Jump to content

Was War Beim Dev Update?


65 replies to this topic

#61 PFC Carsten

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 2,176 posts
  • LocationOn your six

Posted 12 June 2019 - 10:58 PM

Wie schade, dass es jetzt so endet.

#62 Mumuharra

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • 226 posts

Posted 14 June 2019 - 03:25 AM

Da bin ich mit meinen nur 2180 Stunden banked premium ja noch gut raus.
Meine 14.000 MC ärgern mich da mehr.

Wie es schon 100 mal gesagt wurde machen neue Mechs die sich in nichts von den anderen unterscheiden dürfen hält weder Sinn noch Spaß. Mit 110 von den Dingern im Hanger ist echt alles abgedeckt was mir Spaß macht.

Schade dass es jetzt zuende geht aber MWO hat 4 Jahre lang richtig Spaß gemacht und im 5-ten dann immerhin noch ab und zu für ein paar nette Stunden gesorgt. Aber das Spiel hat sich trotz der ganzen Mängel und leeren Versprechungen echt lange gehalten. Länger als erwartet.

Cheers.



#63 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 8,144 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted Yesterday, 10:47 PM

hab noch 23.000 MC und 23 Mio CBills auf Lager durch die MW5 Preorder ...hoffen wir mal dass MW5 ein Viertel so gut wird wie gesagt .

#64 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,066 posts

Posted Today, 03:26 AM

View PostPFC Carsten, on 12 June 2019 - 10:58 PM, said:

Wie schade, dass es jetzt so endet.

Wie schade ? Jetzt endet ?
Das war absehbar seitdem das Quickplay als Alternative zum Faction Play beibehalten wurde, und PGI angefangen hat die Spieler mit MCs und Mechs fürs Spielen als Kanonenfutter zu belohnen.

#65 Frater Sender

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Spider's Web
  • The Spider
  • 725 posts
  • Locationretired

Posted Today, 05:00 AM

Was wollt ihr denn? Das Spiel ist schon seid 2 Jahren endgültig den Bach runter. Wenn PGI zufällig mal eine von 21 Änderungen tendenziell positiv gemacht hat dann war die Community Feuer und Flamme und die Hoffnung glühte auf wie ein Fanal in der "Dunklen Materie". Wie mit einem Brett vorm Hirn....
Leute, entweder geht ein Entwickler den richtigen Weg und das weiß man spätestens nach 2-3 Wochen nach den Änderungen, oder sie haben es verkackt.... PGI hat am Anfang mal was richtig gemacht und ab dann nur noch verkackt, da müssen wir uns schon mal ehrlich stellen. Bestes Beispiel UI 2.0: Wurde nur nach massiven Protesten in eine einigermassen nützliche Form überführt. Haben wir noch was wo wir sagen könnten: Wurde ja noch mal gut??? Nee nicht wirklich, oder? Das das Game trotzdem solange durchgehalten hat lag definitiv nicht an PGI, sondern an der kindlich, naiven Battletechgemeinde, der man einfach mal das blaue vom Himmel lügen kann und alles ist gut.... auch wenn man bis zu den Knien in Fäkalien steht.
Das beste Beispiel hierfür sind die Vorbestellungen für MW5. Glaubt ihr wirklich das PGI da was anderes macht als bei MWO? Welchen Grund hätten sie denn? Die melken euch wieder 5 Jahre lang und hauen euch die Taschen voll und ihr glaubt ihnen immer wieder den gleichen Rotz, der nie kommen wird.
Darüber könnt ihr meditieren:
Menschen ändern sich nicht, ausser man zwingt sie und selbst da muss man noch aufpassen.
Firmen ändern sich nicht, denn Firmen bestehen aus Menschen.

#66 B0oN

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 2,689 posts

Posted Today, 06:31 AM

View PostFrater Sender, on 16 June 2019 - 05:00 AM, said:

Was wollt ihr denn? Das Spiel ist schon seid 2 Jahren endgültig den Bach runter. Wenn PGI zufällig mal eine von 21 Änderungen tendenziell positiv gemacht hat dann war die Community Feuer und Flamme und die Hoffnung glühte auf wie ein Fanal in der "Dunklen Materie". Wie mit einem Brett vorm Hirn....
Leute, entweder geht ein Entwickler den richtigen Weg und das weiß man spätestens nach 2-3 Wochen nach den Änderungen, oder sie haben es verkackt.... PGI hat am Anfang mal was richtig gemacht und ab dann nur noch verkackt, da müssen wir uns schon mal ehrlich stellen. Bestes Beispiel UI 2.0: Wurde nur nach massiven Protesten in eine einigermassen nützliche Form überführt. Haben wir noch was wo wir sagen könnten: Wurde ja noch mal gut??? Nee nicht wirklich, oder? Das das Game trotzdem solange durchgehalten hat lag definitiv nicht an PGI, sondern an der kindlich, naiven Battletechgemeinde, der man einfach mal das blaue vom Himmel lügen kann und alles ist gut.... auch wenn man bis zu den Knien in Fäkalien steht.
Das beste Beispiel hierfür sind die Vorbestellungen für MW5. Glaubt ihr wirklich das PGI da was anderes macht als bei MWO? Welchen Grund hätten sie denn? Die melken euch wieder 5 Jahre lang und hauen euch die Taschen voll und ihr glaubt ihnen immer wieder den gleichen Rotz, der nie kommen wird.
Darüber könnt ihr meditieren:
Menschen ändern sich nicht, ausser man zwingt sie und selbst da muss man noch aufpassen.
Firmen ändern sich nicht, denn Firmen bestehen aus Menschen.


Bin schuldig im Sinne dieser Anklage .
MW5 hab ich trotzdem nicht :)

Edited by B0oN, Today, 06:31 AM.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users