicht nicht mit Zoom und Freelook zu tun.

Freelook, Armlock bescheuerte Namen - also
Freelook zentriert Hud auf Arme.
Ohne Freelook ist HUD auf Torso zentriert
Mit aktivem Armlock ist arm und Torso eins
Mit deaktiviert Armlock drehen sich die Arme schneller aber Hud bleibt auf Torso zentriert.

Das ist tatsächlich eher gewöhnungsbedürftig, aber irgendwie der Standard den man gewöhnt ist.

Vorteil von Freelook liegen auf der Hand.
Spielt man noch mit Armtoggle und Hotkey Beine auf Torso zentrieren bekommt man mit unter sehr schnelle und akurate Drehung hin.

Mighty der Silvester hat es bestimmt nicht so gemeint

#32 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,912 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 01 October 2016 - 08:04 AM

Sorry Eisi aber sdlk... meint was anderes, als das um was es eigentlcih geht. und ich lassse mich ungern drüber belehren wie man den armzielkreis benutzt..
Wenn du den Torso bis anschlag drehst und damit mit der armbewegung den armkreis rausziehst bleibt die Kamera NICHT auf dem kreis fixiert und vor allem geht auch die anzeige links und rechts neben dem normalen Fadenkreuz nicht mit.
Vergleich meinem grashopper Screny mit dem anderen, auch da siehst du auch nur die rechte Cokpit sstruktur nicht die linke und mein kreis ist auch genau in der mitte der Cooldown balken und entfernungsanzeige,wo sonst das normale Fadenkreuz ist. was sldk... meint ist das rausziehen des arm ziel kreises wenn der Torso auf anschlag ist um das geht es nicht,es geht darum das die kamera auf dem Zielkreis der arme fixiert bleibt. das so schwer nu oder was?
Abgesehen davon sieh mal im hud von dem anderen screeni unten rechts auf die zoom anzeige, da steht 2.00 ALSO IST ER IM ZOOM ! und zwar auf der höchsten stufe. meinen screeny und seinen bekommst du SO nicht hin,mit einfachen torso anschlag und arme weiter bewegen.

nur mit armbewegung und armkreis rausziehen sieht das so aus:

Posted Image

und nu mit freelook und ohne zoom geht auch
Posted Image
Edit:
Ich entschuldige mich für meinen Ton im post oben aber ich mags numal gar nicht wenn man meint mich belehren zu müssen.der noch icht mal n jahr dabei ist.

Edited by Mighty Spike, 01 October 2016 - 09:07 AM.


#33 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Referee
  • The Referee
  • 3,276 posts
  • LocationRedfield

Posted 01 October 2016 - 08:48 AM

Ich habe es zwar noch nicht ausprobiert aber ich denke das man alles hier gepostete anschauungsmaterial mit Armlock und Freelook synchron hinbekommen könnte.
Es ist sicher schwierig jedoch denke ich das es so funktionieren könnte das Armlock Fadenkreuz in der Mitte des Bildschirms zu halten. Eventuell ist es ein Makro das Auslöst wenn man den Torsotwist macht.

Möglich wäre es.

#34 Caladrius Ansata

    Member

  • Pip
  • 12 posts

Posted 01 October 2016 - 09:14 AM

Mighty, du hast die bisher beste Erklärung für das Problem.
Mich persönlich würde das im Gefecht allerdings heillos überfordern.

Karl, du spielst tatsächlich mit Free-Look, ist das so verbreitet?

Meinen Dank an alle, die mir geholfen haben.
Meinen besonderen Dank an Mighty mit seiner Geduld und Hilfe. Hast ehrlich was gut bei mir, da du mich von Anfang an unterstützt hast.

#35 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,912 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 01 October 2016 - 09:37 AM

Bitte gern,mich hatte es schon selber gewurmt weil ich eben so lange dbei bin, ,eigentlich hätt ich schon eher drauf kommen können, hat mal jemand bei uns gesagt als die King crab rauskam das es so noch einfacher wäre 2 Gegner gleichzeitig nieder zu dakkern.^^ Ich habe fürs testen,, den freelock auf ne taste gelegt wo man leicht mitm Finger unterm Fight hinkommt. Mit ner programmierbaren tastatur oder nem anderen helferlein ist es denkbar wenn man die taste mit den arm waffen gruppen bedient, gleichzeitig der freelock mit aktiviert wird. Wenns so einfach gewesen wäre das es nur der deaktivierte armlock gewesen wäre hätten sich nicht so viele den kopf zerbrochen.
Ich entschuldige mich nochmals für meinen Ton in dem post oben aber ich hasse es wenn neue oder leute die nicht annähernd so lange dabei sind meinen sie müssten veteranen mit 40. 50k+ matches die mini map erklären und wie bestimmte spielmechaniken funktionieren Nochmals sorry

#36 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,923 posts
  • LocationGenau hier

Posted 01 October 2016 - 09:52 AM

Weit verbreitet? Denke nicht zumal es eine Übungssache ist. Auch nicht schwerer als der Umstieg von einem Fadenkreuz auf 2. Auch extrem stark vom Mech abhängt - war Pflicht auf meinem BattleMaster, Dragon und Highlander Heavy Metal.
Halt da wo eine massive Hitbox auf starke Waffen in den Armen trifft.

Auf Atlas macht es nicht Sinn weil die Waffen im Torso sind (na gut Borat vielleicht) Zeus ebenso.
Stalker kann es nicht und die meisten Clan Mechs aufgrund dieses dämlich Überbleibsel der CBT Regeln (keine Hand und UA Activator bei PPC und ACs) auch nicht.

Also weil es mitklang du brauchst idealer Weise n schönes Cockpit und 2 intakte Hände ( der Mech nicht du) - Atlas kann zwar 40 Grad aber du siehst halt nix

Außerdem die Situationen in denen es nützt sind wohle eher 1 von 100.

Edited by Karl Streiger, 01 October 2016 - 09:54 AM.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users