Jump to content

Fp Pts Angekündigt


15 replies to this topic

#1 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Fury
  • Fury
  • 3,222 posts
  • LocationRedfield

Posted 12 April 2019 - 10:52 AM

FP PTS Session

Die wichtigesten Punkte

View PostPaul Inouye, on 08 April 2019 - 01:49 PM, said:


Es ist eine lange Zeit her, seit Faction Play ein Update veröffentlicht hat, und dieses PTS zeigt den ersten großen Schritt in diese Richtung. Mit diesem Update werden zwei Hauptkomponenten-Upgrades eingeführt, darunter der Match Maker und ein auf Geschichten basierendes Konfliktsystem. Diese beiden Systeme lassen sich wie folgt aufteilen:

Match Maker Update:
Um Diskrepanzen im Spiel zwischen Gruppen und Solo-Spielern auszugleichen, verfügt der neue Match Maker-Algorithmus über eine neue Priorisierungsfunktion, mit der Gruppen zu Beginn der Match-Erstellung Gruppen gegenübergestellt werden.

Dies bedeutet, dass es eine festgelegte Zeitspanne gibt, in der Personen die Warteschlange betreten und der Match Maker die Match-Erstellung hält, bis der Timer abläuft. Dadurch entsteht eine große Warteschlange aus Gruppen- und Einzelspielern. Sobald der Halte-Timer abgelaufen ist, beginnt der Match-Maker mit dem Erstellen von Matches, indem er die größten Gruppen gegeneinander stellt.

Der Match Maker passt die Gruppen entsprechend ihrer Größe von der größten bis zur kleinsten Größe an, bis alle Gruppen in der Warteschlange erschöpft sind. Alle ungeraden Teams sind nun mit Solospielern gefüllt, die auf ihrem Elo basieren. Die Idee ist, dass höherrangige / erfahrene Spieler verwendet werden, um die größten Gruppenspiele zuerst zu füllen.

Sobald alle Gruppenspiele gefüllt sind, werden die verbleibenden Solo-Spieler mit Elo vom höchsten bis zum niedrigsten Rang angeglichen. Dies wiederum gleicht den Skill-Level in den verbleibenden Spielen aus. Sobald dies abgeschlossen ist, werden alle Matches an die dedizierten Spieleserver freigegeben und der Hold-Timer wird erneut gestartet.

Story-Driven-Confict-System:
Diese neue Funktion ist das erste Mal, dass das Spiel Konflikte in Faction Play verursacht. Dies ermöglicht uns die Erstellung von Handlungssträngen, die sich im Verlauf eines Konflikts in einer Reihe von Phasen abspielen. Grundsätzlich betrachten Sie einen Konflikt als FP-Ereignis, und dieser Konflikt besteht aus Mini-Ereignissen, die wir Phasen nennen können. Dieses PTS gibt zum Beispiel einen Konflikt aus 3 Phasen aus (siehe Abbildung unten). Sobald ein Konflikt abgeschlossen ist, endet der Handlungsbogen und alles, worum es im Konflikt ging, wird gelöst (Planetenwechsel oder Vorhersagen von Geschichten).



Meine Meinung dazu. Sehr gut!
Zumindest was man so ließt. Allerdings meiner Meinung nach zu spät viel zu spät. Warum hat man sowas nicht gleich gemacht? Fragt mal die Tamar Jäger. Das Story Driven Conflict System ist 1:1 das was vor Urzeiten Karl und ich ausgearbeitet haben und dann später in der RP Kompanie mit den Tamarjägern und der BVNJ getestet wurde

Gruppe vs Gruppe als Priorität. ENDLICH geht denen das Licht auf.
Wann wurde das allerdings von der Community vorgeschlagen? Auch schon Ewigkeiten her...
Kein Kommentar dazu.

Na vielleicht klappt es ja jetzt endlich FP zu einen tollen Erlebnis zu machen.
Jedenfalls sind diese beiden Änderungen mal ein Schritt in die Richtige Richtung zumindest meiner Meinung nach. Vielleicht wird FP wieder Interessant für mehr Spieler.

Fazit: Weiter so PGI endlich tut sich was und zwar meiner Meinung nach das Richtig, bitte lasst euch nicht vom Weg abbringen und wieder so einen blödsinn wie die Longtom damals einfallen.

#2 Mighty Spike

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Bad Company
  • Bad Company
  • 4,812 posts
  • Facebook: Link
  • LocationHoly Beer City of Munich

Posted 12 April 2019 - 12:58 PM

Jetzt erst gesehen?
Poste ichs das nächxte mal direkt nach ankündigung,hatte es direkt 10 minuten nach veröffentlichung gesehen und unsere offizielen Forenschnarchnasen äh mods posten ja nix mehr im ofizielen teil...Lebt der überhaupt noch? Wie hiess der gleich wieder? Nuara oder so ähnlich
Läuft doch schon seit 2 tagen die PTS

Edited by Mighty Spike, 12 April 2019 - 01:03 PM.


#3 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,685 posts
  • LocationGenau hier

Posted 14 April 2019 - 11:10 PM

Ach das ist der PTS von dem ich irgendwo in einem Nebensatz was gelesen habe.
Same procedure as every year Russ, to little to late

#4 Aidan Crenshaw

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Mercenary
  • The Mercenary
  • 754 posts

Posted 15 April 2019 - 01:06 AM

Vollumpfänglich angekündigt.
https://mwomercs.com...ay-public-test/

#5 Karl Streiger

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Wrath
  • Wrath
  • 19,685 posts
  • LocationGenau hier

Posted 15 April 2019 - 02:08 AM

View PostAidan Crenshaw, on 15 April 2019 - 01:06 AM, said:

Vollumpfänglich angekündigt.
https://mwomercs.com...ay-public-test/


Hm mag stimmen, 20h nachdem der PTS gestartet ist, ich finde ja schon 20h vorher arg kurzfristig. Grade bei einem killer feature wäre mehr vorlauf sicher nicht das dümmste gewesen. Nun ja egal.... so oder so das Ergebniss bleibt das gleiche

#6 Aidan Crenshaw

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Mercenary
  • The Mercenary
  • 754 posts

Posted 16 April 2019 - 12:52 AM

eigentlich gut 2h vorher, aber egal.

Hier, damit hinterher keiner meckert Posted Image
https://mwomercs.com...ost__p__6249663

#7 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,028 posts

Posted 17 April 2019 - 01:16 PM

to little, to late.

Das Hauptproblem das die meisten MWO Spieler lieber stupides Quickplay spielen und die Factions total bedeutungslos sind wird dadurch nicht behoben.
Solospieler werden also kurz bevor das Match stattfindet nach ELO in die Gruppen geschoben die dann mit den Randoms zurecht kommen müssen. Nicht das kurze Zeit vor dem Match dazu ausreicht das Team zu koordinieren...
Was soll daran gut sein ?

Nachtrag:
Warum spielen die MWO Spieler eigentlich lieber Quickplay ohne Respawns und mit kaum vorhandenen Teamplay ?

IMHO:
1.) das ganze Spiel ist auf Grind ausgelegt. Wer Mechs hochleveln will macht das am Besten im Quickplay und verlässt den Server sobald er drauf gegangen ist.
Der gleiche Effekt bei Events die man auf diese Art auch am Besten abfarmen kann.

2.) Gruppe nervt. vor allem kleine Gruppen haben lange Wartezeiten und müssen dann entweder Assaults spielen (die dann vom zusammengewürfelten Team gerne allein gelassen werden) oder Tonnage verschenken.

3.) Faction Play... lange Wartezeiten bis 24 Spieler zusammen gekommen sind, dazu die Beschränkung das man entweder Clan oder IS Mechs spielen kann.

Keines der Probleme wird durch die Änderung des Matchmakers im Faction Play behoben.

Edited by Alreech, Yesterday, 08:48 AM.


#8 B0oN

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 2,666 posts

Posted 17 April 2019 - 01:30 PM

Hat wer den PTS schon ausprobiert und kann mir was erzählen oder muß ich installieren, um glaubwürdige Info´s zu bekommen ?
Und damit das gleich im vorhinein geklärt ist : Nein, ich glaube PGI nicht mehr viel .

#9 Aidan Crenshaw

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • The Mercenary
  • The Mercenary
  • 754 posts

Posted 23 April 2019 - 03:19 AM

kleines Update PTS läuft wieder, Ankündigung soll heute Abend erfolgen.

https://mwomercs.com...nfirmed/unread/

#10 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 805 posts
  • LocationGDR

Posted Yesterday, 03:08 AM

Bringt nur nix wenns keiner spielt, gesamt 3h gewartet und nicht ein Spiel lief...

#11 Eiswolf

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • Fury
  • Fury
  • 3,222 posts
  • LocationRedfield

Posted Yesterday, 04:18 AM

Naja...
Was wird den erwartet? Ein neuer Mech und mindestens 2 Events auf dem Liveserver.
Ausgehend vom Alters Durchschnitt meiner Mitspieler und Bekannte in MWO muss man sich nicht wundern wenn sich arbeitende Familienväter eher auf dem Liveserver tummeln als auf dem PTS oder?
Aber was weiß ich schon von den Testpraktiken ich bin nur ein Spieler und arbeitender Vatee mit max 2 Stunden Zeit an 2-3 Abenden die Woche. Ich glaube ich bin da nicht der einzige. Irgendwie glaube ich auch das PGI nicht ganz weiß wer ihre Zielgruppe tatsächlich ist. 24/7 Kellerkinder wohl eher nicht zumindest meines Erachtens.

Also nicht wundern sondern hinnehmen anders geht's eh nicht. Die merken das nicht, wie es scheint.

P. S. Ein Vorschlag: macht keine Events auf dem Liveserver wenn die Leute auf dem PTS was testen sollen sondern macht in der Zeit Events auf dem PTS. Dann klappt es auch mit den Testdaten oder ist der PTS nur Alibi um sowieso die Änderungen zu bringen die man bringen will? Vielleicht liegt es auch daran das sich viele schon von FP abgewendet haben und es den Großteil einfach nicht interessiert und diese jenen sich denken "schlechter kann es eh kaum werden."

#12 Netatron

    Member

  • PipPipPipPipPipPip
  • Philanthropist
  • Philanthropist
  • 201 posts

Posted Yesterday, 08:34 AM

Zeit .... Meinst du ... freie Zeit nur für mich ..... ohne das wer auf mir herum springt ..... ja doch da ist eine Erinnerung ..... Oh ne doch nicht , war nur der ruhige Augenblick als ich den Müll rausgebracht habe.

#13 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 805 posts
  • LocationGDR

Posted Yesterday, 01:43 PM

YT, kochen, putzen, basteln, Papierkram usw geht alles gut in der Wartezeit, man muss nur das spiel im Vordergrund haben und Lautsprecher an, falls doch ein spiel kommt.

#14 Baron von streik

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Liquid Metal
  • Liquid Metal
  • 805 posts
  • LocationGDR

Posted Today, 12:45 AM

PGI hat kein gehirn.

Sie wollen das auf dem Testserver probiert wird, aber zeitgleich werden Events geschaltet, die MC bringen.

#15 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,028 posts

Posted Today, 04:58 AM

View PostBaron von streik, on 25 April 2019 - 12:45 AM, said:

PGI hat kein gehirn.

Sie wollen das auf dem Testserver probiert wird, aber zeitgleich werden Events geschaltet, die MC bringen.

so kann man zumindest behaupten man hätte es angeboten aber die Spieler hätten kein Interesse daran...

#16 Alreech

    Member

  • PipPipPipPipPipPipPipPip
  • Little Helper
  • Little Helper
  • 1,028 posts

Posted Today, 05:08 AM

MWO hat momentan wieviel Dutzend Mechs im Spiel ?
was spricht dagegen den C-Bill Preis für bestimmte Varianten vom Faction Rank abhängig zu machen ?

Was spricht dagegen Faction Spezifische Varianten von Mechs zu schaffen (Grand Dragon mit PPC Quirks und Energie Hardpoint im Arm) die es für C-Bills erst ab einen speziellen Rang gibt und ausserhalb dieser Faction nur mit MCs gekauft werden können ?

MWO hat momentan wieviel Faction Skins und Decals im Spiel ?
was spricht dagegen die Faction Skins und Decals nach dem ersten Rang in dieser Faction für den Spieler frei zu schalten (und beim Verlassen der Faction wieder zu sperren ?).
Decals von Lore Units könnten auch Faction spezifisch sein, wobei mit steigenden Rang Decals prominentere Units (Wolfs Dragoner, Sword of Light,...) freigeschalten werden.

Solange es am einfachsten ist in Events die MCs zu ergrinden mit denen man sich dann Decals und spezielle Mechs (Heros) kaufen kann wird ein reines Tweaken am Matchmaker für Faction Play nichts am Spielermangel ändern...

Grundsätzlich sollte PGI mal in die Pötte kommen bevor mit MW5 (hoffentlich) neue Spieler für MWO kommen (die beim heutigen Zustand von Faction & Quick Play dann enttäuscht wieder abhauen).





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users