Jump to content

Anfänger


48 replies to this topic

#1 Captain Jorin

    Rookie

  • Bridesmaid
  • 9 posts

Posted 27 June 2020 - 01:37 PM

hab einihe leute angeregt mwo zu spielen mindestens 6,jeder hate nach 3 spielen die nase voll,kein wunder bei dem mm,sind keine anfänger bei online games aber sie sagten der mm ist ja noch schlimmer als bei wot und glaub das hat was zu heißen spiele selber wot denke mal wenn das so witer ghet mit dem mm ist mw0 in einem halben jahr tot,neue leute die das spielen spielen werden ja durch so einem mm vergrault und machen gleich wieder ein deinstall

ruhe in frieden mwo hättest so ein tolles spiel sein können ist wirklich schade

Edited by Captain Jorin, 27 June 2020 - 01:39 PM.


#2 Nesutizale

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Privateer
  • The Privateer
  • 2,956 posts

Posted 27 June 2020 - 02:02 PM

Ein neuer MM kommt. Allerdings wirds den ersten Monat wahrscheinlich noch mal schlimm weil alle Leute zurückgesetzt werden und es dann etwas dauert bis sich alle wieder verteilt haben.

WoT spiel ich selber nicht aber von WoWs kann ich sagen das auch dort im T10 Spiel immer noch die selben Vögel rumschippern wie in T5.

Am besten die Leute in nem Monat noch mal spielen lassen. Ansonsten MWO ist nicht gerade leicht für Leute die neu dabei sind. Von Leuten die ich mal dazu bringen wollte war meist das problem das die wie in anderen shootern nach vorne gestürmt sind um dann wie die Fliegen umzufallen. Da bringt dann auch das Matchmaking nichts aber es wird immer dafür her genommen.

Wie hast du die Leute den rangeführt? Vorher etwas warm machen in privaten matches z.B. oder vollkommen allein gelassen?

#3 Paul Meyers DEST

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Sho-sho
  • Sho-sho
  • 383 posts

Posted 29 June 2020 - 05:25 AM

View PostCaptain Jorin, on 27 June 2020 - 01:37 PM, said:

hab einihe leute angeregt mwo zu spielen mindestens 6,jeder hate nach 3 spielen die nase voll,kein wunder bei dem mm,sind keine anfänger bei online games aber sie sagten der mm ist ja noch schlimmer als bei wot und glaub das hat was zu heißen spiele selber wot denke mal wenn das so witer ghet mit dem mm ist mw0 in einem halben jahr tot,neue leute die das spielen spielen werden ja durch so einem mm vergrault und machen gleich wieder ein deinstall

ruhe in frieden mwo hättest so ein tolles spiel sein können ist wirklich schade


Das Problem ist halt die Soup Queue, es ist alles durcheinander. Kann man sich aber dran gewöhnen. MMn ist der Grind ein richtiger Scheiss bis man erstmal ein paar Mechs zusammen gespielt hat dauert es zu lange.

#4 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,304 posts

Posted 29 June 2020 - 08:38 AM

View PostCaptain Jorin, on 27 June 2020 - 01:37 PM, said:

hab einige leute angeregt mwo zu spielen mindestens 6,jeder hatte nach 3 spielen die nase voll,kein wunder bei dem mm.

Sind keine anfänger bei online games aber sie sagten der mm ist ja noch schlimmer als bei wot und glaub das hat was zu heißen.
Spiele selber wot denke mal wenn das so witer geht mit dem mm ist mw0 in einem halben jahr tot,neue leute die das spielen spielen werden ja durch so einem mm vergrault und machen gleich wieder ein deinstall.

Es ist nicht der Matchmaker.

Anfänger haben Championmechs die eigentlich für erfahrene Spieler gedacht sind.
Zum Teil sind das One-Trick Ponys die genau eine Taktik erlauben, und die meist auch nur allein funktioniert.
Dazu kommt noch das diese Mechs nicht geskillt sind, d.h. sie haben keine Boni auf Panzerung und Struktur, und vor allem keine Radar Derp.

Zudem ist das ganze MWO Quickplay absolut Hardcore: ohne Respawn ist man nach dem ersten Fehler aus dem Spiel.

#5 Nesutizale

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Privateer
  • The Privateer
  • 2,956 posts

Posted 29 June 2020 - 10:53 AM

Soup Q sehe ich sogar als Vorteil. Hab, wie die Testphase lief, mal wieder mit jemandem gespielt das sehr lange raus war und wir waren froh im selben Team zu droppen so das ich ihm etwas helfen konnte. Entweder durch Tipps oder direkter durch Focusfire oder armor sharing.
Denke hier helfen kleine Teams ungemein neue Spieler ins Spiel zu bringen. Sync drop war da einfach nicht zuverlässig genug und FP, mal abgesehen von der Wartezeiten, war meiner Erfahrung zu brutal. Viele sehr gute Spieler die Organisiert waren gegen PUGs. Mit frischlingen da rein zu gehen war Mord.
Hatte es häufiger das ich dann erst beim 2ten Mech war wenn die schon mit allen 4 durch waren.

Wo ich aber recht gebe ist das Grind, die verfügbaren Free-Mechs und keine Skillpoints ein Problem sind. Jedes für sich ein anderes aber zusammen wirklich hart für neue Spieler.

Respawns.
Das ist so ein Thema für sich. Sicherlich ist ein Spiel mit Respawns vergebender aber es führt auch gerne dazu das Leute bestimmte Verhalten zeigen. Vor allem gesteigerte Risikobereitschaft und geringere Lernkurve.

Deswegen fand ich die Dropdecks aus FP eigentlich eine schönen Mittelweg. Man ist flexibler in den Taktiken weil man sich verschiedene Konfig bereitstellen kann anstatt nur eine Taktik fahren zu können. Ein, zwei verlohrene Mechs sind ärgerlich aber man ist noch im Spiel und gleichzeitig sind die Schlachten dynamischer ohne den Anspruch an die Skills wirklich zu verringern.

Fand im FP vor allem Conquest mit Respawns auf einigen Karten als das beste was MWO zu bieten hat. Mit halbwegs ausgeglichenen Teams war es ein ständiges hin und her aber auch mit schlechteren Spielern gabs Möglichkeiten bessere Spieler immerhin zu ärgern indem man einfach mal Punkte einnimmt oder man hat auf ne kleine Gruppe gewartet um dann in die Flanke zu gehen, wenn man sie die versuchen ein bestimmten Punkt zurück zu erobern.

PS: Mehr hinweis auf den Trainingsmodus und private matches wäre auch gut für Einsteiger. Vielleicht auch simple Bots um einfach mal das Zielen auf bewegte Ziele zu üben?
Ich hab das Tutorial sehr lange nicht mehr gespielt....gabs dort Training scenarios für Torso wisting usw? Das wäre doch auch gut ein Modus wo man um XP/CBills (im kleinen ausmaß) spielt und unter Zeitdruck am meisten Schaden überall am Mech verteilen muss....nur so als Idee.

Edited by Nesutizale, 29 June 2020 - 10:56 AM.


#6 Paul Meyers DEST

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Sho-sho
  • Sho-sho
  • 383 posts

Posted 29 June 2020 - 01:30 PM

View PostNesutizale, on 29 June 2020 - 10:53 AM, said:



Deswegen fand ich die Dropdecks aus FP eigentlich eine schönen Mittelweg. Man ist flexibler in den Taktiken weil man sich verschiedene Konfig bereitstellen kann anstatt nur eine Taktik fahren zu können. Ein, zwei verlohrene Mechs sind ärgerlich aber man ist noch im Spiel und gleichzeitig sind die Schlachten dynamischer ohne den Anspruch an die Skills wirklich zu verringern.

Fand im FP vor allem Conquest mit Respawns auf einigen Karten als das beste was MWO zu bieten hat. Mit halbwegs ausgeglichenen Teams war es ein ständiges hin und her aber auch mit schlechteren Spielern gabs Möglichkeiten bessere Spieler immerhin zu ärgern indem man einfach mal Punkte einnimmt oder man hat auf ne kleine Gruppe gewartet um dann in die Flanke zu gehen, wenn man sie die versuchen ein bestimmten Punkt zurück zu erobern.




Jupp, gib nochmal 150 Punkte dazu und das ist total interessanter Mode. Sehr Anspruchsvoll.

#7 Aidan Crenshaw

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Mercenary
  • The Mercenary
  • 1,885 posts

Posted 29 June 2020 - 09:16 PM

View PostNesutizale, on 29 June 2020 - 10:53 AM, said:

PS: Mehr hinweis auf den Trainingsmodus und private matches wäre auch gut für Einsteiger. Vielleicht auch simple Bots um einfach mal das Zielen auf bewegte Ziele zu üben?
Ich hab das Tutorial sehr lange nicht mehr gespielt....gabs dort Training scenarios für Torso wisting usw? Das wäre doch auch gut ein Modus wo man um XP/CBills (im kleinen ausmaß) spielt und unter Zeitdruck am meisten Schaden überall am Mech verteilen muss....nur so als Idee.


Gibt es alles in der Academy, ja.

#8 Ollie Rifleman Brown

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 526 posts
  • LocationNew Vandenberg (TC)

Posted 01 July 2020 - 11:10 AM

View PostNesutizale, on 27 June 2020 - 02:02 PM, said:

Ein neuer MM kommt. Allerdings wirds den ersten Monat wahrscheinlich noch mal schlimm weil alle Leute zurückgesetzt werden und es dann etwas dauert bis sich alle wieder verteilt haben.

WoT spiel ich selber nicht aber von WoWs kann ich sagen das auch dort im T10 Spiel immer noch die selben Vögel rumschippern wie in T5.

Am besten die Leute in nem Monat noch mal spielen lassen. Ansonsten MWO ist nicht gerade leicht für Leute die neu dabei sind. Von Leuten die ich mal dazu bringen wollte war meist das problem das die wie in anderen shootern nach vorne gestürmt sind um dann wie die Fliegen umzufallen. Da bringt dann auch das Matchmaking nichts aber es wird immer dafür her genommen.

Wie hast du die Leute den rangeführt? Vorher etwas warm machen in privaten matches z.B. oder vollkommen allein gelassen?

Habe schon lange nicht mehr MWO gespielt.

Heißt das, dass sie den Wargaming MM auf den Müllhaufen geschmissen haben, wo er hingehört, oder
modifizieren sie den dann ein bischen, und irgendwie bleibt alles beim alten ?

#9 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,304 posts

Posted 01 July 2020 - 01:16 PM

View PostOllie Rifleman Brown, on 01 July 2020 - 11:10 AM, said:

Habe schon lange nicht mehr MWO gespielt.

Heißt das, dass sie den Wargaming MM auf den Müllhaufen geschmissen haben, wo er hingehört, oder
modifizieren sie den dann ein bischen, und irgendwie bleibt alles beim alten ?

Wird angeblich so modifiziert das es schwerer ist auf Tier 1 aufzusteigen.

Und es wird alles beim alten bleiben, da MWOs Problem nicht darin besteht das erfahrene und unerfahrene Spieler in ein Team gesteckt werden, sondern das:
1. dieses "Team" für jede Runde neu zusammengewürfelt wird
2. man keine Ahnung hat welche Loadouts die Teammates haben
3. das Team unkoordiniert ist, weil keiner Lanceleader macht
4. man nur ein Leben hat und deswegen besser nichts riskiert und im Zweifelsfall die "Teammates" zurücklässt

#10 MW Waldorf Statler

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Legendary Founder
  • Legendary Founder
  • 8,622 posts
  • LocationGermany/Berlin

Posted 02 July 2020 - 02:14 AM

Wo ich jetzt Warframe etwas spiele , merke ich erstmal recht wieder, wie gut ein Coop und PvE Modus ist um friedlicher etwas zu grinden und erstmal Mechaniken kennen zu lernen, um den PvP Modus hab ich da bisher einen großen Bogen gemacht

#11 Ollie Rifleman Brown

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 526 posts
  • LocationNew Vandenberg (TC)

Posted 02 July 2020 - 06:51 AM

View PostAlreech, on 01 July 2020 - 01:16 PM, said:

Wird angeblich so modifiziert das es schwerer ist auf Tier 1 aufzusteigen.

Und es wird alles beim alten bleiben, da MWOs Problem nicht darin besteht das erfahrene und unerfahrene Spieler in ein Team gesteckt werden, sondern das:
1. dieses "Team" für jede Runde neu zusammengewürfelt wird
2. man keine Ahnung hat welche Loadouts die Teammates haben
3. das Team unkoordiniert ist, weil keiner Lanceleader macht
4. man nur ein Leben hat und deswegen besser nichts riskiert und im Zweifelsfall die "Teammates" zurücklässt


Danke für die Info.

"Das hörst sich ja total spannend an."


Dachte es passiert was.

#12 Paul Meyers DEST

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Sho-sho
  • Sho-sho
  • 383 posts

Posted 02 July 2020 - 07:31 AM

View PostAlreech, on 01 July 2020 - 01:16 PM, said:

Wird angeblich so modifiziert das es schwerer ist auf Tier 1 aufzusteigen.

Und es wird alles beim alten bleiben, da MWOs Problem nicht darin besteht das erfahrene und unerfahrene Spieler in ein Team gesteckt werden, sondern das:
1. dieses "Team" für jede Runde neu zusammengewürfelt wird
2. man keine Ahnung hat welche Loadouts die Teammates haben
3. das Team unkoordiniert ist, weil keiner Lanceleader macht
4. man nur ein Leben hat und deswegen besser nichts riskiert und im Zweifelsfall die "Teammates" zurücklässt


Vielleicht mal Gruppe suchen und FP machen???? Das was du suchst ist FP in einer Gruppe. Fertig.

#13 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,304 posts

Posted 02 July 2020 - 08:35 AM

View PostPaul Meyers DEST, on 02 July 2020 - 07:31 AM, said:


Vielleicht mal Gruppe suchen und FP machen???? Das was du suchst ist FP in einer Gruppe. Fertig.

Ich hab auch schon FP gespielt, und dank Drop Decks hat man zumindest respawns und die Möglichkeit passende Mechs auszuwählen.
Ich hab aber in keinen einzigen der Spiele erlebt das jemand Commander oder Lance Leader macht, und die Loadouts der Teammates sehe ich auch nicht.

#14 Der BierVampiR

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Ace Of Spades
  • Ace Of Spades
  • 369 posts
  • Twitch: Link
  • LocationGermany

Posted 02 July 2020 - 11:39 PM

View PostCaptain Jorin, on 27 June 2020 - 01:37 PM, said:

ruhe in frieden mwo hättest so ein tolles spiel sein können ist wirklich schade


Es ist ein tolles Spiel und meiner Meinung nach auch definitiv fairer als WoT. Bei MWO gibt es jedenfalls kein Zusammenwürfeln von Mech-Tiers (wie in WoT mit den Panzer-Tiers).
Wie in WoT und WoWs hast du aber natürlich eine Lernkurve, denn die Spiele bieten alle eine nicht zu unterschätzende Komplexität.
Mein Tipp: Suche dir einen klassischen Mid-Range Mech aus (Heavy oder Medium) und spiele damit um Erfahrung zu sammeln. Vielleicht einen Laser-Vomit Hunchback oder einen Rac5-Bushwacker. Mach nicht den Fehler und spiele zuviele unterschiedliche Mechs. Entscheidend ist erstmal mit einem Chassi und der Bewaffnung klar zu kommen.

Edited by Der BierVampiR, 02 July 2020 - 11:40 PM.


#15 Paul Meyers DEST

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Sho-sho
  • Sho-sho
  • 383 posts

Posted 03 July 2020 - 02:01 AM

View PostAlreech, on 02 July 2020 - 08:35 AM, said:

Ich hab auch schon FP gespielt, und dank Drop Decks hat man zumindest respawns und die Möglichkeit passende Mechs auszuwählen.
Ich hab aber in keinen einzigen der Spiele erlebt das jemand Commander oder Lance Leader macht, und die Loadouts der Teammates sehe ich auch nicht.


Naja die Loadouts ergeben sich durch die Maps und für Ansagen muss man sich halt Gruppen suchen.

#16 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,304 posts

Posted 05 July 2020 - 12:26 AM

View PostPaul Meyers DEST, on 03 July 2020 - 02:01 AM, said:


Naja die Loadouts ergeben sich durch die Maps und für Ansagen muss man sich halt Gruppen suchen.

Und beim Thema Gruppe finden ist MWO auf dem Stand von 2006, d.h. ich muß fremde Teamspeaks & Foren abklappern.
Auch die Loadouts muß man per Teamspeak abklären, da man z.B. nicht einfach auf den Mech eines Mitspielers im pre-match Score Screen klicken kann um zu sehen was für Waffen er montiert hat.

Das sind übrigens alles Kritikpunkte auf die schon von Anfang an Spieler vorgebracht haben.

#17 Der BierVampiR

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Ace Of Spades
  • Ace Of Spades
  • 369 posts
  • Twitch: Link
  • LocationGermany

Posted 05 July 2020 - 02:13 AM

View PostAlreech, on 05 July 2020 - 12:26 AM, said:

Und beim Thema Gruppe finden ist MWO auf dem Stand von 2006, d.h. ich muß fremde Teamspeaks & Foren abklappern.
Auch die Loadouts muß man per Teamspeak abklären, da man z.B. nicht einfach auf den Mech eines Mitspielers im pre-match Score Screen klicken kann um zu sehen was für Waffen er montiert hat.

Das sind übrigens alles Kritikpunkte auf die schon von Anfang an Spieler vorgebracht haben.


Das sind meiner Meinung nach alles völlig unwichtige Punkte, die du hier aufzählst. Du hast eine Freundesliste, da kannst du ganz normal Gruppen basteln. Es gibt außerdem auch eine LFG.
Und dass man Loadouts im Teamspeak oder Discord abspricht (oder wahlweise im Chat) ist doch auch völlig in Ordnung. Ich nehme allgemein das was ich mag. Ein Anfänger kann mit den Waffen doch eh noch nichts anfangen. Was sollen ihm da die Stats anderer Mechs bringen? Und als erfahrerer Spieler sieht man schon ganz gut an den Mechs selbst, was dort für Waffen verbaut wurden.
Darum finde ich deine Kritikpunkte ehrlich gesagt ziemlich nebensächlich. Einsteigern würde es mehr helfen, wenn sie vier Mechs geschenkt bekämen und dazu gehörig 50 Millionen C-Bills, um jene entsprechend ausrüsten zu können.

#18 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,304 posts

Posted 05 July 2020 - 03:06 AM

View PostDer BierVampiR, on 05 July 2020 - 02:13 AM, said:


Das sind meiner Meinung nach alles völlig unwichtige Punkte, die du hier aufzählst. Du hast eine Freundesliste, da kannst du ganz normal Gruppen basteln. Es gibt außerdem auch eine LFG.
Und dass man Loadouts im Teamspeak oder Discord abspricht (oder wahlweise im Chat) ist doch auch völlig in Ordnung. Ich nehme allgemein das was ich mag. Ein Anfänger kann mit den Waffen doch eh noch nichts anfangen. Was sollen ihm da die Stats anderer Mechs bringen? Und als erfahrerer Spieler sieht man schon ganz gut an den Mechs selbst, was dort für Waffen verbaut wurden.
Darum finde ich deine Kritikpunkte ehrlich gesagt ziemlich nebensächlich. Einsteigern würde es mehr helfen, wenn sie vier Mechs geschenkt bekämen und dazu gehörig 50 Millionen C-Bills, um jene entsprechend ausrüsten zu können.


Ein Anfänger hat keine Freundesliste mit vielen Spielern.
Auch die LFG bringt nicht viel, da sie kaum genutzt wird.
Das Loadout anderer Spieler anzusehen wäre hilfreich für Anfänger, oder für Spieler die dem Anfänger beim Loadout helfen wollen.

#19 Nesutizale

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Privateer
  • The Privateer
  • 2,956 posts

Posted 07 July 2020 - 11:53 AM

Das Loadout anderer zu sehen finde ich jetzt nicht so wichtig. Ich würd lieber in die Köppe anderer schauen ob das wieder ein "Oh mein Lack könnte angekrazt werden, ich stell mich lieber ganz weit in die Ecke" Typ ist. Dann wüste ich wenigstens gleich ob ich aus dem Match gehe. Okay etwas übertrieben aber ab und an ist das echt schlimm. Da werden 2-3 Gegner ausgeschaltet und anstatt jetzt mal die Chance zu nutzen dreht das halbe team um.....

Etwas ernsthafter....das Loadout ist doch ziemlich egal, wenn die Spieler es nicht korrekt nutzten, weglaufen oder blind in den Gegner laufen. Außerdem lernt man ein gutes loadout durch testen, dem finden seines eigenen Geschmacks/Talents und am meisten durch das was jemand ein entgegen wirft. Wenn du mehrmals hintereinander durch Laservomit stirbst ist das vielleicht ein Hinweis.

Willst du jemanden helfen, macht das außerhalb des Gefechts bzw. es gibt ja jetzt die praktische Funktion loadouts in eine Datei oder Code zu speichern. Schick das jemanden und dann kann er sich in der eigenen Mechbay das Loadout anschauen und sogar in den Testingground mal ausprobieren.
Ich hab das schon mit jemanden gemacht und gerade das testen funktioniert besser zum Verständniss wie das build funktioniert.

Wo ich dir recht gebe ist allerdings das ich auch ein PvE Modus und ein mit Respawns gerne hätte.
PvE einfach weil ich hab und an mal keine Menschen dabei haben möchte...wobei dann spiel ich MW5 ^_^
Respawns im Conquest modus....einfach weils geil ist. FP-Conquest ist das beste was MWO zu bieten hat...meiner Meinung nach.

#20 Paul Meyers DEST

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Sho-sho
  • Sho-sho
  • 383 posts

Posted 07 July 2020 - 11:33 PM

Es würde auch schon helfen wenn Unit-Leader Geld verschicken könnten. Ich kann zwar an die Unit schicken aber nicht umgekehrt???? Neuling in der Unit, hier haste 100 Millionen und bau Dir ein paar Mechs.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users