Jump to content

Was Ist Mit Den Mech Piloten Los


218 replies to this topic

#1 Phantom Snake

    Member

  • PipPip
  • FP Veteran - Beta 1
  • FP Veteran - Beta 1
  • 21 posts
  • LocationDeutschland

Posted 24 December 2018 - 04:46 AM

Wie kann es sein das man zu 80% immer nur Idioten als Team Member bekommt

da rennen drei feindliche Mechs durch unsere reihen und keine *** interessiert sich dafür?
oder man wird einfach alleine gelassen ohne das irgendeine Unterstützung dazu kommt obwohl das offensichtlich ist das da welche stehen / kommen ( Mini Map ) könnt momentan echt kotzen was das angeht.

Wie sieht das bei euch zur zeit aus habt ihr ähnliche Erfahrungen ??

#2 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,497 posts
  • LocationGenau hier

Posted 24 December 2018 - 05:30 AM

Was erwartest du in einem Random Leute, Random Mech, Random Map, Random Mode in den Topfschmeiß und verrühren Spiel?
Das ist seit dem PGI 2012 ECM gebracht haben so.
Also eigentlich immer. Verschlimmert wurde es dann nur noch durch PSR weil dann "Newbs sich an Newbs gemessen haben was bekanntlich zu Noobs führt.

Tja wenn ein Teamplay haben willst, suprise such dir ein Team oder fahr einen Mech bei dem du auf dein Team nicht angewiesen bist.
AS7S, DDC, MadIiC, MadCat2C (insofern du mit Assaults umgehen kannst)

#3 Steiner Bush

    Member

  • PipPip
  • Philanthropist
  • Philanthropist
  • 35 posts
  • LocationOutreach

Posted 24 December 2018 - 06:11 AM

View PostPhantom Snake, on 24 December 2018 - 04:46 AM, said:

Wie kann es sein das man zu 80% immer nur Idioten als Team Member bekommt

da rennen drei feindliche Mechs durch unsere reihen und keine *** interessiert sich dafür?
oder man wird einfach alleine gelassen ohne das irgendeine Unterstützung dazu kommt obwohl das offensichtlich ist das da welche stehen / kommen ( Mini Map ) könnt momentan echt kotzen was das angeht.

Wie sieht das bei euch zur zeit aus habt ihr ähnliche Erfahrungen ??

Ich erlebe das auch immer öfter. Daher hat sich auch mein Interesse an dem Spiel seit einiger Zeit deutlich vermindert.
Hatte schon überlegt ganz aufzuhören....
Es geht den meisten wohl nur noch um den persönlichen Kill, nicht mehr um taktisches Spiel für den Sieg.

Jetzt spiele ich fast nur noch Light Mechs und bin der der durch das andere Team rennt.

Edited by Steiner Bush, 24 December 2018 - 06:15 AM.


#4 Hagen von Tronje

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • The Fearless
  • The Fearless
  • 269 posts
  • LocationGermany

Posted 24 December 2018 - 06:52 AM

Das liegt ein wenig daran, dass auf vielen Karten nur noch Nascar gerannt wird. Wer rennt, hat zum Kämpfen und Denken keine Zeit mehr. Inzwischen sind bei Matches, bei denen ich dabei war, inzwischen zweimal Leuten der Kragen geplatzt, wegen dem Gerenne.
Und leider geht man einsam und allein drauf, wenn man sich nicht am Rennen beteiligt. Ich hab letztens versucht nem Medium und nem Light den Rückzug zu decken (in nem Orion II C), die verfolgt wurden, nachdem sie einen vorwitzigen Light der roten vertrieben hatten. Die sind an mir vorbei, zügig zur Gruppe und ich im lahmen Orion war das Kanonenfutter. Und niemanden der Hauptgruppe hats interessiert, weil die eifrig am Rennen waren.
Von 10 Spielen verlier ich derzeit durch solche Teams 7. Da kann man wirklich nur sehen, dass man sieht wo man bleibt, damit man wenigstens noch die Eventboni zusammen bekommt. Traurig...(tiefer Seufzer)

#5 H I A S

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 4,917 posts

Posted 24 December 2018 - 07:03 AM

Es kommt ja wieder leben in die Bude.
Zum Topic: Man sollte seine Movementfehler nicht aufs Team schieben.

#6 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,710 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 24 December 2018 - 08:54 AM

"was mit denen los ist" ? Frag nicht, nahc 6 jahren hab ich aufgehört mich das zu fragen. Gibt nur eine antwort: menschlcihe dummheit ist grenzenlos und gerade bei events wollen das sehr vieleeee beweisen^^ was auch immer sie dazu bringt

Edited by Mighty Spike, 24 December 2018 - 02:27 PM.


#7 Oberhupe

    Member

  • PipPipPipPipPip
  • Ace Of Spades
  • Ace Of Spades
  • 139 posts
  • LocationBerlin

Posted 24 December 2018 - 12:30 PM

meistens jammern aber die weniger guten Spieler über das schwache Team.... nur so als Erfahrungswert ohne jemanden hier persönlich ansprechen zu wollen

#8 Frater Sender

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Mercenary Rank 7
  • Mercenary Rank 7
  • 720 posts
  • Locationretired

Posted 24 December 2018 - 01:06 PM

Zum Thema:
Es ist Weihnachten und viele neue Spieler, hier auch unter Noob bekannt, kommen ins Spiel. Natürlich wird sich nicht vorher informiert, geht ja auch schlecht, wenn man die Akademie nicht durch macht... man ist ja viel besser als die von PGI glauben das man ist.... So kommt es das die Leute mit wenig bis keine Ahnung ins Spiel kommen, es da aber zu wenige Spieler mit höheren Tierstufen gibt, so dass mit Lowtiers und Noobs aufgefüllt wird. Wenn nun auf einer Seite ein Tier1 und 3 Tier2 Spieler mit 8 Noobs stehen und dafür auf der anderen Seite 12 Tier3 Spieler kommt es zu stomps, weil die besseren Spieler niemals die 8 schlechten carryn können, sofern das Spiel nicht durch traden entschieden wird und die guten Spieler dann seltenst in den passenden Mechs sitzen. Selbst wenn das passt müssten sie dann real Teamplay betreiben und wie soll das funktionieren denn auch sie sind ja random zusammengewürfelt.
Problematisch ist das vor allem dann wenn die höheren Tierklassenspieler in einem "Nichtmetamech" sitzen, bzw. einen Mech selbst leveln. Speziell da kann man als solcher dann froh sein wenn man seinen eigenen Hintern an die Wand bekommt, von irgend was carryn kann hier keine Rede sein.
Gemeinsam traden und effektiv gemeinsam Feinde killen ist weit schwieriger als mit Metamechs einen Zerglingschwarm zu bilden und über den Gegner zu rollen.

Edited by Frater Sender, 24 December 2018 - 01:09 PM.


#9 Phantom Snake

    Member

  • PipPip
  • FP Veteran - Beta 1
  • FP Veteran - Beta 1
  • 21 posts
  • LocationDeutschland

Posted 24 December 2018 - 01:29 PM

Okay das beruhigt mich ein wenig , stehe jedenfalls nicht alleine mit der Erfahrung, und btw. ich habe nix gegen noobs wir alle sind mal klein angefangen, der eine oder andere hat mehr Verständnis bei solchen Games und der andere eben nicht.
Aber solche gravierenden Fehler wie ich sie die tage sehe da kann ich mir nur an den Kopf fassen.

Vielen dank für euren input

#10 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 754 posts
  • LocationGDR

Posted 24 December 2018 - 04:22 PM

Auch ist geil wenn NACH dem Spiel geheult wird aber dabei keiner Ansagt. Wenn ihr es besser wisst und könnt, dann macht die Schnautze auf oder haltet die bis das der Tod...

#11 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,013 posts

Posted 25 December 2018 - 01:58 AM

View PostPhantom Snake, on 24 December 2018 - 04:46 AM, said:

Wie kann es sein das man zu 80% immer nur Idioten als Team Member bekommt

da rennen drei feindliche Mechs durch unsere reihen und keine *** interessiert sich dafür?

Wieso sollte sich jemand dafür interessieren ?
Nach dem Match wird das Team aufgelöst, warum also seine "Teammates" schützen ?

Quote

oder man wird einfach alleine gelassen ohne das irgendeine Unterstützung dazu kommt obwohl das offensichtlich ist das da welche stehen / kommen ( Mini Map ) könnt momentan echt kotzen was das angeht.

Wer unterstützt wird selber weggefräggt.
Lieber ausweichen und hoffen das die Ablenkung die der allein gelassene Mech darstellt dafür sorgt das man woanders zahlenmäßig überlegen ist.

Quote

Wie sieht das bei euch zur zeit aus habt ihr ähnliche Erfahrungen ??

Das ist das ganz normale MWO "TeamPlay" wenn man Soloquickplay macht.

#12 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,013 posts

Posted 25 December 2018 - 02:06 AM

View PostKarl Streiger, on 24 December 2018 - 05:30 AM, said:

Tja wenn ein Teamplay haben willst, suprise such dir ein Team oder fahr einen Mech bei dem du auf dein Team nicht angewiesen bist.

Dank der tollen Gruppenfunktion von PGI ist es dummerweise so das man auch als Gruppe am Besten schnelle Mechs mit hoher Shortrange Firepower nimmt und den Gegner überrennt.
Für alle anderen Taktiken hat man entweder zu wenig Tonnage (große Gruppen) oder muss darauf hoffen das die anderen Gruppen im Team für die Map sinnvolle Mechs haben und man eine gemeinsamme Taktik fahren kann.

Ist grundsätzlich das alte Problem das man nicht weis was für Loadouts die anderen Spieler im eigenen Team fahren ( welche Rollen also ihre Mechs ausfüllen ) und es keinen Commander gibt der das Team koordiniert (dazu müsste der wissen was die Lanzen können...).
Wird ja nur seit 2012 bemängelt...

#13 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,013 posts

Posted 25 December 2018 - 07:09 AM

Ach ja, Nachtrag: beim Laufenden Event ist es natürlich auch besser im Solo zu droppen um möglichst viele Lootbags abzugreifen.
Gruppe hat längere Wartezeiten aufs nächste Match und man kann nicht schnell das nächste Spiel starten wenn man drauf gegangen ist.

#14 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Fury
  • Fury
  • 3,196 posts
  • LocationRedfield

Posted 25 December 2018 - 08:09 AM

Es ist Event. Also das Verhalten ist ganz normal kann man doch bei jedem Event sehen.

#15 1Urza1

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The 1 Percent
  • 520 posts

Posted 25 December 2018 - 08:11 AM

Events und Mechs leveln mach ich grundsätzlich Solo...
Da ist die Chance größer nicht ständig aufs Maul zu bekommen kleiner als im gruppenspiel mit koordinierten Gegnern

MfG

#16 Luminis

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Predator
  • The Predator
  • 1,402 posts
  • LocationGermany

Posted 25 December 2018 - 01:48 PM

View PostEiswolf, on 25 December 2018 - 08:09 AM, said:

Es ist Event. Also das Verhalten ist ganz normal kann man doch bei jedem Event sehen.

Naja, wir haben seit Monaten permanent Events.

Aber um auf's Thema zurückzukommen:

Offensichtlich ist zum Beispiel, dass der Matchmaker, das PSR-System und die Tiers absoluter Unfug sind. Es ist eigentlich kaum möglich, so schlecht zu spielen, dass man nicht irgendwann in T1 landet. Du hast also Leute, die aus 50 Metern Entfernung nicht den CT bei einem Awesome treffen können, denen aber signalisiert wird, dass sie alles richtig machen, denn das PSR-Meter füllt sich ja. Das Spiel erklärt einem eigentlich auch nie, warum Lore-Builds völliger Unsinn sind und in MWO nix zu suchen haben, wenn man gut spielen mag. Also rennen oben genannte Spieler dann auch noch in irgendwelchen semi-nutzlosen Bracket Builds rum.

Diese Spieler werden dann von Weltmeisterschaftskandidaten abgefarmt, weil's ein großer, unsortierter Topf ist, aus dem die Matches zusammengewürfelt werden - dadurch ist dann auch noch der Lerneffekt gleich null, weil da nicht ein stufenweiser Lernprozess gegen leicht bessere Gegner stattfindet. Stattdessen ist da einfach eine dicke Mauer und die Feststellung, dass die Spiele meistens durch den Matchmaker entschieden werden; warum also reflektieren und lernen?

Dazu kommen dann noch Situationen, in den richtige Entscheidungen durch schlechte Ausführung "bestraft" werden. Eine Handvoll Spieler trifft die richtige Entscheidung zu pushen, die Hälfte des Teams verzieht sich beim ersten Schuss und die erstgenannte Handvoll Spieler geht drauf. Führt unter Umständen dazu, dass in Zukunft in solchen Situation eben nicht mehr die richtige Entscheidung getroffen wird. Das ergibt sich natürlich auch aus den ersten Punkten.

Und wenn ich jetzt mal so frech sein darf: Es gibt auch genug Spieler, die selbst ständig Mist bauen und die Schuld prinzipiell ihrem Team zuschreiben, statt draus zu lernen.

#17 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,710 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 26 December 2018 - 06:03 AM

View PostLuminis, on 25 December 2018 - 01:48 PM, said:

Naja, wir haben seit Monaten permanent Events.

Aber um auf's Thema zurückzukommen:

Offensichtlich ist zum Beispiel, dass der Matchmaker, das PSR-System und die Tiers absoluter Unfug sind. Es ist eigentlich kaum möglich, so schlecht zu spielen, dass man nicht irgendwann in T1 landet. Du hast also Leute, die aus 50 Metern Entfernung nicht den CT bei einem Awesome treffen können, denen aber signalisiert wird, dass sie alles richtig machen, denn das PSR-Meter füllt sich ja. Das Spiel erklärt einem eigentlich auch nie, warum Lore-Builds völliger Unsinn sind und in MWO nix zu suchen haben, wenn man gut spielen mag. Also rennen oben genannte Spieler dann auch noch in irgendwelchen semi-nutzlosen Bracket Builds rum.


yeap da machste mit nem medium 850 dmg+ 2kills hast noch 4 assist und verlierstt as match und hast nen pfeil nach unten..da fuq? Denk mir oft hab mehr gerissen als die ganze assault lanze zusammen und bekomm nen pfeil nach unten weil der rest nix schnallt udd das match wegwirft? ausschalggebend ist der sieg und völlig wumpe was ich geleistet hab im match ?
äh muss ich nicht verstehen das system von pgi.

Edited by Mighty Spike, 26 December 2018 - 06:04 AM.


#18 Phantom Snake

    Member

  • PipPip
  • FP Veteran - Beta 1
  • FP Veteran - Beta 1
  • 21 posts
  • LocationDeutschland

Posted 26 December 2018 - 09:22 AM

View PostLuminis, on 25 December 2018 - 01:48 PM, said:


Dazu kommen dann noch Situationen, in den richtige Entscheidungen durch schlechte Ausführung "bestraft" werden. Eine Handvoll Spieler trifft die richtige Entscheidung zu pushen, die Hälfte des Teams verzieht sich beim ersten Schuss und die erstgenannte Handvoll Spieler geht drauf. Führt unter Umständen dazu, dass in Zukunft in solchen Situation eben nicht mehr die richtige Entscheidung getroffen wird. Das ergibt sich natürlich auch aus den ersten Punkten.





Genau das ist auch mein empfinden die letzten tage.
Es ist kein lern Fortschritt zu sehen einige nehmen das Game dann doch ernster und kommen nicht weiter sogar Unlust kommt auf.

Edited by Phantom Snake, 26 December 2018 - 09:24 AM.


#19 Luminis

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • The Predator
  • The Predator
  • 1,402 posts
  • LocationGermany

Posted 26 December 2018 - 10:18 AM

View PostMighty Spike, on 26 December 2018 - 06:03 AM, said:

muss ich nicht verstehen das system von pgi.

Kann eigentlich nicht passieren. Wenn du 251 Match Score oder mehr hast, ändert sich dein PSR auch bei einer Niederlage nicht. Wenn du 850 Damage und 2 Kills hast, könntest du nur durch Team Kills auf 250 Match Score oder weniger kommen.

Bei einem Sieg kannst du nichtmal mehr Rating verlieren.

Deswegen kommt auch jeder Lappen irgendwann in T1 an.

Deine Einzelleistung ist dann natürlich nicht mehr alleiniger Faktor für dein Rating, das ist wahr. Eine Rolle spielt sie allerdings immer noch. Davon ab: So, wie das System momentan aufgebaut ist, ist's doch egal, wenn's mal den Pfeil nach unten gibt. Die 250 Match Score bei 'ner Niederlage schafft man so oft, dass man so oder so nicht stagniert, geschweige denn abfällt.


View PostPhantom Snake, on 26 December 2018 - 09:22 AM, said:

Genau das ist auch mein empfinden die letzten tage.
Es ist kein lern Fortschritt zu sehen einige nehmen das Game dann doch ernster und kommen nicht weiter sogar Unlust kommt auf.

Mach VOIP an und mach Ansagen, wenn du was verbessern willst (und weißt, was grade Phase ist). Kann extrem helfen, wenn man denn die Motivation dazu hat. Ich bin dazu meiner Meinung nach zu schlecht (und meistens nicht motoviert genug), aber wenn du Zeit und Lust hast...

Edited by Luminis, 26 December 2018 - 10:20 AM.


#20 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,013 posts

Posted 26 December 2018 - 12:26 PM

View PostLuminis, on 26 December 2018 - 10:18 AM, said:

Mach VOIP an und mach Ansagen, wenn du was verbessern willst (und weißt, was grade Phase ist). Kann extrem helfen, wenn man denn die Motivation dazu hat. Ich bin dazu meiner Meinung nach zu schlecht (und meistens nicht motoviert genug), aber wenn du Zeit und Lust hast...

Als ob darauf eine höhren würde...

Das Beste am kommenden Mechwarrior 5 ist das man sich da nicht mit idiotischen Mitspielern rumärgern muß.
Ehrlich gesagt: nach 5 Jahren MWO spielen wir immer noch den gleichen Solo-Quickplay Schrott wie 2013 weil Gruppen Quickplay und Faction Warfare noch frustrierender sind. Ein erfolgreiches Gamedesign sieht anders aus.

Edited by Alreech, 26 December 2018 - 12:31 PM.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users