Jump to content

Neuer Mech Der Corsair

corsair

48 replies to this topic

#1 Marukage

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 412 posts
  • LocationPlanet York / DD

Posted 01 December 2018 - 07:30 PM

Hi Leute

auf der MechCon wurden ein neuer 95t Piraten-Mech für Dez.2018 vorgestellt.

Ich finde Alex hat gute Arbeit gemacht. Oder?

Und außerdem ist eine Varianten davon am 27.12.2018 kostenlos für alle,(+ 1Hero Warhammer IIC)
zu mindesten, wenn man sich an diesen Tag einloggt und ein(1) Match spielt . Posted Image

https://mwomercs.com/corsair

mfg
maruPosted Image Posted Image Posted Image

Posted Image

Edited by Marukage, 01 December 2018 - 09:03 PM.


#2 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,325 posts
  • LocationBlood if the Isle

Posted 01 December 2018 - 11:30 PM

View PostMarukage, on 01 December 2018 - 07:30 PM, said:

Hi Leute
Und außerdem ist eine Varianten davon am 27.12.2018 kostenlos für alle,(+ 1Hero Warhammer IIC)

Kostenlos? Beim letzten Mal hast mir die Graka zerlegt.

Zum Mech:
Naja CashCow
- Assault Check,
- Dual Ballistic Check
- Höhe HPs Check

Variabel wie ein Omni. Missile Energie Ballistik nüscht in abstruser kombination. Sogar deutliche Charakter Abweichungen (Omni again)
Der Legacy hätte das auch getan Und dabei noch Stil und Charakter behalten

Edited by Karl Streiger, 01 December 2018 - 11:37 PM.


#3 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,556 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 02 December 2018 - 03:25 AM

View PostKarl Streiger, on 01 December 2018 - 11:30 PM, said:

Kostenlos? Beim letzten Mal hast mir die Graka zerlegt.

Zum Mech:
Naja CashCow
- Assault Check,
- Dual Ballistic Check
- Höhe HPs Check

Variabel wie ein Omni. Missile Energie Ballistik nüscht in abstruser kombination. Sogar deutliche Charakter Abweichungen (Omni again)
Der Legacy hätte das auch getan Und dabei noch Stil und Charakter behalten


Sorry Kalle, kann nicht widerstehen (kanst immer noch meine alte haben btw.)

Posted Image

Okay, das mal , wie letztes jahr auch. n schönes pfund das sie da drauflegen und rausrücken. 2 Heroes, mc, prem zeit c bills. Vor allem cool, wollt den whammi 2c nich kaufen bevor ich den testen kann und jetzt bekomm ich einen gratis. dankschee nehm ich gern mit. thx pgi

Edited by Mighty Spike, 02 December 2018 - 03:37 AM.


#4 Maxir

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 2
  • 125 posts
  • LocationHinter Hamburg

Posted 02 December 2018 - 04:35 AM

Oioioioi!
2 Mechs! Und der WAHM-IIC zum gratis testen Posted Image ich überlege ihn mir zu kaufen, Und der andere mech sieht schön aus. O lala sieht zwar aus wie nen zusammen geflickter Transformer, trozdem mag ich sein Aussehen. Bringt halt den desolaten Tech Stand der IS auf einen gewissen Punkt.Und schön hoch die Waffen sind sie auch noch!

Edited by Maxir, 02 December 2018 - 04:36 AM.


#5 Mercarryn

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 285 posts
  • LocationNRW, Germany

Posted 02 December 2018 - 04:45 AM

View PostKarl Streiger, on 01 December 2018 - 11:30 PM, said:

Der Legacy hätte das auch getan Und dabei noch Stil und Charakter behalten


Legacy, pfff. An dieser Stelle hätte PGI mal richtig was zeigen können, in dem sie den Hauptmann vorgestellt hätten. Schon mit dem Standart-Paket hätte er das gleiche abgedeckt und dann auch noch mal was richtig neues für die IS eingeführt.

Stattdessen so ein Frankenmech (wobei der Mech ansich mich nicht enttäuscht. Sein Modell hat schon etwas).

#6 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 699 posts
  • LocationGDR

Posted 02 December 2018 - 04:45 AM

Die Mechs bekommt man doch eh nicht vor dem Echtgeld Relais, also nix mit vorher testen, oder man sch... auf die Bonis vom Echtgeld.

#7 H E I D I

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Bridesmaid
  • Bridesmaid
  • 485 posts
  • LocationImmer den Berg hoch

Posted 02 December 2018 - 06:13 AM

"Octopus Purple" Posted Image Posted Image

Ein Franken Mech ? Posted ImagePosted ImagePosted Image [x] gekauft

Edited by H E I D I, 02 December 2018 - 07:23 AM.


#8 Der BruzZzler von Wiesndoof

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 1,472 posts
  • LocationAm Grill

Posted 02 December 2018 - 07:07 AM

Ich hätte nicht gedacht, dass der "FrankenMech", den mein Kumpel mit mir zusammen vor zig Jahren via Photoshop binnen weniger Minuten kreiert hat, solche Auswirkungen auf PGI hat ... Der lacht sich schlapp wenn ich ihm davon berichte. Posted Image Posted Image


Posted Image

#9 Blockwart

    Member

  • PipPipPip
  • 76 posts

Posted 02 December 2018 - 07:34 AM

Das Design ist furchtbar hässlich und die Geschichte vor dem Hintergrund des Battletech-Universums vollkommen unglaubwürdig.

Die Hardpoints machen wahrscheinlich einen brauchbaren Mech für MWO und damit eine Einnahmequelle für PGI.

Ich werde die Gratis-Variante allerdings sofort verkaufen. In meinen Hangar kommen keine PGI-Eigenkreationen.

#10 Marukage

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 412 posts
  • LocationPlanet York / DD

Posted 02 December 2018 - 08:02 AM

hi leute

schon gesehen .. ..
eine Variante hat 4AMS(!)
und so wie es Aussicht gibt es eine Varianten mit 2 armen und 2 Varianten ohne arme,
sowie der Hero der auf der anderen Torsoseite den einen arm hat.

mfg
maruPosted Image Posted Image Posted Image

Edited by Marukage, 02 December 2018 - 08:03 AM.


#11 The Basilisk

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 3,025 posts
  • LocationFrankfurt a.M.

Posted 02 December 2018 - 08:55 AM

Weniger BATTLETECH und mehr PGI BS.
Damit wird der klare Trend der letzten Jahre fortgesetzt.
Anstatt ein Game zu machen, dass das BATTLETECH Universum optimal wiederspiegelt wird weiter Zeug zusammen geschustert, das die beschränkten Fähigkeiten von PGI als Game Designern kaschiert.

Also wie das ganze letzte jahr...kein Geld von von Basi.

#12 Zacharias McLeod

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Ironclad
  • The Ironclad
  • 2,733 posts

Posted 02 December 2018 - 09:26 AM

View PostBlockwart, on 02 December 2018 - 07:34 AM, said:

Das Design ist furchtbar hässlich und die Geschichte vor dem Hintergrund des Battletech-Universums vollkommen unglaubwürdig.

Die Hardpoints machen wahrscheinlich einen brauchbaren Mech für MWO und damit eine Einnahmequelle für PGI.

Ich werde die Gratis-Variante allerdings sofort verkaufen. In meinen Hangar kommen keine PGI-Eigenkreationen.

View PostThe Basilisk, on 02 December 2018 - 08:55 AM, said:

Weniger BATTLETECH und mehr PGI BS.
Damit wird der klare Trend der letzten Jahre fortgesetzt.
Anstatt ein Game zu machen, dass das BATTLETECH Universum optimal wiederspiegelt wird weiter Zeug zusammen geschustert, das die beschränkten Fähigkeiten von PGI als Game Designern kaschiert.

Also wie das ganze letzte jahr...kein Geld von von Basi.

Zu dem neuen PGI Mech kann ich auch nur sagen:

Posted Image

Posted Image

#13 Marukage

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 412 posts
  • LocationPlanet York / DD

Posted 02 December 2018 - 09:30 AM

".. Weniger BATTLETECH und mehr PGI BS.
Damit wird der klare Trend der letzten Jahre fortgesetzt.
Anstatt ein Game zu machen, dass das BATTLETECH Universum optimal wiederspiegelt wird weiter Zeug zusammen geschustert, das die beschränkten Fähigkeiten von PGI als Game Designern kaschiert. .."


lol geile post's lol. alle 6 setzen. Posted Image Posted Image


PGI hat KEINE Battletech- Lizenz- Recht die ihnen erlaubt Mech-Modelle
herzustellen und zu verkaufen(!!!), außer PGI erfindet selber Mechs,
welche sie dann verkaufen können.
Dazu kommt, PGI hat das RECHT Mech zu erfinden und damit zusätzliches Geld zu verdienen.
Denn von dir/euch bekommen sie kein Geld mehr, was dein/euer RECHT ist.

Und
" .. BATTLETECH Universum optimal wiederspiegelt .. "

Dafür bekommen sie Unterstützung
von Randall Neil Bills und Catalyst Game Labs.
Und wenn du Battletech-Bücher gelesen hast dann kennst du den Autor.

Für mich bedeutet das,
mehr Unterstützungen und Lore-Freundlichkeit kann man nicht verlangen von PGI.
Somit sind das kleine Schritte in die richtige Richtung, auch wenn's nur Baby-Schritte sind.

So blöd es für einige ist und klingt PGI und HBS sind die EINZIGEN(!!!!!!!!!!!)
die für den PC Produkte produzieren.
Deshalb gilt für mich, nicht soviel MECKERN sondern sich über (und für) jede Besserung freuen.

mfg
maru Posted Image Posted Image Posted Image

Edited by Marukage, 02 December 2018 - 09:38 AM.


#14 The Basilisk

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 3,025 posts
  • LocationFrankfurt a.M.

Posted 02 December 2018 - 09:47 AM

View PostMarukage, on 02 December 2018 - 09:30 AM, said:

".. Weniger BATTLETECH und mehr PGI BS.
Damit wird der klare Trend der letzten Jahre fortgesetzt.
Anstatt ein Game zu machen, dass das BATTLETECH Universum optimal wiederspiegelt wird weiter Zeug zusammen geschustert, das die beschränkten Fähigkeiten von PGI als Game Designern kaschiert. .."


lol geile post's lol. alle 6 setzen. Posted Image Posted Image


PGI hat KEINE Battletech- Lizenz- Recht die ihnen erlaubt Mech-Modelle
herzustellen und zu verkaufen(!!!), außer PGI erfindet selber Mechs,
welche sie dann verkaufen können.
Dazu kommt, PGI hat das RECHT Mech zu erfinden und damit zusätzliches Geld zu verdienen.
Denn von dir/euch bekommen sie kein Geld mehr, was dein/euer RECHT ist.

Und
" .. BATTLETECH Universum optimal wiederspiegelt .. "

Dafür bekommen sie Unterstützung
von Randall Neil Bills und Catalyst Game Labs.
Und wenn du Battletech-Bücher gelesen hast dann kennst du den Autor.

Für mich bedeutet das,
mehr Unterstützungen und Lore-Freundlichkeit kann man nicht verlangen von PGI.
Somit sind das kleine Schritte in die richtige Richtung, auch wenn's nur Baby-Schritte sind.

So blöd es für einige ist und klingt PGI und HBS sind die EINZIGEN(!!!!!!!!!!!)
die für den PC Produkte produzieren.
Deshalb gilt für mich, nicht soviel MECKERN sondern sich über (und für) jede Besserung freuen.

mfg
maru Posted Image Posted Image Posted Image


Wow...du hast sogar deinen eigenen Post geliked....ich denke damit ist alles gesagt oder ?
Posted Image

#15 FLG 01

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The People's Hero
  • The People
  • 2,115 posts

Posted 02 December 2018 - 09:56 AM

View PostMarukage, on 02 December 2018 - 09:30 AM, said:

Dafür bekommen sie Unterstützung
von Randall Neil Bills und Catalyst Game Labs.
Und wenn du Battletech-Bücher gelesen hast dann kennst du den Autor.

Für mich bedeutet das,
mehr Unterstützungen und Lore-Freundlichkeit kann man nicht verlangen von PGI.
Somit sind das kleine Schritte in die richtige Richtung, auch wenn's nur Baby-Schritte sind.

Das Problem ist halt, dass es inzwischen zu viele RetCons bezüglich der Proliferation von LosTech bzw. der Produktion neuer Mechs vor 3050 gibt. Dieser Mech und insbesondere sein Hero stellen eine weitere Eskalationsstufe dieser Entwicklung da.

Das führt zu der absurden Situation, dass Victor Steiner-Davion - Thronerbe der beiden mächtigsten Reiche der IS - 3049 noch mit einem gammeligen IntroTech Lvl-1 Victor durch die Gegend gurkt, ein Pirat zehn Jahre früher aber einen Assault voller LosTech hat.

Oder dass die Analysten in der IS schockiert waren, dass Piraten in den 3060ern einen Mech produzieren konnten, obwohl FrankenMechs angeblich seit Jahrzehnten hergestellt werden konnten.

Oder dass das Design eines FrankenMechs wie des Cataphract durchaus eine respektable Leistung für ein großes Haus darstellt, offenbar aber auch von Piraten geleistet werden kann.

Oder...

Die Liste ließe sich fortführen. Wenn der Mech aus den 3060ern wäre, würde er deutlich mehr Sinn machen. In den 3030ern wirkt er ziemlich deplaziert.
Und ja, natürlich lässt sich alles erklären. Es gibt für alles RetCons. Nur ist doch eindeutig, dass PGI hier auf einen Mech aus den 30ern insistiert hat, damit er zu MW:5 passt. Und dass er mit LosTech voll ist, damit er sich besser für MWO verkauft. Deswegen wurde alles mögliche zurecht gebogen, damit dieser Mech irgendwie Sinn macht. Er fügt sich genau deswegen aber nicht organisch in die Welt von BattleTech ein.

#16 Zacharias McLeod

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Ironclad
  • The Ironclad
  • 2,733 posts

Posted 02 December 2018 - 10:14 AM

View PostMarukage, on 02 December 2018 - 09:30 AM, said:

Dafür bekommen sie Unterstützung
von Randall Neil Bills und Catalyst Game Labs.
Und wenn du Battletech-Bücher gelesen hast dann kennst du den Autor.


Also von der Person die BT fast an die Wand gefahren hätte. Posted Image

Falls ihr es noch nicht wusstet Mr. Bills ist der Hauptverantwortliche für die Geschichte des Dark Age Scenario. Die bei den Fans ja so toll ankam und so ausgereift war das die Sache erst mal wieder auf Eis gelegt wurde um stattdessen wieder mit den alten Epochen Geld zu verdienen.

Und er schuldet uns immer noch den vor Jahren angekündigten dritten Teil der Clan Gründer Reihe.

Ja Catalyst hat Shadowrun recht gut weiterentwickelt (meine Meinung nach) aber BT hat Mr. Bills total verhunzt.

Edited by Zacharias McLeod, 02 December 2018 - 10:15 AM.


#17 Marukage

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Overlord
  • Overlord
  • 412 posts
  • LocationPlanet York / DD

Posted 02 December 2018 - 10:21 AM

" .. Wow...du hast sogar deinen eigenen Post geliked....ich denke damit ist alles gesagt oder ? .."

joo denn ich "like" immer mein post Posted Image
danke das es dir auf gefallen ist Posted Image,
es hatten sich schon lange keiner mehr darüber beschwert.
Thx.

mfg
maruPosted Image Posted Image Posted Image

ps:
interessiert sich hier jemand noch für Alex-Mech-Design
und das er gute arbeit gemacht hat?

Edited by Marukage, 02 December 2018 - 10:33 AM.


#18 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,325 posts
  • LocationBlood if the Isle

Posted 02 December 2018 - 10:53 AM

View PostMercarryn, on 02 December 2018 - 04:45 AM, said:


Legacy, pfff. An dieser Stelle hätte PGI mal richtig was zeigen können, in dem sie den Hauptmann vorgestellt hätten. Schon mit dem Standart-Paket hätte er das gleiche abgedeckt und dann auch noch mal was richtig neues für die IS eingeführt.

Stattdessen so ein Frankenmech (wobei der Mech ansich mich nicht enttäuscht. Sein Modell hat schon etwas).

Hauptmann bloß nicht noch eine Hardpoikt Recordsheet Leiche wie der Thunderbolt oder die Banshee.
Munter wechsel der Primärwaffe von links nach rechts....

#19 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 959 posts

Posted 02 December 2018 - 12:01 PM

View PostMarukage, on 01 December 2018 - 07:30 PM, said:

Hi Leute

auf der MechCon wurden ein neuer 95t Piraten-Mech für Dez.2018 vorgestellt.

Ich finde Alex hat gute Arbeit gemacht. Oder?

Und außerdem ist eine Varianten davon am 27.12.2018 kostenlos für alle,(+ 1Hero Warhammer IIC)
zu mindesten, wenn man sich an diesen Tag einloggt und ein(1) Match spielt . Posted Image

https://mwomercs.com/corsair

mfg
maruPosted Image Posted Image Posted Image


Das Mech Design ist wie immer Top, aber sonst ?

20$ für drei Mechs von denen mich eventuell nur einer interessiert, und die ich später auch irgendwann einmal für C-Bills kaufen kann ?
35$ wenn ein einen Hero Mech dazu will denn ich später auch mit MCs kaufen kann ?
40$ wenn ich einen Mech doppelt will, der dann 30% C-Bill Bonus bringt und ein anderes Pattern hat ?
Als Preorder Bonus einen Skin & Farben & Decals die ich eventuell nicht einmal will, C-Bills von denen ich mehr als genug habe ?

Ich kann verstehen das PGI einen Mindestpreis verlangen muß damit sie nicht drauflegen und 20$ ist jetzt nicht viel, bietet aber auch nichts was ich nicht mit C-Bills oder MCs erreichen könnte.

#20 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 959 posts

Posted 02 December 2018 - 12:13 PM

View PostThe Basilisk, on 02 December 2018 - 08:55 AM, said:

Weniger BATTLETECH und mehr PGI BS.
Damit wird der klare Trend der letzten Jahre fortgesetzt.
Anstatt ein Game zu machen, dass das BATTLETECH Universum optimal wiederspiegelt wird weiter Zeug zusammen geschustert, das die beschränkten Fähigkeiten von PGI als Game Designern kaschiert.

Also wie das ganze letzte jahr...kein Geld von von Basi.

Damit das BATTLETECH Universum optimal wiedergespiegelt wird müssten PGI die Spieler dazu zwingen ihr Skirmish Quickplay aufzugeben und sie zwingen nach Fraktionen getrennt gegeneinander zu kämpfen.
Das diese nicht passiert liegt nicht an der beschränkten Fähigkeit der Game Designer sondern am Unwillen der Spieler was anderes als Skirmish Quickplay zu spielen.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users