Jump to content

Thanatos


20 replies to this topic

#1 1Urza1

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • 541 posts

Posted 01 December 2017 - 03:17 PM

So nach den ersten Testwochen kann ich sagen das ding ist umgangssprachlich scheiße!

die seitentorsi sind so groß das der Awersome nen kleinen center dagegen hat...
kein stehvermögen
wenn der auch nur angschaut wird fliegt er auseinander...

und dafür hab ich 54 euro ausgegeben... ich fühl mich von pgi verarscht war auf jedenfall die letzte investitin die ich getätigt habe und wenn das spiel den bach runtergeht ich hoffe so denken noch viel viel mehr...

so langsam braucht sich keiner mehr wundern das es immer weniger aktive in dem spiel gibt!

#2 The Basilisk

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 4
  • Mercenary Rank 4
  • 3,060 posts
  • LocationFrankfurt a.M.

Posted 01 December 2017 - 03:51 PM

View Post1Urza1, on 01 December 2017 - 03:17 PM, said:

[...]
kein stehvermögen
[...]


Ist ja auch ne Thanatussi Posted Image

Hast da was verwechselt Posted Image

Edited by The Basilisk, 01 December 2017 - 03:52 PM.


#3 Exard3k

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The God of Death
  • The God of Death
  • 1,010 posts
  • LocationEast Frisia in Germany

Posted 02 December 2017 - 06:05 AM

oh die Seitentorsi sind groß.....das war ja von den Bildern im Preorder überhaupt nicht abzusehen. Überraschung!

Und wenn man nicht schwimmen kann, liegts ganz klar an der Badehose...die hat immerhin auch viel Geld gekostet.


View Post1Urza1, on 01 December 2017 - 03:17 PM, said:

ich fühl mich von pgi verarscht war auf jedenfall die letzte investitin die ich getätigt habe und wenn das spiel den bach runtergeht ich hoffe so denken noch viel viel mehr...


Das klingt eher wie die Aussage eines trotzigen 5 Jahre alten Kindes, was seinen Willen nicht bekommt und aus Trotz alles kaputt machen will. Werde erwachsen.

Ich hab jedenfalls meinen Kauf nicht bereut und werde wohl noch auf Collectors Pack upgraden weil er mir so gut gefällt.

Edited by Exard3k, 02 December 2017 - 06:17 AM.


#4 Arend

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Shredder
  • Shredder
  • 234 posts

Posted 02 December 2017 - 06:24 AM

Naja Ich kann den Ärger z.T. nachvollziehen, auch wenn man sich im Vorfeld eigentlich schon hätte drüber im klaren sein sollen das der nicht sonderlich gut sein wird, außer PGI hilft massiv mit den Quirks und da sind sie halt sehr sparsam mit in letzter Zeit, das selbe Schicksal wird den Hellspawn der als nächstes kommt wahrscheinlich auch ereilen!

PGI müsste da dringend mal ihre Politik was Quirks für IS Mechs betrifft überdenken, weil der nächste Clan Mech in Form des Piranha dürfte vermutlich wieder sehr stark werden, wobei es ja auch durchaus Zitronen bei den Clans gibt, Cougar und Nova-Cat reißen einem jetzt auch net vom Hocker!

#5 Exard3k

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The God of Death
  • The God of Death
  • 1,010 posts
  • LocationEast Frisia in Germany

Posted 02 December 2017 - 07:02 AM

View PostArend, on 02 December 2017 - 06:24 AM, said:


PGI müsste da dringend mal ihre Politik was Quirks für IS Mechs betrifft überdenken,


Naja, issn Heavy Mech mit JJ und ECM in jeder Variante....dem pro-forma nen Haufen Quirks zu geben heißt auch immer die P2W-Gemeinde aufs Parkett zu holen. Die meisten ECM-Varianten haben vergleichsweise wenig Quirks. PGI hat ja die Stats...wenn der tatsächlich zu schwach ist, wird da nachjustiert. Ich persönlich denke nicht, dass er mehr braucht, aber darauf kommt es ja nicht an. Balancing ist keine Frage der Demokratie, sondern der Stats.

#6 The Basilisk

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 4
  • Mercenary Rank 4
  • 3,060 posts
  • LocationFrankfurt a.M.

Posted 02 December 2017 - 07:07 AM

View PostExard3k, on 02 December 2017 - 06:05 AM, said:

oh die Seitentorsi sind groß.....das war ja von den Bildern im Preorder überhaupt nicht abzusehen. Überraschung!

Und wenn man nicht schwimmen kann, liegts ganz klar an der Badehose...die hat immerhin auch viel Geld gekostet.




Das klingt eher wie die Aussage eines trotzigen 5 Jahre alten Kindes, was seinen Willen nicht bekommt und aus Trotz alles kaputt machen will. Werde erwachsen.

Ich hab jedenfalls meinen Kauf nicht bereut und werde wohl noch auf Collectors Pack upgraden weil er mir so gut gefällt.


Na jetzt ist aber mal gut...kein Grund gleich beleidigend zu werden.

An anderen Mechs bei denen man schlechte Hitboxen erwartet hätte war das am Ende auch nicht der Fall.
Den Kram den PGI bei den Innere Sphäre Mechs seit dem Rescaling fabriziert ist einfach nur unnötig.
Und ich drücke mich hier sehr, sehr freundlich aus.

Der einzige IS Mech der seitdem kam und wirklich gut war (wenn auch nur durch Hardpointanzahl, Quirks und Übermotorisierung) war der Annihilator.
Alle anderen waren entweder nur mittleprächtig, wurden erst durch eine million Quirks und den Skilltree ganz ok (komm jetzt bitte nicht mit dem Roughneck, den dürfte es garnicht geben) oder werden bis heute kaum bis garnicht gespielt.
Betrachtet man zusätzlich die Clanmechs die seit dem kamen weis man doch was die Uhr geschalgen hat.

Hier ist wirklich mal ein Befreiungsschlag nötig.

Edited by The Basilisk, 02 December 2017 - 07:37 AM.


#7 FLG 01

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Tip of the Spear
  • The Tip of the Spear
  • 2,499 posts

Posted 02 December 2017 - 07:20 AM

View Post1Urza1, on 01 December 2017 - 03:17 PM, said:

und dafür hab ich 54 euro ausgegeben... ich fühl mich von pgi verarscht war auf jedenfall die letzte investitin die ich getätigt habe und wenn das spiel den bach runtergeht ich hoffe so denken noch viel viel mehr...

Ich hoffe nicht, denn der Preis eines Mechs und seine Leistungsfähigkeit sollten zwei voneinander unabhängige Aspekte sein - sonst sind wir beim direkten P2W.

Ich fände es viel sinnvoller, wenn sich die Community vorher überlegen würde, was für beschissene Mechs sie sich eigentlich wünscht bzw. kauft. Hier sehe ich das eigentliche Problem. Ein Mech wie der Uziel ist nun mal Grütze, wenn er nicht gerade wie der Annihilator in den Himmel gequirkt ist.

Auch die Schwächen des Thanatos waren völlig absehbar, ebenso die sparsamen Quirks (ECM und JJ eben...). Im Übrigen glaube ich, dass der Thanatos trotz seiner Schwächen keineswegs unnütz ist. Der Mech hat einige interessante Pluspunkte, die für ihn sprechen. Wenn ich nicht diesen unseligen MW:4-Hype boykottieren würde, wäre er auch in meinem Hangar gelandet.


View PostThe Basilisk, on 02 December 2017 - 07:07 AM, said:

Den Kram den PGI bei den Innere Sphäre Mechs seit dem Rescaling fabriziert ist einfach nur unnötig.
[...]
Hier ist wirklich mal ein Befreiungsschlag nötig.

Hm, der Javelin ist ein exzellenter leichter Mech. Gerade in seiner Rolle als SRM-Bomber ist kaum was zu verbessern, abgesehen natürlich von besseren Quirks.

Der Befreiungsschlag hätte eigentlich der Nightstar sein können, aber PGI hat die Geometrie stark verschlechtert, sodass aus dem langgezogenen Mech mit schlanken Frontalprofil ein gestauchter Pummel mit Micky-Maus-Ohren (und damit riesigen ST) wurde. Dazu bescheidene Quirks...

Dennoch: auch jetzt noch sind einige starke IS Mechs denkbar. Das Problem ist halt die Community, die nach Schrott-Mechs wie Avatar oder Hollander schreit.

#8 Exard3k

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The God of Death
  • The God of Death
  • 1,010 posts
  • LocationEast Frisia in Germany

Posted 02 December 2017 - 07:44 AM

View PostThe Basilisk, on 02 December 2017 - 07:07 AM, said:


Na jetzt ist aber mal gut...kein Grund gleich beleidigend zu werden.


Keine Beleidung. Ein Rat.

View PostThe Basilisk, on 02 December 2017 - 07:07 AM, said:


Betrachtet man zusätzlich die Clanmechs die seit dem kamen weis man doch was die Uhr geschalgen hat.


Dass die Illuminaten Clan Mechs fahren und PGI bezahlt, damit ihre Lieblingsmechs besser wegkommen? Ja, das ist mittlerweile hinlänglich belegt. Schlimm sowas.

Gerade die Clan 75tonner wie Orion IIC oder Timber Wolf haben mikroskopische Seitentori, das ist schon fast unfair beim Thanatos. Der hat zwar teils bis zu 15 Punkte Quirks auf den Torsi, ECM, damit nicht jeden nen offenen Torso sehen kann und Jumpjets und Agilität um Schaden zu streuen, aber es geht ums Prinzip, okay?

Edited by Exard3k, 02 December 2017 - 07:46 AM.


#9 Rotteck Koempel

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Shredder
  • Shredder
  • 278 posts
  • LocationRamboTier

Posted 02 December 2017 - 08:42 AM

Davon abgesehen, finde ich, daß das kleine Guckloch, das man als Cockpitfenster bezeichnet, verdammt klein ist. Man sieht das Spielfeld doch nur sehr eingeschränkt Posted Image Posted Image Posted Image

#10 Thor Miraborg

    Rookie

  • The Altruist
  • The Altruist
  • 3 posts

Posted 02 December 2017 - 11:14 AM

Poste doch dein Build und Skilltree, vielleicht kann Dir geholfen werden. Posted Image

#11 1Urza1

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • 541 posts

Posted 02 December 2017 - 01:12 PM

@ Exard3k
weißt du es ist mir vollkommen egal wie das Bild aussieht.

das die Seitentorsie so dermaßen überdimensoniert sind das kann man kaum noch durch quirks wegmachen
ich hab den Uzil gekauft und bin bitter enttäuscht worden
nun das selbe mit dem Tanathos...

witzigerweise stellen sie den als IS alternative zum Linebacker hin...
wenn ich ne XL reinbaun könnte wäre das ja auch irgendwie nachvollziehbar aber mit XL ist die Karre toast.
ergo ist das nichts anderes als jeder andere 75t is mech und auch noch schlechter als die die schon existieren.

also für mich wars das solange PGI nicht mal überdenkt was sie da wie fabrizieren solange kein geld mehr basta...

diese ignoranz hat dn FW zerlegt und diese ignoranz kostet spieler...
das haben sie damals nicht geschnallt und das kapieren sie immer noch nicht

#12 FLG 01

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Tip of the Spear
  • The Tip of the Spear
  • 2,499 posts

Posted 02 December 2017 - 05:29 PM

PGI bietet - leider - nur an, was die Community wünscht. Es hätte so viele schöne mittelschwere IS-Mechs gegeben, die was taugen! Aber nein, die Community wollte unbedingt den Uziel. Sie hat alle Warnungen in den Wind geschlagen und sie hat bekommen, was sie wollte: Schrott.

Überlege Dir das nächste mal einfach, für welchen Mech Du Geld ausgeben möchtest. Willst Du Schrott wie den Uziel, kriegst Du Schrott wie den Uziel.

#13 Zamorra61

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • The God of Death
  • The God of Death
  • 119 posts
  • LocationGermany

Posted 03 December 2017 - 01:39 AM

Er hat Recht! Der Mech hat die Hitboxen des Grauens. Wie viele IS Spieler habe ich mich auf diesen Mech gefreut, weil ECM und JJ in dieser Klasse bisher nicht vorhanden waren. Erhalten haben wir 75 Tonnen Schrott. Es geht mir nicht darum für Geld eine vernünftige Gegenleistung zu erwarten - hey wir spielen MWO -. Aber einen neuen Mech zu testen und dabei zu schauen was passiert, wenn man auf ihn schießt, erwarte ich von PGI.



#14 The Basilisk

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 4
  • Mercenary Rank 4
  • 3,060 posts
  • LocationFrankfurt a.M.

Posted 03 December 2017 - 02:28 AM

View PostFLG 01, on 02 December 2017 - 07:20 AM, said:

[...]

Ich fände es viel sinnvoller, wenn sich die Community vorher überlegen würde, was für beschissene Mechs sie sich eigentlich wünscht bzw. kauft. Hier sehe ich das eigentliche Problem. Ein Mech wie der Uziel ist nun mal Grütze, wenn er nicht gerade wie der Annihilator in den Himmel gequirkt ist.
[...]


Nightstar....ein Mech der erwartet von Form und Loadout schon in der Basis Variante die Top Meta hätte repräsentieren sollen.
Gauss und PPC wurde generft, und Hitboxen und chassis Geometrie total versaut. (an dieser Stelle der persöhnlichen Fantasie entsprechend Deathmetal, Todesschreie und Geschützfeuer einfügen oder sich ein Bild der PGI Zentrale vorstellen die im orbitalen Laserbeschuss langsam verdampft)

Uziel, ein med der wahlweise Laser oder Ballistik Hardpoints auf cockpithöhe hat und das bei guter oder sogar sehr guter Geschwindigkeit.
Grund für Versagen....PGI hat die volumen tonnage rechnung durch scaling von Armen und Beinen so hingelogen dass der Torso des Mechs größer ist als der einer MadCat MK II.

Posted Image

Andere Mechs wie der Timberwolf, der Vulture, oder der Linebacker, die von ihrer lore Geo eigentlich nur totaler mist sein können (Ohren bzw die Nase) funktionieren ordentlich, weil man ihre hitboxen so hingedreht hat und sich ihre Größe durch die Volumen/Tonnage Kopplung so zusammen gelogen hat, dass sie funktionieren können.

Mein Fazit ... du kannst dir jeden Mech wünschen und hoffen, dass er gut wird....so lange es ein Claner ist.

Edited by The Basilisk, 03 December 2017 - 02:57 AM.


#15 1Urza1

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • 541 posts

Posted 05 December 2017 - 03:37 AM

In meiner blinden Wut hätte ich das nicht besser schreiben können...

The Basilisk triffts und zwar da wo es weh tut auf den Punkt

#16 Daggett

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Philanthropist
  • Philanthropist
  • 1,169 posts
  • Google+: Link
  • LocationGermany

Posted 05 December 2017 - 04:18 AM

- TNS-5S nehmen
- Stealth armor + 2xGauss rein
- Ab hinter die feindlichen linien
- Spaß haben



#17 Zamorra61

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • The God of Death
  • The God of Death
  • 119 posts
  • LocationGermany

Posted 05 December 2017 - 07:16 AM

Man kann in vielen Mech Spaß haben! Trotzdem ist das Video ganz interessant, weil es auch aufzeigt was nicht passt! Achtet auf den Schaden den der Thanatos nimmt, er zeigt 71% an, nach leichten Beschuss! Ich habe den gestern, im CW, mit Doppel LBX 10 gespielt und bin bei 91% "gestorben". Selbe Config beim Warhammer BW hielt bis 14% !! durch. Ich bleibe dabei, die schlechten Hitboxen ergeben 75 Tonnen Schrott. Ein Mech auf den nicht geschossen werden darf, braucht die IS nicht.

#18 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 5,074 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 05 December 2017 - 07:19 AM

View PostDaggett, on 05 December 2017 - 04:18 AM, said:

- TNS-5S nehmen
- Stealth armor + 2xGauss rein
- Ab hinter die feindlichen linien
- Spaß haben




Okay, das sieht echt spassig aus. Interressant die stealth armor im Einsatz zu sehen.

#19 Daggett

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Philanthropist
  • Philanthropist
  • 1,169 posts
  • Google+: Link
  • LocationGermany

Posted 05 December 2017 - 08:14 AM

View PostZamorra61, on 05 December 2017 - 07:16 AM, said:

Man kann in vielen Mech Spaß haben! Trotzdem ist das Video ganz interessant, weil es auch aufzeigt was nicht passt! Achtet auf den Schaden den der Thanatos nimmt, er zeigt 71% an, nach leichten Beschuss!

Ich will nicht behaupten, dass der Thanatos robust wäre, aber wo genau siehst du den leichten Beschuss?
71% sehe ich einmal, als er hinterrücks von der Shadowcat angegriffen wurde, das waren 2 Heavy Large Laser (=36dmg) + 4 MGs.
Dabei von 77% auf 71% zu fallen ist eigentlich okay, da wir nicht wissen wie viel struktur die MGs noch geschreddert haben.

Auf jeden fall definiere ich 36+ dmg nicht mehr als leichten Beschuss, das ist fast dual AC20 Niveau. Sowas kann bei jedem 75-tonner schnell mal den ST (32HP) zerlegen, je nach Rückenpanzerung.

Beim letzten Kampf haben ihn 5 Large laser gerade mal auf 94% gebracht, die zweite salve auf 91%. Auch völlig normal für insgesamt 90 dmg, eigentlich sogar sehr gut.

Danach kam nur noch ein Wolfhound mit 5 Medium Pulses, der ihn von 89% auf 71% gebracht hat.
Ebenfalls ganz und gar kein leichter Beschuss, denn das waren 5 Salven 'a 30 Schaden = 150 dmg.

So ein Wolfhound zerlegt auch gerne mal Assaults im alleingang, den Angriff im Thanatos zu überleben spricht darum erstmal nicht unbedingt gegen den Mech... Posted Image

Klar, die STs sind anfällig, die muss man schützen. Der Thanatos ist ganz sicher kein Brawler. Darum hat B33f ihn auch als Sniper gespielt, denn in dieser Rolle braucht man nicht so viel Panzerung.

Edited by Daggett, 05 December 2017 - 08:17 AM.


#20 Abash

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • The Angel
  • The Angel
  • 196 posts
  • LocationBerlin, Germany

Posted 06 December 2017 - 08:53 AM

Moin,
ok, ich gebe auch mal meinen Senf dazu.
Habe mir das 3er - Standardpaket zugelegt und bin voll zufrieden.
Ich hab die drei Teile auch in ein FP-Dropdeck gepackt, dann passt noch ein 40tonner mit rein und bin auch damit zufrieden.
Keine Ahnung was es zu meckern gibt.
Die spärlichen Quirks find ich persönlich sogar sehr gut, dann gibt's nicht so einen Über-Hype wie bei anderen Mechs.
(Und hinterher nicht so ein Abnerf ...)
Ein Heavy mit der max. Tonnage von 75 Tonnen, mit ECM und Möglichkeit auf Jumpjets - das spricht für den Thanatos.
Ja er ist breit, so ein Seitentorso ist da schon mal schnell durch, aber aus Pappe ist er auch nicht.
In etlichen Spielen ist mir genauso gut der CT rausgeschossen worden, da hilf halt nur der Klassiker - Twisten, das geht recht gut, finde das Pummelchen ist dafür recht beweglich.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users